Bestimmte Artikel Spanisch

Bei Artikeln in der spanischen Grammatik unterscheidet man zwischen unbestimmten und bestimmten Artikeln. Die bestimmten Artikel (artículos definidos) el, la, los und las verwendest Du, wenn Du von einer bereits bekannten oder im Gespräch erwähnten Sache sprichst. Das ist genauso wie im Deutschen mit den bestimmten Artikeln "der", "die" und "das". Im Englischen gibt es mit the sogar nur einen bestimmten Artikel!

Bestimmte Artikel Spanisch Bestimmte Artikel Spanisch

Erstelle Lernmaterialien über Bestimmte Artikel Spanisch mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsangabe

    Bestimmte und Unbestimmte Artikel – Vergleich

    Während unbestimmte Artikel eine unbekannte und unbestimmte Sache oder Person beschreiben, verwendest Du die bestimmten Artikel, um über eine bestimmte und bekannte Sache oder Person zu sprechen. Die Verwendung der Artikel kannst Du Dir also einfach anhand ihrer Namen ableiten.

    ¿También has oído un gato? (Hast du auch eine Katze gehört?)

    un gato = eine unbekannte Katze

    ¿Ves el gato detrás el árbol? (Siehst du die Katze hinter dem Baum?)

    el gato = eine bestimmte oder bekannte Katze

    Wofür Du die spanischen unbestimmten Artikel un und una verwendest, findest Du übrigens in der Erklärung "Unbestimmte Artikel Spanisch".

    Verwendung der Bestimmten Artikel im Singular

    Die bestimmten Artikel el und la werden mit den deutschen Artikeln "der" und "die" übersetzt. Das bedeutet aber nicht, dass der Artikel eines spanischen Substantivs dasselbe grammatikalische Geschlecht hat wie die deutsche Übersetzung.

    In der folgenden Tabelle findest Du die bestimmten Artikel für das männliche als auch das weibliche Genus für den Singular. Diese kannst Du in der Regel vor dem Substantiv, auf das sie sich beziehen, setzen.

    Genusmännlichweiblich
    Artikelella

    Diese Beispielsätze veranschaulichen Dir, wie die bestimmten Artikel im Einsatz aussehen:

    Tengo el coche. (Ich habe das Auto.)

    Necesitamos la mesa. (Wir benötigen den Tisch.)

    Nos encontramos en el parque. (Wir treffen uns im Park.)

    ¿Puedes darme la manzana? (Kannst du mir den Apfel geben?)

    Jedoch steht der Artikel nicht immer unmittelbar vor dem Substantiv, da manchmal ebenso Adjektive vor das Substantiv gehören. In diesem Fall befindet sich der entsprechende Artikel direkt vor dem Adjektiv.

    ¿Has visto el nuevo coche? (Hast du das neue Auto gesehen?)

    Mira la hermosa flor. (Schau die schöne Blume an!)

    ¿Todavía tienes el viejo libro? (Hast du noch das alte Buch?)

    ¡Muéstrame la nueva taza! (Zeig mir die neue Tasse!)

    Mehr über Adjektive und ihre Stellung kannst Du in der Erklärung "Adjektive Spanisch" finden.

    Im Gegensatz zur deutschen Grammatik gibt es in der spanischen Grammatik keinen neutralen bestimmten Artikel wie der deutsche Artikel "das".

    Verwendung der Bestimmten Artikel im Plural

    In der folgenden Tabelle findest Du die unbestimmten Artikel für das männliche als auch das weibliche Genus für den Plural. Diese stellst Du, genauso wie die bestimmten Artikel im Singular, ebenfalls vor das jeweilige Substantiv oder vor das Adjektiv.

    Genusmännlichweiblich
    Artikelloslas

    No puedo encontrar los bolígrafos. (Ich kann die Stifte nicht finden.)

    Busco las gafas. (Ich suche die Brille.)

    Aquí están las manzanas. (Hier sind die Äpfel.)

    ¿Cómo fueron las vacaciones? (Wie war der Urlaub?)

    Einige Substantive existieren im Spanischen nur im Plural, während es jedoch eine deutsche Übersetzung dafür im Singular gibt. Um zu erfahren, welche das sind und wie diese verwendet werden, könntest Du Dir die passende Erklärung "Substantive" durchlesen.

    Ausnahmen der Spanischen Bestimmten Artikeln

    Bei der Verwendung der spanischen bestimmten Artikeln musst Du einige Ausnahmefälle beachten. Diese treten unter anderem zur Erleichterung der Aussprache oder bei der Verwendung von Präpositionen auf. In einigen Fällen wird der Artikel sogar ganz weggelassen.

    Erleichterung der Aussprache

    Es gibt in dieser spanischen Grammatik einige Ausnahmen, die die spanische Aussprache erleichtern sollen. Weibliche Substantive, die mit einem betontem "a-" oder "ha-" beginnen, bekommen im Singular einen männlichen Artikel. Das Substantiv bleibt jedoch weiblich, weshalb die Adjektive trotzdem immer korrekt angepasst werden müssen.

    Möchtest Du mehr zu den Beonderheiten und Regeln der spanischen Sprache lernen? Klick Dich dazu einfach in die Erklärung "Aussprache Spanisch" rein!

    Aber Achtung: Diese Ausnahme würde beispielsweise bei dem Wort la hamburgesa (der Hamburger) nicht gelten, da die Betonung auf der Silbe "-gue" liegt.

    In der Anwendung würde dieser Ausnahmefall wie folgt aussehen:

    ¿Dónde está el agua fría? (Wo ist das kalte Wasser?)

    ¡Baja el arma! (Nimm die Waffe runter!)

    Es el hada favorita de los niños. (Das ist die Lieblingsfee der Kinder.)

    ¿También ves el águila? (Siehst du den Adler auch?)

    Diese Ausnahme gilt aber nur im Singular. Somit ändert sich der weibliche Artikel in Bezug auf das Genus (Geschlecht) nicht. Dem weiblichen Artikel wird für die Pluralform ein "s" angehängt und wird somit zu las.

    las aguas (die Gewässer)

    las armas (die Waffen)

    las hadas (die Feen)

    las águilas (die Adler)

    Kombination von Artikel und Präposition

    Der männliche bestimmte Artikel el wird in Verbindung mit den Präpositionen a (nach/zu/in) und de (aus/von) zu al und del verkürzt.

    Präposition al

    Aus der spanischen Präposition a und dem männlichen Artikel el in direkter Folge entsteht das verkürzte Wort al. Vereinfacht kannst Du Dir also folgende Regel für die Präposition a in Kombination mit dem männlichen Artikel el merken:

    a + el = al

    So würdest Du diese Regel im Satz anwenden:

    Voy a el supermercado. → Voy al supermercado. (Ich gehe in den Supermarkt)

    Voy al cine. (Ich gehe ins Kino.)

    ¿Tienes que ir al baño? (Musst du aufs Klo gehen?)

    Va al colegio. (Er geht zur Schule.)

    Präposition del

    Aus der spanischen Präposition de und dem männlichen Artikel el in direkter Folge entsteht das verkürzte Wort del. Vereinfacht kannst Du Dir also folgende Regel für die Präposition de in Kombination mit dem männlichen Artikel el merken:

    de + el = del

    Die folgenden Beispielsätze zeigen Dir die Verwendung dieser Regel im Satz.

    Es el perro de el hermano. → Es el perro del hermano. (Das ist der Hund des Bruders.)

    No vienen del mismo país. (Sie kommen nicht aus demselben Land.)

    ¿Ves el gato del vecino? (Siehst du die Katze des Nachbarn?)

    Viene del supermercado. (Er kommt aus dem Supermarkt.)

    Wegfallen des Bestimmten Artikels

    In einigen Fällen wird der bestimmte Artikel vor dem Substantiv weggelassen, auch wenn das erst mal ungewohnt klingen kann. In der nachfolgenden Auflistung findest Du diese Fälle:

    • Monatsnamen
    • en + Monatsnamen oder Jahreszeit
    • Ortsnamen, wie Städte, Länder und Regionen
    • hablar, entender und aprender + Sprache
    • otro/-a

    Me voy a Francia en verano. (Im Sommer gehe ich nach Frankreich.)

    Vivo en Barcelona. (Ich lebe in Barcelona.)

    ¿Hablas español? (Verstehst du Spanisch?)

    No quiero otra pieza. (Ich will kein weiteres Stück.)

    Wenn Du hierzu noch mehr Beispiele entdecken möchtest, findest Du weitere in der Erklärung "Artikel Spanisch".

    Der Artikel lo

    Es gibt übrigens auch den Artikel lo, der für Abstraktes, Adjektive, Partizipien, Possessivpronomen und Ordinalzahlen verwendet wird.

    lo bueno (das Gute)

    lo más fácil (das Einfachste)

    todo lo pintado (all das Gemalte)

    lo mío y lo tuyo (min und dein)

    lo primero (das Erste)

    Bestimmte Artikel – Das Wichtigste

    • Die bestimmten Artikel im Spanischen lauten el und la im Singular sowie los und las im Plural.
    • Sie können mit dem deutschen Artikel "der" und "die" übersetzt werden. Dabei ist es aber wichtig zu beachten, dass spanische und deutsche Substantive unterschiedliche Geschlechter und somit unterschiedliche Artikel haben können.
    • Weibliche Substantive, die mit betontem a- oder ha- beginnen, werden im Singular mit dem männlichen Artikel el gebildet.
    • Präposition a + el = al
    • Präposition de + el = del
    • Der Artikel wird weggelassen bei:
      • Monatsnamen
      • en + Jahreszeiten,Monaten oderOrten
      • Verb + Sprache
      • otro/-a
    Häufig gestellte Fragen zum Thema Bestimmte Artikel Spanisch

    Wann verwendet man im Spanischen el und la?

    Im Spanischen verwendet man den Artikel el für männliche Substantive im Singular und den Artikel la für weibliche Substantive im Singular.

    Was ist ein bestimmter Artikel im Spanischen?

    Im Spanischen kann man mit den bestimmten Artikeln el, la, los und las bestimmte Dinge beschreiben.

    • el (männlich Singular)
    • la (weiblich, Singular)
    • los (männlich, Plural)
    • las (weiblich, Plural)

    Welcher Artikel im Spanischen?

    Im Spanischen gibt es die bestimmten Artikel:

    • el und un (männlich Singular)
    • la und una (weiblich Singular)


    und die unbestimmten Artikel:

    • los und unos (männlich Plural)
    • las und unas (weiblich Plural)

    Wie werden die spanischen Artikel el und la ins Deutsche übersetzt? 

    Die bestimmten Artikel im Spanischen lauten el und la.

    Sie können mit dem deutschen Artikel "der" und "die" übersetzt werden. Dabei ist es aber wichtig zu beachten, dass spanische und deutsche Substantive unterschiedliche Geschlechter und somit unterschiedliche Artikel haben können.

    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Bestimmte Artikel Spanisch Lehrer

    • 7 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!