Genregulation auf StudySmarter lernen und verstehen

  • Alles was du für deine Genregulation Prüfungen brauchst - in einer App. Prüfungen brauchst - in einer App
  • Hunderte Genregulation Karteikarten & Zusammenfassungen
  • Digitale Genregulation Bücher von STARK
  • Genregulation Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungen
Books 2 Bücher
Flashcards 10 Karteikarten
Genregulation
Genregulation
Genregulation

Lerne mit professionell erstellten Genregulation Karteikarten

Tausende Karteikarten & Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungsweg für Genregulation und andere Fächer.

Genregulation

Frage

Warum gibt es die Genregulation?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Nicht alle Enzymproteine werden in den Zellen immer benötigt
  • Dies hängt zum einen damit zusammen, dass unterschiedliche Zellen unterschiedliche Funktionen haben, weshalb sie unterschiedliche Enzyme brauchen, um ihre Aufgabe auszuführen
  • Zum anderen werden bestimmte Proteine nur in besonderen Situationen benötigt, wie zum Beispiel zur Zellteilung
  • Da ein Gen den „Bauplan“ für ein Enzymprotein liefert, werden demnach auch nicht alle Gene immer benötigt
  • Aus diesem Grund gibt es die Genregulation
  • Durch sie können Gene je nach Bedarf an- oder abgeschaltet werden
Frage anzeigen

Frage

Wie nennt man einen inaktiven Gen?

Antwort anzeigen

Antwort

regulierte Gene

Frage anzeigen

Frage

Wie nennt man Gene, die immer aktiv sind?

Antwort anzeigen

Antwort

konstitutive Gene

Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Genregulation Genregulation

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Genregulation Genregulation

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Genregulation Genregulation

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was ist die Genregulation bei Prokaryoten?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Bei der Genregulation von Prokaryoten (Mikroorganismen ohne Zellkern) spricht man vom sogenannten Operon-Modell
  • Als Operon bezeichnet man einen DNA-Abschnitt, der aus dem Promotor (Startstelle für die Transkription), dem Operator, und mehreren Strukturgenen besteht
  • Vor dem Operon liegt das Regulatorgen, das für einen sogenannten Repressor codiert
Frage anzeigen

Frage

Welche zwei Arten der Genregulation gibt es beim Operon-Modell?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Genregulation durch Substratinduktion
  • Genregulation durch Endproduktrepression
Frage anzeigen

Frage

Was passiert bei der Genregulation durch Substratinduktion?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Es wird der Repressor durch ein Substrat inaktiviert
  • Dies löst die Transkription bestimmter Strukturgene aus
Frage anzeigen

Frage

Nenne ein Beispiel zur Genregulation durch Substratinduktion.

Antwort anzeigen

Antwort

Abbau von Laktose durch E. coli-Bakterien

Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Genregulation Genregulation

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Genregulation Genregulation

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Genregulation Genregulation

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was passiert bei der Genregulation durch Endproduktrepression?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Bei der Genregulation durch Endproduktrepression aktiviert das Endprodukt einen Repressor und unterdrückt somit die Transkription der Strukturgene
Frage anzeigen

Frage

Nenne ein Beispiel zur Genregulation durch Endproduktrepression.

Antwort anzeigen

Antwort

Tryptophan-Synthese bei E. coli-Bakterien

Frage anzeigen

Frage

Wie funktioniert die Genregulation bei Eukaryoten?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Bei Eukaryoten kann die Genregulation auf unterschiedlichen Ebenen und auf viele Arten stattfinden
  • Sogenannte Enhancer können die Transkription der DNA beschleunigen, während Silencer die Transkription verlangsamen
  • Auf auf der Ebene der Translation können Gene reguliert werden
  • Zum Beispiel können mehr oder weniger mRNA-Stränge gebildet werden, was die Proteinbiosynthese beeinflusst. Auch nach der Proteinbiosynthese kann noch Genregulation stattfinden, indem Enzymproteine aktiviert oder deaktiviert werden
Frage anzeigen
Hier siehst du nur eine Vorschau. Melde dich kostenfrei an um alle Inhalte zu sehen.
Jetzt anmelden
Genregulation

Hol dir jetzt die Mobile App

Die StudySmarter Mobile App wird von Apple & Google empfohlen.

Genregulation

Lerne mit der Web App

Alle Lernunterlagen an einem Ort mit unserer neuen Web App.

Mehr dazu Genregulation
Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer