Login Anmelden

Select your language

Suggested languages for you:
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Partizipien Latein

Partizipien Latein

Die in Partizipialkonstruktionen enthaltenen Partizipien sind ein wichtiger Bestandteil der lateinischen Grammatik und werden auch als Verbaladjektive bezeichnet. Das rührt daher, dass sie zwar von einem Verb ausgehend gebildet, aber wie ein Adjektiv verwendet werden, um Personen oder Dinge näher zu beschreiben. Wenn ein Partizip im lateinischen Satz auftaucht, so wird es an das Bezugswort in Kasus, Numerus und Genus angeglichen. Es ist also KNG-kongruent.

Das Wort "Partizip" kommt auch aus dem Lateinischen: Es ist zusammengesetzt aus dem Wort pars ("Teil") und capere ("nehmen"). Es heißt so, weil es an den Wortarten Adjektiv und Verb "teilnimmt".

Partizipien Latein – Überblick

Im Lateinischen gibt es drei verschiedene Partizipien: Das Partizip Präsens Aktiv (PPA), das Partizip Perfekt Passiv (PPP) und das Partizip Futur Aktiv (PFA). Bevor Du Dir die einzelnen Partizipien genauer anschaust, solltest Du wissen, wie man Partizipien erkennen kann. Hierbei sind die Verbstämme und die Kasusendungen auschlaggebend.

Partizipien erkennen Latein – Verbstämme

Ein lateinisches Partizip erkennst Du an den besonderen Verbstämmen. Ein Partizip Präsens Aktiv wird mit dem Präsensstamm gebildet und hat in allen Fällen den Buchstaben "n" vor der Kasusendung. Für das Partizip Perfekt Passiv und das Partizip Futur Aktiv wird der Supinstamm (auch Partizipialstamm genannt) verwendet, den Du am besten beim Vokabellernen mitlernst.

Der Supinstamm ist der dritte Verbstamm neben Präsens- und Perfektstamm. Mit ihm werden neben den zwei genannten Partizipien auch die Supina gebildet. Supina sind infinite Verbformen wie auditum (um zu hören).

Partizipien Latein – Endungen

Partizipien werden wie Nomen dekliniert, das heißt, ihre Endungen sind Kasusendungen, also die Endungen der fünf Fälle (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ, Ablativ). Das Partizip Präsens Aktiv wird mit der gemischten Deklination gebildet, das Partizip Perfekt Passiv und das Partizip Futur Aktiv mit der a- / o-Deklination.

Wenn Du mehr über die Deklinationen erfahren möchtest, kannst Du Dir die Erklärung "Latein Substantive Deklination" anschauen.

Partizipien Latein – Partizip Präsens Aktiv (PPA)

Um die Partizipien im lateinischen Text zu erkennen, erhältst Du zunächst einen Überblick über die unterschiedlichen Partizipien im Lateinischen. Das Partizip Präsens Aktiv (PPA) ist das erste der insgesamt drei lateinischen Partizipien.

Partizipien Latein – Bildung des PPA

Um das Partizip Präsens Aktiv gut übersetzen zu können, ist es zunächst wichtig, es im Satz zu erkennen. Charakteristisch für das PPA im Nominativ Singular ist die Endung "-ns". In allen anderen Formen ist das Erkennungszeichen des PPA das "-nt-". Gebildet wird das PPA nach folgendem Prinzip:

Im Nominativ Singular: Präsensstamm + -ns

In den weiteren Fällen: Präsensstamm + -nt- + Deklinationsendung (gemischte Deklination)

videre (sehen)

vide-ns

Die Deklination des Partizip Präsens Aktiv

Die Formen des Partizip Präsens Aktiv werden nach der gemischten Deklination gebildet. In der folgenden Tabelle siehst Du die vollständige Deklination des PPA am Beispiel videre (sehen).

SingularPlural
KasusM.F.N.M.F.N.
Nominativvide-nsvide-nsvide-nsvide-nt-esvide-nt-esvide-nt-ia
Genitivvide-nt-isvide-nt-isvide-nt-isvide-nt-iumvide-nt-iumvide-nt-ium
Dativvide-nt-ivide-nt-ivide-nt-ivide-nt-ibusvide-nt-ibusvide-nt-ibus
Akkusativvide-nt-emvide-nt-emvide-nsvide-nt-esvide-nt-esvide-nt-ia
Ablativvide-nt-evide-nt-evide-nt-evide-nt-ibusvide-nt-ibusvide-nt-ibus

Bei Verben der i-, der gemischten und konsonantischen Konjugation wird ein "-e-" an den Präsensstamm gehängt.

