Rechtswissenschaften

Lerne Jura mit StudySmarter: Dein Begleiter für Rechtswissenschaften. Von allgemeinen Rechtsthemen bis hin zur spezialisierten Rechtspraxis, StudySmarter bietet dir eine umfangreiche Palette an Lernmaterialien, um deine nächste Rechtsprüfung mit Bravour zu bestehen.

Rechtswissenschaften Rechtswissenschaften

Erstelle Lernmaterialien über Rechtswissenschaften mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsangabe

    Überblick zur Rechtswissenschaft

    Das Studium der Rechtswissenschaften, oft auch Jura genannt, bietet den Studierenden eine breite Auswahl an Rechtsthemen, um dann als Rechtsanwalt, Notar, Richter, Staatsanwalt oder auch in der Wirtschaft und Politik tätig zu werden.

    Generell vermittelt ein Jurastudium fundiertes Wissen über das Rechtssystem, Rechtsprechung, Gesetzgebung und Rechtstheorie.

    Mit StudySmarter hast du die Möglichkeit, dir alle wichtigen Lerninhalte zum Studium der Rechtswissenschaften mit deiner eigenen Lernstrategie und in deinem eigenen Tempo anzueignen. So kannst du unabhängig von deiner Universität und dem Schwerpunkt deinen Wissensstand zu den Inhalten der Rechtswissenschaften erweitern und deine nächste Rechtsprüfung meistern.

    Hauptdisziplinen – Rechtswissenschaften

    Abhängig vom gewählten Schwerpunkt deines Jurastudiums, werden dich andere Rechtsgebiete erwarten. Generell vermittelt das Studienfach Rechtswissenschaften aber die nötigen Grundlagen der Rechtssystematik und des juristischen Denkens. Auf StudySmarter findest du die verschiedenen Themengebiete der Rechtswissenschaft, von den Grundlagen des Bürgerlichen Rechts, über das Strafrecht, bis hin zum Verwaltungsrecht und vielen weiteren Gebieten:

    • Allgemeiner Teil des BGB
    • Besonderer Teil des BGB
    • Strafrecht
    • Öffentliches Recht
    • Europarecht
    • Internationales Recht
    • Handels- und Gesellschaftsrecht
    • Arbeitsrecht
    • Sozialrecht

    Das Ziel des Studiums der Rechtswissenschaften besteht darin, den Studierenden umfassendes Wissen über das Rechtssystem zu vermitteln und sie auf eine erfolgreiche Karriere in der Rechtspraxis vorzubereiten.

    Bürgerliches Recht

    Das Bürgerliche Recht ist eine der Säulen des Rechtswissenschaftsstudiums. Das Bürgerliche Recht, oft auch als Zivilrecht bezeichnet, umfasst das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB), das Wohnungseigentumsgesetz (WEG) oder das Konsumentenschutzgesetz (KSchG).

    Es wird in den Allgemeinen Teil und den Besonderen Teil unterteilt. Der Allgemeine Teil behandelt grundlegende rechtliche Konzepte wie Rechtssubjekte, Rechtsobjekte, Rechtsgeschäfte und Schuldverhältnisse.

    Der Besondere Teil geht dagegen auf spezielle Vertragsarten und Schuldverhältnisse ein. In beiden Teilen wirst du dich mit wichtigen Konzepten wie diesen auseinandersetzen:

    • Vertragsschluss
    • Stellvertretung
    • Verjährung
    • Eigentumserwerb
    • Sachmängelhaftung
    • Schadensersatz

    Vertragsrecht

    Das Vertragsrecht regelt die Rechte und Pflichten, die sich aus einem Vertrag ergeben. Wichtige Elemente des Vertragsrechts sind unter anderem:

    • Vertragsschluss
    • Anfechtung von Verträgen
    • Vertragsarten und -formen
    • Vertragsverletzungen

    Sachenrecht

    Das Sachenrecht befasst sich mit den rechtlichen Beziehungen, die eine Person zu einer Sache hat. Dazu gehören Themen wie:

    • Besitz und Eigentum
    • Dienstbarkeiten
    • Pfandrechte
    • Grundbuch

    Strafrecht

    Das Strafrecht ist ein weiteres zentrales Gebiet im Studium der Rechtswissenschaften. Das Strafrecht ist der Bereich des Rechts, der sich mit Handlungen befasst, die so schwerwiegend sind, dass die Gesellschaft sie mit Strafen sanktioniert.

    Du wirst dich mit Straftatbeständen, Rechtfertigungsgründen, Schuldfähigkeit und Strafzumessung auseinandersetzen. Wichtige Konzepte sind hier z.B.:

    • Straftatbestände
    • Rechtswidrigkeit und Schuld
    • Strafzumessung und Strafmilderung
    • Vorsatz
    • Fahrlässigkeit
    • Notweh
    • Delikte jeder Art
    • Jugendstrafrecht

    Öffentliches Recht

    Das öffentliche Recht regelt die Beziehungen zwischen dem Staat und den Bürgern, sowie die Organisation und Funktionsweise des Staates selbst.

