StudySmarter: Besser Lernen
4.5 • +22k Bewertungen
Mehr als 22 Millionen Downloads
Kostenlos
|
|
Konditionalsatz Spanisch

Siehst Du Dir die spanischen Konditionalsätze im unteren Beispiel genauer an, so fällt auf, dass alle an eine gewisse Voraussetzung geknüpft sind. Je nach dem Zeitpunkt des Ereignisses, von der die Voraussetzung abhängt, wird der Konditionalsatz im Spanisch auf eine andere Art gebildet.

Mockup Schule Mockup Schule

Entdecke über 50 Millionen kostenlose Lernmaterialien in unserer App.

Konditionalsatz Spanisch

Illustration

Lerne mit deinen Freunden und bleibe auf dem richtigen Kurs mit deinen persönlichen Lernstatistiken

Jetzt kostenlos anmelden

Nie wieder prokastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Jetzt kostenlos anmelden
Illustration

Siehst Du Dir die spanischen Konditionalsätze im unteren Beispiel genauer an, so fällt auf, dass alle an eine gewisse Voraussetzung geknüpft sind. Je nach dem Zeitpunkt des Ereignisses, von der die Voraussetzung abhängt, wird der Konditionalsatz im Spanisch auf eine andere Art gebildet.

Si llueve, me quedo en casa.

(Wenn es regnet, bleibe ich zu Hause.)

Si lloviera, me quedaría en casa.

(Wenn es regnete, bliebe ich zu Hause.)

Si hubiera llovido, me habría quedado en casa.

(Wenn es geregnet hätte, wäre ich zu Hause geblieben.)

Konditionalsatz Spanisch – Grammatik

Konditionalsätze, im Spanischen las oraciones condicionales genannt, bringen Handlungen zum Ausdruck, die nur unter einer bestimmten Kondition geschehen bzw. unter einer anderen Bedingung geschehen wären. Du erkennst Konditionalsätze im Spanischen an dem Bindewort si (wenn, falls).

Es wird zwischen drei Typen von Konditionalsätzen unterschieden. Je nachdem, ob sie eine reale oder irreale Bedingung ausdrücken, werden sie mit unterschiedlichen Zeitformen gebildet. Die folgende Tabelle zeigt Dir den allgemeinen Aufbau eines Konditionalsatzes:

Nebensatz / si-Satz
+
Hauptsatz
stellt Bedingung / Kondition auf
drückt Folge aus

Konditionalsatz Typ 1 – Spanisch

Der Konditionalsatz Typ 1 stellt eine reale Bedingung dar und beschreibt mögliche oder wahrscheinliche Ereignisse. Es werden also Konditionen ausgedrückt, die in der Gegenwart oder Zukunft erfüllt werden können. Während die Zeitform im Nebensatz immer gleich bleibt, kann diese im Hauptsatz variieren.

Konditionalsatz Spanisch Beispiele: Konditionalsatz Typ 1

Welche Zeitformen dabei möglich sind, zeigt Dir die nachstehende Tabelle:

NebensatzHauptsatzBeispiel
Presente de IndicativoFuturo SimpleSi consigo el trabajo, te invitaré a cenar.(Wenn ich den Job bekomme, werde ich dich zum Essen einladen.)
Presente de IndicativoPresente de IndicativoSi tienes tiempo, puedes unirte a nosotros.(Wenn du Zeit hast, kannst du dich uns anschließen.)
Presente de IndicativoImperativoSi tienes hambre, ¡avísame!(Wenn du Hunger hast, sag mir Bescheid!)

Wenn Du Dein Wissen zu den Zeiten auffrischen oder vertiefen willst, dann schau Dir die Erklärungen "Presente Spanisch" und "Futuro Simple" im Lernset "Spanisch Grammatik" an.

Konditionalsatz Typ 2 – Spanisch

Der Konditionalsatz Typ 2 beschreibt eine irreale Bedingung, die zwar sehr unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich ist. Sie kann sich sowohl auf die Vergangenheit, die Gegenwart als auch auf die Zukunft beziehen. Die Zeitform bleibt im Nebensatz (Imperfecto de Subjuntivo) sowie im Hauptsatz (Condicional Simple) immer gleich.

Konditionalsatz Spanisch Beispiele: Konditionalsatz Typ 2

Du kannst der folgenden Tabelle die richtige Satzbildung entnehmen:

NebensatzHauptsatzBeispiel
Imperfecto de Subjuntivo Condicional SimpleSi lloviera, te mojarías.(Wenn es regnete, würdest du nass werden.)

Die Erklärung "Imperfecto de Subjuntivo" hilft Dir bei der richtigen Bildung und Verwendung der Zeitform.

Konditionalsatz Typ 3 – Spanisch

Ebenso wie Typ 2 wird der Konditionalsatz Typ 3 für eine irreale Bedingung verwendet. Der Unterschied liegt darin, dass letzterer zum Einsatz kommt, wenn die Bedingung bereits in der Vergangenheit liegt und deshalb nicht mehr erfüllt werden kann. Es handelt sich daher um eine unmögliche Bedingung. Auch hier steht im Nebensatz immer dieselbe Zeitform, nur im Hauptsatz kann diese variieren.

Konditionalsatz Spanisch Beispiele: Konditionalsatz Typ 3

Die nachstehende Tabelle bietet Dir einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Bildung, wobei im Gesprochenen die zweite Form bevorzugt wird:

NebensatzHautpsatzBeispiel
Pluscuamperfecto de SubjunctivoCondicional CompuestoSi me hubieras invitado a tu cumpleaños, habría venido.(Hättest du mich zu deinem Geburtstag eingeladen, wäre ich gekommen.)
Pluscuamperfecto de SubjuntivoPluscuamperfecto de SubjuntivoSi no hubiéramos gastado tanto dinero, no hubiéramos tenido deudas.(Wenn wir nicht so viel Geld ausgegeben hätten, hätten wir keine Schulden gehabt.)

Noch mehr Wissen zur Bildung sowie Verwendung des Pluscuamperfecto im Subjuntivo kannst Du Dir mithilfe der Erklärung "Pluscuamperfecto de Subjuntivo" aneignen.

Konditionalsatz Spanisch – Condicional

Bei der Bildung mancher Konditionalsätze benötigst Du den Konjunktiv, auf Spanisch Condicional. Dabei wird zwischen dem Condicional Simple und Condicional Compuesto unterschieden. Die Regeln zur richtigen Verwendung des Condicional Simple kannst Du den nächsten zwei Tabellen entnehmen:

Verwendung
Beispielsatz
Wunsch, Bitte¿Podrías ayudarme?(Kannst du mir helfen?)
Irrealer Bedingungssatz (Typ 2)Si me dieran el trabajo, me mudaría a Colonia.(Wenn ich den Job bekäme, würde ich nach Köln ziehen.)
RatschlagDeberías hablar con ella en persona.(Du solltest persönlich mit ihr sprechen.)
Hypothetische HandlungEl te entendería.(Er würde dich verstehen.)

Wie Du das Condicional Compuesto richtig verwendest, siehst du in folgender Tabelle:

VerwendungBeispielsatz
Wunsch, Bitte(in der Vergangenheit)La comida habría sido más sabrosa con más especias.(Das Essen wäre mit mehr Gewürzen geschmackvoller gewesen.)
Irrealer Bedingungssatz(Typ 3)Habría llegado a tiempo si el tren no se hubiera retrasado.(Ich wäre pünktlich angekommen, wenn der Zug sich nicht verspätet hätte.)

Die richtige Konjugation des Condicional im Spanischen kannst Du in den Erklärungen "Condicional Simple" und "Condicional Compuesto" nachlesen.

Im Nebensatz, und bei Typ 3 auch im Hauptsatz, eines si-Satzes kommt häufig der Subjuntivo vor. Der Unterschied zwischen dem Condicional und dem Subjuntivo liegt in der Verwendung.

Das Condicional beschreibt Handlungen, die nur unter einer bestimmten Bedingung stattfinden bzw. unter anderen Bedingungen stattgefunden hätten. Im nachfolgenden Beispielsatz ist die Bedingung für das andere Hotel, das Reisen mit der gesamten Familie.

Si hubiéramos viajado con toda la familia, el otro hotel hubiera sido mejor.

(Wenn wir mit der ganzen Familie gereist wären, wäre das andere Hotel besser gewesen.)

