Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Die All-in-one Lernapp:

  • Karteikarten
  • NotizenNotes
  • ErklärungenExplanations
  • Lernpläne
  • Übungen
App nutzen

Passiv Englisch

Save Speichern
Print Drucken
Edit Bearbeiten
Melde dich an und nutze alle Funktionen. Jetzt anmelden
Passiv Englisch

Dein kleiner Bruder hat Mist gebaut und Deine Eltern müssen wissen, was passiert ist, aber Du möchtest Deinen Bruder nicht verpetzen? In so einem Moment ist das Passiv (passive voice) eine Möglichkeit, um die Information zu kommunizieren – so, dass Dein Bruder keinen Ärger bekommt! Du willst wissen, wie das geht? Lies weiter!

Passiv Englisch – Bildung und Regeln

Für den Aufbau des Passivs brauchst Du:

  • die konjugierte Form des Verbs to be und
  • das Past Participle des Verbs.

Das Past Participle bildest Du grundsätzlich, indem Du -ed an das Verb anhängst. Eine Besonderheit sind hier die unregelmäßigen Verben, die anders konjugiert werden.

In Deinem Schulbuch findest Du eine Liste mit den unregelmäßigen Verben. Das Past Participle steht in der dritten Spalte.

Merke Dir bei der Umwandlung von aktiven Sätzen zu passiven Sätzen Folgendes:

  • Das Objekt im aktiven Satz wird zum Subjekt im passiven Satz.
  • Die Form des Verbs passt sich an (to be + Past Participle).
  • Das Subjekt im aktiven Satz wird zum Objekt im passiven Satz.

Ein Subjekt ist der Teil des Satzes, der etwas tut. Zum Beispiel: Ich esse einen Apfel. Hier bin “ich” das Subjekt, weil ich esse.

Ein Objekt ist ein Satzglied. Es gibt vier verschiedene Arten des Objekts: Das Akkusativobjekt (auch direktes Objekt genannt, wird mit “wer oder was?” erfragt), das Dativobjekt (was auch indirektes Objekt genannt und mit “wem?” erfragt wird), das Genitivobjekt (wird mit “wessen?” erfragt) und das Präpositionalobjekt, das immer eine Präposition beinhaltet.

Hier ein Beispiel für den gleichen Satz, einmal im Aktiv und einmal im Passiv.

Aktiv: The dog eats ice cream.

Passiv: Ice Cream is eaten (by the dog).

Im aktiven Satz ist the dog das Subjekt und ice cream das Objekt. Im passiven Satz ist es genau andersherum: the dog ist das Objekt und ice cream das Subjekt. Im Aktiv ist es der Hund, der etwas tut. Im Passiv dagegen geht es darum, dass mit dem Eis etwas passiert. Außerdem hat sich die Form des Verbs angepasst. Da der Aktivsatz im Simple Present steht, wurde im Passivsatz auch die Simple Present Form von to be verwendet. Aus eat wurde eaten, da Du das Past Participle von eat verwenden musst.

Fragen im Passiv

Es gibt nicht nur Aussagesätze im Passiv, sondern auch Fragesätze. Die Bildung des Passiv bleibt hierbei gleich: Die konjugierte Form von to be und das Verb im Past Participle ergeben eine passive Frage. Zwischen der Form von to be und dem Verb steht das Subjekt.

Hier findest Du ein Beispiel für eine Frage, die vom Aktiv ins Passiv umgewandelt wurde.

Aktive Frage: Is the dog eating the ice cream?

(Isst der Hund das Eis?)

Passive Frage: Is the ice cream eaten (by the dog)?

(Wird das Eis (von dem Hund) gegessen?)

Das Subjekt (the dog) im Aktiv kann wegfallen, sodass im Passiv the ice cream zum Subjekt wird, mit dem etwas passiert. Auch in diesem Fall wurde die Form des Verbs wieder angepasst, in dem die konjugierte Form von to be (is) und das Past Participle von eat (eaten) verwendet wurden.