Partizipien Latein – Übersetzen des PPA

Nachdem Du nun ein PPA im lateinischen Text erkennen kannst, stellt sich als Nächstes die Frage nach der Übersetzung. Bei der Übersetzung ist es wichtig zu beachten, dass das Partizip Präsens Aktiv immer die Gleichzeitigkeit signalisiert. Das bedeutet, dass die Handlung, die das PPA beschreibt, in derselben Zeit stattfindet, wie es das Prädikat im Hauptsatz signalisiert.

Steht das Partizip Präsens Aktiv in einem Participium Coniunctum (PC), so bietet sich am besten ein Temporalsatz an, um das Zeitverhältnis zu verdeutlichen. Am besten beginnst Du den Nebensatz mit "während". Eine Übersicht über die unterschiedlichen Übersetzungsmöglichkeiten eines PC findest Du weiter unten in der Erklärung.

Senator gaudens risit.

(Der Senator lachte, während er sich freute.)

Steht das PPA nicht im PC, kann es wörtlich übersetzt werden. Das deutsche Partizip wird mit der Endung "-nd" gebildet:

ridens

(lachend)

Mehr Informationen zum Partizip Präsens Aktiv (PPA) findest Du in der gleichnamigen Erklärung.

Partizipien Latein – Partizip Perfekt Passiv (PPP)

Neben dem Partizip Präsens Aktiv gibt es noch das Partizip Perfekt Passiv (PPP). Die Bildung des PPP erfolgt nicht nach der gemischten Deklination und besitzt auch bei der Übersetzung einige Besonderheiten.

Partizipien Latein – Bildung des PPP

Das PPP wird nach der a- / o-Deklination dekliniert, bei der Bildung des Supinstammes gibt es jedoch viele Ausnahmen. Bei vielen Verben wird das PPP wie im Beispiel nach folgendem Prinzip gebildet:

Supinstamm + -t- + Endungen (a- / o-Deklination)

laudare

(loben)

PPP: laudatus, -a, -um

Daneben gibt es aber auch viele unregelmäßige Supinstämme.

Mehr zur Bildung des Partizip Perfekt Passiv (PPP) findest Du in der gleichnamigen Erklärung.

Die Deklination des Partizip Präsens Passiv

Die Formen des Partizip Präsens Passiv werden nach der a- / o-Deklination gebildet. Die vollständige Deklination des PPP siehst Du in der folgenden Tabelle wieder am Beispiel videre. Der Supinstamm von videre lautet "vis-".

SingularPlural
KasusM.F.N.M.F.N.
Nominativvis-usvis-avis-umvis-ivis-aevis-a
Genitivvis-ivis-aevis-ivis-orumvis-arumvis-orum
Dativvis-ovis-aevis-ovis-isvis-isvis-is
Akkusativvis-umvis-amvis-umvis-osvis-asvis-a
Ablativvis-ovis-avis-ovis-isvis-isvis-is

Mit dem Partizip Perfekt Passiv wird sowohl die lateinische Form des Perfekt Passiv als auch die des Plusquamperfekt Passiv gebildet. Zur Bildung des Perfekt Passiv steht hinter dem PPP die konjugierte Form vom Hilfsverb esse im Präsens. Im Perfekt Plusquamperfekt steht hinter dem PPP die konjugierte Form von esse im Imperfekt.

Partizipien Latein – Übersetzen des PPP

Während das PPA bei der Übersetzung eine Gleichzeitigkeit ausdrückt, beschreibt das Partizip Perfekt Passiv eine Vorzeitigkeit. Das bedeutet, dass die Handlung, die das PPP beschreibt, vor der Handlung des Hauptsatzes stattfindet. Wie beim PPA gilt auch hier, dass sich beim PPP in einem PC der Temporalsatz als gute Möglichkeit erweist, um das Zeitverhältnis korrekt wiederzugeben. Dafür bietet sich die Nebensatzeinleitung "nachdem" an:

Romani a Germanis victi in urbem venerunt.

(Nachdem die Römer von den Germanen besiegt worden waren, kamen sie in die Stadt.)

Auch das PPP kann ohne ein PC auftauchen und wird dann am besten wörtlich übersetzt. Auch hier ist auf die Nachzeitigkeit zu achten:

auditus, audita, auditum (gehört; einer, der gehört worden ist)

Mehr Informationen zum Partizip Perfekt Passiv (PPP) findest Du in der gleichnamigen Erklärung.

