Login Anmelden

Select your language

Suggested languages for you:
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|
Rubikon Modell

Kritik am Rubikon Modell

Wie so viele Modelle in der Psychologie oder Wissenschaft im Allgemeinen wurde auch das Rubikon-Modell seit seiner Entwicklung kritisiert. Die Hauptkritikpunkte sind:

  • Die scharfe Trennung motivationaler und volitionaler Prozesse ist nicht haltbar: Abwägeprozesse können durch neu hinzutretende Ereignisse wieder aufgenommen werden, auch wenn eine Handlung bereits begonnen wurde.
  • Die Unterschiedlichkeit motivationaler und volitionaler Phasen ist fraglich: Alle vier Prozesse zeichnen sich durch Zielgerichtetheit aus und unterscheiden sich lediglich hinsichtlich des Inhalts der Ziele.
    • Motivationales Phasenziel: Abwägen und Entschlussbildung
    • Volitionales Phasenziel: Reibungslose Durchführung
  • Motivationale Faktoren wie Motive bleiben unberücksichtigt und die Motivation hat auch nach Überschreitung des Rubikon noch eine Bedeutung bzw. handlungsrelevante Funktion.
  • Volitionale Prozesse können bereits vor der Absichtsbildung von Bedeutung sein, z. B. zur Unterdrückung von abwägeirrelevanten Gedanken.
  • Es mangelt an der Beachtung sozialer Prozesse und Situationen, wie die Beeinflussung einer Person durch andere Personen.
  • Es gibt keine Unterscheidung zwischen Willensprozessen, die durch die Person selbst initiiert werden (im Sinne von Selbstmotivierung) und solchen, die von außen aufgezwungen und als Selbstkontrolle erlebt werden.
    • Unterschiedliche Konsequenzen für die Art und Effizienz von Handlungsregulationsprozessen

Rubikon Modell - Das Wichtigste

  • Das Rubikon-Modell stellt ein motivationspsychologisches Modell zur Erklärung von Handlungen dar.
  • Menschliche Handlungen unterliegen dem Prinzip der Motivation und Volition und können mithilfe von vier Phasen beschrieben werden: Abwäge-, Planungs-, Handlungs- und Bewertungsphase.
    • Volition ist die bewusste und willentliche Umsetzung von Motiven und Zielen.
      • Volitionale Phasen: Planungs- und Handlungsphase
    • Motivation sind emotionale Prozesse zur Setzung und Bewertung von Zielen.
      • Motivationale Phasen: Abwäge- und Bewertungsphase

Häufig gestellte Fragen zum Thema Rubikon Modell

Das Rubikon-Modell besagt, dass menschliche Handlungen dem Prinzip der Motivation unterliegen und mit Hilfe von vier Phasen beschrieben werden können. Dabei handelt es sich um die Abwäge-, Planungs-, Handlungs- und Bewertungsphase.

Das Rubikon Modell der Handlungsmotivation wurde von den deutschen Psychologen Heinz Heckhausen und Peter Gollwitzer erfunden und ist ein zentrales Modell der Motivation.

Das Rubikon Modell der Handlungsmotivation wurde 1987 entwickelt.


Unter Leistungsmotivation wird die allgemeine und relativ überdauernde Tendenz des Menschen verstanden, als wichtig bewertete Aufgaben mit Energie, Ausdauer und Elan bis zum erfolgreichen Abschluss zu bearbeiten. 

Finales Rubikon Modell Quiz

Frage

Welche beiden Phasen werden auch als volitionale Phasen bezeichnet?

Antwort anzeigen

Antwort

Abwäge- und Bewertungsphase

Frage anzeigen

Frage

Fülle die Lücken:

Volition ist die ... und ... Umsetzung von Motiven und Zielen durch die ... Steuerung von Handlungen, Gedanken und Emotionen.

Antwort anzeigen

Antwort

  • bewusste 
  • willentliche 
  • zielgerichtete

Frage anzeigen

Frage

Fülle die Lücke: 

Willenskraft kann auch als ... bezeichnet werden.

Antwort anzeigen

Antwort

Volition

Frage anzeigen

Frage

Auf welchen Feldherrn geht die Rubikon-Metapher zurück?

Antwort anzeigen

Antwort

Julius Cäsar

Frage anzeigen

Frage

Wie lauten die vier Handlungsphasen des Rubikon-Modells?

Antwort anzeigen

Antwort

  1. Abwägephase
  2. Planungsphase
  3. Handlungsphase
  4. Bewertungsphase

Frage anzeigen

Frage

Nach welcher Phase verläuft der metaphorische Rubikon?

Antwort anzeigen

Antwort

Abwägephase

Frage anzeigen

Frage

Welche der vier Phasen wird auch als präaktionale Phase bezeichnet?

Antwort anzeigen

Antwort

Planungsphase

Frage anzeigen

Frage

Was sind Merkmale der Handlungsphase?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Umsetzung aller zur Zielerreichung notwendigen Dinge und Schritte 
  • Abarbeiten der notwenige Aufgaben 

Frage anzeigen

Frage

In welcher Phase werden Riskante oder unwahrscheinliche Ziele aussortiert?

Antwort anzeigen

Antwort

Abwägephase

Frage anzeigen

Frage

Wie wird die Handlungsphase noch genannt?

Antwort anzeigen

Antwort

aktionale Phase

Frage anzeigen

Frage

Was sagt die Rubikon-Metapher aus?

Antwort anzeigen

Antwort

"Nach Überschreitung des Rubikons gibt es kein Zurück mehr."

Frage anzeigen

Frage

Was zeigt die Theorie der Motivation im Rubikon-Modell?

Antwort anzeigen

Antwort

Sie zeigt auf, wie Handlungsbereitschaft beziehungsweise Antrieb entsteht.

Frage anzeigen

Frage

Was ist die Rolle der Volition im Rubikon-Modell?

Antwort anzeigen

Antwort

Die Volition will erklären, wie die motivationale Handlungsbereitschaft genutzt und umgesetzt wird, um Gefühle, Gedanken und Handlungen auf das Wesentliche zu fokussieren.

Frage anzeigen

Frage

Warum ist laut Kritiker*innen die Unterschiedlichkeit motivationaler und volitionaler Phasen fraglich?

Antwort anzeigen

Antwort

alle vier Prozesse zeichnen sich durch Zielgerichtetheit aus

Frage anzeigen

Frage

Wie lautet das motivationale Phasenziel?

Antwort anzeigen

Antwort

Abwägen und Entschlussbildung

Frage anzeigen

60%

der Nutzer schaffen das Rubikon Modell Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.