Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Die All-in-one Lernapp:

  • Karteikarten
  • NotizenNotes
  • ErklärungenExplanations
  • Lernpläne
  • Übungen
App nutzen

Kritik schreiben Englisch

Save Speichern
Print Drucken
Edit Bearbeiten
Melde dich an und nutze alle Funktionen. Jetzt anmelden
Englisch

Du hast auf die Empfehlung Deiner Freundin ein Buch gelesen und findest es ebenfalls sehr gut. So gut, dass es Deiner Meinung nach eigentlich jeder Mensch lesen sollte. Doch wie überzeugst Du andere von Deiner Ansicht? Mithilfe einer Kritik, die so viele überzeugende Gründe aufzählt, dass niemand mehr dem Buch widerstehen kann.

Bedeutung der Textsorte Kritik

Deine Meinung bekannt zu machen ist oft wichtig und für andere hilfreich – sowie im Englisch-Unterricht häufig gefragt. Kritik befähigt dazu, sich zu verbessern und Ansichten untereinander zu teilen.

Beurteilst Du etwa ein Buch, lässt Du andere Menschen dadurch wissen, ob es sich für sie lohnen kann, es ebenfalls zu lesen. Kritisierst Du konstruktiv den Vortrag von Mitschülerinnen und Mitschüler, bekennst Du Dich zu Deiner Einschätzung und ermöglichst ihnen, sich zu verbessern.

Konstruktive Kritik ist eine lösungsorientierte und wertschätzend formulierte Meinung, die eine Verbesserung vorschlägt. Wenn Du Referierenden nach dem Vortrag etwa mitteilst, dass Du die Präsentation sehr gut fandest, Dir aber noch mehr Beispiele gewünscht hättest, hast Du damit konstruktive Kritik geübt.

Definition Kritik

Eine Critique (dt. "Kritik") ist eine Beurteilung einer Sache (z. B. eines Textes) anhand bestimmter Kriterien. Sie wird meist von einer fachlich ausgebildeten Person geschrieben.

Du musst Dir also eine eigene Meinung zu dem betreffenden Werk oder Thema bilden und diese dann in Form eines gut strukturierten Textes wiedergeben. Eine Kritik kann dabei sowohl positiv als auch negativ ausfallen. Du kennst bestimmt viele Beispiele für diese Art von Beurteilung, etwa:

Kritik eines Films, Reviews eines Restaurants, Bewertungen eines Buches etc.

Die Kriterien, anhand welcher Du z. B. einen Text oder einen anderen gegebenen Gegenstand kritisieren oder reviewen sollst, werden Dir entweder vorgegeben oder Du musst sie Dir selbst aussuchen. Hier einige Beispiele:

  • Vorliebe: Hat Dir das Werk gefallen? Wenn ja, warum? Wenn nein, wieso nicht?
  • Stil: Hat die schriftstellende bzw. produzierende Person passende stilistische Mittel, Perspektiven oder Aufnahmen verwendet? Ist die Struktur oder der Ablauf sinnvoll für das gewählte Thema? Wurde verständlich geschrieben bzw. nachvollziehbar gefilmt?
  • Interesse: War das Werk interessant?

Achte dabei darauf, für wen Du die Kritik schreibst. Schreibe also entsprechend der Zielgruppe. Verfasst Du sie für Schülerinnen und Schüler, verwende einfache Vokabeln oder gegebenenfalls sogar Umgangssprache. Schreibst Du jedoch für Lehrkräfte oder Fachpersonal, formuliere etwas förmlicher.

Reviews sind eine eigene Art der Kritik. Der wichtigste Unterschied besteht darin, dass eine Review von jeder Person geschrieben werden kann, während eine Critique von jemandem mit nennenswertem Vorwissen verfasst wird. Lies gerne in der Erklärung "Review Englisch" Genaueres dazu.

Aufbau Kritik Englisch

Bevor Du anfängst, die Critique richtig auszuformulieren, geht es an die Vorbereitung. Dafür markierst Du während des Lesens wichtige Punkte innerhalb des Textes. Die relevanten Stellen können bereits kommentiert werden. Halte Stichpunkte zum Inhalt sowie erste Argumente fest, die Dir während des Lesens einfallen.

Zum Thema Stichpunkte findest Du in der Erklärung "Notes" hilfreiche Hinweise.

Als Nächstes bietet es sich an, eine Tabelle anzulegen, um Deine Gedanken zu ordnen. Führe darin Dinge auf, die Dir gefielen, und solche, die Dich nicht ansprachen. Richte Dich in Deiner Kritik nach der Seite, die mehr Punkte aufweist.