Wie bei allen Fragesätzen wird zwischen Fragesätzen mit und ohne Fragewort unterschieden. Hier siehst Du eine Frage mit Fragewort im Aktiv und im Passiv.

Aktive Frage: Where is the dog eating the ice cream?

(Wo isst der Hund das Eis?)

Passive Frage: Where is the ice cream eaten (by the dog)?

(Wo wird das Eis (von dem Hund) gegessen?)

Auch hier ist im Aktiv das the dog das Subjekt, das im Passiv wegfallen kann. Im Passiv ist wieder the ice cream das Subjekt, nach dem gefragt wird.

Genaueres findest Du in unserem Beitrag “Fragesätze” heraus!

Verneinung im Passiv Englisch

Du kannst im Passiv auch eine verneinte Aussage oder Frage formulieren. Dafür baust Du not (“nicht”) ein. Zum Beispiel:

Aktive Verneinung: The dog does not eat the ice cream.

(Der Hund isst das Eis nicht.)

Passive Verneinung: The ice cream is not eaten (by the dog).

(Das Eis wird nicht (vom Hund) gegessen.)

Aktive Sätze im Simple Present werden mit do not / does not verneint. Im Passiv Satz musst Du wieder die konjugierte Form von to be verwenden und not, um den Satz zu verneinen. Das not kommt in der Passivkonstruktion nach der konjugierten Form von to be und vor dem Verb im Past Participle.

Englisch Passiv Zeiten Beispiele

Das Passiv kann in verschiedenen Zeitformen angewandt werden. Schau Dir die folgenden Beispiele an, um zu sehen, wie sich das Passiv in den verschiedenen Zeitformen verhält:

ZeitformAktiv/PassivSubjektVerbformObjekt
Simple Present Aktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. bakes
  2. eats
  3. see
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. is baked
  2. is eaten
  3. is seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Simple PastAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. baked
  2. ate
  3. saw
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. was baked
  2. was eaten
  3. was seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Present PerfectAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. has baked
  2. has eaten
  3. have seen
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. has been baked
  2. has been eaten
  3. has been seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Present ProgressiveAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. is baking
  2. is eating
  3. am seeing
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. is being baked
  2. is being eaten
  3. is being seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Past ProgressiveAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. was baking
  2. was eating
  3. was seeing
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. was being baked
  2. was being eaten
  3. was being seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Past PerfectAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. had baked
  2. had eaten
  3. had seen
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. had been baked
  2. had been eaten
  3. had been seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Future IAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. will bake
  2. will eat
  3. will see
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. will be baked
  2. will be eaten
  3. will be seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Future IIAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. will have baked
  2. will have eaten
  3. will have seen
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. will have been baked
  2. will have been eaten
  3. will have been seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Conditional IAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. would bake
  2. would eat
  3. would see
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. would be baked
  2. would be eaten
  3. would be seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
Conditional IIAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. would have baked
  2. would have eaten
  3. would have seen
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. would have been baked
  2. would have been eaten
  3. would have been seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.
HilfsverbenAktiv
  1. Emma
  2. The dog
  3. I
  1. can bake
  2. can eat
  3. can see
  1. a cake.
  2. the ice cream.
  3. the sun.
Passiv
  1. A cake
  2. The ice cream
  3. The sun
  1. can be baked
  2. can be eaten
  3. can be seen
  1. by Emma.
  2. by the dog.
  3. by me.

Auf die blau hinterlegten Zeitformen kannst Du klicken und gelangst zu dem Beitrag zu der jeweiligen Zeitform. Wenn Du also mehr zu einer bestimmten Zeitform lernen möchtest, klick Dich durch die passende Erklärung!

Passive Infinitive, Personal und Impersonal Passive

Das englische Passiv lässt sich in zwei verschiedene Unterkategorien aufteilen, die Dir im Folgenden noch genauer erklärt werden.

Passive Infinitive

Das Passive Infinitive wird verwendet, wenn Deine Passivkonstruktion:

  • in der Zukunft stattfindet,
  • in Verbindung mit Verben steht, die den to-Infinitive verlangen oder
  • in Verbindung mit Modalverben ist.

Dazu haben wir einen eigenen Beitrag. Klick Dich durch “Passive Infinitive” und finde Genaueres heraus!

Impersonal Passive

Das Impersonal Passive verwendest Du, ...

  • wenn die Handlung im Vordergrund steht.
  • wenn es nicht um eine handelnde Person geht.
  • wenn es im aktiven Satz kein Objekt gibt, das im passiven Satz zum Subjekt werden kann.

Es findet besonders in Zeitungsartikeln Anwendung. Wenn Du im aktiven Satz ein Objekt findest, das im passiven Satz zum Subjekt werden kann, bildest Du eine Personal Passive Konstruktion.

Klick Dich gerne durch unseren Beitrag “Impersonal Passive”. Darin wird Dir der Unterschied zwischen Personal und Impersonal Passive und deren jeweilige Bildung genauer erklärt.

Passiv Englisch – Verwendung

Bei einem Satz im Aktiv wird ausgedrückt, dass ein Subjekt (selbst) etwas tut. Im Gegensatz dazu wird mit dem Passiv ausgedrückt, dass mit einem Subjekt oder Gegenstand etwas gemacht wird, bzw. dem Subjekt etwas geschieht. Der Unterschied liegt also darin, von wem die Handlung ausgeht, die in dem Satz beschrieben wird. An sich werden Passiv-Sätze gebildet, wenn mit einem Subjekt etwas passiert und es nicht selbst handelt.

Überdies gibt es verschiedene Situationen, in denen das Passiv verwendet wird:

1. Die verantwortliche Person für die Handlung ist nicht bekannt. Zum Beispiel:

My phone was stolen last week.

(Mein Handy wurde letzte Woche gestohlen.)

Weil das Handy gestohlen wurde, weißt Du also nicht, wer es gestohlen hat. Daher formulierst Du diesen Satz im Passiv.

2. Eine Person soll nicht öffentlich genannt werden (oder nicht beschuldigt werden). Zum Beispiel hier:

The fridge was not closed today.

(Der Kühlschrank war heute nicht geschlossen.)

Du hast möglicherweise gesehen, dass Dein kleiner Bruder den Kühlschrank nicht geschlossen hat. Da er heute sowieso keinen guten Tag hatte, entscheidest Du Dich also, den Satz im Passiv zu konstruieren und lässt die verantwortliche Person außen vor.

3. Es ist selbsterklärend, wer für die Handlung verantwortlich ist. Zum Beispiel:

My mother was born in 1963.

(Meine Mutter wurde im Jahr 1963 geboren.)

Da sehr wahrscheinlich Deine Großmutter Deine Mutter zur Welt gebracht hat, kann sie in diesem Passivsatz unerwähnt bleiben.

Passiv Englisch mit zwei Objekten

Es existieren auch Sätze mit zwei Objekten. In diesem Fall wird nur ein Objekt im Passiv zum Subjekt, das andere Objekt bleibt als Objekt bestehen. Welches Objekt Du zum Subjekt machen möchtest, hängt ganz davon ab, was Du im Satz betonen möchtest. Das kann zum Beispiel so aussehen:

Aktiv/PassivSubjektVerbformObjekt IObjekt II
Aktiv Johnwritesa messageto me.
Passiv (Betonung auf a message)A messagewas writtento meby John.
Passiv (Betonung auf I)Iwas written a messageby John.

Im ersten Passivsatz wird betont, dass eine Nachricht geschrieben wurde, während beim zweiten Satz betont wird, dass sie an mich – also I – gerichtet war.

