Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free

Dialog englisch

Save Speichern
Print Drucken
Edit Bearbeiten
Melde dich an und nutze alle Funktionen. Jetzt anmelden
X
Illustration Du hast bereits eine Erklärung angesehen Melde dich kostenfrei an und greife auf diese und tausende Erklärungen zu
Englisch



Dialoge werden im Englischen "dialog" oder auch "dialogue" genannt. Es sind Gespräche zwischen zwei oder auch mehr Personen, die aus Rede und Gegenrede bestehen. Sie können mündlich oder auch schriftlich sein und in vielen Formen vorkommen.

Dialog englisch Mädchen und Junge unterhalten sich StudySmarterDialog
Quelle: dreamstine.com

Wie du siehst, kommen Dialoge in unserem Alltag tagtäglich vor, ohne dass wir sie aktiv wahrnehmen. Jedes mögliche Gespräch zwischen Personen kann als Dialog bezeichnet werden, ob nun direkt von Angesicht zu Angesicht oder auch über Social Media Nachrichten. Da wir so oft mit Dialogen zu tun haben, ist es sehr wichtig gut über sie Bescheid zu wissen - besonders in einer Fremdsprache.


Dialoge werden dir nicht nur im Englischunterricht bei deinen Prüfungen helfen, sondern auch im alltäglichen Leben, wenn du dich mit englischsprachigen Personen unterhältst. Zum Beispiel wenn du nach dem Weg gefragt wirst oder etwas im Restaurant bestellen möchtest. 


Wenn du noch mehr über englische Texte lernen willst, klick dich doch auch durch unsere Artikel zur Redeanalyse, Summary oder Statement. 


Wir haben hier ein kurzes Beispiel, wie ein englischer Dialog im Restaurant aussehen könnte. Weiter unten findest du nochmal eine detaillierte Dialog Vorlage für einen Besuch im Restaurant.


1: Hello Sir, what can I get for you tonight?

2: Good evening, I'd like to have the spagetti with carbonara sauce and a coke please.

1: Of course. Can I get you anything else?

2: Can you also bring me a glass of water?

1: Sure! Sparkling or still?

2: Sparkling please.

1: Right away, Sir.

2: Thank you.



Aufbau eines Dialoges auf Englisch



Dialoge haben keine feste Form und keinen definierten Aufbau, da sie sehr individuell sind und in vielen Formen erscheinen können. Redet man zum Beispiel mit seinen Freunden, führt man einen ganz anderen Dialog, als wenn man beispielsweise in einer Bar etwas zu Trinken bestellt oder mit einem/einer Lehrer*in spricht. Dialoge sind also immer abhängig von der Situtation. 


Generell lässt sich zu dem Aufbau jedoch folgendes sagen:


Reden nur zwei Personen miteinander, wechseln sie sich immer mit dem Reden ab. Gehören jedoch mehrere Personen zu dem Gespräch, können die Gesprächsanteile auch unterschiedlich verteilt sein.


Führt nur eine Person ein Gespräch (mit sich selbst) nennt man das Monolog ("monolog/ monologue").



Dialog auf Englisch verstehen


Um englische Dialoge zu verstehen haben wir eine Art Schritt für Schritt Anleitung zusammengestellt, wie du am besten vorgehst. Diese Anleitung kannst du zum Beispiel im Unterricht nutzen, wenn der Dialog auch schriftlich vorliegt:


1. Gucke dir genau die Überschrift des Dialoges oder abgebildete Bilder an, falls welche vorhanden sind. Oft geben diese Aspekte schon Hinweise auf den Inhalt des Textes oder sind sogar essentiell, um den Dialog auf Englisch verstehen zu können.


2. Überfliege den Text, um dir selbst das allgemeine Thema erschließen zu können. Achte dabei auf Keywords und markiere sie dir, um dir alles besser merken zu können. Außerdem findest du im Nachhinein die Wörter dann leichter wieder.


3. Suche dir anschließend genauere Informationen aus dem Text heraus, indem du die 5 W-Fragen beantwortest: Where? When? Who? What? und Why? Jetzt weißt du hoffentlich schon ziemlich genau, worum es in dem Dialog geht. Am besten machst du dir nebenbei Notizen und fasst alles nochmal kurz und knapp für dich selbst zusammen.


4. Falls du manche Antworten nicht genau verstehen solltest, versuche dich immer an der Frage und dem allgemeinen Thema zu orientieren. Meistens findet man viele unbekannte Wörter durch den Kontext heraus.


Unbekannte Vokabeln kannst du auch immer nachschlagen. Wir haben dir in unserem Artikel "Bilingual dictionary" noch einmal genau erklärt, wie du mit einem Wörterbuch umgehst. Denk aber daran, dass du nicht immer jedes einzelne Wort verstehen musst, um den Inhalt zu verstehen.



Dialog auf Englisch schreiben - Vorbereitung


Wenn du im Unterricht einen englischen Dialog schreiben sollst, solltest du nicht einfach drauf los schreiben. Dein Dialog wäre wahrscheinlich eher ungeordnet und ohne roten Faden. Deshalb haben wir dir hier noch einmal kurz zusammengefasst, wie du dich am besten systematisch vorbereiten kannst.


Recherche


Wenn du einen Dialog zu einem bestimmten Thema schreibst, solltest du dich zuerst gründlich mit dem Thema befassen, damit du genug Stoff zum Schreiben hast. Wenn du Zeit für die Recherche hast und Hilfsmittel benutzen darfst, solltest du dir zuerst einmal alles aufschreiben, was du schon über das Thema weißt und dann deine Wissenslücken durch das Internet oder Bücher füllen. Hast du keine Recherchezeit, musst du dich auf deine bisherigen Kenntnisse stützen.


Da ein Dialog entstehen soll, ist es meist hilfreich, wenn nicht beide Personen des Gespräches die gleiche Meinung zu dem Thema haben. Deshalb kannst du dir eine Pro-Contra-Tabelle anlegen und für jede Seite ein paar Argumente sammeln. So haben beide Dialogpartner etwas zu sagen. Die Argumente sollten auch aufeinander aufbauen und sich gegenseitig entkräften können, sodass das Gespräch einem roten Faden folgt und die Argumente nicht sinnlos in den Raum geworfen werden.


Überlege dir für jedes Argument auch gleich ein passendes Gegenargument.


Wir haben dir für das Dialog-Thema "Exchange Year" mal eine solche Pro-Contra-Tabelle erstellt.

Pro exchange year
Contra exchange year
  • new experiences
  • you learn about a new culture, lifestyle
  • you will become more mature and self-confident
  • you will meet lots of new friends
  • your foreign language will improve a lot
  • it's very expensive
  • you will probably miss your friends and family (homesickness)
  • being a foreigner in a new country can be scary
  • it can be rough if you don't get along with your host family


Strukturierung


Wenn du die Recherche beendet hast, kannst du dir nun überlegen wie du deinen Dialog strukturieren willst. Teile deinen Text dabei sinngemäß in Einleitung, Hauptteil und Schluss und beantworte folgende Fragen:


  • Wie soll mein Dialog anfangen? Was ist die Ausgangssituation? Wie wird das Thema angesprochen?
  • Welche Seiten werden durch die Gesprächspartner vertreten? Welche Rollen nehmen sie ein (z. B. Eltern und Kind, Freunde)?
  • In welcher Reihenfolge sollen die Argumente angesprochen werden? Gibt es einen roten Faden?
  • Welche Emotionen werden hervorgebracht? Wie reden die Personen miteinander (emotional, sachlich)?
  • Wie soll das Gespräch enden? Wird ein Konsens erreicht oder nicht?



Dialog auf Englisch schreiben


Jetzt bist du hoffentlich schon einmal gut auf deinen Dialog vorbereitet. Im nächsten Schritt erklären wir dir nun, was du beim Ausschreiben deines Dialoges noch zu beachten hast. Außerdem geben wir dir ein paar Vokabel-Vorschläge, die dir beim Schreiben eines englischen Dialoges behilflich sein können.