Ein Beispiel für eine Tabelle findest Du hier:

GefallenNicht gefallen
  1. The book is well structured and organised.
  2. The author used many stylistic devices to make their text more interesting.
  3. The author wrote an immersive story that opens minds up to new perspectives.
  4. ...
  1. The book did not seem appropriate for the intended audience.
  2. There was no clear plot to the book, which made following along difficult.
  3. ...

Nachdem Du diese Schritte der Vorbereitung abgeschlossen hast, kannst Du nun mit dem Schreiben Deiner Kritik beginnen. Beachte dabei Folgendes:

Du schreibst Deine Critique im Simple Present (also im Präsens). Auch wenn Du Deine eigene Meinung wiedergibst, solltest Du darauf achten, so sachlich wie möglich zu formulieren. Lass Dich nicht zu emotionalen Bewertungen hinreißen.

Einleitung

Ganz zu Beginn Deines Textes sollte eine interessante, aussagekräftige Überschrift stehen. Gib hier einen Vorgeschmack auf den Inhalt Deiner Kritik. Wenn Dir nicht sofort ein guter Titel einfällt, kannst Du ihn auch zum Schluss schreiben.

Die Einleitung beginnst Du am besten mit einem kleinen Abschnitt, der beschreibt, wieso das Thema der Kritik bzw. Deine Meinung an sich relevant ist. Schreibst Du etwa eine Buchbewertung, könnte die Einleitung so klingen:

Fantasy novels and their appeal – A critique of Samantha Shannon's "The Priory of the Orange Tree"

The most important task of any given book is that it moves the readers. Through big emotions, fantastic plots or memorable quotes, a book can achieve this.

Überlege Dir bereits hier, nach welchen Kriterien Du das gegebene Material bewerten möchtest. Die der hier aufgeführten Beispielkritik sind "persönliche Vorliebe" und "Interesse".

Summary

Nachdem Du die Relevanz des Themas erklärt und kurz in die Materie eingeleitet hast, folgt eine Zusammenfassung, also eine summary. Du umreißt darin den Text, welchen Du auf Englisch bewertest. Die summary des vorherigen Beispiels könnte etwa so beginnen:

The book I'm going to critique today is "The Priory of the Orange Tree". It was written by Samantha Shannon and published in 2019. The book is about a divided world, finding belonging, dragons and women wanting power.

In dem Beispiel wurden die Eckdaten des Buches genannt (Autorin, Erscheinungsjahr, Titel) und sein Inhalt in einem Satz zusammengefasst. Je nach Gegenstand, der kritisiert wird, sind unterschiedliche Dinge in der summary wichtig – bei einem Film würdest Du z. B. die produzierende Person nennen.

Du kannst auch entscheiden, wie sehr Du bei der Zusammenfassung ins Detail gehen möchtest. Wenn Du eine ausführliche Critique schreiben willst, ist eine längere Inhaltsangabe sinnvoll. Deine Argumente müssen für die Lesenden nachvollziehbar sein. Dafür schaffst Du in der Einleitung die Grundlage.

Du bist unsicher, wie Du eine Zusammenfassung verfassen sollst? Lies gerne in der Erklärung "Summary schreiben" mehr dazu.

Vokabelhilfe Einleitung

Hier findest Du ein paar nützliche Formulierungen für Deine Einleitung.

EnglischDeutsch
A commonly held view is that ...Eine häufig auftretende Sichtweise ist, dass ...
A popular opinion is that ...Eine weitverbreitete Meinung ist, dass ...
Nowadays ...Heutzutage ...
In his book the author describes ...In seinem / ihrem Buch beschreibt der / die Schriftstellende ...
The text is about ...Der Text handelt von ...
The text addresses the issue of ...Im Text wird das Problem ... behandelt.

Hauptteil

Der Hauptteil Deiner Critique besteht aus Deiner eigenen Rezension, also der Bewertung des Gegenstands Deiner Kritik.

Um sie nicht voreingenommen zu gestalten, kannst Du mit Gründen beginnen, die nicht zu Deinem generellen Fazit passen. Wenn Du etwa einen Text nicht gut fandest, starte dennoch mit den Punkten, die Dir positiv aufgefallen sind. Die Kritik muss nicht einseitig sein, um aussagekräftig zu wirken.

Den Lesenden hilft es, Deine Meinung besser nachvollziehen zu können, wenn Du die Qualitäten des kritisierten Gegenstands gegeneinander aufwiegst: Was ist gelungen und was nicht?

In der Erklärung "Argumentation Englisch" kannst Du noch einmal nachlesen, wie Du für Deine Meinung argumentieren kannst.

Anschließend äußerst Du Deine eigene Meinung und Kritik. Hier kommen die Argumente aus Deiner Tabelle gelegen, die für die Meinung stehen, die Du vertreten möchtest.

Ein Argument beginnt mit einer Behauptung, fährt fort mit deren Begründung und endet mit einem Beispiel. Du kannst Dir also für ein gut aufgebautes Argument die drei Bs merken. Beende Deine Kritik mit dem stärksten Argument, damit dieses den Lesenden am meisten im Gedächtnis bleibt.

Für das Beispiel in diesem Artikel könnte der Hauptteil so aussehen:

Even though I was intrigued by the length of the book – it has more than 800 pages – I thoroughly enjoyed the story and when I was nearing the end, I wished it would have gone on for longer. The fantasy elements of the story are strong and worth your time: Especially the dragons simultaneously endangering and securing peace are an interesting element.

There were some parts that did not meet my personal taste, though – I do not care for violence or lengthy descriptions of battles.

The representation of women (and women wanting and striving for power) however is another reason I would highly recommend this book. There are multiple female leads in this story, two (out of a total four) narration point of views are from these women.

Some reviewers of the book compared the story to J. R. R. Tolkien's stories – which would put this story in place with history's great fantasy stories. It seems this book may make it as a future classic, which is one more reason to read it.

Im Hauptteil wurden hier die Argumente angeführt, die ausschlaggebend für die positive Critique sind. Aufgrund der Kriterien "Interesse" und "persönliche Vorliebe" konnte dargelegt werden, warum das Buch gut abgeschnitten hat.

J. R. R. Tolkien ist der Autor von "Herr der Ringe", einer Fantasy-Reihe, die Millionen Lesende weltweit begeisterte.

Vokabelhilfe Hauptteil

Mögliche Formulierungshilfen für Deinen Text findest Du hier.

EnglischDeutsch
I recommend this text / book / restaurant etc. because ...Ich kann den Text / das Buch / das Restaurant etc. empfehlen, da ...
In my opinion ...Meiner Meinung nach ...
Personally, I think ...Ich persönlich glaube ...
As for me ...Für mich ...
In my point of view ...Aus meiner Sicht ...
On the one hand ... On the other hand ...Einerseits ... Andererseits ....
Arguments that speak against this are ...Argumente, die dagegen sprechen, sind ...
Firstly ... secondly ...Als Erstes ... Als Zweites ...

Schluss

Am Ende des Textes ziehst Du Dein Fazit, auf Englisch conclusion. In diesem Teil fasst Du Deine Kritik noch einmal kurz zusammen. Wiederhole die wichtigsten Argumente mit ihrer Begründung und verdeutliche so Deine Meinung. Du kannst auch eine Empfehlung aussprechen.

Runde die Kritik ab, indem Du den Kreis zu der Einleitung schließt und auf das grundlegende Thema und seine Relevanz zurückkommst.

Hier das Fazit zum vorigen Beispiel:

All in all I highly recommend this book to any fantasy fan who is looking for an intense read. This book persuades with its strong female leads and high fantasy content. It will stick with me for the next months to come.

Vokabelhilfe Schluss

Hier findest Du ein paar sprachliche Hilfsmittel für Dein Fazit.

EnglischDeutsch
All in all ...Alles in allem ...
In conclusion ...Abschließend ...
To wrap this up ...Um das zusammenzufassen ...
Overall you can say ...Insgesamt könnte man sagen, ...

Critique - Das Wichtigste

  • Eine Critique (dt. Kritik) ist eine persönliche Bewertung eines Textes. Dabei wird nach bestimmten Kriterien beurteilt, die entweder vorgegeben oder selbst ausgesucht sind.
  • Achte beim Schreiben auf Deine Zielgruppe und passe Deine Sprache entsprechend an.
  • Lege Dir nach Lesen des zu kritisierenden Gegenstands eine Tabelle an, um Deine Gedanken zu ordnen und erste inhaltliche Punkte für Deine Critique zu sammeln.
  • Der Aufbau einer Kritik sieht wie folgt aus:
    • Einleitung: Schreibe eine kurze Hinleitung zum Thema und fasse den Text knapp zusammen.
    • Hauptteil: Nenne wenige Gegenargumente und alle Argumente für Deine Meinung (das stärkste zuletzt).
    • Schluss: Fasse Deine Meinung noch einmal kurz zusammen und ziehe ein Fazit.

Kritik schreiben Englisch

Eine gute Kritik schreibt man, indem man die persönliche Meinung mithilfe von gewählten Kriterien verständlich darstellt. 

