Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Die All-in-one Lernapp:

  • Karteikarten
  • NotizenNotes
  • ErklärungenExplanations
  • Lernpläne
  • Übungen
App nutzen

Present Perfect

Save Speichern
Print Drucken
Edit Bearbeiten
Melde dich an und nutze alle Funktionen. Jetzt anmelden
Present Perfect

Genau wie das Simple Present, beschreibt das Present Perfect die Gegenwart. Der einzige Unterschied ist, dass das Present Perfect (Perfekt) die vollendete Gegenwart darstellt, während das Simple Present (Präsens) die einfache Gegenwart zeigt.

Mit der vollendeten Gegenwart werden Handlungen ausgedrückt, die bereits abgeschlossen sind. Mit der einfachen Gegenwart werden regelmäßige Handlungen oder allgemeine Aussagen beschrieben.

Regeln zur Bildung des Present Perfects

Mit dem Present Perfect kannst du positive Aussagen treffen und diese verneinen. Du kannst aber nicht nur Aussagen treffen, sondern auch Fragen stellen.

Present Perfect Positive Aussagen

Du bildest positive Aussagen im Present Perfect, indem du have/has + das Past Participle verwendest. Bei regelmäßigen Verben musst du nur ein -ed an die Grundform des Verbs hängen und schon hast du das Past Participle. Bei unregelmäßigen Verben musst du nachschauen, wie das Past Participle lautet.

Hier ein Beispiel für dich, damit du dir das besser vorstellen kannst.

You have called the police.

She has written a poem.

Im ersten Beispiel siehst du, dass an call nur ein -ed angehängt wurde, da es ein regelmäßiges Verb ist. Write ist ein unregelmäßiges Verb und wird zu written.

In deinem Schulbuch findest du übrigens immer eine Liste mit unregelmäßigen Verben. Die dritte Spalte zeigt dir dabei das Past Participle.

Hier findest du eine Tabelle mit den unregelmäßigen Verben, die du wahrscheinlich am meisten brauchst.

Grundform des VerbsPast Partciple
bebeen
dodone
eateaten
getgot/gotten
havehad
makemade
see
seen
take
taken

Im Beitrag "Unregelmäßige Verben Englisch" kannst du mehr über das Thema lernen.

Zusammenfassend kannst du dir merken, dass du positive Aussagen im Present Perfect nach diesem Muster bildest:

I/you/we/they + have + Past Participle

He/she/it + has + Past Participle

Present Perfect Verneinung

Du verneinst Aussagen im Present Perfect, indem du have/has + not + das Past Participle verwendest. Bei regelmäßigen Verben musst du nur ein -ed an die Grundform des Verbs hängen und schon hast du das Past Participle. Bei unregelmäßigen Verben musst du nachschauen, wie das Past Participle lautet.

Es folgen ein paar Beispiele für verneinte Aussagen im Present Perfect.

I have not watched TV.

She has not seen the film.

You have not called the police.

She has not written a poem.

Im ersten Beispiel musste an watch nur ein -ed angehängt werden, da es ein regelmäßiges Verb ist. See ist ein unregelmäßiges Verb und wird zu seen. Die anderen zwei Beispielsätze kennst du bereits von den positiven Aussagen. Hier wurden sie nun mit einem not verneint.

Du musst übrigens nicht immer have not oder has not ausschreiben. Du kannst das Ganze auch abkürzen. Das wird dann Kurzform (short form) genannt und sieht dann so aus:

have not = haven't

has not = hasn't

Du kannst dir merken, dass du Verneinungen im Present Perfect nach diesem Muster bildest.

I/you/we/they + have + not + Past Participle

He/she/it + has + not + Past Participle

Present Perfect Fragen

Neben positiven und verneinten Aussagen, kannst du im Present Perfect auch Fragen formulieren. Du bildest Fragen im Present Perfect, indem du have/has + Subjekt + das Past Participle verwendest. Bei regelmäßigen Verben musst du nur ein -ed an die Grundform des Verbs hängen, schon hast du das Past Participle. Bei unregelmäßigen Verben musst du nachschauen, wie das Past Participle lautet.

Einige Beispiele für Frage findest du hier.