Vorgehen und Tipps


Nachdem du deine Vorarbeit geleistet hast und dein Dialog-Thema sowohl ausreichend recherchiert, als auch strukturiert hast, kannst du nun mit dem Schreiben des englischen Dialoges beginnen. Dabei solltest du folgende Dinge beachten:


  • Schreibe im Simple Present oder Present Progressive, da der Dialog in der Gegenwart stattfindet.

  • Es gibt keinen Erzähler, die Emotionen müssen also durch die Satzformulierungen deutlich werden.

  • Versetze dich dazu am besten in die Situation hinein und versuche beide Seiten nachzuempfinden.

  • Versuche Eigenschaften der Gesprächspartner durch Formulierungen deutlich werden zu lassen.

  • Achte drauf, dass die Redeanteile der Personen nicht zu lang werden. Kurze und schnelle Wortwechsel halten die Spannung aufrecht.

  • Passe die Redesprache an den Kontext an. Wer spricht mit wem? Schreibe dabei nicht zu formell, da es sonst zu gestellt wirkt - benutze auch Slang und Umgangssprache.


Vokabeln


Damit du deinen Dialog so gut und fachgerecht wie möglich verfassen kannst, haben wir dir hier die wichtigsten Vokabeln und Redewendungen zusammengetragen:


German
English
Meiner Meinung nach
In my opinion
Was mich betrifft
As far as I'm concerned
Wenn du mich fragst
If you ask me
So wie ich das sehe
The way I see it
Es ist mir noch nie der Gedanke gekommen, dass...
It never even crossed my mind that...
Soweit ich weiß
As far as I know
Ich stimme dir zu
I agree with you
Ich stimme dir nicht zu
I disagree with you
Du hast teilweise recht.
You´re right up to a point.
Lass uns zurückkehren zu...
Let's get back to...
Das führt zu nichts
That get's us nowhere.
Kann ich dich kurz unterbrechen?
May I interrupt you for a second?
Ich möchte etwas hinzufügen
I'd like to add something.



Dialog Englisch Beispiel


Damit du genau verstehst, was wir mit unserer Erklärung meinen, haben wir hier zwei Dialog Beispiele für dich. Ein englischer Dialog über einen Shopping-Tag und ein Dialog zu einem Besuch in einem Restaurant.


Englischer Dialog Shopping


Ausgangssituation: Bobby ist mit einem Freund shoppen und sucht ein Kleid für ihren Abschlussball. Weil sie nicht die richtige Größe findet, hilft ihr ein*e Verkäufer*in. 


Bobby (B): Hey Josh, look at this beautiful dress! Do you like it? 

Josh (J): I don't know... I don't think that such a loud dress is the right choice for our prom. What about this one? It's made out of silk and just looks very noble, doesn't it?

B: You're right! It feels so soft. And do you remember my black high heels? They would match perfectly. I just need another black bag, because the one I have is too old...

J: I love your enthusiasm, but don't you want to know how much the dress costs and whether it's the right size?

B: Oh yes, tell me! 

J: It costs £ 90.

B: Well, that's pricy... 

J: I know, but I think you will look stunning in it. By the way, it's size S. 

B: Oh no, I need L... 

Shop Assisstant (S): Hey guys, can I help you?

B: Hey, you've just arrived at the right time! I love this dress, but it's too small. I normally take size L. 

S: That shouldn't be a problem. Let me check the stock, I'll be right back.

five minutes later

S: Here you go, size L.

B: Thank you. Where can I try it on?

S: The fitting room is over there.

B: Thank you.


Dieser Dialog könnte noch weitergehen: Passt Bobby das Kleid oder findet sie es doch nicht so schön? Nutze unsere Anleitung und schreibe dein ganz eigenes Ende.