By-Agent beim Passiv im Englischen

In der Regel kann in passiven Sätzen auch die Person, bzw. die Sache genannt werden, die für die Handlung verantwortlich ist. Bedingung dafür ist, dass die Information auch notwendig oder nützlich ist. Dafür wird by (“von”) an den passiven Satz angehängt, gefolgt von der Person oder dem Objekt, das die Handlung verursacht hat. Der sogenannte by-Agent ist also der/die Verursacher*in der Handlung im Passivsatz. Ein Beispiel zur Veranschaulichung:

The traffic jam was caused by an accident.

(Der Stau wurde von einem Unfall verursacht.)

Die Ergänzung by an accident ist notwendig, da der Satz sonst unvollständig wäre und eine wichtige Information fehlt. Der by-Agent wird verwendet, um auszudrücken, wer etwas getan hat. Das ist auch bei folgenden Beispielen der Fall:

The “Harry Potter” books were written by J. K. Rowling.

(Die “Harry Potter” Bücher wurden von J. K. Rowling geschrieben.)

The song “Breaking the Habit” was sung by Linkin Park.

(Das Lied “Breaking the Habit” wurde von Linkin Park gesungen.)

“The Starry Night” was painted by Vincent van Gogh.

(“Sternennacht” wurde von Vincent van Gogh gemalt.)

Wenn es um ein Werk geht, steht dieses als Subjekt im Vordergrund. Da es trotzdem relevant ist, wer das Werk geschrieben, gesungen oder gemalt hat, benutzt Du den by-Agent, um den/die Verursacher*in zu nennen.

Im Gegensatz dazu brauchst Du den by-Agent nicht, wenn das Subjekt des aktiven Satzes someone war (also jemand, der nicht namentlich genannt werden kann oder muss). Zum Beispiel hier:

My phone was stolen.

(Mein Handy wurde gestohlen.)

Da nicht bekannt ist, von wem das Handy gestohlen wurde, kann (und muss) der Satz ohne by bestehen bleiben. Die Ergänzung wäre nicht hilfreich oder notwendig, daher kannst Du sie weglassen.

Passiv Englisch – Das Wichtigste

  • Das Passiv wird gebraucht, wenn etwas mit einem Subjekt passiert und nicht das Subjekt selbst handelt. Es ist dabei egal, wer für die Handlung verantwortlich ist. Das Subjekt spielt keine wichtige oder gar keine Rolle – wenn es nicht komplett unbekannt ist.
  • Die Bildung des Passiv funktioniert so: Das konjugierte to be wird mit einem Verb im Past Participle (bei regelmäßigen Verben wird -ed angehängt) verbunden. Aus dem Satz Emma bakes a cake (aktiv) wird dann A cake is baked by Emma (passiv). Das Subjekt des aktiven Satzes ist das Objekt des passiven Satzes (und umgekehrt).
  • Wenn im aktiven Satz zwei Objekte sind, kannst Du Dich entscheiden, welches das Subjekt im Passivsatz wird. Das Objekt, das im Passivsatz zum Subjekt wird, wird in der Bedeutung stärker betont.
  • Um einen Passivsatz zu verneinen, fügst Du ein not vor dem Vollverb ein. Zum Beispiel: A cake is not baked by Emma.
  • Der by-Agent wird verwendet, um auszudrücken, wer etwas getan hat. Er wird genutzt, wenn die Information notwendig für das Verständnis des Satzes ist. Zum Beispiel: The traffic jam was caused by an accident. Die Ergänzung by an accident ist notwendig, da der Satz sonst unvollständig wäre und eine wichtige Information fehlt.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Passiv Englisch

Das Passiv wird im Englischen benutzt, wenn einem Subjekt etwas passiert und nicht das Subjekt selber handelt. 