Has she played the piano yet?

Have you ever been to the USA?

Have you called the police?

Has she written a poem?

Du siehst, have/has steht immer am Anfang der Frage. Play ist ein regelmäßiges Verb und es musste nur ein -ed angehängt werden. Da be ein unregelmäßiges Verb ist, wurde es zu been. Außerdem siehst du hier auch wieder die beiden Beispielsätze vom Anfang, die nun als Fragen formuliert wurden (Have you called the police? und Has she written a poem?).

Fragen im Present Perfect bildest du also nach diesem Muster:

Have + I/you/we/they + Past Participle

Has + he/she/it + Past Participle

Verneinte Fragen

Du weißt ja bereits, dass du positive und verneinte Aussagen stellen kannst. Fragen kannst du natürlich auch verneinen! Du bildest verneinte Fragen, indem du have/has + Subjekt + not + das Past Participle verwendest.

Hier zwei Beispiele für verneinte Fragen:

Has she not visited Berlin before?

Have you not eaten your dinner?

Have you not called the police?

Has she not written a poem?

Auch hier steht have/has wieder am Anfang der Frage. Du siehst, dass nach dem Subjekt, hier she und you, das not folgt. Erst danach folgt das Past Participle.

Wie bei den verneinten Aussagen kannst du auch bei verneinten Fragen die Kurzform anwenden. Das würde umgangssprachlich sogar besser klingen! Verneinte Fragen mit der Kurzform würden dann so aussehen:

Hasn't she visited Berlin before?

Haven't you eaten your dinner?

In dieser Tabelle findest du eine Übersicht für die Bildung von positiven und verneinten Aussagen und Fragen im Present Perfect.

PersonalpronomenPositive AussageVerneinte AussageFrageVerneinte Frage
I, you, we, theyThey have talked a lot.I havn't been to London before.Have we lost our keys?Haven't you won the race?
He, she, itHe has eaten cookies.She hasn't visited her mother since April.How many mice has the cat caught?Hasn't she lost her wallet?

Present Perfect Besonderheiten

So wie auch bei anderen Zeitformen gibt es im Present Perfect einige Besonderheiten, die du beachten solltest.

Besonderheit

Beispiel

Endet das Verb mit e, musst du nur ein d anhängen und kein -ed.

live – lived

Sollte vor dem Endkonsonanten ein kurzer, betonter Vokal sein, dann verdoppeln sich die Endkonsonanten, wenn ein -ed angehängt wird.

travel – travelled

Sollte der Endkonsonant ein y sein, wird das im Present Perfect zu einem i, wenn ein -ed angehängt wird.

worry – worried

Vokale sind a, e, i, o und u. Konsonanten beschreiben alle Buchstaben des Alphabets außer den Vokalen.

Present Perfect Verwendung

Wann genau musst du das Present Perfect verwenden? Diese Tabelle zeigt dir die verschiedenen Situationen, in denen du diese Zeitform benutzen musst.

SituationBeispiel
Eine Handlung hat bereits in der Vergangenheit begonnen, dauert aber bis in die Gegenwart an.I have studied for the test since March.
Eine Handlung wurde kürzlich abgeschlossen.She has already called the police.
Eine bereits abgeschlossene Handlung hat noch Auswirkungen auf die Gegenwart.I have lost my keys.
Eine Handlung hat noch nie, einmal oder mehrmals stattgefunden.My sister has never been to London.

Das Beispiel I have lost my keys hat noch Auswirkungen auf die Gegenwart und muss daher im Present Perfect stehen. Mögliche Auswirkungen könnten sein:

  1. Du kommst nicht in dein Haus/deine Wohnung rein.
  2. Du musst die Schlösser von deinem Haus/deiner Wohnung austauschen (das ist teuer!).
  3. Du musst deine Schlüssel im Fundbüro suchen.

Außerdem muss das Beispiel My sister has never been to London im Present Perfect stehen, da dieses Ereignis noch nie stattgefunden hat. Heißt, die angesprochene Schwester war noch nie in London. Wenn sie bereits einmal oder mehrmals in London war, muss der Satz aber auch im Present Perfect stehen, da die Handlung dann bereits einmal oder mehrmals stattgefunden hat.

Present Perfect Signalwörter

Signalwörter zeigen dir an, dass du eine bestimmte Zeit verwenden musst. Liest du eines dieser Signalwörter, musst du das Present Perfect verwenden.

In dieser Tabelle kannst du alle Signalwörter sehen und wie sie in einem Beispielsatz eingebaut sind. Die deutsche Übersetzung steht dabei in Klammern.

SignalwortBeispielsatz
already (bereits, schon)She has already seen the film.
before (zuvor, vorher)I have been to London before.
ever (jemals)Has she ever lost her keys?
lately (zuletzt, in letzter Zeit)I haven't seen him lately.
just (gerade)Victora has just won the game.
not yet (noch nicht)They have not paid their bill yet.
never (niemals)My brother has never been to Denmark.
till now (bis jetzt)We have not talked to anyone till now.
up to now (bisher, bislang)Up to now I have eaten six cookies.
so far (bisher, bislang, soweit)I have only met half of the family so far.
since (seit)Peter has worked on it since April 2019.

Mehr über since und die richtige Verwendung kannst du im Artikel "Since und for" lesen.

Present Perfect Beispiele

Hier findest du eine übersichtliche Tabelle mit positiven und verneinten Beispielsätzen und Fragen für das Present Perfect. Es wird auch zwischen regelmäßigen und unregelmäßigen Verben unterschieden.

Regelmäßiges/unregelmäßigesVerb Positive AussageVerneinungFrage
play (regelmäßig)I have played tennis.She has not played the piano.Has he played the guitar?
do (unregelmäßig)She has done her homework.We have not done our learning.Have you done your work?
work (regelmäßig)They have worked on the project since 2020.She has not worked yet.Have you worked today?
go (unregelmäßig)I have gone to the party.He has not gone to the pool.Have they gone to the office before?

Present Perfect – Vergleich mit dem Simple Past

Das Present Perfect und das Simple Present finden beide in der Vergangenheit statt. Damit du die beiden Zeiten nicht verwechselst und richtig anwenden kannst, bekommst du den Unterschied nochmal genau gezeigt.

ZeitformVerwendungBeispielsatz
Present Perfect
  • eine Handlung hat in der Vergangenheit begonnen und dauert bis in die Gegenwart oder hat Auswirkungen auf die Gegenwart
  • eine Handlung wurde erst kürzlich abgeschlossen
  • eine Handlung hat noch nie, mehrmals oder regelmäßig stattgefunden
She has lost her wallet.Das Verlieren des Portemonnaies hat immer noch Auswirkungen auf die Gegenwart (als verloren melden, neuen Ausweis beantragen, etc.)
Simple Past
  • die Handlung ist bereits abgeschlossen (der Zeitpunkt ist dabei egal)
  • es folgen mehrere Handlungen aufeinander, die in der Vergangenheit liegen
She lost her wallet in 2007.Das Verlieren des Portemonnaies hat keine Auswirkungen auf die Gegenwart mehr, da die Handlung schon lange abgeschlossen ist.

Present Perfect - Das Wichtigste

  • Das Present Perfect beschreibt die vollendete Gegenwart.
  • Das Present Perfect wird verwendet für Handlungen, die
    • bis in die Gegenwart andauern
    • abgeschlossen sind, aber noch Einfluss auf die Gegenwart haben
    • noch nie, einmal oder mehrmals stattgefunden haben.
  • Du bildest das Present Perfect, indem du have/has + das Past Participle verwendest.
  • Bei regelmäßigen Verben musst du für das Past Participle nur ein -ed anhängen.
  • Bei unregelmäßigen Verben musst du nachsehen, wie das Past Participle aussieht.
  • Verneinungen bildest du, indem du have/has + not + das Past Participle verwendest.
  • Bei Fragen steht have/has am Anfang. Es folgt das Subjekt + das Past Participle.
  • Signalwörter sind: already, before, ever, not yet, just, up to now, till now, since, never, so far, lately, this morning/week… .

Häufig gestellte Fragen zum Thema Present Perfect

Das Present Perfect wird gebildet, indem  have/has + das Past Participle verwendet wird. Bei regelmäßigen Verben muss für das Past Participle nur ein -ed angehängt werden. Bei unregelmäßigen Verben muss in der Liste der unregelmäßigen Verben nachgeschlagen werden, wie das Past Participle aussieht.

Beispiel: I have written a letter.

Das Present Perfect wird verwendet für 

  1. Handlungen, die bis in die Gegenwart andauern.
  2. Handlungen, die abgeschlossen sind.
  3. Handlungen, die abgeschlossen sind aber noch Einfluss auf die Gegenwart haben.
  4. Handlungen, die noch nie, einmal oder mehrmals stattgefunden haben.

Verneinungen werden mit have/has + not + dem Past Participle gebildet.

Beispiel: She has not called her mother.

Bei Fragen steht have/has am Anfang. Es folgt das Subjekt + das Past Participle. 

Beispiel: Have you ever been to London?

Finales Present Perfect Quiz

Frage

Wie wird das Present Perfect gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

Das Present Perfect wird gebildet, indem have/has + das Past Participle verwendet wird. Bei regelmäßigen Verben muss für das Past Participle nur ein -ed angehängt werden. Bei unregelmäßigen Verben muss in der Liste der unregelmäßigen Verben nachgeschlagen werden, wie das Past Participle aussieht.


Frage anzeigen

Frage

Wie wird das Present Perfect verneint?

Antwort anzeigen

Antwort

Verneinungen werden wie positive Aussage mit have/has und dem Past Participle gebildet. Dazwischen steht aber ein not.


Frage anzeigen

Frage

Wie werden Fragen im Present Perfect gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

Have/has steht am Anfang der Frage. Es folgen das Subjekt + das Past Participle. 


Frage anzeigen

Frage

Wann wird das Present Perfect verwendet?

Antwort anzeigen

Antwort

Das Present Perfect wird verwendet für 

  1. Handlungen, die bis in die Gegenwart andauern.
  2. Handlungen, die abgeschlossen sind.
  3. Handlungen, die abgeschlossen sind aber noch Einfluss auf die Gegenwart haben.
  4. Handlunge, die noch nie, einmal oder mehrmals stattgefunden haben.
Frage anzeigen

Frage

Welche Signalwörter gibt es für das Present Perfect?

Antwort anzeigen

Antwort

Es gibt die Signalwörter: already, before, ever, not yet, just, up to now, till now, since, never, so far, lately, this morning/week…

Frage anzeigen

Frage

Vervollständige den Satz:

Peter ____ (clean) the dishes.

Antwort anzeigen

Antwort

has cleaned

Frage anzeigen

Frage

Vervollständige den Satz:

Lisa ____ (wash) her hair.

Antwort anzeigen

Antwort

has washed

Frage anzeigen

Frage

Vervollständige den Satz:

I ____ (not clean up) my room.

Antwort anzeigen

Antwort

have not cleaned up

Frage anzeigen

Frage

Vervollständige den Satz:

She ____ (not meet) a famous star.

Antwort anzeigen

Antwort

has not meet

Frage anzeigen

Frage

Vervollständige die Frage:

____ (you, ever, win) a race?

Antwort anzeigen

Antwort

Have you ever won

Frage anzeigen

Frage

Vervollständige die Frage:

____ (she, visit) the zoo?

Antwort anzeigen

Antwort

Has she visited

Frage anzeigen

Frage

Verneine den folgenden Satz:

I have already called my mother.

Antwort anzeigen

Antwort

I have not called my mother (yet).

Frage anzeigen

Frage

Verneine den folgenden Satz:

I have seen the Niagra Falls.

Antwort anzeigen

Antwort

I have not seen the Niagra Falls.

Frage anzeigen

Frage

Wandle den Satz in eine positive Aussage um:

Susan has not talked to her friends on her birthday.

Antwort anzeigen

Antwort

Susan has talked to her friends on her birthday.

Frage anzeigen

Frage

Wandle den Satz in eine positive Aussage um:

Sandra has not met Linda last week.

Antwort anzeigen

Antwort

Sandra has met Linda last week.

Frage anzeigen
60%

der Nutzer schaffen das Present Perfect Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.