Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Die All-in-one Lernapp:

  • Karteikarten
  • NotizenNotes
  • ErklärungenExplanations
  • Lernpläne
  • Übungen
App nutzen

Adjektive Englisch

Save Speichern
Print Drucken
Edit Bearbeiten
Melde dich an und nutze alle Funktionen. Jetzt anmelden
Englisch

Warst Du schon in einer Situation, in der Du eine Person ganz genau beschreiben wolltest? Von großen Augen, über lange Arme, bis hin zu Charaktereigenschaften wie lustig, ernst oder kreativ.

Die Worte, die Du dafür brauchst, werden als Adjektive bezeichnet. Adjektive gibt es im Englischen genauso wie im Deutschen. Die Adjektive sind eine Wortart, die Du neben den Verben und Nomen wahrscheinlich bereits in der Schule schon kennengelernt hast.

Mehr über Wortarten erfährst Du in der Zusammenfassung "Wortarten Englisch".

Adjektive Englisch: Definition

Bevor es an die Verwendung der Adjektive geht, solltest Du zunächst wissen, was Adjektive eigentlich sind und was sie ausmacht.

Adjektive sind Worte, die andere Wesen, Dinge oder Geschehen näher beschreiben. Adjektive sind sogenannte Wiewörter. Sprich, sie beschreiben wie eine Eigenschaft einer Sache ist.

Wichtig anzumerken ist, dass Adjektive sich immer auf Nomen beziehen. Hauptsächlich beschreiben sie den Zustand von Wesen oder Dingen. Deswegen fragst Du nach einem Adjektiv folgendermaßen: "Wie ist ...?".

Es gibt einige verschiedene Varianten von Adjektiven. Eingeteilt werden sie meist in positive und negative Adjektive.

Adjektive sind steigerbar. Was das genau bedeutet, erfährst Du weiter unten.

Liste Positiver und Negativer Adjektive im Englischen

Wie schon erwähnt, werden Adjektive in Positive und Negative eingeteilt. Positive Adjektive sind die, die Nomen positiv beschreiben. Positive Beschreibungen kannst Du so verstehen, dass das Nomen in einer Art gutem Licht dargestellt wird und. Ein Beispiel dafür wären optimistic, happy, honest.

Negative Adjektive sind genau das Gegenteil. Sie beschreiben die Nomen auf negative Art und Weise. Beispielsweise sind einsam oder gemein negative Adjektive.

In dieser Liste findest Du Beispiele für die negativen und positiven Adjektive.

AdjektiveEnglischDeutsch
Positivoptimisticoptimistisch
cleverschlau
greattoll
bravemutig
capablefähig
dynamicdynamisch
Negativlonelyeinsam
nastygemein
annoyedgenervt
arrogantarrogant
boringlangweilig
carelessleichtsinnig

Regeln und Beispiele von Adjektiven auf Englisch

Adjektive beschreiben immer Merkmale oder Eigenschaften von Nomen oder Pronomen und stehen meist vor diesen.

Pronomen sind jene Wörter, die ein bereits erwähntes Nomen innerhalb eines Satzes ersetzen können. Dazu gehören bspw. he, which, I und she. Mehr über Pronomen erfährst Du im Beitrag "Pronouns".

Wenn eine Form von to be in dem Satz vorkommt, steht das Adjektiv hinter dem Verb (to be). In dem folgenden Beispiel werden diese Anwendungen verdeutlicht:

Can someone carry this pretty chest?

(Kann jemand die schöne Kiste tragen?)

The chest is pretty.

(Die Kiste ist schön.)

Wie Du erkennen kannst, werden im Deutschen die Adjektive an das Nomen angepasst. In dem Beispiel ist die Kiste ein feminines Wort, weshalb aus "schön", im ersten Beispiel, "schöne" wird. Im Englischen hingegen passt Du die Adjektive nicht an das Geschlecht an, da die englischen Nomen kein grammatikalisches Geschlecht besitzen. Von der Schreibweise her gibt es also keinen Unterschied. Im Beispiel bleibt pretty unverändert und wird nicht an das Nomen angepasst, egal wo es im Satz steht.

Adjektive als Substantive

Adjektive können außerdem auch ohne ein Bezugswort (Nomen, Pronomen) verwendet werden. Du sprichst dann von einer substantivierten Form des Adjektivs. Sprich, das Adjektiv wurde in ein Nomen bzw. in ein Substantiv verwandelt. Diese Art der Adjektive stehen zusammenfassend für eine Gruppe von Personen mit einem bestimmten gemeinsamen Merkmal.

Ein Beispiel zur substantivierten Form von Adjektiven findest Du hier:

The rich always get richer, and the poor always get poorer.

(Die Reichen werden immer reicher, und die Armen immer ärmer.)

Hier in diesem Beispielsatz ist das gemeinsame Merkmal der Gruppen der finanzielle Stand. Die Gruppe der Menschen, die weniger wohlhabend sind, werden hier zusammenfassend als die Armen bezeichnet. Dementsprechend liegt hier eine Substantivierung des Adjektivs poor vor.

Grammatikalische Ausnahmen bei Adjektiven

Adjektive schreibst Du sowohl im Deutschen als auch im Englischen in der Regel klein. Doch es gibt, wie so oft, ein paar Ausnahmen. Wenn es z. B. um die Herkunft von einer Person geht, schreibst du das Adjektiv groß. Dieses Beispiel verdeutlicht Dir das noch genauer:

The woman is German.

(Die Frau ist deutsch.)

Hier fällt direkt ein Unterschied zwischen dem Deutschen und dem Englischen auf. Im Deutschen würdest Du das Adjektiv weiterhin kleinschreiben, wohingegen es im Englischen großgeschrieben wird. Folglich kannst Du Dir merken, dass Herkünfte in Englischen immer großgeschrieben werden.

Welche Ausnahmen im Englischen noch großgeschrieben werden, erfährst Du im Beitrag "Rechtschreibung Englisch".

Steigerung von Adjektiven auf Englisch

Adjektive sind sowohl im Deutschen als auch im Englischen im Vergleich zu Nomen und Verben steigerbar. Insgesamt erstreckt sich die Steigerung auf drei Stufen. Die erste Stufe ist die Grundform, auch Positiv genannt. Darauf folgt die zweite Stufe, der Komparativ. Die dritte und letzte Stufe ist das sogenannte Superlativ. Der Superlativ ist die höchste Steigerung des Adjektivs. Im Englischen heißen diese Stufen positive, comparative und superlative.

Mehr über Nomen und Verben erfährst Du in den Beiträgen "Nomen Englisch" und "Verben Englisch".

Diese drei Stufen mit Beispiel auf Deutsch und Englisch findest Du in dieser Tabelle.

PositiveComparativeSuperlative
Deutschgroßgrößeram größten
Englischtalltaller(the) tallest

Adjektive steigerst Du immer dann, wenn Nomen miteinander verglichen werden. Diese Vergleiche finden immer auf Basis von einer Eigenschaft statt. Wie der Weg von der Grundform zum Komparativ und dann zum Superlativ aussieht, wird in diesem Beispiel aufgezeigt.

Die Grundform der Adjektive könnte in einem Satz zum Beispiel so aussehen:

The woman is fast.

(Die Frau ist schnell.)

Stell Dir vor, es kommt eine weitere Frau hinzu und Du möchtest sagen, dass diese von der Geschwindigkeit her die erste übertrumpft. Dafür würdest Du der Komparativ verwenden. Der Satz würde dann so aussehen:

The woman is faster.

(Die Frau ist schneller.)

Da diese Frau schneller als die Vorherige ist, nutzt Du die erste Steigerungsform, den Komparativ. Würde allerdings noch eine weitere Frau hinzukommen, die beide anderen Frauen überbietet, nutzt Du den Superlativ. Dieser Satz könnte dann so aussehen:

The woman is the fastest.

(Die Frau ist die Schnellste.)

Du vergleichst die dritte Frau nicht einzeln mit den anderen Frauen. Sondern Du stellst sie als die Beste dar. Dadurch weiß eine Person, die diesen Satz liest, dass die Frau von allen Anwesenden, die Schnellste ist.

Der Beitrag "Vergleiche Englisch" versorgt Dich mit allen Informationen, die Du über Vergleiche im Englischen brauchst.

Steigerung regelmäßiger Adjektive

Bei der Steigerung von Adjektiven unterscheidest Du zwischen einsilbigen und mehrsilbigen Adjektiven. Bei der Steigerung von ein- oder zweisilbigen Adjektiven musst Du nur bei der Endung der Adjektive etwas ändern. Bei mehrsilbigen Adjektiven setzt Du entweder ein more oder ein most vor das Adjektiv, aber das Adjektiv selbst erhält keine neue Endung.

