Anapher

Freunde kommen, Freunde gehen – Vielleicht hast Du diesen Satz schon einmal gehört. Er hat ein besonderes Merkmal, denn dieser Satz enthält eine Anapher. Die Anapher ist ein Stilmittel, das gleiche Satzanfänge beschreibt. Für die Erklärung, was eine Anapher ist, solltest Du Dir neben der Definition auch die Funktion des Stilmittels ansehen.

Anapher Anapher

Erstelle Lernmaterialien über Anapher mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsangabe

    Anapher – Definition

    Die Anapher ist ein Stilmittel, das Dir häufig begegnet. Die folgende Definition gibt Dir einen ersten Einblick, was Du unter Anapher genau verstehen kannst:

    Eine Anapher ist eine Wiederholung gleicher Worte am Anfang aufeinanderfolgender Sätze, Satzteile oder Verse.

    Einfach erklärt beschreibt das Stilmittel Anapher gleiche Satzanfänge.

    Anapher – Bedeutung

    Wie bei vielen Stilmitteln stammt auch die Bedeutung von Anapher aus dem Griechischen. Auf Deutsch bedeutet das Wort "Anapher" so viel wie "zurückführen" oder "(zu)rückbeziehen".

    Die Anapher gehört zu den Klangfiguren. Klangfiguren sind eine Untergruppe der Stilmittel und beschreiben die rhetorischen Mittel, die durch ihre Lautgestalt, also ihren Klang Assoziationen bei den Leser*innen oder Hörer*innen wecken.

    Anapher – Beispiel

    Anhand dieser Beispiele kannst Du sehen, wie eine Anapher aussehen kann:

    Heute ist es kalt. Heute schneit es.

    Der Frühling kommt. Der Frühling naht.

    Wir müssen wachsam bleiben. Wir müssen angriffslustig sein. Wir müssen kämpfen.

    Anapher – Wirkung auf den Leser

    Wie jedes andere Stilmittel hat auch die Anapher eine bestimmte Wirkung auf die Leser*innen. Anaphern haben hauptsächlich folgende Funktionen

    • Hervorhebung
    • Betonung
    • Rhythmus
    • Aufmerksamkeit
    • Einprägsamkeit

    Anapher Wirkung – Hervorhebung & Betonung

    Durch die Wiederholung derselben Wörter werden diese bei der Anapher besonders hervorgehoben und betont. Das verstärkt die Wirkung dieser Wörter. Dadurch denkt der/die Leser*in automatisch intensiver über die Bedeutung des Satzes nach.

    Auch in der Werbung wird dieses Prinzip oft eingesetzt, da so unter anderem der Markenname besonders betont werden kann. Aber auch in literarischen Texten können Schlüsselwörter durch ihre Wiederholung am Satz- oder Versanfang besonders hervorgehoben werden. Wenn Dir also auffällt, dass ein Wort in einem Text vielfach vorkommt, solltest Du Dich fragen, welche Absicht dahintersteckt und auf dieses Stilmittel eingehen.

    Anapher Funktion – Rhythmus & Aufmerksamkeit

    Eine weitere wichtige Funktion der Anapher ist das Erzeugen von Rhythmus.

    • strukturiert Text
    • hilft Lesenden sich im Text zu orientieren
    • erregt gleichzeitig Aufmerksamkeit

    Gerade in Gedichten spielt der Rhythmus bzw. das Metrum, das den Text strukturiert, eine wichtige Rolle. Eine Anapher kann in lyrischen Texten hilfreich sein, um das Metrum aufrechtzuerhalten und zudem eine beschleunigende Wirkung besitzen, weil der Versbeginn immer wiederholt wird.

    Das siehst Du an dem Gedicht "Ein Gedicht" von Marie Luise Kaschnitz (1956):

    Es zu kämmen gegen den Strich,

    Es zu paaren widernatürlich,

    Es nackt zu scheren

    Anapher Funktion – Einprägsamkeit

    Besonders durch die Strukturierung eines Rhythmus kann die Anapher sehr einprägsam sein. Die Wiederholung gleicher Wörter mit einem eingängigen Rhythmus sorgt dafür, dass die Anapher besser im Gedächtnis bleibt.

    Diese Funktion der Anapher wird unter anderem in Slogans oder in politischen Reden genutzt, sodass sich die Aussagen beim Publikum einprägen. Auch in literarischen Texten kann die Anapher für Motive genutzt werden, die sich bei den Leser*innen einprägen sollen.

    Anapher – Rede

    Die Anapher ist eines der beliebtesten Stilmittel in Reden oder Vorträgen, da sie den Text gliedert und einen Sprechrhythmus erzeugt. Anaphern sollen das Publikum nicht nur fesseln, sondern auch die Aufmerksamkeit erregen. Sehr oft werden Anaphern zum Einstieg von Reden genutzt.

    Das kannst Du auch an Angela Merkels Rede zur Flüchtlingspolitik von 2015 erkennen:

    Wir haben so vieles geschafft.

    Wir schaffen das.

    Wir schaffen das!

    Und wo uns etwas im Wege steht, muss es überwunden werden.

    In diesem Abschnitt ihrer Rede nutzt Merkel eine Anapher. Das Wort "Wir" wird besonders hervorgehoben und betont. Das hat die Wirkung, dass die Zuhörer*innen sich angesprochen fühlen und ihre Aufmerksamkeit geweckt wird. "Wir" hat in diesem Beispiel auch eine verstärkende Wirkung auf das Wir-Gefühl einer Gemeinschaft und schafft Vertrauen zwischen Zuhörer*innen und Sprecher*in.

    Anapher Stilmittel – Literatur

    Das Stilmittel Anapher ist in der Literatur in allen Genres und Epochen zu finden, wie zum Beispiel:

    • Drama "Ein treuer Diener seines Herrn" (Franz Grillparzer, 1828)
      • "Pfui über allen Tod! Durch Schwert, durch Feuer, durch Gift, durch Strick, durch Beil. Pfui allem Tod!"
    • Ballade "Der Fischer" (Johann Wolfgang von Goethe, 1779)
      • "Das Wasser rauscht’, das Wasser schwoll"

    In beiden Beispielen wird die Aufmerksamkeit auf die sich wiederholenden Wörter und das, was sie ausdrücken sollen, gelegt. Zusätzlich schafft die Wiederholung einen klaren Rhythmus:

    • im ersten Beispiel wird durch den Rhythmus jede Wortgruppe betont
    • im zweiten Beispiel entsteht eine Dynamik, die den Lesenden die Bewegung des Wassers deutlich macht

    Anapher – Gedicht

    Vor allem in Gedichten wirst Du häufig Anaphern finden. EIn Beispiel ist das Gedicht "In der Fremde" von Josef Eichendorff (1833):


    Ich hör’ die Bächlein rauschen,

    Im Walde her und hin,

    Im Walde in dem Rauschen,

    Ich weiß nicht, wo ich bin.

    In diesem Gedicht von Eichendorff wird besonders das Motiv der Natur, in diesem Fall durch die Anapher "Im Wald", betont, um ein anschauliches Bild in den Köpfen der Leser*innen hervorzurufen.

    Mehr zu dem Gedicht erfährst Du in der Erklärung "In der Fremde Eichendorff". Dort findest Du eine Zusammenfassung und Analyse.

    Anapher Deutsch – Werbung Beispiel

    Anaphern tauchen oft in der Werbung im Fernsehen auf. Sie werden sehr vielfältig in deutschen Werbeslogans verwendet, da sie besonders einprägsam sind.

    Die Anaphern sind meistens kurz, knapp und schnell auf den Punkt gebracht. Das siehst Du auch an diesen Beispiele aus der Werbung:

    Carglass repariert, Carglass tauscht aus.

    Keine Staus. Keine Termine. Keine Hektik. Kein Stress. Keine Kompromisse. Kein anderes Bier.

    Anapher – Das Wichtigste

    • Anapher Definition: Wiederholung gleicher Worte am Anfang aufeinanderfolgender Sätze, Satzteile oder Verse.
    • Anapher Deutsch: "zurückführen" oder "(zu)rückbeziehen"
    • Anapher Beispiel:
      • Heute ist es kalt. Heute schneit es.
      • Der Frühling kommt. Der Frühling naht.
      • Wir müssen wachsam bleiben. Wir müssen angriffslustig sein. Wir müssen kämpfen.
    • Anapher Wirkung & Funktion
      • Hervorhebung

      • Betonung

      • Rhythmus

      • Aufmerksamkeit

      • Einprägsamkeit

    • Anaphern kommen vor allem in Reden, Gedichten und Werbung vor.

    Häufig gestellte Fragen zum Thema Anapher

    Wie erkennt man eine Anapher?

    Man erkennt eine Anapher an der Wiederholung gleicher Worte am Anfang aufeinanderfolgender Sätze, Satzteile oder Verse.

    Was ist ein Beispiel für eine Anapher?

    Ein Beispiel für eine Anapher ist: Der Frühling kommt. Der Frühling naht.

    Was soll eine Anapher bewirken?

    Eine Anapher soll bewirken, dass die Aufmerksamkeit der Lesenden auf die sich wiederholenden Wörter gelenkt wird. Außerdem erzeugt die Anapher einen bestimmten Rhythmus.

    Was bewirkt eine Anapher?

    Eine Anapher bewirkt, dass die Wörter, die wiederholt werden, im Fokus stehen. Dadurch regt die Anapher die Lesenden zum Nachdenken an.

    Was ist eine Anapher?

    Eine Anapher ist eine Wiederholung gleicher Worte am Anfang aufeinanderfolgender Sätze, Satzteile oder Verse.

    Was bedeutet Anapher?

    Anapher bedeutet auf Deutsch so viel wie "zurückführen" oder "(zu)rückbeziehen". Das Stilmittel Anapher bezeichnet sich wiederholende Satzanfänge.

    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Anapher Lehrer

    • 6 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!