Login Anmelden

Select your language

Suggested languages for you:
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Indikativ Präsens Aktiv Latein

Indikativ Präsens Aktiv Latein

Der Satz Ego linguam Latinam disco (Ich lerne die lateinische Sprache) ist ein Beispiel für eine Form des Indikativ Präsens Aktiv. Der Indikativ Präsens Aktiv gibt die Gegenwartszeit wieder.

Weitere Informationen zur Bildung lateinischer Verben findest Du in der Erklärung zu den Konjugationsklassen.

Indikativ Präsens Aktiv Latein – Bildung

Die Bildung des Indikativ Präsens Aktiv erfolgt mit Hilfe des Präsensstamms. An diesen Präsensstamm werden die Personalendungen für das Präsens (-o, -s, -t, -mus, -tis, -nt) angehängt. Die Bildung des Indikativ Präsens Aktiv erfolgt also nach folgendem Schema:

Präsensstamm + Personalendung (-o, -s, -t, -mus, -tis, -nt)

Du erhältst den Präsensstamm eines Verbes, indem Du von der 1. Person Präsens die Personalendung abtrennst. Beispielsweise lautet der Präsensstamm von audi-o nur audi-. Diese 1. Person Präsens des Verbes lernst Du beim Vokabellernen am besten direkt mit.

Dieses Schema gilt grundsätzlich für die Bildung des Indikativ Präsens Aktiv:

audire (hören)

audi-o

videre (sehen)

vide-o

Dennoch gibt es in den unterschiedlichen Konjugationsklassen jeweils einige Ausnahmen, die es zu beachten gilt:

Indikativ Präsens Aktiv Latein – Ausnahmen

Die e-Konjugation ist die einzige der Konjugationsklassen, bei der die Bildung des Indikativ Präsens Aktiv ausnahmslos dem regelmäßigen Schema folgt. Deshalb erhältst Du im Folgenden einen Überblick über die

  • a-Konjugation,
  • die konsonantische Konjugation,
  • die gemischte Konjugation und
  • die i-Konjugation.

Die a-Konjugation

Bei der a-Konjugation ist die einzige Besonderheit, dass bei der Bildung der 1. Person Singular das "-a." des Präsensstammes wegfällt und das "-o" der Endung direkt angehängt wird. Diese Ausnahme wird Dir am Beispielwort vocare (rufen) verdeutlicht. In allen anderen Personen erfolgt die Bildung der a-Konjugation dann regelmäßig.

vocare (rufen)

voc-o (nicht voca-o)

voca-s

voca-t

(usw.)

Diese Ausnahmeregel greift bei allen Verben der a-Konjugation.

Die konsonantische Konjugation

Bei der konsonantischen Konjugation gibt es mehrere Regeln, die zu beachten sind. Die Bildung der 1. Person Singular erfolgt regelmäßig. Bei allen Personen, außer der 1. Person Singular und der 3. Person Plural, wird ein "-i-" zwischen den Präsensstamm und die Endungen geschoben. In der 3. Person Plural hingegen wird nicht ein "-i-", sondern ein "-u-" eingefügt. Die folgende Tabelle zeigt diese Ausnahmeregeln am Beispiel des Verbes petere (suchen):

PersonSingularPlural
1. Personpet-opet-i-mus
2. Personpet-i-spet-i-tis
3. Personpet-i-tpet-u-nt

Die gemischte Konjugation und i-Konjugation

Die Verben der gemischten Konjugation hingegen werden regelmäßig gebildet. Nur in der 3. Person Plural wird im Indikativ Präsens vor die Endung “-nt“ noch ein “-u-“ eingeschoben.

capere (ergreifen)

capi-o

capi-s

capi-u-nt

Dieselben Regeln der gemischten Konjugation gelten auch für die i-Konjugation. Auch hier wird in der 3. Person Plural also ein "-u-" vor der Personalendung eingefügt.

audire (hören)

audi-o

audi-s

...

audi-u-nt

Indikativ Präsens Aktiv Latein – Das unregelmäßige Verb esse

Das Hilfsverb esse (sein) bildet als eine besondere Ausnahme Formen, die Du am besten auswendig lernst. Die Formen von esse lauten wie folgt: sum, es, est, sumus, estis, sunt.

Ego discipula schola sum.

(Ich bin eine Schülerin in der Schule.)

Weitere Informationen zum Hilfsverb esse findest Du in der gleichnamigen Erklärung.

Indikativ Präsens Aktiv Latein – Übersetzung

Nachdem Du nun einen Überblick über die Bildung des Indikativ Präsens Aktiv erhalten hast, stellt sich als Nächstes die Frage nach der Übersetzung. Hierbei kann man unterscheiden, ob das Verb im Indikativ Präsens im Hauptsatz oder im Nebensatz steht.

Der Indikativ Präsens im Hauptsatz

Steht der Indikativ Präsens im Hauptsatz, so wird er auch im Deutschen mit Präsens übersetzt. Es handelt sich also um eine Handlung, die in der Gegenwart ausgeführt wird:

Plato docet.

(Plato lehrt.)

Marcus Flaviam librum dat.

(Marcus gibt Flavia ein Buch.)

Der Indikativ Präsens im Nebensatz

Steht der Indikativ Präsens im Nebensatz, so signalisiert er eine Gleichzeitigkeit. Die Handlung im Nebensatz findet also gleichzeitig zu der Handlung statt, die im Hauptsatz beschrieben wird:

Cum dormio, clamant.

(Während ich schlafe, rufen sie.)

Allerdings ist bei bestimmten Worten, die einen Nebensatz einleiten, Vorsicht geboten. Wird ein Nebensatz zum Beispiel mit der Konjunktion dum (während) eingeleitet, so steht das Verb des Nebensatzes immer im Indikativ Präsens. Da dum jedoch eine Gleichzeitigkeit ausdrückt, kann das Verb im Nebensatz, das im lateinischen Präsens steht, im Deutschen auch mit einer Vergangenheitszeit übersetzt werden:

Dum milites bella gerunt, Caesar gaudebat.

(Während die Soldaten Kriege führten, freute sich Cäsar.)

Einige Übungen zum Indikativ Präsens Aktiv findest Du in den Karteikarten.

Indikativ Präsens Aktiv Latein – Das Wichtigste

  • Die Bildung des Indikativ Präsens Aktiv erfolgt nach diesem Schema: Präsensstamm + Personalendung (-o,-s,-t,-mus,-tis,-nt).
  • In den unterschiedlichen Konjugationsklassen gibt es bei der Bildung des Indikativ Präsens Aktiv einige Ausnahmen: Nur die Bildung der e-Konjugation erfolgt regelmäßig.
  • Steht der Indikativ Präsens Aktiv im Hauptsatz, so wird er auch im Deutschen mit dem Präsens (Gegenwart) übersetzt.
  • Steht der Indikativ Präsens Aktiv im Nebensatz, so wird er im Normalfall im Deutschen auch mit Präsens übersetzt.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Indikativ Präsens Aktiv Latein

Der Indikativ im Lateinischen wird auch im Deutschen mit dem Indikativ übersetzt.

Der Indikativ Präsens Aktiv wird im Deutschen mit der Gegenwartszeit übersetzt und steht auch im Deutschen im Indikativ und im Aktiv.

Steht ein Verb im Aktiv im Lateinischen, ist es das Subjekt des Satzes, das etwas tut. Steht das Verb im Passiv, geschieht etwas mit dem Subjekt.

Finales Indikativ Präsens Aktiv Latein Quiz

Frage

Wie lauten die Personalendungen im Indikativ Präsens?

Antwort anzeigen

Antwort

-o, -s, -t, -mus, -tis, -nt

Frage anzeigen

Frage

Konjugiere esse im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

sum

es

est

sumus

estis

sunt

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 2. Person Singular von capere im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

capis

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 3. Person Plural von vocare im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

vocant

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 1. Person Singular von monere im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

moneo

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 1. Person Plural von vocare im Präsens Indikativ!

Antwort anzeigen

Antwort

vocamus

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 2. Person Singular von petere im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

petis

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 3. Person Plural von petere im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

petunt

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 1. Person Plural von capere im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

capimus

Frage anzeigen

Frage

Bilde die 3. Person Singular von audire im Indikativ Präsens!

Antwort anzeigen

Antwort

audit

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

Ego linguam Latinam disco.

Antwort anzeigen

Antwort

Ich lerne die lateinische Sprache.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

Plato docet.

Antwort anzeigen

Antwort

Plato lehrt.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

Marcus Flaviam librum dat.


Antwort anzeigen

Antwort

Marcus gibt Flavia ein Buch.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

Cum dormio, clamant.

Antwort anzeigen

Antwort

Während ich schlafe, rufen sie.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

Dum milites bella gerunt, Caesar gaudebat.


Antwort anzeigen

Antwort

Während die Soldaten Kriege führten, freute sich Cäsar.

Frage anzeigen

Mehr zum Thema Indikativ Präsens Aktiv Latein
60%

der Nutzer schaffen das Indikativ Präsens Aktiv Latein Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.