Einsilbige und zweisilbige Adjektive

Bei einsilbigen und zweisilbigen Adjektiven, die zum Beispiel in der Grundform auf -er, -le oder -ow enden, wird im Komparativ ein -er angehangen. Bei dem Superlativ ein -est. Außerdem stellst Du vor die Form des Superlativs ein the. In der folgenden Tabelle findest Du diese Steigerung bei ein paar Beispielen angewandt:

positive comparativesuperlative
oldolderthe oldest
simple simplerthe simplest
shallowshallowerthe shallowest
talltallerthe tallest
youngyoungerthe youngest

Mehrsilbige Adjektive

Adjektive, die mehr als zwei Silben haben, bezeichnest Du als mehrsilbig. Solche Adjektive werden anders gesteigert als ein- oder zweisilbige Adjektive. Im Komparativ setzt Du vor das Adjektiv ein more, im Superlativ in the most. Das Adjektiv selbst änderst Du nicht. In der folgenden Tabelle findest Du Beispiele für die Steigerung von mehrsilbigen Adjektiven:

positivecomparativesuperlative
difficultmore difficultthe most difficult
helpfulmore helpfulthe most helpful
beautifulmore beautifulthe most beautiful
intelligentmore intelligentthe most intelligent

Steigerung unregelmäßiger Adjektive

Auch bei den Adjektiven gibt es unregelmäßige Formen, einige von ihnen lassen sich ableiten. Bei Adjektiven mit der Endung -y oder -e erfolgt die Bildung immer gleich. Bei Adjektiven wie zum Beispiel good lassen sich die Formen gar nicht ableiten.

Adjektiv-Endung -y

Ein- oder zweisilbige Adjektive, die mit -y enden, sind unregelmäßig. Sie enden im Komparativ mit -ier. Im Superlativ dann mit -iest. Du kannst Dir also merken, dass aus dem y ein i wird und das Adjektiv sonst normal gesteigert wird.

In dieser Tabelle findest Du zwei Beispiele für gesteigerte Adjektive mit -y Endung:

positivecomparativesuperlative
prettyprettierthe prettiest
happyhappierthe happiest

Hier wird beispielsweise aus pretty im Komparativ prettier. Die -y Endung wurde also durch eine -iest Endung ersetzt.

Adjektiv-Endung -e

Ein- oder zweisilbige Adjektive mit der Endung -e sind ebenfalls unregelmäßig. Bei diesen Adjektiven streichst Du eins der beiden e. Somit entstehen keine Dopplungen der Buchstaben. Die Endungen bleiben gleich, also im Komparativ -er und im Superlativ -est.

Auch hier findest Du in der Tabelle Beispiele für Adjektive mit der Endung -e:

positivecomparativesuperlative
largelargerthe largest
latelaterthe latest

Hier wird aus late kein lateer im Komparativ, sondern nur later.

Tabelle unregelmäßiger Adjektive auf Englisch

Außerdem gibt es auch einige Adjektive, die komplett unregelmäßig sind. Diese kannst Du Dir leider nicht ableiten. In der folgenden Tabelle findest Du die meist benutzen Adjektive, die unter diese Kategorie fallen.

positivecomparativesuperlative
goodbetter(the) best
badworse(the) worst
littleless(the) least
muchmore(the) most
manymore (the) most
well-knownbetter-known(the) best-known
farfartherfarthest

All diese Adjektive folgen keiner bestimmten Regel bei der Bildung. Es lohnt sich also, diese Formen auswendig zu kennen, um Fehler zu vermeiden.

Adverbien und Adjektive: Unterschiede Englisch

Wie bereits beschrieben, sind Adjektive Wörter, die die Eigenschaft von Nomen bzw. Pronomen aufzeigen. Anhand dessen lassen sich Adjektive von Adverbien unterscheiden.

Adverbien beschreiben die Umstände von bspw. Tätigkeiten näher. Sie können sich dabei auf Verben und Adjektive beziehen. Ein Adverb kann demnach bspw. erklären, wie eine Tätigkeit ausgeführt wurde. Beispiele für Adverbien sind "früh" oder "ständig".


Der Unterschied zwischen Adjektiven und Adverbien liegt also lediglich bei dem Wort, auf das sie sich beziehen. Adverbien lassen sich zudem auch nur steigern, indem ein more oder most vor das Adverb gesetzt wird.

Wenn Du mehr zum Thema Adverbien lernen willst, schau gerne bei der Erklärung "Adverbs" vorbei!