Englischer Dialog zu einem Besuch im Restaurant


Eine Situation, die dir wahrscheinlich öfter im Urlaub begegnen wird, ist der Dialog im Restaurant. Im ersten Teil geht es darum, was ihr bestellen möchtet und im zweiten Teil wird das Essen bestellt und mit dem Kellner gesprochen.


Mom (M): Honey, have you decided yet, what you're going to order?

Dad (D): Yes. I'll have the steak with fries, I think. What about you, kiddo?

You (Y): Don't call me kiddo! But no, I don't know yet. Urgh, I can't decide whether pizza or pasta! 

M: I agree with you, it's a hard choice, sweetheart. You want to toss a coin?

D: What speaks for pizza and what for pasta?

Y: Hmmm. If you ask me, pizza is the best food on this planet. But pasta is close behind. 

D: Alright, that gets us nowhere. Let's get back to the coin tossing.

Y: No, it's fine. I decided to go with pizza. And I think as a drink I'm going to have a coke.

M: No you're not. You already had five cokes today. You can have a water or maybe a juice or something.

Y: Oh Mom, I'm 16! Don't you think it's time for me to decide for myself what I'm going to drink?

D: In my opinion she's right, you know. But don't exaggerate, kiddo.


Waiter (W): Good, evening. May I take your order?

M: Yes, please. I'll have a glass of wine and a pizza with mushrooms.

W: Of course. Would you like some arugula on the pizza?

M: No, thank you.

D: I'd like to order the steak with fries please. And some ketchup with it as well.

W: Of course, Sir. Something to drink?

D: Oh yes, I'll have a dark beer, please.

W: No problem. And for you?

Y: I'd like to have the pizza Hawaii, please. And a coke as well.

W: All right. Thank you for your order.


Dialog englisch - Das Wichtigste auf einen Blick


  • Dialoge (english "dialog/dialogue") sind Wortwechsel zwischen mehreren Personen, die aus Rede und Gegenrede bestehen
  • Um Dialoge gut zu verstehen, guckt man sich zuerst die Überschrift und Abbildungen an und sucht dann nach Keywords
  • Danach werden die 5 W-Fragen beantwortet und der Inhalt genauer angeguckt
  • Um sich auf das Dialog-Schreiben am besten vorzubereiten recherchiert man das Thema zuerst, erstellt eine Pro-Contra-Tabelle und strukturiert anschließend seinen Text
  • Dialoge werden im Simple Present geschrieben
  • Emotionen und Charaktereigenschaften der Personen müssen durch die Dialoge klar werden






Häufig gestellte Fragen zum Thema Dialog englisch

Wenn du einen Dialog schreibst, musst du darauf achten, dass sich die Personen beim Sprechen abwechseln und auf das Gesagte eingehen.

Die gängigste Form sich zu verbschieden ist "Good bye" zu sagen. Alternativ kannst du auch "See you soon!", "Bye!" oder "See you later!" nutzen.

Ein Beispiel für einen Dialog ist:

1: Hello Sir, what can I get for you tonight?

2: Good evening, I'd like to have the spagetti with carbonara sauce and a coke please.

1: Of course. Can I get you anything else?

2: Can you also bring me a glass of water?

1: Sure! Sparkling or still?

2: Sparkling please.

1: Right away, Sir.

2: Thank you.

Zur Begrüßung kann man auf Englisch "hello", "good morning/afternoon/evening" oder einfach nur "hey" sagen.

60%

der Nutzer schaffen das Dialog englisch Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Über 2 Millionen Menschen lernen besser mit StudySmarter

  • Tausende Karteikarten & Zusammenfassungen
  • Individueller Lernplan mit Smart Reminders
  • Übungsaufgaben mit Tipps, Lösungen & Cheat Sheets

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Hol dir jetzt die Mobile App

Die StudySmarter Mobile App wird von Apple & Google empfohlen.

Dialog englisch
Lerne mit der Web App

Alle Lernunterlagen an einem Ort mit unserer neuen Web App.

JETZT ANMELDEN Dialog englisch

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.