Der Subjuntivo wird hingegen eingesetzt, um eine subjektive Sichtweise auszudrücken. Er wird im Nebensatz mit der Konjunktion que (der, die, das) eingeleitet und mit Verben des Wünschens und Fühlens, wie sentir (fühlen), verwendet. Die subjektive Sichtweise wird im folgenden Beispielsatz durch siento que... (ich fühle/ denke, dass...) ausgedrückt:

Siento que el otro hotel hubiera sido mejor.

(Ich denke, das andere Hotel wäre besser gewesen.)

Die Erklärung "Subjuntivo Spanisch" unterstützt Dich bei der richtigen Bildung und Verwendung des Subjunktivs.

Konditionalsatz Spanisch – si-Sätze

Im Deutschen spricht man bei den spanischen Konditional- oder Bedingungssätzen auch von si-Sätzen. Denn den Nebensatz erkennst Du immer daran, dass er durch die Präposition si eingeleitet wird. Er muss jedoch nicht zwingend am Satzanfang stehen, sondern kann ebenso auf den Hauptsatz folgen. Ist dies der Fall, wird kein Komma gesetzt. Du kannst die Kommaregel anhand der folgenden Beispielsätze erkennen:

Si entiendes el tema, explícamelo.

(Wenn du das Thema verstehst, dann erkläre es mir.)

Habría recorrido la costa si hubiera tenido más tiempo.

(Ich hätte die Küste bereist, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte.)

Se haría daño si se cayera.

(Sie würde sich verletzen, wenn sie fiele/ fallen würde.)

Im Deutschen ist eine Übersetzung mit dem Konjunktiv II des Vollverbs (z.B. "fiele" im letzten Beispiel) oder mit dem Hilfsverb "würden" (z.B. fallen würden im letzten Beispiel) möglich.

Bedingungssatz Spanisch einleiten

Im Spanischen gibt es einige Präpositionen und Konjunktionen, die den Bedingungssatz einleiten und deshalb die Konjunktion si ersetzen können. Dies können entweder Präpositionen sein, auf die ein Infinitiv folgt oder die in Verbindung mit dem Subjuntivo stehen.

Welche Konjunktionen es im Spanisches noch gibt und wie Du sie richtig einsetzt, erfährst Du in der Erklärung "Verbindungswörter Spanisch".

Präpositionen mit dem Infinitiv

Die folgenden Präpositionen werden von dem Infinitiv begleitet und bieten eine Alternative für die Konjunktion si.In der nächsten Tabelle findest Du eine Übersicht dieser Präpositionen:

PräpositionenBeispiel
de + Infinitivo(wenn)De no dormir, habríamos ido al cine.(Wenn wir nicht geschlafen hätten, wären wir ins Kino gegangen.)
sin + Infinitivo(wenn, ohne zu)Sin trabajar, no podrás pagar tus deudas.(Ohne zu arbeiten, wirst du deine Schulden nicht bezahlen können.)
en caso de + Infinitivo(falls; wenn)En caso de llegar a tiempo, podríamos recogerte en tu casa.(Falls wir rechtzeitig ankommen, können wir dich zu Hause abholen.)
con tal de + Infinitivo(nur wenn)Podría venir con tal de ya terminar mi trabajo.(Ich könnte mitkommen, wenn ich nur schon meine Arbeit beendet hätte.)

Den richtigen Einsatz der Präpositionen im Spanischen findest Du in der Erklärung "Präpositionen Spanisch".

Präpositionen mit dem Subjuntivo

Im Spanischen gibt es außerdem Präpositionen, auf die ein Verb im Subjuntivo folgt. Auch diese leiten Bedingungssätze ein und können die Konjunktion si ersetzen. In der unteren Tabelle findest Du eine Auflistung solcher Präpositionen mit Beispielen, die die richtige Verwendung in der Praxis demonstrieren:

PräpositionenBeispiel
como + Subjuntivo(wenn; falls)Como no te levantes, llegarás tarde.(Wenn du nicht aufstehst, kommst du zu spät.)
mientras + Subjuntivo(solange)Mientras estemos callados, nos podemos quedar acá.(Solange wir leise sind, können wir hier bleiben.)
en (el) caso de que + Subjuntivo(für den Fall, dass; falls; wenn)En caso de que no oiga la alarma, ¡despiértame!(Für den Fall, dass ich den Wecker nicht höre, weck mich auf!)
a no ser que/ a menos que + Subjuntivo(höchstens wenn, es sei denn)Puedo comprarte el vestido a menos que no lo quieras.(Ich kann dir das Kleid kaufen, es sei denn, du willst es nicht haben.)
a condición de que + Subjuntivo(unter der Bedingung, dass)Iré a condición de que vengas conmigo.(Ich gehe unter der Voraussetzung, dass du mitkommst.)

Konditionalsatz Spanisch – Das Wichtigste

  • Konditionalsätze drücken Handlungen aus, die nur unter einer bestimmten Bedingung stattfinden bzw. unter einer anderen Bedingung stattgefunden hätten.
  • Der Konditionalsatz Typ I: reale Bedingung (möglich und wahrscheinlich)
    • im Nebensatz Presente de Indicativo, im Hauptsatz Futuro Simple/Presente de Indicativo/Imperativo
  • Der Konditionalsatz Typ II: irreale Bedingung (unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich)
    • im Nebensatz Imperfecto de Subjuntivo, im Hauptsatz Condicional Simple
  • Der Konditionalsatz Typ III: irreale Bedingung (unmöglich)
    • im Nebensatz Pluscuamperfecto de Subjuntivo, im Hauptsatz Condicional Compuesto/Pluscuamperfecto de Subjuntivo.
  • Es gibt Präpositionen, wie sin (ohne) oder mientras (solange), die die Bedingungssätze einleiten können und die Konjunktion si ersetzen.

Nachweise

  1. Espanol.lingolia.com: Konditionalsätze (Bedingungssätze) im Spanischen. (31.08.2022)
  2. tuescueladeespanol.es: Oraciones condicionales. (31.08.2022)
  3. Colanguage.com: Konditionalsätze im Spanischen (si-Sätze). (31.08.2022)
  4. Ecos-online.de: Subjuntivo im Spanischen. (05.09.2022)

Häufig gestellte Fragen zum Thema Konditionalsatz Spanisch

  • 1. Konditionalsatz - Reale Bedingung: 
    • Presente de Indicativo + Futuro Simple
    • Presente de Indicativo + Presente de Indicativo
    • Presente de Indicativo + Imperativo
  • 2. Konditionalsatz - Irreale Bedingung (wahrscheinlich):
    • Condicional Simple + Imperfecto de Subjuntivo
  • 3. Konditionalsatz - Irreale Bedingung (unwahrscheinlich): 
    • Condicional Compuesto + Pluscuamperfecto de Subjuntivo
    • Pluscuamperfecto de Subjuntivo + Pluscuamperfecto de Subjuntivo 

Der Subjunctivo wird zum Ausdruck von subjektiven Sichtweisen eingesetzt. Er wird in Nebensätzen in Verbindung mit Verben des Wünschens und Fühlens, wie querer (wollen) verwendet. 


Das Condicional hingegen drückt Aktionen aus, die nur unter einer bestimmten Bedingung geschehen bzw. unter einer anderen Bedingung geschehen wären.

Ein Konditionalsatz wird im Spanischen wie folgt gebildet: Nebensatz (Bedingung eingeleitet mit der Konjunktion si) + Hauptsatz (Folge) 

Das Condicional verwendest Du zum Ausdruck von: 

  • hypothetischen Handlungen 
  • Wünschen, Bitten (in der Vergangenheit)
  • Ratschlägen
  • irrealen Bedingungen

Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

Um welchen Konditionalsatz handelt es sich bei folgendem Satz?Si lloviera, te mojarías.(Wenn es regnete, würdest du nass werden.)

Welche Zeitformen können beim Konditionalsatz Typ I im Hauptsatz stehen?

Welche der folgenden Präpositionen stehen mit dem Subjuntivo?

Weiter

Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

  • Karteikarten & Quizze
  • KI-Lernassistent
  • Lernplaner
  • Probeklausuren
  • Intelligente Notizen
Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App! Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

Fang an mit StudySmarter zu lernen, die einzige Lernapp, die du brauchst.

Jetzt kostenlos anmelden
Illustration

Entdecke Lernmaterial in der StudySmarter-App