Adjektive Englisch - Das Wichtigste

  • Adjektive sind sogenannte Wieworte, die Eigenschaften von Nomen und Pronomen beschreiben. Sie sind steigerbar.

  • Adjektive können im Satz vor Nomen und hinter dem Verb to be stehen.

  • Es gibt drei Stufen der Steigerung von Adjektiven: positive, comparative und superlative. Ein Beispiel für die Steigerung wäre: tall, taller und tallest.

  • Regelmäßige ein- oder zweisilbige Adjektive werden mit der Endung -er (comparative) und -est (superlative) gesteigert.

  • Regelmäßige mehrsilbige Adjektive werden gesteigert, indem Du more (comparative) oder most (superlative) vor das Adjektiv setzt.

  • Ein- oder zweisilbige Adjektive mit der Endung -y sind unregelmäßig. Aus dem y wird ein i. Endung -er und -est bleibt gleich.

  • Bei ein- oder zweisilbigen Adjektiven mit der Endung -e fällt das e weg: kein doppeltes e. Dennoch wird das -er und -est an das Adjektiv angehangen.

  • Beispiele für die Steigerung unregelmäßiger Adjektive: good, better, (the) best; bad, worse, (the) worst

Adjektive Englisch

Adjektive werden auf englisch mit adjective übersetzt. Sie sind Wörter, die Wesen, Dinge oder Geschehen anhand einer Eigenschaft beschreiben. Daher werden sie auch Wiewörter genannt. Beispiele sind pretty, good, boring, honest.

Der Unterschied ist, dass ein Adjektiv sich auf ein Nomen oder auf ein Pronomen innerhalb eines Satz bezieht. 


Adverbien beziehen sich hingegen auf Verben oder Adjektive und beschreiben die Umstände von bspw. Tätigkeiten näher. 

Bei regelmäßigen ein- und zweisilbigen Adjektiven hängst Du ein -er im Komparativ an. Im Superlativ hängst Du ein -est an (tall, taller, tallest; sweet, sweeter, sweetest).


Bei regelmäßigen mehrsilbigen Adjektiven setzt man vor das Adjektiv im Komparativ ein more (more beautiful, more wonderful). Im Superlativ setzt man ein most vor das Adjektiv (most beautiful, most wonderful).

Adjektive mit -y-Endung gehören zu den unregelmäßigen Adjektiven. Man bildet sie, indem man das y durch ein ersetzt. Danach hängt man die üblichen Endungen -er und -est an das i

Adjektive werden im Englischen dann großgeschrieben, wenn sie gleichzeitig Herkünfte bzw. Nationalitäten beschreiben.


The woman is German. 

The man is British. 

The person is French. 

Adjektive sind Worte, die andere Wesen, Dinge oder Geschehen näher beschreiben. Adjektive sind sogenannte Wiewörter. Sprich, sie beschreiben wie eine Eigenschaft einer Sache ist. Man kann sie in dem Sinne nicht "bilden".

Finales Adjektive Englisch Quiz

Frage

Wie nennst Du die drei Stufen der Steigerung von Vergleichen?

Antwort anzeigen

Antwort

 Sie werden im Englischen positive, comparative und superlative genannt.

Frage anzeigen

Frage

Kannst Du Adverbien steigern?

Antwort anzeigen

Antwort

Ja, aber nur mit more und most.

Frage anzeigen

Frage

Was verstehst Du unter positiven Adjektiven?

Antwort anzeigen

Antwort

Positive Adjektive sind Adjektive, die das Substantiv in einem guten Licht darstellen lassen.

Frage anzeigen

Frage

 Wie nennst Du die Wortart von Adjektiven auch? 

Antwort anzeigen

Antwort

Wiewörter

Frage anzeigen

Frage

Wann darfst Du Adjektive großschreiben?

Antwort anzeigen

Antwort

In der Regel schreibst Du Adjektive klein. Wenn Du jedoch die Herkunft einer Person als Eigenschaft (Adjektiv) verwendest, wird diese großgeschrieben.

Frage anzeigen

Frage

Wann können Adjektive ohne Substantiv auftreten? 

Antwort anzeigen

Antwort

Adjektive können nur ohne Substantive auftreten, wenn sie selbst substantiviert sind. Sprich sie nehmen die Rolle des Substantivs ein.

Frage anzeigen

Frage

Wann ist ein Adjektiv substantiviert?

