StudySmarter: Besser Lernen
4.5 • +22k Bewertungen
Mehr als 22 Millionen Downloads
Kostenlos
|
|
Verben auf ir Französisch

Ein französischer Satz mit einem Verb auf -ir wäre zum Beispiel:

Mockup Schule Mockup Schule

Entdecke über 50 Millionen kostenlose Lernmaterialien in unserer App.

Verben auf ir Französisch

Illustration

Lerne mit deinen Freunden und bleibe auf dem richtigen Kurs mit deinen persönlichen Lernstatistiken

Jetzt kostenlos anmelden

Nie wieder prokastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Jetzt kostenlos anmelden
Illustration

Ein französischer Satz mit einem Verb auf -ir wäre zum Beispiel:

Je finirai mon cours.

(Ich werde meinen Unterricht beenden.)

In diesem Satz benutzt Du das Verb finir (beenden) im Futur Simple. Doch welche Regeln gelten für regelmäßige und unregelmäßige Verben auf -ir? Und wie kannst Du auf Französisch Verben auf -ir mit Stammerweiterung konjugieren?

Du interessierst Dich für Beispiele und Listen zu Verben der anderen Verbgruppen? Dann sieh Dir die Erklärungen "Verben auf er Französisch" und "Verben auf re Französisch" an.

Französisch Regelmäßige Verben auf -ir – Liste

Beispiele für französische regelmäßige Verben auf -ir findest Du in der Liste in dieser Tabelle:

FranzösischDeutsch
dormirschlafen
s'endormireinschlafen
mentirlügen
partirweggehen/wegfahren
sortirausgehen
(se) sentir(sich) fühlen

Regelmäßige französische Verben sind Verben, die Du regelmäßig konjugierst. Damit ist gemeint, dass sich die Konjugation nach festen Regeln richtet, die je nach Verbgruppe unterschiedlich sein können. Du verwendest hierbei die regelmäßigen Verb-Endungen.

Verben auf -ir Französisch – Endungen

In dieser Tabelle sind die Endungen der Zeitformen Präsens, Imparfait, Passé Simple und Futur Simple für die französischen Verben auf -ir für Dich zusammengefasst:

PersonPräsensImparfaitPassé SimpleFutur Simple
je-s-ais-is-ai
tu-s-ais-is-as
il/elle/on-t-ait-it-a
nous-ons-ions-îmes-ons
vous-ez-iez-îtes-ez
ils/elles-ent-aient-irent-ont

Beachte, dass diese Tabelle nur für die regelmäßigen Verben auf -ir gilt. Bei den unregelmäßigen Verben können die Endungen im Präsens bei der 1., 2. und 3. Person Singular abweichen.

Französisch – Verben auf -ir mit Stammerweiterung

Französische Verben auf -ir mit Stammerweiterung gehören zu den regelmäßigen Verben auf -ir. Allerdings verkürzt Du in der 1., 2. und 3. Person Singular Präsens den Verbstamm nicht, sondern erweiterst ihn. Du entfernst hierfür die Infinitivendung -ir und hängst die Endungen -is, -is, -it, -issons, -issez, -issent an den Verbstamm an.

In dieser Liste findest Du einige französische Verben auf -ir mit Stammerweiterung:

  • s'agir de (handeln um/gehen um)
  • applaudir (applaudieren)
  • choisir (aussuchen)
  • finir (beenden)
  • grandir (wachsen)
  • réagir (reagieren)
  • réfléchir (nachdenken)
  • réussir (gelingen)

Grandir konjugieren & applaudir konjugieren

In dieser Tabelle siehst Du, wie Du die Verben grandir (wachsen) und applaudir (applaudieren) zum Beispiel konjugieren musst im Präsens:

Persongrandir konjugierenapplaudir konjugieren
jegrandisapplaudis
tugrandisapplaudis
il/elle/ongranditapplaudit
nousgrandissonsapplaudissons
vousgrandissezapplaudissez
ils/ellesgrandissentapplaudissent

Um zum Beispiel die 2. Person Plural im Präsens von grandir zu bilden, entfernst Du die Endung -ir und erhältst den Verbstamm grand-. An diesen Verbstamm hängst Du die Endung -issez an, also vous grandissez.