Partizipien Latein – Partizip Futur Aktiv (PFA)

Das letzte der drei lateinischen Partizipien ist das Partizip Futur Aktiv (PFA). Die Bildung des PFA ähnelt der Bildung des PPP, jedoch musst Du auch hier bei der Übersetzung auf das Zeitverhältnis achten.

Partizipien Latein – Bildung des PFA

Für die Bildung des PFA benötigst wie für die Bildung des PPP den Supinstamm. Bevor allerdings die Deklinationsendung folgt, wird noch die Silbe "-ur-" eingeschoben. Die Bildung des PFA erfolgt also folgendermaßen:

Supinstamm + -ur- + Deklinationsendung (a-/ o-Deklination)

rapere (rauben)

PPP: raptus, -a, -um

PFA: rapt + ur + Endung

rapturus, -a, -um

Die Deklination des Partizip Futur Aktiv

Die Endungen des PFA werden wie beim PPP nach der a- bzw. o-Deklination gebildet. Die vollständige Deklination des PFA siehst Du am Beispiel rapere in der folgenden Tabelle:

SingularPlural
KasusM.F.N.M.F.N.
Nominativrapt-ur-usrapt-ur-arapt-ur-umrapt-ur-irapt-ur-aerapt-ur-a
Genitivrapt-ur-irapt-ur-aerapt-ur-irapt-ur-orumrapt-ur-arumrapt-ur-orum
Dativrapt-ur-orapt-ur-aerapt-ur-orapt-ur-israpt-ur-israpt-ur-is
Akkusativrapt-ur-umrapt-ur-amrapt-ur-umrapt-ur-osrapt-ur-asrapt-ur-a
Ablativrapt-ur-orapt-ur-arapt-ur-orapt-ur-israpt-ur-israpt-ur-is

Latein Partizipien: Übungen findest Du in den Karteikarten.

Partizipien Latein – Übersetzen des PFA

Das Partizip Futur Aktiv drückt eine Nachzeitigkeit aus. Diese Nachzeitigkeit lässt sich im Deutschen durch eine Konstruktion mit "um... zu" + Präsens ausdrücken, da so immer eine Nachzeitigkeit wiedergegeben wird:

Spectaturus adsum.

(Ich bin da, um zu sehen.)

Daneben kann das PFA auch innerhalb eines PC stehen oder in Verbindung mit dem Hilfsverb esse auftauchen.

Das Partizip Futur Aktiv mit esse

Steht das PFA mit esse, wird damit eine beabsichtigte oder bevorstehende Handlung ausgedrückt. Diese kann im Deutschen auf verschiedene Weise übersetzt werden, etwa mit "wollen" oder "im Begriff sein".

Diese Konstruktion vom PFA mit esse wird als "Coniugatio periphrastica activa" bezeichnet.

laudaturus, laudatura, laudaturum esse

(loben wollen; im Begriff zu loben; einer, der loben wird / will / im Begriff ist zu loben)

Das Partizip Futur Aktiv im Participium Coniunctum

Bei einem Participium Coniunctum bietet sich ein Temporalsatz als beste Übersetzungsmöglichkeit an, um das Zeitverhältnis anzugeben. Bei einer Übersetzung des PFA mit einem Temporalsatz ist es besonders wichtig, die Nachzeitigkeit auszudrücken. Am besten beginnst Du einen Temporalsatz also immer mit "als":

Marcus relicturus risit.

(Marcus lachte, als er gehen wollte.)

Partizipien Latein – Funktionen des Partizips

Ein Partizip kann auf unterschiedliche Weise im Satz auftauchen. So kannst Du das Partizip

Steht das Partizip allein, bietet sich eine wörtliche Übersetzung an. Weitere Informationen dazu erhältst Du in den Erklärungen zu den jeweiligen Partizipien.

Partizipien Latein – Participium Coniunctum

Wenn ein Participium Coniunctum auftritt, lässt sich das Zeitverhältnis am besten mit einem temporalen Nebensatz mit den Einleitewörtern "während" (PPA), "nachdem" (PPP) oder "als" (PFA) ausdrücken. Daneben gibt es aber noch viele weitere Möglichkeiten, ein PC zu übersetzen:

  • wörtliche Übersetzung
  • Präpositionalausdruck
  • Beiordnung (zwei Hauptsätze)
  • Nebensatz
    • Temporalsatz
    • Kausalsatz
    • Konzessivsatz
    • Relativsatz

Eine Übersicht zu den Übersetzungsmöglichkeiten des Participium Coniunctum (PC) findest Du in der gleichnamigen Erklärung.