Das Passiv im Englischen kennzeichnet sich dadurch, dass einem Subjekt etwas passiert. Die Handlung ist nicht aktiv (z.B. I eat an apple), sondern passiv (An apple is eaten). Das Subjekt des Aktivsatzes wird zum Objekt des Passivsatzes oder entfällt ganz. 

Das Passiv im Englischen wird  durch die Verbindung des konjugierten to be und einem Verb im Past Participle gebildet. Aus dem Satz John writes a book (aktiv) wird dann A book is written by John (passiv). 

Passiv bedeutet Passive Voice auf Englisch.

Finales Passiv Englisch Quiz

Frage

Wie wird das Impersonal Passive gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

Das Impersonal Passive wird gebildet aus: it + Verb des Sprechens/ Denkens im Passiv + that-Nebensatz

oder Subjekt + Verb des Sprechens/ Denkens im Passiv + to-Infinitiv.

Frage anzeigen

Frage

Gib jeweils ein Beispiel für die zwei Möglichkeiten der Bildung des Impersonal Passive.

Antwort anzeigen

Antwort

1. It is rumoured that she is pregnant.

2. She is rumoured to be pregnant.

Frage anzeigen

Frage

Wann wird das Impersonal Passive verwendet?

Antwort anzeigen

Antwort

Es wird verwendet, um das Passiv von Aktivsätzen zu bilden, die kein Objekt besitzen, das zu dem Subjekt des Passivsatzes werden kann. Außerdem kannst du es auch nutzen, wenn du verallgemeinerte Aussagen oder Behauptungen im Passiv ausdrücken möchtest.

Frage anzeigen

Frage

Vervollständige die Sätze im Impersonal Passive.


Sam is said ___ (to lose, Present Perfect) her job.

It is believed that Angi ___ (to be, Simple Present) gay.

Zara is believed ___ (to be, Simple Present) rebellious.

It is known that smoking ___ (to be, Simple Present) bad.

Antwort anzeigen

Antwort

Sam is said to have lost her job.

It is believed that Angi is gay.

Zara is believed to be rebellious.

It is known that smoking is bad.

Frage anzeigen

Frage

Welcher Satz wurde im Impersonal Passive richtig gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

Smoking is known to be bad for your health.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze ins Englische.


Man glaubt, dass Frauen mehr reden.

Antwort anzeigen

Antwort

It is believed that women talk more. / Women are believed to talk more.

Frage anzeigen

Frage

Formuliere den Satz im Impersonal Passive.


They believe that she is pregnant.

Antwort anzeigen

Antwort

She is believed to be pregnant./ It is believed that she is pregnant.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze ins Deutsche.


1. It is considered to be rude.

2. Reading is believed to improve your language skills.


Antwort anzeigen

Antwort

1. Man empfindet es als unhöflich.

2. Lesen soll deine Sprachkenntnisse verbessern./ Man sagt, dass Lesen deine Sprachkenntnisse verbessert.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze ins Deutsche.


1. This summer was reported to be hotter.

2. It was believed that the earth was a plate.

Antwort anzeigen

Antwort

1. Dieser Sommer sollte heißer werden.

2. Man glaubte, dass die Erde eine Scheibe war.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze ins Deutsche.


1. Even now, that is still believed by some people.

2. It is said that women live longer than men.

Antwort anzeigen

Antwort

1. Auch jetzt wird das noch von vielen Leuten geglaubt.

2. Man sagt, dass Frauen länger als Männer leben.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze den Satz ins Englische.


Man glaubt, dass viele Mütter ihr Kind nicht alleine lassen können.


Antwort anzeigen

Antwort

It is believed that children can not be left alone by their mothers. /Many mothers are believed to not be able to leave their children alone.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze ins Englische.


Sie sagen, dass Sport anstrengend ist.

Antwort anzeigen

Antwort

Sport is said to be exhausting./ It is said that sport is exhausting.

Frage anzeigen

Frage

Formuliere den Satz im Impersonal Passive. Achte auf die richtige Zeitform!


Teachers understood that online classes could be stressful.

Antwort anzeigen

Antwort

Online classes were understood to be stressful./ It was understood that online classes could be stressful.

Frage anzeigen

Frage

Schau dir diesen Satz an. Welche Möglichkeit ist nicht richtig?


They will think that you are broke.

Antwort anzeigen

Antwort

You will be thought that you are broke.

Frage anzeigen

Frage

Wie wird das Passiv im Simple Present gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

is/are + Past Participle (3. Spalte) 

Frage anzeigen

Frage

Wann verwendest Du das Passiv im Simple Past?

Antwort anzeigen

Antwort

Bei sich wiederholenden, einmaligen oder aufeinanderfolgenden Handlungen, die zu einem Zeitpunkt in der Vergangenheit begonnen haben und abgeschlossen sind.

Frage anzeigen

Frage

Wie wird das Passiv des Present Perfect Simple gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

has/have been + Past Participle

Frage anzeigen

Frage

Wann verwendest Du das Passiv im Past Perfect Simple? 

Antwort anzeigen

Antwort

Vorzeitigkeit: Du beschreibst eine vorangegangene Handlung, die bereits in einem Zeitpunkt der Vergangenheit geendet hat und vor einer weiteren Handlung passiert ist. 

Frage anzeigen

Frage

Welcher Satz ist in der richtigen Passivform?

Antwort anzeigen

Antwort

My book was borrowed.

Frage anzeigen

Frage

Nenne die Zeiten, die zur Verlaufsform im Englischen gehören.

Antwort anzeigen

Antwort

  • Present Progressive
  • Past Progressive
Frage anzeigen

Frage

Wie wird das Passiv im Going To-Future gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

am/is/are + going to be + Past Participle (3. Spalte)

Frage anzeigen

Frage

Wann verwendest Du das Passiv im Will Future? 

Antwort anzeigen

Antwort

spontane Entschlüsse, Vermutungen und unabwendbare Ereignisse

Frage anzeigen

Frage

Wann verwendest Du das Passiv im Future Perfect?

Antwort anzeigen

Antwort

für zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft abgeschlossene Handlungen

Frage anzeigen

Frage

Wie wird das Passiv im Present Progressive gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

am/is/are being + Past Participle

Frage anzeigen

Frage

Wie wird das Passiv im Past Progressive gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

was/were being + Past Participle

Frage anzeigen

Frage

Übersetze den Satz.


 Present Progressive: Dein Hund wird gerade gestohlen!

Antwort anzeigen

Antwort

Your dog is being stolen!

Frage anzeigen

Frage

Welche Übersetzung ist richtig?


Der Termin wurde verschoben.

Antwort anzeigen

Antwort

The date was rescheduled.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze den Satz.


Simple Present Perfect: Dein Hund ist gestohlen worden.

Antwort anzeigen

Antwort

Your dog has been stolen.

Frage anzeigen

Frage

Welche Zeiten gehören zur einfachen Form im Englischen?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Simple Present
  • Simple Past
  • Simple Present Perfect 
  • Simple Past Perfect 
  • Will-Future
  • Going To-Future 
  • Futur Perfect
Frage anzeigen

Frage

Übersetze den Satz.


Going To-Future: Dein Hund wird gestohlen werden.

Antwort anzeigen

Antwort

Your dog is going to be stolen.

Frage anzeigen

Frage

Bilde das Passiv.


The CD ___ (suppose) to be there yesterday.

Antwort anzeigen

Antwort

The CD was supposed (suppose) to be there yesterday.

Frage anzeigen

Frage

Bilde das Passiv.


My neighbour ___ (hit) by a car last week.

Antwort anzeigen

Antwort

 My neighbour was hit (hit) by a car last week.

Frage anzeigen

Frage

Wofür werden Passivsätze am häufigsten verwendet?

Antwort anzeigen

Antwort

Um Handlungen zu beschreiben.

Frage anzeigen

Frage

Wandle diesen Aktivsatz in einen Passivsatz um:


Joe is fixing the washing machine.

Antwort anzeigen

Antwort

​The washing machine is being fixed.

Frage anzeigen

Frage

Welcher dieser Sätze wurde richtig von Aktivsatz in Passivsatz umgewandelt?


Aktiv: Maya was taking photos of the family.

Antwort anzeigen

Antwort

The family was taken photos of.

Frage anzeigen

Frage

Warum verwendet man den By-Agent in Passivsätzen?

Antwort anzeigen

Antwort

Um handelnde Personen mit in den Satz einzubauen.

Frage anzeigen

Frage

In welchem dieser Sätze wurde der By-Agent nicht richtig verwendet?

Antwort anzeigen

Antwort

The dog is being walked by his owner.

Frage anzeigen

Frage

Welche Funktion hat die Präposition to in Passivsätzen?

Antwort anzeigen

Antwort

Die Präposition to gibt an, an wen die Handlung gerichtet ist.

Frage anzeigen

Frage

Wandle diesen Aktivsatz in einen Passivsatz mit to um:


The man gives his neighbour the newspaper.

Antwort anzeigen

Antwort

The newspaper is being given to the neighbour.

Frage anzeigen

Frage

Welcher dieser Sätze ist korrekt von Aktiv in Passiv umgewandelt?


The girl has baked cookies.

Antwort anzeigen

Antwort

Cookies were baked.

Frage anzeigen

Frage

Was kannst du tun, wenn in einem Satz mehrere Objekte sind, die zum Subjekt werden könnten?

Antwort anzeigen

Antwort

Normalerweise werden Personen eher zum neuen Subjekt gemacht. Je nach Aussage kannst du aber auch selbst entscheiden, ob es mehr Sinn ergibt, einen Gegenstand als Subjekt zu wählen.

Frage anzeigen

Frage

Wie viele Formen von Passivsätzen gibt es?

Antwort anzeigen

Antwort

​Es gibt zwei Formen: einfache Form und Verlaufsform.

Frage anzeigen

Frage

Was genau zeichnet die einfache Form von Passivsätzen aus?

Antwort anzeigen

Antwort

Das Verb to be wird mit dem Past Participle von dem eigentlichen Verb des Satzes kombiniert.

Frage anzeigen

Frage

Was zeichnet die Verlaufsform von Passivsätzen aus?

Antwort anzeigen

Antwort

Neben to be wird bei der Verlaufsform auch noch "being" in den Satz eingebaut. Die Verlaufsform wird nur in Past und Present Progressive gebildet.

Frage anzeigen

Frage

In welchem dieser Passivsätze wurde die Verlaufsform gebildet?

Antwort anzeigen

Antwort

The table has been set.

Frage anzeigen

Frage

Welcher dieser Sätze wurde korrekt von Aktiv in Passiv umgewandelt?


His sister has bought a new house.

Antwort anzeigen

Antwort

A new house is being bought by his sister.

Frage anzeigen

Frage

Wandle diesen Aktivsatz mit zwei Objekten in einen Passivsatz um!


The father gives his children ice cream.

Antwort anzeigen

Antwort

The children are being given ice cream (by their father).

Frage anzeigen

Frage

Das Passive Inifinitive wird mit der Infinitivform be und dem _______ gebildet.

Antwort anzeigen

Antwort

Past Participle

Frage anzeigen

Frage

__________ sind Hilfsverben, die auf Englisch Wünsche, Zwänge oder Möglichkeiten ausdrücken.

Antwort anzeigen

Antwort

Modalverben

Frage anzeigen

Frage

They should prepare the article today.


Wie lautet der Satz im Passiv?


Antwort anzeigen

Antwort

The article should be prepared by them today.

Frage anzeigen
60%

der Nutzer schaffen das Passiv Englisch Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.