Reichstagsbrand auf StudySmarter lernen und verstehen

  • Alles was du für deine Reichstagsbrand Prüfungen brauchst - in einer App. Prüfungen brauchst - in einer App
  • Hunderte Reichstagsbrand Karteikarten & Zusammenfassungen
  • Digitale Reichstagsbrand Bücher von STARK
  • Reichstagsbrand Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungen
Books 2 Bücher
Flashcards 15 Karteikarten
Reichstagsbrand
Reichstagsbrand
Reichstagsbrand

Lerne mit professionell erstellten Reichstagsbrand Karteikarten

Tausende Karteikarten & Übungsaufgaben mit Tipps & Lösungsweg für Reichstagsbrand und andere Fächer.

Reichstagsbrand

Frage

Wann fand der Reichstagsbrand statt?

Antwort anzeigen

Antwort

In der Nacht vom 27. auf den 28. Februar 1933 stand der Reichstag in Flammen.

Frage anzeigen

Frage

Was ist am Reichstagsbrand passiert?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Die komplette Kuppel war in Brand gesetzt, auch viele weitere Flügel und der Sitzungssaal des Gebäudes standen in Flammen
  • Schnell ging die ermittelnde Polizei von Brandstiftung aus, da eine Reihe von verschiedenen Brandnestern gefunden wurden
  • Noch am Tatort wurde ein Verdächtiger namens Marinus van der Lubbe festgenommen, der schnell seine Schuld zugibt
  • Dieser war ein niederländischer Arbeiter, der politisch eher der sozialistischen Szene angehörte
  • Er beharrte aber auch bei weiteren Vernehmungen darauf, dass er ganz alleine verantwortlich war
  • Bereits zu der damaligen Zeit glaubten aber wenige an seine alleinige Schuld, und auch heute noch streiten sich viele Historiker über den tatsächlichen Vorgang der Geschehnisse
Frage anzeigen

Frage

Was ist die Theorie von "Vorwärts", einer damalige Zeitung?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Bereits kurze Zeit nach dem Brand attestierten z. B. der Vorwärts, eine damalige Zeitung, dass van der Lubbe nicht aus der Gegend kam aber trotzdem über sehr gute Ortskenntnisse verfügte
  • Indirekt schloss die Zeitung somit eine Beteiligung der Kommunisten nicht aus, die ihren sozialistischen Kameraden bei der Brandstiftung unterstützt haben sollen
Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was sagt die Theorie aus, dass die NSDAP selber beim Reichstagsbrand involviert war?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Angeblich sollen diese den Brand gelegt haben, um die kommenden politischen Aktionen gegen die Kommunisten zu legitimieren
  • Egal ob dies stimmte, wussten sie den Reichstagsbrand für ihre Zwecke zu nutzen
Frage anzeigen

Frage

Was wurde noch in der selben Nacht verboten?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Noch in derselben Nacht wurde die kommunistische Presse verboten, Parteibüros geschlossen und einige Parteifunktionäre in Schutzhaft genommen
  • Insgesamt wurden nur in Berlin über 1500 KPD-Mitglieder festgenommen
Frage anzeigen

Frage

Wie geriet auch die SPD in den Fokus?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Angeblich hatte Marinus van der Lubbe auch Verbindungen zur SPD und den Sozialdemokraten zugegeben
  • Aus diesem Grund geriet auch die SPD in den Fokus der Behörden, und Wahlplakate sowie die sozialdemokratische Presse wurde für 14 Tage verboten
Frage anzeigen

Frage

Was sagt die Theorie aus, dass der Täter wirklich allein gearbeitet hatte?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Die letzte Theorie sagt, dass Marinus van der Lubbe tatsächlich alleine arbeitete und es sich um keine politische Aktion handelte
  • So wäre einer der wichtigsten Ereignisse für die Machtübernahme der Nazis auf einen Zufall zurückzuführen
Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was denken heutige Historiker über die Theorien?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Bis heute sind sich Historiker nicht einig, was genau in dieser Nacht geschah
  • Es gibt starke Zweifel an der Alleintäterschaft van der Lubbes, da dieser schwer sehbehindert war und das Gebäude nicht alleine in diesem Ausmaß hätte entzünden können
  • Auch konnten aber weder sein Kontakt zu der KPD oder den Nationalsozialisten jemals nachgewiesen werden
Frage anzeigen