    Hier wirst du dich mit dem Staatsorganisationsrecht, dem Verfassungsrecht und dem Verwaltungsrecht auseinandersetzen. Wichtige Konzepte sind hier

    • Gewaltenteilung
    • Grundrechte
    • Staatsaufgaben
    • Verwaltungsverfahren
    • Staatsrecht
    • Finanz- und Steuerrecht

    Handels- und Gesellschaftsrecht

    Das Handels- und Gesellschaftsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Kaufleuten und befasst sich mit der Gründung, Führung, Umwandlung und Auflösung von Gesellschaften. Einige Schwerpunkte sind:

    • Handelsgeschäfte und Handelsregister
    • Personengesellschaften (OHG, KG)
    • Kapitalgesellschaften (GmbH, AG)

    Arbeitsrecht

    Das Arbeitsrecht ist ein weiteres wichtiges Gebiet im Studium der Rechtswissenschaften. Es umfasst die rechtlichen Regelungen für das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

    Das Arbeitsrecht befasst sich mit den Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Es wird unterteilt in:

    • Individualarbeitsrecht (Arbeitsvertrag, Kündigung)
    • Kollektivarbeitsrecht (Tarifvertrag, Mitbestimmung)

    Hier wirst du dich mit Themen wie dem Arbeitsvertrag, Kündigungsschutz, Arbeitszeit, Urlaub, Lohn und Gehalt auseinandersetzen.

    Zivilprozessrecht

    Das Zivilprozessrecht legt die Regeln für die Durchführung von zivilrechtlichen Streitigkeiten vor Gericht fest. Einige Themen sind:

    • Verfahrensgrundsätze
    • Zuständigkeiten
    • Klage und Klageerwiderung
    • Beweisführung

    Warum mit StudySmarter lernen?

    Auf StudySmarter kannst du alle Inhalte zum Jurastudium kostenlos finden. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, mit selbst erstellten Karteikarten oder Zusammenfassungen deiner Kommilitonen und Kommilitoninnen die neuesten Themen aus deinen Kursen zu lernen.

    Durch die Bildung von Lerngruppen mit deinen Mitstudierenden oder den Beitritt bei bereits bestehenden Gruppen, kannst du jederzeit Hilfe und Unterstützung bei Fragen und Problemen speziell zu deinen juristischen Lerninhalten bekommen. Auch das Teilen deiner eigenen Notizen, Zusammenfassungen und Lernmaterialien ist möglich und fördert eine effektive Zusammenarbeit in der Lerngruppe.

    Nicht nur Texte, auch visuelle Elemente wie Mind-Maps und Diagramme sind super geeignet, um komplexe Zusammenhänge im Jurastudium zu verdeutlichen. Mit StudySmarter kannst du solche Lernhilfen erstellen, teilen und von anderen nutzen.

    Vergiss nicht die Vorteile des interaktiven Lernens!

    Mit StudySmarter hast du die Möglichkeit, verschiedene Übungsfragen zu beantworten und deinen Lernfortschritt zu verfolgen. Du kannst die Schwierigkeitsstufen einstellen und somit die Herausforderungen an dein aktuelles Wissen anpassen.

    Vorteile von StudySmarter

    • Umfassende Lernmaterialien: Mit einer riesigen Sammlung an Lernmaterialien von allgemeinen Rechtsthemen bis hin zur spezialisierten Rechtspraxis wird dir StudySmarter bei der Vorbereitung auf deine nächste Rechtsprüfung helfen.

    • Personalisiertes Lernen: Mit StudySmarter kannst du dein Lernen an dein eigenes Tempo und deine eigene Lernstrategie anpassen.

    • Gemeinschaftliches Lernen: Mit der Möglichkeit, Lerngruppen zu bilden und deine eigenen Lernmaterialien zu teilen, fördert StudySmarter eine gemeinschaftliche Lernumgebung.

    • Interaktives Lernen: Die Plattform bietet verschiedene Übungsfragen, mit denen du deinen Lernfortschritt verfolgen und kontinuierlich verbessern kannst.

    Fange noch heute an, mit StudySmarter für dein Jurastudium zu lernen und werde ein Experte in den Rechtswissenschaften!


    Häufig gestellte Fragen zum Thema Rechtswissenschaften

    Was ist der Unterschied zwischen Rechtswissenschaften und Jura?

    Der Unterschied zwischen Rechtswissenschaften und Jura ist im Grunde eher semantischer Natur. In der Alltagssprache werden die Begriffe "Jura" und "Rechtswissenschaften" oft synonym verwendet. Beide beziehen sich auf das Studium des Rechts und die Ausbildung in diesem Bereich.

    Ist ein Studium der Rechtswissenschaften machbar?

    Ein Studium der Rechtswissenschaften ist durchaus machbar, aber wie bei jedem Studium hängt der Erfolg von verschiedenen Faktoren ab, darunter dem Engagement und dem Interesse am Thema. Das Rechtswissenschaftsstudium ist für seine hohen Anforderungen bekannt, einschließlich einer großen Menge an Lesen und einem hohen Grad an Detailgenauigkeit. Es erfordert daher Disziplin und Ausdauer.

    Was beinhaltet das Studium Rechtswissenschaften?

    Das Studium der Rechtswissenschaften umfasst im Allgemeinen verschiedene Bereiche des Rechts, darunter Strafrecht, Zivilrecht, öffentliches Recht, Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht oder Europarecht. In Deutschland besteht das Studium im Wesentlichen aus dem Grundstudium, dem Hauptstudium und der Vorbereitung auf das erste juristische Staatsexamen. Nach diesem Staatsexamen folgt in der Regel ein zweijähriges Referendariat, das mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossen wird.

    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Rechtswissenschaften Lehrer

    • 5 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!