Partizipien Latein – Ablativus Absolutus

Der Ablativus Absolutus (Abl. Abs.) unterscheidet sich von einem PC, weil er theoretisch vom Satz "losgelöst" werden könnte, ohne dass der Satz seinen Sinn verliert.

Proelio victo Caesar risit.

(Caesar lachte, nachdem die Schlacht gewonnen worden war.)

ohne Abl. Abs.:

(Caesar lachte.)

Dadurch, dass der Ablativus Absolutus noch eine Zusatzinformation angibt, lässt er sich nicht mit einem Relativsatz oder wörtlich übersetzen. Ansonsten lassen sich dieselben Übersetzungsmöglichkeiten des PC auch beim Abl. Abs. anwenden:

  • wörtliche Übersetzung
  • Präpositionalausdruck
  • Beiordnung (zwei Hauptsätze)
  • Nebensatz
    • Temporalsatz
    • Kausalsatz
    • Konzessivsatz
    • Relativsatz

Mehr Informationen zum Ablativus Absolutus findest Du in der gleichnamigen Erklärung.

Partizipien Latein – Das Wichtigste

  • Partizipien (Latein) – Endungen: Das Partizip Präsens Aktiv (PPA) wird nach der gemischten Deklination dekliniert und signalisiert eine Gleichzeitigkeit.
  • Partizipien (Latein) – Bildung des PPP und PPA: Das Partizip Perfekt Passiv (PPP) wird nach der a- / o-Deklination dekliniert und signalisiert eine Vorzeitigkeit. Das Partizip Futur Aktiv (PFA) wird nach der a- / o-Deklination dekliniert und signalisiert eine Nachzeitigkeit.
  • Partizipien (Latein) – übersetzen: Steht ein Partizip im Participium Coniunctum (PC), so lässt es sich auf verschiedene Weisen übersetzen:
    • wörtliche Übersetzung
    • Präpositionalausdruck
    • Beiordnung
    • Nebensatz (Temporalsatz, Konzessivsatz, Kausalsatz oder Relativsatz)
  • Ein Ablativus Absolutus (Abl. Abs.) gibt noch eine Zusatzinformation an. Er lässt sich auf die gleichen Weisen übersetzen wie auch das PC, nur die wörtliche Übersetzung und die Übersetzung mit einem Relativsatz sind nicht möglich.

Nachweise

  1. Techritz; Schmid (2012). Lingua Latina. Ernst Klett Sprachen.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Partizipien Latein

Ein lateinisches Partizip erkennst Du an den besonderen Wortstämmen. Ein Partizip Präsens Aktiv hat in allen Fällen den Buchstaben "n" vor der Kasusendung. Das Partizip Perfekt Passiv und das Partizip Futur Aktiv haben beide den Supinstamm (Partizipstamm), den Du am besten beim Vokabellernen mitlernst.

Das Partizip im Lateinischen ist wie im Deutschen ein sogenanntes Verbaladjektiv. Die Form wird also ausgehend von einem Verb gebildet, das Partizip wird aber wie ein Adjektiv verwendet, um Personen oder Dinge näher zu beschreiben.

Stehen lateinische Partizipien in einem Participium Coniunctum (PC), so lässt sich das Partizip mit einem Präpositionalausdruck, einer Beiordnung, einem Temporalsatz, einem Kausalsatz, einem Konzessivsatz, einem Relativsatz oder wörtlich übersetzen. Steht das Partizip im Ablativus Absolutus, funktionieren die letzten beiden genannten Übersetzungsmöglichkeiten nicht.

Im Lateinischen gibt es drei Partizipien: das Partizip Präsens Aktiv (PPA), das Partizip Perfekt Passiv (PPP) und das Partizip Futur Aktiv (PFA. Während das PPA eine Gleichzeitigkeit ausdrückt, signalisiert das PPP eine Vorzeitigkeit und das PFA drückt eine Vorzeitigkeit aus.

Finales Partizipien Latein Quiz

Frage

Woran erkennt man ein PC?

Antwort anzeigen

Antwort

An einem Nomen und einem Partizip, welche KNG-kongruent zueinander sind.

Frage anzeigen

Frage

Was drückt das PPP im PC aus?

Antwort anzeigen

Antwort

eine Vorzeitigkeit

Frage anzeigen

Frage

Was drückt das PPA im PC aus?