Frage

Was wurde am folgenden Tag vom Reichskabinett ausgerufen?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Direkt am folgenden Tag, den 28. Februar 1933 wurde vom Reichskabinett die Notverordnung ”Zum Schutz von Volk und Staat” verabschiedet, womit die Grundrechte der Bevölkerung außer Kraft gesetzt wurden
  • Diese nennt man den Umständen entsprechend auch oft die “Reichstagsbrandverordnung”
  • Die Polizei und die SA durften Verhaftungen ohne Grund durchführen, Betroffenen wurde der Rechtsschutz verweigert


Frage anzeigen

Frage

Was wurde durch die Notverordnung beschnitten?

Antwort anzeigen

Antwort

Auch wurde durch dieses Gesetz die Souveränität der Länder beschnitten, sodass sich diese nun voll der Reichspolitik ergeben mussten

Frage anzeigen

Frage

Welche Freiheiten wurden aufgehoben?

Antwort anzeigen

Antwort

Post- und Fernmeldegeheimnis wurden aufgehoben, genau wie die Meinungs- oder Pressefreiheit

Frage anzeigen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Tausende Karteikarten mit Lösungen

Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Reichstagsbrand Reichstagsbrand

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Frage

Was war die politische Folge der Verordnung?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Die Verordnung bedeutete somit das Ende des deutschen Rechtsstaates und den Bruch der Weimarer Verfassung, welche die Souveränität der Länder in bestimmten Angelegenheiten garantierte
  • Somit stand das Ende der Weimarer Republik kurz bevor 


Frage anzeigen

Frage

Was waren die Vorteile und Nachteile für Hitler und die Nazis?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Zwar sahen Hitler und die Regierung erstmal von einem Verbot der KPD ab, durch die Notverordnung konnte aber jeder als Staatsfeind angesehen werden, wovon die Nazis zu Beginn vor allem bei Kommunisten und linken Intellektuellen gebrauch machten
  • Bis Mai 1933 wurden nur in Preußen über 100.000 politische Gegner verhaftet und in erste provisorische Konzentrationslager geschickt
Frage anzeigen

Frage

Wie lief der Reichstagsbrandprozess ab?

Antwort anzeigen

Antwort

  • Die polizeilichen Ermittlungen bezüglich des Reichstagsbrand liefen gegen van der Lubbe, aber auch seine angeblichen Anstifter, die Kommunisten Torgler, Dimitroff, Popow und Tanew
  • Am 21. September 1933 begann schließlich der Prozess gegen die fünf Angeklagten
  • Der Prozess erbrachte große internationale Aufmerksamkeit der Presse
  • Das Urteil wurde am 23. Dezember 1933 verkündet
  • Die These der kommunistischen Verschwörung wurde vom Gericht aufrechterhalten, aber wegen fehlender Beweise wurden die kommunistischen Anstifter freigesprochen


Frage anzeigen

Frage

Wie wurde Van der Lubbe verurteilt?

Antwort anzeigen

Antwort

 wurde des Hochverrats für schuldig befunden und zum Tode verurteilt


Frage anzeigen
Hier siehst du nur eine Vorschau. Melde dich kostenfrei an um alle Inhalte zu sehen.
Jetzt anmelden
Reichstagsbrand

Hol dir jetzt die Mobile App

Die StudySmarter Mobile App wird von Apple & Google empfohlen.

Reichstagsbrand

Lerne mit der Web App

Alle Lernunterlagen an einem Ort mit unserer neuen Web App.

Mehr dazu Reichstagsbrand
Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer