Raute Seitenlänge

Du hast bestimmt schon öfter Karten gespielt und Dich dadurch vielleicht auch einmal gefragt, welche Form eigentlich das Karo Symbol, beispielsweise das Karo Ass, hat?

Raute Seitenlänge Raute Seitenlänge

Erstelle Lernmaterialien über Raute Seitenlänge mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsangabe

    Seitenlänge Raute Poker Karten StudySmarterAbbildung 1: Poker Karten

    Denn genau mit den Seitenlängen dieser geometrischen Figur, nämlich der Raute, wird sich dieser Artikel beschäftigen.

    Raute Definition – Grundlagenwissen

    Der folgende Abschnitt wird klären, welche Eigenschaften eine Raute aufweist und inwiefern diese von anderen Vierecken wie dem Quadrat oder dem Drachenviereck unterschieden werden kann.

    Die Raute gehört der Gruppe der Vierecke an und weist insgesamt vier Seiten auf, wobei die gegenüberliegenden Seiten parallel und die gegenüberliegenden Winkel gleich groß sind. Das wichtigste Merkmal der Raute ist, dass alle vier Seiten immer gleich lang sind und beide Diagonalen jeweils eine Symmetrieachse darstellen.

    Eine vollständig korrekt beschriftete Raute sieht demnach wie folgt aus:

    Seitenlänge Raute Raute StudySmarterAbbildung 2: Die Raute

    Wie Dir vielleicht aufgefallen ist, sehen sich die Raute und das Quadrat sehr ähnlich, jedoch gibt es einen konkreten Unterschied, nämlich dass beim Quadrat im Gegensatz zur Raute alle vier Winkel immer zwingend 90° groß sind.

    Raute mit gleicher Seitenlänge – Definition

    Was genau die Seitenlänge der Raute ist, wird Dir im folgenden Abschnitt erklärt.

    Unter der Seitenlänge der Raute wird in der Mathematik die Länge der Strecke, welche zwei nebeneinanderliegende Eckpunkte dieser geometrischen Figur miteinander verbindet, verstanden. Die Raute hat vier gleich lange Seiten, welche alle mit dem Buchstaben a bezeichnet werden.

    Um genau verstehen zu können, was eine Seitenlänge ist, werden die folgenden drei geometrischen Figuren zum Vergleich gezogen.

    Wie in der folgenden Abbildung 3 erkenntlich wird, gibt es geometrische Figuren mit drei, vier oder mehr Seiten. Zudem kann die Länge der jeweiligen Seiten unterschiedlich groß sein, wobei das Verwenden desselben Buchstabens für die Beschriftung mehrerer Seiten dafür steht, dass diese gleich groß sind.

    Seitenlänge Raute Seitenlängen geometrischer Figuren StudySmarterAbbildung 3: Die Seiten einer geometrischen Figur

    Hier eine kurze Übersicht der Seitenlänge und Anzahl der abgebildeten geometrischen Figuren.


    FigurSeitenanzahlLänge der Seite a
    Dreieck35 cm
    Raute43 cm
    Sechseck62 cm

    Die Raute fällt somit in die Kategorie der Vierecke, aufgrund ihrer vier Seiten und Ecken.

    Raute – Ermitteln der Seitenlänge a

    Der folgende Abschnitt zeigt auf, wie die Seitenlängen einer Raute abgelesen und mit welchen Methoden diese berechnet werden können.

    Raute – Ablesen der Seitenlänge

    Wie genau eine Seitenlänge abgelesen wird, soll folgendes Beispiel klären.

    Aufgabe 1

    Du möchtest wissen, wie lang die Seiten der Raute mit den Diagonalen e = 4 cm und f = 2 cm sind?

    Lösung

    Zeichne hierfür erstmals die folgenden Diagonalen in dein Heft und verbinde anschließend die nebeneinander liegenden Endpunkte der Strecken, sodass eine Raute entsteht.

    Raute Seitenlänge Ablesen Seitenlänge StudySmarterAbbildung 4: Schritt 1Raute Seitenlänge Ablesen Seitenlänge StudySmarterAbbildung 5: Schritt 2

    Nun kann mithilfe des Geodreiecks oder eines Lineals, indem die Null auf einen beliebigen Punkt gelegt wird, die Strecke von z. B. A nach B abgemessen werden.

    Die Seite a hat, wenn richtig abgemessen, demnach eine Länge von 2,24 cm.

    Natürlich kann die Seite a auch auf verschiedene Art und Weisen berechnet werden, da zum einen das Abmessen nicht immer genau ist und genaues Abmessen bei größeren Werten schwierig werden kann. Diese verschiedenen Möglichkeiten werden nun im Detail behandelt.

    Seitenlänge einer Raute aus dem Umfang berechnen – Formel

    Um die Seitenlänge a aus dem Umfang U einer Raute berechnen zu können, ist es essentiell zu verstehen, was genau der Umfang U ist und welcher Zusammenhang zwischen diesen beiden Variablen besteht.

    Unter dem Umfang U der Raute wird die Summe aller Seiten der Raute, welche diese Figur begrenzen, verstanden und wird wie folgt berechnet:

    U =a + a + a + a oder U =4 · a

    Zur Veranschaulichung der Definition und der Formeln soll folgende Abbildung helfen.

    Raute Seitenlänge Seitenlängen StudySmarterAbbildung 6: Die Seitenlängen

    Da mithilfe der Seitenlänge der Raute der Umfang ausgerechnet werden kann, kann umgekehrt auch die Seite a aus dem Umfang berechnet werden. Wie genau dies funktioniert, wird nun anhand eines Beispiels geschildert.

    Aufgabe 2

    Eine Raute weist folgenden Umfang auf:

    U = 64 cm

    Berechne die Seite a der Figur!

    Lösung

    Im ersten Schritt wird die Formel des Umfangs der Raute aufgeschrieben und diese nach der Seite a umgestellt.

    U =4 · a | dividiere durch vierU4 = a

    Nun wird der Wert für den Umfang U in die Formel eingesetzt und die Seite a berechnet.

    64 cm4 = a16 cm =a

    Die Seite a der Raute mit dem Umfang von 64 cm beträgt also 16 cm.

    Somit wurde in diesem Beispiel die Formel für die Berechnung der Seitenlänge korrekt aus der Umfangsformel hergeleitet.

    Die Formel für die Berechnung der Seitenlänge in der Raute aus dem Umfang lautet somit:

    a = U4

    Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten, die Seitenlänge zu berechnen.

    Raute – Seitenlänge aus dem Flächeninhalt berechnen

    In einem speziellen Fall, nämlich wenn die Diagonalen e und f gleich lang sind, kann die Seite a bei gegebenem Flächeninhalt berechnet werden. Wenn folgende Abbildung genau untersucht wird, kann festgestellt werden, dass nun beide Figuren, die exakt gleichen Merkmale aufweisen, von den Seitenlängen bis hin zu den Größen der Winkel. Folglich entspricht nun die Raute einem gedrehtem Quadrat.

    Seitenlänge Raute Raute vs. Quadrat StudySmarterAbbildung 7: Quadrat vs. Raute

    Gleiche Eigenschaften bedeuten auch, dass nun bestimmte Variablen der Figuren mit denselben Formeln berechnet werden können. Somit kann nun für die Berechnung des Flächeninhalts auch die Formel des Quadrates verwendet werden, woraus im Anschluss die Seite a berechnet werden kann. Dies wird anhand der folgenden Beispielaufgabe aufgezeigt:

    Aufgabe 3

    Eine Raute mit gleich langen Diagonalen e und f weist folgende Fläche auf:

    A= 25 m2

    Berechne die Seite a!

    Lösung

    Da die beiden Diagonalen e und f gleich lang sein, stellt die Raute zugleich ein Quadrat dar, welches gedreht wurde.

    a = 2,1 cm α =90 °

    Für den Flächeninhalt A eines Quadrats gilt folgende Formel:

    A =a a = a2

    Wird nun die Gleichung nach der Seite a aufgelöst und der Wert für die Fläche A eingesetzt, ergibt dies folgende

    Lösung:

    A =a2 | Ziehe die Wurzel A =a | setze den Wert der Fläche für A ein25 m2 = a | berechne die Wurzel von 255 m =a

    Die Seite a der Raute beträgt somit 5 m.

    In diesem Beispiel wurde die Formel für die Berechnung der Seitenlänge korrekt aus der Flächenformel des Quadrates hergeleitet und bewiesen.

    Bei gleich langen Diagonalen kann die Seitenlänge der Raute mithilfe folgender Formel aus der Fläche berechnet werden:

    a =A

    Es gibt auch noch eine weitere fortgeschrittene Möglichkeit, wie die Seitenlänge berechnet werden kann, nämlich mithilfe der Diagonalen unter Anwendung des Lehrsatzes nach Pythagoras.

    Seitenlänge der Raute mit Diagonale berechnen

    Befindest Du Dich bereits in der neunten Klasse oder höher, dann sieh Dir das Beispiel in der folgenden Vertiefung an, welches Schritt für Schritt erklärt, wie die Seite a bei gegebenen Diagonalen berechnet werden kann.

    Ansonsten überspringe diesen und gehe direkt zum Abschnitt der Übungsaufgaben.

    Aufgabe 4

    Eine Raute weist folgende Werte auf:

    e =4 cmf = 2 cm

    Berechne die Länge der Seite a der Raute!

    Lösung

    Wie in Abbildung 8 dargestellt wird, teilen die beiden Diagonalen e und f die Raute in vier gleich große rechtwinklige Dreiecke. Besonders an diesen rechtwinkligen Dreiecken ist, dass mithilfe des Satzes von Pythagoras eine der drei Seiten ausgerechnet werden kann, insofern die anderen zwei gegeben sind.

    Raute Seitenlänge Satz des Pythagoras StudySmarterAbbildung 8: Satz des Pythagoras

    Da die Seite a berechnet werden soll, muss der Satz des Pythagoras verwendet werden, welcher wie folgt lautet:

    K12 + K22 = H2

    Unter K1 und K2 werden die am rechten Winkel angrenzenden Seiten im rechtwinkligen Dreieck verstanden, welche in Abbildung 9 veranschaulicht werden. Da beide Diagonalen zugleich die Symmetrieachse der Figur abbilden, sind die kurzen Seiten bzw. die Katheten des in der Abbildung dargestellten rechtwinkligen Dreiecks jeweils die Hälfte der Länge der Strecke der Diagonalen, also e2 und f2, welche somit als K1 und K2bezeichnet werden können. Die Seite a stellt die Hypotenuse H, also die längere und vom rechten Winkel gegenüberliegende Seite dar.

    Raute Seitenlänge Satz des Pythagoras StudySmarterAbbildung 9: Satz des Pythagoras

    Werden nun die Werte für e und f in die Formel eingesetzt und im Anschluss daran die Gleichung nach a aufgelöst, sieht dies wie folgt aus:

    K12 + K22 = H2 | Die entsprechenden Seiten werden für K1, K2 und H eingesetzt(e2)2 + (f2)2 =a2 | Die Werte werden für die Buchstaben eingesetzt(42)2 + (22)2 =a2 | Die Brüche werden aufgelöst22 + 12 = a2 | Es wird 2² und 1² gerechnet4+ 1 =a2 | Nun muss 4 und 1 zusammengezählt werden5 =a2 | Berechne die Wurzel aus 55 = a2,24 =a

    Die Seite a einer Raute mit den Diagonalen e = 6 cm und f = 5 cm beträgt demnach 2,24 cm .

    Somit wurde nun auch die letzte Möglichkeit aufgezeigt, wie die Seitenlänge der Raute berechnet werden kann.

    Die Seitenlänge der Raute kann mithilfe folgender Formel aus den Diagonalen berechnet werden:

    a =e22 + f22

    Raute Seitenlänge – Übungsaufgaben

    Los geht's mit einer Aufgabe zum Thema Seitenlänge aus dem Umfang berechnen.

    Aufgabe 5

    Eine Raute weist folgenden Umfang auf:

    U = 100 cm

    Berechne die Seite a der Figur!

    Lösung

    Zuerst wird die Formel des Umfangs der Raute aufgeschrieben und diese nach der Seite a umgestellt.

    U =4 · a | dividiere durch 4U4 = a

    Nun wird der Wert für den Umfang U in die Formel eingesetzt und die Seite a berechnet.

    100 cm4 = a | Löse den Bruch auf25 cm =a

    Die Seite a der Raute mit dem Umfang von 100 cm beträgt also 25 cm.

    Als nächstes folgt ein kurzes Beispiel zur Berechnung der Seitenlänge der Raute bei gegebener Fläche.

    Aufgabe 6

    Eine Raute mit gleich langen Diagonalen e und f weist folgende Fläche auf:

    A= 81 m2

    Berechne die Seite a!

    Lösung

    Da die beiden Diagonalen e und f gleich lang sein, stellt die Raute zugleich ein Quadrat dar, welches gedreht wurde.

    α =90 °

    Als Erstes wird die Flächenformel des Quadrates hingeschrieben und im Anschluss daran diese Formel nach a aufgelöst. Die Flächenformel des Quadrates lautet wie folgt:

    A =a a = a2

    Nun wird der Wert für die Fläche aus der Angabe eingesetzt und die Gleichung aufgelöst.