Antwort anzeigen

Antwort

Ein Adjektiv kann dann eine substantivierte Form annehmen, wenn es zusammenfassend für eine Gruppe mit der gleichen Eigenschaft steht.  

Frage anzeigen

Frage

Wo steht das Adjektiv, wenn es mit einer Form von to be verwendet wird?

Antwort anzeigen

Antwort

Sie stehen immer hinter dem Verb.

Frage anzeigen

Frage

Wo steht das Adjektiv normalerweise im Satz?

Antwort anzeigen

Antwort

vor dem Substantiv

Frage anzeigen

Frage

Steigere das Adjektiv pretty.

Antwort anzeigen

Antwort

pretty, prettier, prettiest

Frage anzeigen

Frage

Welche Endung hängst Du an ein- und zweisilbige Adjektiven bei Vergleichen an?

Antwort anzeigen

Antwort

Endung -er beim Komparativ

Frage anzeigen

Frage

Ist beautiful ein einsilbiges oder mehrsilbiges Adjektiv?

Antwort anzeigen

Antwort

mehrsilbig

Frage anzeigen

Frage

Welche der Optionen ist die richtige Steigerung des Adjektivs old?

Antwort anzeigen

Antwort

older, oldest, old

Frage anzeigen

Frage

Wie steigerst Du regelmäßige mehrsilbige Adjektive?

Antwort anzeigen

Antwort

Mehrsilbige regelmäßige Adjektive steigerst Du indem Du more und most verwendest.


Anwendung findet more beim Komparativ, most beim Superlativ. 

Das Adjektiv bleibt in der Grundform.

Frage anzeigen

Frage

Wie steigerst Du das unregelmäßige Adjektiv bad richtig?

Antwort anzeigen

Antwort

bad, badder, the baddest

Frage anzeigen

Frage

Was sind Adjektive?

Antwort anzeigen

Antwort

Adjektive sind Worte, die Substantive anhand eines Merkmals beschreiben. 

Frage anzeigen

Frage

Nenne die drei Formen der Steigerung.

Antwort anzeigen

Antwort

  • Grundform
  • Komparativ
  • Superlativ


Frage anzeigen

Frage

Welche Endung hängst Du an ein- oder zweisilbige Adjektive?

Antwort anzeigen

Antwort

-er beim Komparativ

-est beim Superlativ

Frage anzeigen

Frage

Welche Worte nutzt Du, um mehrsilbige Adjektive zu steigern?

Antwort anzeigen

Antwort

more und most

Frage anzeigen

Frage

Womit lassen sich more und most übersetzen?

Antwort anzeigen

Antwort

More lässt sich mit "mehr" übersetzen und most mit "am meisten". 

Frage anzeigen

Frage

Welches dieser Adjektive ist unregelmäßig bei der Steigerung?

Antwort anzeigen

Antwort

bad

Frage anzeigen

Frage

Womit lässt sich as...as übersetzen? 

Antwort anzeigen

Antwort

so...wie 

Frage anzeigen

Frage

Mit welchem Wort kannst Du Ungleichheit darstellen?

Antwort anzeigen

Antwort

Für Ungleichheit nutzt Du das Wort than.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze: than.

Antwort anzeigen

Antwort

als

Frage anzeigen

Frage

Wo liegt der Unterschied zwischen den Worten than und then?

Antwort anzeigen

Antwort

Than bedeutet übersetzt "als" während then mit "dann" übersetzt wird.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze: My team is better than Tim's team.

Antwort anzeigen

Antwort

Mein Team ist besser als Tims Team. 

Frage anzeigen

Frage

Wie stellst Du dar, dass etwas das Beste einer gesamten Kategorie ist?

Antwort anzeigen

Antwort

Du nutzt the in Kombination mit dem Superlativ von good (best)

Frage anzeigen

Frage

Von welchem unregelmäßigem Adjektiv stammen more und most ab?

Antwort anzeigen

Antwort

More und most sind das Komparativ und das Superlativ des Worts much oder auch many

Frage anzeigen

Frage

Was verstehst Du unter dem Komparativ?

Antwort anzeigen

Antwort

erste Steigerungsform von Adjektiven

Frage anzeigen

Frage

Was verstehst Du unter dem Superlativ?

Antwort anzeigen

Antwort

höchste Steigerungsform eines Adjektivs

Frage anzeigen
60%

der Nutzer schaffen das Adjektive Englisch Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.