Schnittpunkt berechnen

Hast du gerade das Thema Schnittpunkt berechnen in Mathe, aber weißt nicht genau wie es funktioniert? Dann bist du hier genau richtig: In diesem Artikel wollen wir dir erklären, wie du den Schnittpunkt linearer Funktionen berechnen kannst. :) Das Thema ist dem Fach Mathematik und genauer dem Unterthema Matrizen zuzuordnen.

Schnittpunkt berechnen Schnittpunkt berechnen

Erstelle Lernmaterialien über Schnittpunkt berechnen mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsangabe

    Welche Voraussetzung muss gegeben sein?

    Ein Schnittpunkt kann nur existieren, wenn beide gegebenen Geraden eine unterschiedliche Steigung haben. Nur dann können sie sich nämlich schneiden. Hierzu zwei Beispiele:

    Beispiel 1:

    g: y = 2x + 1

    h: y = 2x + 3

    → Die Geraden besitzen dieselbe Steigung. Es gibt also keinen Schnittpunkt.

    Beispiel 2:

    g: 2x + 1

    h: 4x + 3

    → Die Geraden haben eine unterschiedliche Steigung. Es gibt einen Schnittpunkt.

    Im nächsten Schritt zeigen wir dir, wie du den Schnittpunkt berechnen kannst.

    Wie berechne ich den Schnittpunkt zweier Geraden?

    Sobald die Voraussetzung, dass beide gegebenen Geraden unterschiedliche Steigungen haben erfüllt ist, kannst du ihren Schnittpunkt berechnen. In drei Schritten kannst du ihn berechnen:

    1. Beide Funktionsgleichung gleichsetzen.
    2. Gleichungen nach x auflösen.
    3. x in eine der beiden Funktionen einsetzen, um y zu berechnen.

    Hierzu haben wir dir ein Beispiel vorbereitet:

    Beispielaufgabe

    Gegeben seien folgende Funktionsgleichungen:

    y = 0,5x - 1

    y = -2x − 6

    Berechne den Schnittpunkt beider Geraden.

    1. Funktionsgleichungen gleichsetzen.

    y = y

    bzw.

    0,5x − 1 = −2x − 6

    2. Gleichung nach x auflösen.

    0,5x − 1 = −2x − 6 │+2x

    0,5x + 2x − 1 = −2x + 2x − 6 │zusammenfassen

    2,5x − 1 = − 6 │+1

    2,5x − 1 + 1 = − 6 + 1 │zusammenfassen

    2,5x = − 5 │/2,5

    2,5x /2,5 = − 5 /2,5 │zusammenfassen

    x = − 2

    3. x in eine der Funktionen einsetzen, um y zu erhalten.

    Es ist egal, in welche Funktion du nun x einsetzt, denn es kommt bei beiden dasselbe Ergebnis für y. Im Beispiel setzen wir also −2 in die erste Gleichung ein:

    y = 0,5x − 1

    y = 0,5 * (−2) − 1 = −2

    4. Ergebnis

    Die beiden Geraden schneiden sich im Punkt S ( −2 │ − 2).

    In der folgenden Abbildung sind beide Funktionsgleichungen eingezeichnet, sodass du auch den Schnittpunkt ablesen kannst.

    Quelle: Mathebibel.de

    Schnittpunkte berechnen - Das Wichtigste auf einen Blick

    • So berechnest du den Schnittpunkt von zwei Geraden:
    1. Beide Funktionsgleichung gleichsetzen
    2. Gleichungen nach x auflösen
    3. x in eine der beiden Funktionen einsetzen, um y zu berechnen
    • Bedenke: Ein Schnittpunkt kann nur existieren, wenn beide gegebenen Geraden eine unterschiedliche Steigung haben.

    Gut gemacht! Nachdem du alles fleißig durchgelesen hast, solltest du nun wissen, wie man einen Schnittpunkt linearer Funktionen berechnet. :) Weiter so!

    Schnittpunkt berechnen Schnittpunkt berechnen
    Lerne mit 0 Schnittpunkt berechnen Karteikarten in der kostenlosen StudySmarter App

    Wir haben 14,000 Karteikarten über dynamische Landschaften.

    Mit E-Mail registrieren

    Du hast bereits ein Konto? Anmelden

    Entdecken Lernmaterialien mit der kostenlosen StudySmarter App

    Kostenlos anmelden
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Schnittpunkt berechnen Lehrer

    • 2 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!