Antwort anzeigen

Antwort

eine Gleichzeitigkeit

Frage anzeigen

Frage

Was drückt das PFA im PC aus?

Antwort anzeigen

Antwort

eine Nachzeitigkeit

Frage anzeigen

Frage

Welche Übersetzungsmöglichkeiten gibt es für das PC?

Antwort anzeigen

Antwort

  • den Relativsatz
  • den Temporalsatz
  • den Kausalsatz
  • den Konzessivsatz
  • die Beiordnung (Hauptsatz)
  • die Substantivierung
  • die wörtliche Übersetzung

Frage anzeigen

Frage

Übersetze mit einem Temporalsatz:

Mater puerum fabula scriptum laudat.

Antwort anzeigen

Antwort

Die Mutter lobt den Jungen, nachdem er eine Geschichte geschrieben hat.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze wörtlich:

Senatores salutati audiunt.

Antwort anzeigen

Antwort

Die gegrüßten Senatoren hörten zu.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze mit einem Kausalsatz:

Mater puerum fabula scriptum laudat.

Antwort anzeigen

Antwort

Die Mutter lobt den Jungen, weil er eine Geschichte geschrieben hat.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze mit einer Beiordnung:

Romani pugnaturi in urbem venerunt.

Antwort anzeigen

Antwort

Die Römer kämpften und kamen in die Stadt.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze mit einer Substantivierung:

Canis terra movente excitatus est.

Antwort anzeigen

Antwort

Durch die Bewegung der Erde wurde der Hund aufgeweckt.

Frage anzeigen

Frage

Welches der folgenden Stammformen ist das PPP?

Antwort anzeigen

Antwort

captum

Frage anzeigen

Frage

Welches der folgenden Stammformen ist das PPP?

Antwort anzeigen

Antwort

auditum

Frage anzeigen

Frage

Welches der folgenden Stammformen ist das PPP?

Antwort anzeigen

Antwort

tactum

Frage anzeigen

Frage

Welches der folgenden Stammformen ist das PPP?

Antwort anzeigen

Antwort

cupitum

Frage anzeigen

Frage

Was ist das PPP von petere?

Antwort anzeigen

Antwort

petitus, -a, -um

Frage anzeigen

Frage

Was ist das PPP von dare?

Antwort anzeigen

Antwort

datus, -a, -um

Frage anzeigen

Frage

Was ist das PPP von amare?

Antwort anzeigen

Antwort

amatus, -a, -um

Frage anzeigen

Frage

Was ist das PPP von bellare?

Antwort anzeigen

Antwort

bellatus, -a, -um

Frage anzeigen

Frage

Was ist das PPP von saepire?

Antwort anzeigen

Antwort

saeptus, -a, -um

Frage anzeigen

Frage

Was ist das PPP von habere?

Antwort anzeigen

Antwort

habitus, -a, -um

Frage anzeigen

Frage

Was muss bei der Übersetzung des PPP im PC beachtet werden?

Antwort anzeigen

Antwort

Das PPP drückt die Vorzeitigkeit und den Passiv aus, was auch in der deutschen Übersetzung beachtet werden muss.

Frage anzeigen

Frage

Auf welche Weise kann das PPP im PC übersetzt werden?

Antwort anzeigen

Antwort

Wörtliche Übersetzung

Frage anzeigen

Frage

Nach welcher Deklination wird das PPP dekliniert?

Antwort anzeigen

Antwort

a-/o-Deklination

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

tactus, -a, -um

Antwort anzeigen

Antwort

berührt; einer, der berührt worden ist

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

laudatus, -a, -um

Antwort anzeigen

Antwort

gelobt; einer, der gelobt worden ist

Frage anzeigen

Frage

Übersetze:

petitus, -a, -um

Antwort anzeigen

Antwort

gebeten; einer, der gebeten worden ist

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere captum im Neutrum Singular!

Antwort anzeigen

Antwort

Nominativ: captum

Genitiv: capti

Dativ: capto

Akkusativ: captum

Ablativ: capto

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere amatus im Maskulin Plural!

Antwort anzeigen

Antwort

Nominativ: amati

Genitiv: amatorum

Dativ: amatis

Akkusativ: amatos

Ablativ: amatis

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere cupita im Feminin Singular!

Antwort anzeigen

Antwort

Nominativ: cupita

Genitiv: cupitae

Dativ: cupitae

Akkusativ: cupitam

Ablativ: cupita

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere libatum im Neutrum Plural!