    A =a2 | Ziehe die Wurzel von AA =a | Setze den Wert für die Fläche A ein81 m2 = a | berechne die Wurzel aus 819 m =a

    Die Seite a der Raute beträgt somit 9 m.

    Auf zum letzten Beispiel, der Berechnung der Seitenlänge bei gegebenen Diagonalen.

    Aufgabe 7

    Eine Raute weist folgende Werte auf:

    e =9 cmf = 7 cm

    Berechne die Seite a der Raute!

    Lösung

    Nachdem eine kurze Skizze des Sachverhaltes angefertigt wird, können die vier rechtwinkligen Dreiecke, aus welcher die Figur besteht, erkannt werden. Dies bedeutet, dass mithilfe des Satzes von Pythagoras eine der drei Seiten eines Dreiecks ausgerechnet werden kann, insofern die anderen zwei gegeben sind.

    Raute Seitenlänge Satz des Pythagoras StudySmarterAbbildung 10:Satz des Pythagoras

    Da die Seite a berechnet werden soll, muss der Satz des Pythagoras verwendet werden, welcher wie folgt lautet:

    K12 + K22 = H2

    Unter K1 und K2 werden die kürzeren Seiten im rechtwinkligen Dreieck verstanden. Die Seiten des Dreiecks also e2 und f2 werden als K1 und K2bezeichnet. Die Seite a stellt die Hypotenuse H, also die längere und vom rechten Winkel gegenüberliegende Seite dar.

    Werden nun die Werte für e und f in die Formel eingesetzt und im Anschluss daran die Gleichung nach a aufgelöst, sieht dies wie folgt aus:

    K12 + K22 = H2 | Die entsprechenden Seiten werden für K1, K2 und H eingesetzt(e2)2 + (f2)2 =a2 | Die Werte werden für die Buchstaben eingesetzt(92)2 + (72)2 =a2 | Die Brüche werden aufgelöst4,52 + 3,52 = a2 | Es wird 4,5² und 3,5² gerechnet20,25+ 12,25 =a2 | Nun müssen 20,25 und 12,25 zusammengezählt werden32,5 =a2 | Berechne die Wurzel aus 32,532,5 = a5,7 cm =a

    Die Seite a einer Raute mit den Diagonalen e = 9 cm und f = 7 cm beträgt demnach 5,7 cm.

    Seitenlänge Raute – Das Wichtigste auf einen Blick

    • Eine Raute erkennst Du daran, dass sie vier Winkel, vier Ecken und vier Seiten aufweist.

    • Unter einer Seite wird die Strecke, welche zwei Eckpunkte einer geometrischen Figur verbindet, verstanden.

    • Alle Seiten der Raute sind immer gleich lang, wobei die Diagonalen jedoch unterschiedlich lang sein können.

    • Seitenformel für a (Diagonalen sind unterschiedlich lang): a =U4

    • Seitenformel für a (Diagonalen sind gleich lang): a =A oder a =U4

    • Bei gegebenen Diagonalen e und f kann die Seite a mithilfe des Satzes nach Pythagoras berechnet werden: a =e22 + f22

    Häufig gestellte Fragen zum Thema Raute Seitenlänge

    Sind bei der Raute alle Seiten gleich lang? 

    Ja, bei der Raute sind immer alle Seiten gleich lang.

    Wie berechnet man eine Seite eines Rhombus? 

    Es gibt folgende Möglichkeiten, um die Seite eines Rhombus zu berechnen:

    - Wenn beide Diagonalen gleich lang sind, mit der Formel a = √A 

    - Bei gegebenem Umgang: a = U/4

    - Bei gegebenen Diagonalen mithilfe des Satzes von Pythagoras.

    Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

    Wie viele Symmetrieachsen hat eine Raute?

    Welche Eigenschaften lassen sich der Raute zuordnen?

    Überprüfe folgende Aussage:"Eine Raute kann auch zugleich ein Quadrat darstellen, wenn die Diagonalen gleich lang sind"

    Weiter

    Entdecken Lernmaterialien mit der kostenlosen StudySmarter App

    Kostenlos anmelden
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Mathe Lehrer

    • 11 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Alle Inhalte freischalten mit einem kostenlosen StudySmarter-Account.

    • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien.
    • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen, AI-tools und mehr.
    • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu bestehen.
    Second Popup Banner