Unregelmäßige Verben auf -ir Französisch

Im Französischen gibt es auch unregelmäßige Verben auf -ir. Das bedeutet, Du verwendest zur Konjugation andere Endungen oder einen anderen Verbstamm, als bei den regelmäßigen Verben. In dieser Tabelle siehst Du, wie Du häufig verwendete unregelmäßige Verben auf -ir in verschiedenen Zeitformen konjugierst:

InfinitivPrésentImparfaitFutur Simple
pouvoir(können)
  • je peux
  • tu peux
  • il/elle/on peut
  • nous pouvons
  • vous pouvez
  • ils/elles peuvent
  • je pouvais
  • tu pouvais
  • il/elle/on pouvait
  • nous pouvions
  • vous pouviez
  • ils/elles pouvaient
  • je pourrai
  • tu pourras
  • il/elle/on pourra
  • nous pourrons
  • vous pourrez
  • ils/elles pourront
vouloir(wollen)
  • je veux
  • tu veux
  • il/elle/on veut
  • nous voulons
  • vous voulez
  • ils/elles veulent
  • je voulais
  • tu voulais
  • il/elle/on voulait
  • nous voulions
  • vous vouliez
  • ils/elles voulaient
  • je voudrai
  • tu voudras
  • il/elle/on voudra
  • nous voudrons
  • vous voudrez
  • ils/elles voudront

Weitere unregelmäßige Verben auf -ir sind zum Beispiel

  • avoir (haben),
  • savoir (wisssen),
  • courir (laufen),
  • devoir (müssen) und
  • falloir (müssen/sollen).

Du möchtest eine Übersicht zu den verschiedenen Konjugationen der regelmäßigen Verben? Sieh Dir dazu zum Beispiel die Erklärungen "Verben konjugieren Französisch" oder "avoir konjugieren" an.

Verben auf -ir Französisch – Beispiele Zeiten

Im Folgenden lernst Du einige Beispiele für Verben auf -ir in verschiedenen Zeiten kennen. In der folgenden Tabelle siehst Du zum Beispiel, wie sortir und partir im Imparfait konjugiert werden.

Personsortir konjugierensentir konjugieren
jesortaissentais
tusortaissentais
il/elle/onsortaitsentait
noussortionssentions
voussortiezsentiez
ils/ellessortaientsentaient

S'endormir konjugieren

Das Wort für "einschlafen" (s'endormir) kennst Du bereits, Du kannst es in verschiedenen Zeiten konjugieren. S'endormir gehört zu den regelmäßigen Verben und wird im Präsens zum Beispiel so gebildet:

  • j m'endors
  • tu t'endors
  • il/elle/on s'endort
  • nous nous endormons
  • vous vous endormez
  • ils/elles s'endorment

Mentir konjugieren

Auch beim mentir konjugieren, hältst Du Dich an die Regeln der regelmäßigen Verben auf -ir. Im Präsens wäre das also:

  • je mens
  • tu mens
  • il/elle/on ment
  • nous mentons
  • vous mentez
  • ils/elles mentent

Ein französischer Satz mit dem Verb mentir könnte lauten:

Carl ment à sa mère.

(Carl lügt seine Mutter an.)

In diesem Satz benutzt Du mentir in der 3. Person Singular. Hierbei hängst Du die Endung -t an den gekürzten Verbstamm men- an.

Möchtest Du noch mehr über die französische Gegenwartsform lernen, dann schau Dir gerne die Erklärung "Present Französisch" an!

Verben auf -ir Französisch – Futur Simple Beispiele

Das Futur Simple von regelmäßigen Verben auf -ir bildest Du auf Französisch, indem Du an den Infinitiv die Endungen -ai, -as, -a, -ons, -ez und -ont anhängst.

Die Konjugation der Verben dormir (schlafen) und partir (weggehen) im Futur Simple lernst Du in dieser Tabelle:

Personendormirpartir
jedormiraipartirai
tudormiraspartiras
il/elle/ondormirapartira
nousdormironspartirons
vousdormirezpartirez
ils/ellesdormirontpartiront

Du könntest partir im Futur Simple folgendermaßen verwenden:

Ce soir, je partirai avec des amis.

(Heute Abend werde ich mit Freunden weggehen.)

Die Endung -ai der 1. Person Singular hängst Du hier an den Infinitiv partir an.

Die Bildung und Verwendung dieser Zukunftsform lernst Du in der Erklärung "Futur Simple" noch genauer kennen.

Zusammengesetzte Zeitformen bei Verben auf -ir setzen sich im Französischen aus zwei Verbformen zusammen. Zu den zusammengesetzten Zeitformen gehören zum Beispiel die Vergangenheitsformen Passé Composé und Plus-que-Parfait.

Die zusammengesetzten Zeitformen setzt Du aus den konjugierten Hilfsverben avoir (haben) oder être (sein) und einem Vollverb im Participe Passé zusammen.

Wann Du welches Hilfsverb benutzt, lernst Du in der Erklärung "Hilfsverben Französisch".

Das Participe Passé bei regelmäßigen Verben auf -ir bildest Du, indem Du die Endung -ir durch -i austauschst. Das Participe Passé von dormir lautet zum Beispiel dormi (geschlafen) und von sentir lautet es senti (gefühlt). Ein Satz mit dormir im Passé Composé könnte lauten:

J'ai beaucoup dormi hier.