Antwort anzeigen

Antwort

Nominativ: libata

Genitiv: libatorum

Dativ: libatis

Akkusativ: libata

Ablativ: libatis

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere datatus im Maskulin!

Antwort anzeigen

Antwort

Singular

Nominativ: datatus

Genitiv: datati

Dativ: datato

Akkusativ: datatum

Ablativ: datato


Plural

Nominativ: datati

Genitiv: datatorum

Dativ: datatis

Akkusativ: datatos

Ablativ: datatis

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere hibernata im Feminin!

Antwort anzeigen

Antwort

Singular

Nominativ: hibernata

Genitiv: hibernatae

Dativ: hibernatae

Akkusativ: hibernatam

Ablativ: hibernata


Plural

Nominativ: hibernatae

Genitiv: hibernatarum

Dativ: hibernatis

Akkusativ: hibernatas

Ablativ: hibernatis

Frage anzeigen

Frage

Woran kann man ein PPA erkennen?

Antwort anzeigen

Antwort

Das PPA kann man an dem -nt- erkennen, im Nominativ Singular an der -ns Endung. Zudem wird es nach der gemischten Deklination dekliniert.

Frage anzeigen

Frage

In welchem Kasus, Numerus und Genus steht dieses PPA:

delentia

Antwort anzeigen

Antwort

Nominativ/Akkusativ, Plural, Neutrum

Frage anzeigen

Frage

In welchem Kasus, Numerus und Genus steht dieses PPA:

videntis

Antwort anzeigen

Antwort

Genitiv, Singular, Maskulin/Feminin/Neutrum

Frage anzeigen

Frage

In welchem Kasus, Numerus und Genus steht dieses PPA:

cogens

Antwort anzeigen

Antwort

Nominativ, Singular, Maskulin/Feminin/Neutrum

Frage anzeigen

Frage

In welchem Kasus, Numerus und Genus steht dieses PPA:

audientibus

Antwort anzeigen

Antwort

Dativ/Ablativ, Plural, Maskulin/Feminin/Neutrum

Frage anzeigen

Frage

In welchem Kasus, Numerus und Genus steht dieses PPA:

tangentem

Antwort anzeigen

Antwort

Akkusativ, Singular, Maskulin/Feminin

Frage anzeigen

Frage

In welchem Kasus, Numerus und Genus steht dieses PPA:

subicientium

Antwort anzeigen

Antwort

Genitiv, Plural, Maskulin/Feminin/Neutrum

Frage anzeigen

Frage

In welchem Kasus, Numerus und Genus steht dieses PPA:

secante

Antwort anzeigen

Antwort

Ablativ, Singular, Maskulin/Feminin/Neutrum

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere lavans im Maskulin Singular!

Antwort anzeigen

Antwort

lavans

lavantis

lavanti

lavantem

lavante

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere dolens im Neutrum Singular!

Antwort anzeigen

Antwort

dolens

dolentis

dolenti

dolens

dolente

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere sapiens im Feminin Plural!

Antwort anzeigen

Antwort

sapientes

sapientium

sapientibus

sapientes

sapientibus

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere legens im Feminin Singular!

Antwort anzeigen

Antwort

legens

legentis

legenti

legentem

legente

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere operiens im Neutrum Plural!

Antwort anzeigen

Antwort

operientia

operientium

operientibus

operientia

operientibus

Frage anzeigen

Frage

Dekliniere instans im Maskulin Plural!

Antwort anzeigen

Antwort

instantes

instantium

instantibus

instantes

instantibus

Frage anzeigen

Frage

Übersetze wörtlich:

Puella canem ludentem mulcet.

Antwort anzeigen

Antwort

Das Mädchen streichelt den spielenden Hund.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze mit einem temporalen Nebensatz:

Puella canem ludentem mulcet.

Antwort anzeigen

Antwort

Das Mädchen streichelt den Hund, als er spielt.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze mit einer Beiordnung:

Hostibus accedentibus domo dormivi.

Antwort anzeigen

Antwort

Die Feinde näherten sich und ich habe zu Hause geschlafen.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze mit einem temporal Nebensatz:

Hostibus accedentibus domo dormivi.

Antwort anzeigen

Antwort

Als sich die Feinde näherten, habe ich zu Hause geschlafen.

Frage anzeigen

Mehr zum Thema Partizipien Latein
60%

der Nutzer schaffen das Partizipien Latein Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

Get FREE ACCESS to all of our study material, tailor-made!

Over 10 million students from across the world are already learning smarter.

Get Started for Free
Illustration