Eine Kritik beinhaltet eine Einleitung (in der das Thema der Kritik vorgestellt und zusammengefasst wird), einen Hauptteil (in dem die wichtigsten Argumente für vertretene Meinung vorgestellt werden) und einen Schluss (in dem ein Fazit gezogen wird). 

Eine Kritik ist folgendermaßen aufgebaut: Sie beginnt mit einer Einleitung (in der das Thema vorgestellt und zusammengefasst wird), die von dem Hauptteil (in dem Argumente für die vertretene Meinung dargelegt werden) gefolgt wird und endet mit einem Fazit (in dem die Meinung noch einmal zusammengefasst wird). 

Finales Kritik schreiben Englisch Quiz

Frage

Woraus besteht eine Kritik? 

Antwort anzeigen

Antwort

  • Einleitung (in der das Thema der Kritik vorgestellt und zusammengefasst wird)
  • Hauptteil (in dem die wichtigsten Argumente für vertretene Meinung vorgestellt werden)
  • Schluss (in dem ein Fazit gezogen wird)
Frage anzeigen

Frage

Definiere Kritik. 

Antwort anzeigen

Antwort

Eine Critique – oder im Deutschen "Kritik" – ist eine Beurteilung einer Sache (z. B. eines Textes) anhand von bestimmten Kriterien. Sie wird meist von einer Person mit Vorwissen verfasst. 

Frage anzeigen

Frage

Wie findest Du Kriterien, nach denen Du deine Kritik strukturieren kannst? 

Antwort anzeigen

Antwort

Die Kriterien, anhand welcher Du den Gegenstand deiner Kritik kritisieren sollst werden Dir entweder vorgegeben oder Du musst sie dir selbst aussuchen. Solche Kriterien könnten zum Beispiel sein:

  • Vorliebe
  • Stil
  • Interesse
Frage anzeigen

Frage

Was solltest Du beim Schreiben deiner Kritik bezüglich des Schreibstils beachten? 

Antwort anzeigen

Antwort

Zielgruppe

Frage anzeigen

Frage

Was hilft bei der Vorbereitung auf das Schreiben einer Kritik? 

Antwort anzeigen

Antwort

eine Tabelle mit Dingen, die Dir gefallen haben und Dingen, die Dir nicht gefallen haben 

Frage anzeigen

Frage

Aus welchen zwei Teilen besteht eine Einleitung? 

Antwort anzeigen

Antwort

  • Einführungstext mit Erklärung zu Relevanz des Themas
  • Zusammenfassung des Themas
Frage anzeigen

Frage

Übersetze To wrap this up...

Antwort anzeigen

Antwort

Um das zusammenzufassen... 

Frage anzeigen

Frage

Was gehört in den Schluss Deiner Kritik? 

Antwort anzeigen

Antwort

Am Ende Deines Textes kommt Dein Fazit. In diesem Teil fasst Du Deine Kritik noch einmal kurz zusammen.

Frage anzeigen

Frage

Übersetze "Ich kann den Text/das Buch/das Restaurant/etc. empfehlen, weil..."

Antwort anzeigen

Antwort

I recommend this text/book/restaurant/etc. because...

Frage anzeigen

Frage

Welcher Teil einer Critique ist das folgende Beispiel?

Fantasy novels and their appeal 


The most important task of any given book is that it moves the readers. Through big emotions, fantastic plots or memorable quotes, a book can achieve this. 

Antwort anzeigen

Antwort

Einleitung

Frage anzeigen

Frage

Welche Bedeutung hat die Textsorte Kritik? 

Antwort anzeigen

Antwort

  • Verbesserung
  • Teilen der eigenen Meinung
Frage anzeigen

Frage

Inwiefern kann Dir eine Tabelle helfen, wenn Du eine Kritik schreiben möchtest? 

Antwort anzeigen

Antwort

Bei Deiner Meinungsfindung: Dort kannst Du genau sehen, ob Du mehr Argumente für oder gegen den kritisierten Gegenstand hast. 

Frage anzeigen

Frage

Wofür ist der folgende Punkt ein Beispiel? 

The text did not seem appropriate for the intended audience.

Antwort anzeigen

Antwort

einen Punkt, der Dir an einem Text nicht gefallen hat

Frage anzeigen

Frage

In welcher Zeitform schreibst du eine Kritik? 

Antwort anzeigen

Antwort

im Simple Present

Frage anzeigen

Frage

Worauf solltest Du beim Schreiben einer Kritik von dem Schreibstil her achten? 

Antwort anzeigen

Antwort

Deine Kritik sollte zwar Deine Meinung beinhalten, aber trotzdem sachlich bleiben.

Frage anzeigen
60%

der Nutzer schaffen das Kritik schreiben Englisch Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.