(Ich habe gestern viel geschlafen.)

Das Passé Composé von dormir heißt in diesem Satz j'ai dormi (ich habe geschlafen).

Wenn Du Dich für die Konjugation von avoir und être interessierst, klick Dich gerne in die Erklärungen "etre konjugieren" und "avoir konjugieren" hinein.

In diesem Beispiel kannst die zusammengesetzte Zeitform Plus-que-parfait sehen. Dafür benutzt Du das Imparfait des Hilfsverbs und das Participe Passé des Vollverbs:

J'avais eu peur.

(ich hatte Angst gehabt.)

Du verwendest hier die 1. Person Singular von avoir im Imparfait. Eu ist das Participe Passé von avoir.

Passé Composé – Verben auf -ir Französisch

In dieser Tabelle findest Du eine Liste von französischen Verben auf -ir im Passé Composé. Das Passe Composé bildest Du aus einem konjugierten Hilfsverb im Präsens und dem Participe Passé des Vollverbs:

Personenavoirpouvoirsavoirvouloir
1. Person Singularj'ai euj'ai puj'ai suj'ai voulu
2. Person Singulartu as eutu as putu as sutu as voulu
3. Person Singularil/elle/on a euil/elle/on a puil/elle/on a suil/elle/on a voulu
1. Person Pluralnous avons eunous avons punous avons sunous avons voulu
2. Person Pluralvous avez euvous avez pu vous avez suvous avez voulu
3. Person Pluralils/elles ont euils/elles ont puils/elles ont suils/elles ont voulu

Das Participe Passé der Verben in der Tabelle ist unregelmäßig und endet auf -u, anstatt -i.

Das Passé Composé gehört zu den zusammengesetzten Zeiten, für die Du das Hilfsverb être oder avoir brauchst in Kombination mit einem Participe Passé. Mehr zu diesen Zeiten lernst Du in der Erklärung "Indicatif".

Verben auf ir Französisch - Das Wichtigste

  • Den Verbstamm des Infinitivs von regelmäßigen Verben auf -ir erhältst Du, wenn Du die Infinitiv-Endung -ir entfernst.

  • Um regelmäßige Verben auf -ir im Präsens auf Französisch zu konjugieren, hängst Du bei den Personen im Singular die Endungen -s, -s, -t an den verkürzten Verbstamm an. Bei Personen im Plural fügst Du an den Verbstamm die Endungen -ons, -ez, -ent an.

  • Die Endungen von regelmäßigen Verben auf -ir lauten im Imparfait -ais, -ais, -ait, -ions, -iez und -aient.

  • Das Futur Simple von französischen Verben auf -ir bildest Du, indem Du die Endungen -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont an den Infinitiv des Verbs anhängst.

  • Das Participe Passé von regelmäßigen Verben auf -ir erhältst Du, indem Du an den Verbstamm des Infinitivs die Endung -i anhängst, zum Beispiel: fini (beendet).

  • Unregelmäßige Verben auf -ir sind im Französischen zum Beispiel avoir (haben), pouvoir (können), savoir (kennen) und vouloir (wollen).

Häufig gestellte Fragen zum Thema Verben auf ir Französisch

Man konjugiert Verben auf -ir auf Französisch im Präsens, indem man die Endungen -s, -s, -t, -ons, -ez und -ent an den Verbstamm anhängt. Bei Verben auf -ir mit Stammerweiterung verwendet man die Endungen -is, -is, -it, -issons, -issez, -issent.

Finir (beenden) ist regelmäßig und gehört zu den Verben auf -ir mit Stammerweiterung. Man konjugiert es im Présent wie folgt: je finis, tu finis, il/elle/on finit, nous finissons, vous finissez, ils/elles finissent.

Sortir wird im Präsens folgendermaßen konjugiert: je sors, tu sors, il/elle/on sort, nous sortons, vous sortez, ils/elles sortent

Es gibt zum Beispiel folgende Verben auf -ir

  • partir (losgehen)
  • mentir (lügen)
  • dormir (schlafen)
  • sentir (fühlen)

Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

Wie bildest Du das Imparfait von regelmäßige Verben auf -ir?

Welche Verben sind Verben mit Stammerweiterung?

Ist réfléchir (nachdenken) ein Verb mit oder ohne Stammerweiterung im Présent?

Weiter

Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

  • Karteikarten & Quizze
  • KI-Lernassistent
  • Lernplaner
  • Probeklausuren
  • Intelligente Notizen
Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App! Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

Fang an mit StudySmarter zu lernen, die einzige Lernapp, die du brauchst.

Jetzt kostenlos anmelden
Illustration

Entdecke Lernmaterial in der StudySmarter-App