StudySmarter: Besser Lernen
4.5 • +22k Bewertungen
Mehr als 22 Millionen Downloads
Kostenlos
|
|
Futur 2 Aktiv Latein

Bestimmt bist Du im Lateinunterricht auf schon auf das Futur II gestoßen, obwohl es im Lateinischen relativ selten verwendet wird. Es ist wie auch das Futur I eine Zukunftsform. Obwohl das Futur II in lateinischen Sätzen kaum vorkommt, ist es dennoch wichtig, sich das Futur II genauer anzuschauen.

Mockup Schule Mockup Schule

Entdecke über 50 Millionen kostenlose Lernmaterialien in unserer App.

Futur 2 Aktiv Latein

Illustration

Lerne mit deinen Freunden und bleibe auf dem richtigen Kurs mit deinen persönlichen Lernstatistiken

Jetzt kostenlos anmelden

Nie wieder prokastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Jetzt kostenlos anmelden
Illustration

Bestimmt bist Du im Lateinunterricht auf schon auf das Futur II gestoßen, obwohl es im Lateinischen relativ selten verwendet wird. Es ist wie auch das Futur I eine Zukunftsform. Obwohl das Futur II in lateinischen Sätzen kaum vorkommt, ist es dennoch wichtig, sich das Futur II genauer anzuschauen.

Zur Bildung des Futur II benötigt man den Perfektstamm. Solltest Du dabei noch Schwierigkeiten haben, schau Dir vor dem Lesen die Erklärung "Perfektstamm im Aktiv" an.

Futur 2 Aktiv Latein – Übersetzung

Das Futur II beschreibt eine Handlung, die vor einer anderen Zeit in der Zukunft abgeschlossen sein wird. Du kannst es mit dem deutschen Futur II übersetzen.

Eum cepero. (Ich werde ihn gefangen haben.)

In urbem ierimus. (Wir werden in die Stadt gegangen sein.)

Marcus Romam fugerit. (Marcus wird nach Rom geflohen sein.)

Daneben kann das Futur II auch in Nebensätzen auftauchen, die mit si "wenn" oder cum "sobald" eingeleitet werden. Im Hauptsatz steht dann häufig das Futur I. In einem solchen Fall kannst Du das Futur II auch mit deutschem Präsens übersetzen:

Nisi me rogaveris, non respondebo.

(Wenn du mich nicht fragst, werde ich nicht antworten.)

Futur 2 Aktiv Latein – Formen

Für die Bildung des Futur II brauchst Du den Perfektstamm. Da dieser sich nicht unbedingt vom Infinitiv des Verbes ableiten lässt, lernst Du ihn am besten beim Vokabellernen gleich mit.

Die Erkennungssilbe des Futur II ist -er- in der 1. Person Singular und -eri- in allen anderen Fällen. Diese Silbe wird an den Perfektstamm gehängt. An diese Silbe wird dann, außer in der 1. Person Singular, die Personalendung gehängt.

Das Futur II wird also nach folgendem Prinzip gebildet:

Perfektstamm + er/eri + Personalendung

Die Personalendung für das Futur II kennst Du sicherlich schon von anderen Zeitformen. Sie lauten folgendermaßen:

SingularPlural
1. Person-o-mus
2. Person-s-tis
3. Person-t-nt

Futur 2 Aktiv Latein – Formen der e-Konjugation

Die meisten Verben der e-Konjugation bilden das sogenannte u-Perfekt.

docere "lehren"
1. Person Singulardocu-er-o
2. Person Singulardocu-eri-s
3. Person Singulardocu-eri-t
1. Person Pluraldocu-eri-mus
2. Person Pluraldocu-eri-tis
3. Person Pluraldocu-eri-nt

Futur 2 Aktiv Latein – Formen der a-Konjugation

Die meisten Verben der a-Konjugation bilden ihren Perfektstamm mit einem -v-.

laudare "loben"
1. Person Singularlaudav-er-o
2. Person Singularlaudav-eri-s
3. Person Singularlaudav-eri-t
1. Person Plurallaudav-eri-mus
2. Person Plurallaudav-eri-tis
3. Person Plurallaudav-eri-nt

Futur 2 Aktiv Latein – Formen der gemischten Konjugation

Der Perfektstamm von sapere wird mit dem v-Perfekt gebildet, allerdings ist dies nicht bei allen Verben der gemischten Konjugation der Fall.

sapere "schmecken"
1. Person Singularsapiv-er-o
2. Person Singularsapiv-eri-s
3. Person Singularsapiv-eri-t
1. Person Pluralsapiv-eri-mus
2. Person Pluralsapiv-eri-tis
3. Person Pluralsapiv-eri-nt

Futur 2 Aktiv Latein – Formen der konsonantischen Konjugation

Vivere wird mit dem s-Perfekt gebildet, allerdings wird das “s“ hier zu einem “x“. Andere Verben der konsonantischen Konjugation können aber auf andere Art gebildet werden.

vivere "leben"
1. Person Singularvix-er-o
2. Person Singularvix-eri-s
3. Person Singularvix-eri-t
1. Person Pluralvix-eri-mus
2. Person Pluralvix-eri-tis
3. Person Pluralvix-eri-nt

Futur 2 Aktiv Latein – Formen der i-Konjugation

Verben der i-Konjugation bilden ihren Perfektstamm häufig mit dem v-Perfekt.

audire "hören"
1. Person Singularaudiv-er-o
2. Person Singularaudiv-eri-s
3. Person Singularaudiv-eri-t
1. Person Pluralaudiv-eri-mus
2. Person Pluralaudiv-eri-tis
3. Person Pluralaudiv-eri-nt

Das Futur II kann auch im Passiv gebildet werden. Mehr dazu erfährst Du in der Erklärung "Futur II Passiv".

Futur 2 Aktiv Latein - Das Wichtigste

  • Das Futur II ist neben dem Futur I eine Zukunftsform.
  • Mit dem Futur II wird eine Handlung beschrieben, die in der Zukunft abgeschlossen sein wird.
  • Es wird entweder mit dem deutschen Futur II übersetzt oder mit deutschem Präsens ausgedrückt.
  • Gebildet wird das Futur II mit dem Perfektstamm und der Erkennungssilbe -eri- bzw. -er- in der 1. Person Singular.
  • An diese Silbe wird die Personalendung gehängt, für das Futur II sind das -o, -s, -t, -mus, -tis und -nt.
Mehr zum Thema Futur 2 Aktiv Latein

Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

  • Karteikarten & Quizze
  • KI-Lernassistent
  • Lernplaner
  • Probeklausuren
  • Intelligente Notizen
Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App! Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

Fang an mit StudySmarter zu lernen, die einzige Lernapp, die du brauchst.

Jetzt kostenlos anmelden
Illustration

Entdecke Lernmaterial in der StudySmarter-App