Login Anmelden

Select your language

Suggested languages for you:
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Walt Whitman

Walt Whitman

You cannot really understand America without Walt Whitman, without 'Leaves of Grass' (...) He has expressed that civilization (...) and no student of the philosophy of history can do without him.1

Mit diesen Worten beschrieb die Literaturkritikerin Mary Smith Whitall Costelloe den amerikanischen Schriftsteller Walt Whitman. Ihrer Ansicht nach kann man die USA nur verstehen, wenn man Whitmans Werk "Leaves Of Grass" gelesen hat. Doch was genau macht Walt Whitmans Gedichte zu Klassikern der Literaturgeschichte, und in welcher Epoche wirkte Whitman eigentlich?

Walt Whitman – Steckbrief

Die wichtigsten Informationen und Lebensstationen von Walt Whitman findest Du im folgenden Steckbrief und der anschließenden Kurzbiografie.

Steckbrief
NameWalter Whitman
geboren31. Mai 1819 in West Hills, New York
gestorben26. März 1892 in Camden, New Jersey
Beruf
  • Dichter
  • Essayist
  • Journalist
bekannte Werke
  • "Leaves of Grass" (1855)
  • "Life and Adventures of Jack Engle" (1852)
  • "Drum-Taps" (1865)
  • "Specimen Days" (1882)

Walt Whitman wuchs hauptsächlich in Brooklyn (New York) auf, wo er auch als Erwachsener die meiste Zeit verbrachte.

  • Seine Eltern, Walter und Louisa Van Velsor Whitman, hatten insgesamt neun Kinder.
  • Whitman war das zweitälteste Kind.
  • Mit 11 Jahren verließ er die Schule, um zu arbeiten und seine Eltern finanziell zu unterstützen.

Im Alter von 16 Jahren begann Whitman, seine eigenen Gedichte anonym zu veröffentlichen, was ihm für seine weitere Karriere den Weg ebnete:

  • Er arbeitete für zahlreiche Zeitungen und Magazine als Verleger, Autor oder Schriftsetzer.
  • Später nahm er Stellen als Journalist, Lehrer und als Regierungsangestellter an.
  • 1855 veröffentlichte er seine Gedichtsammlung "Leaves of Grass", für die er schnell bekannt wurde.

Während des Amerikanischen Bürgerkrieges arbeitete er in Krankenhäusern in Washington D.C., um sich um Verwundete zu kümmern.

  • Nach dem Tod von Abraham Lincoln gab er ihm zu Ehren mehrere Vorlesungen.
  • Walt Whitmann verfasste auch Gedichte über den Lincoln.
  • Nach einem Schlaganfall zog Whitman zurück nach Camden in New Jersey.
  • Sein gesundheitlicher Zustand verschlechterte sich, bis Whitman im Alter von 72 Jahren verstarb.

Walt Whitman – Epoche

Walt Whitman wirkte hauptsächlich während der Epoche der Romantik, die ungefähr vom Ende des 18. Jahrhunderts bis Mitte des 19. Jahrhunderts andauerte. Diese Epoche zeichnet sich insbesondere durch die Wertschätzung der Natur aus. Für viele Schriftsteller*innen war sie dabei nicht nur eine Quelle der Schönheit und Ruhe, sondern diente auch der Inspiration.

Weitere wichtige Eigenschaften der Romantik sind außerdem:

  • Abgeschiedenheit und der Rückzug aus dem stressigen Leben in der Stadt
  • Introversion, also die Auseinandersetzung mit dem eigenen Innenleben und Gefühlen
  • Selbstgenügsamkeit
  • offenere Umgang mit den eigenen Gefühlen

Zu den wichtigsten Vertreter*innen der Romantik zählen neben Walt Whitman:

Neugierig geworden? Mehr erfährst Du in der Erklärung "Romanik". Einen Überblick über die wichtigsten literarischen Epochen findest Du außerdem in der Erklärung "Literaturepochen". Auch zur Autorin Jane Austen gibt es eine eigene Erklärung.

Walt Whitman – Bücher

Walt Whitman hat im Laufe seines Lebens zahlreiche Bücher verfasst. Sein bekanntestes Buch ist "Leaves of Grass".

Walt Whitman – "Leaves of Grass"

"Leaves of Grass" (dt. "Grashalme") ist eine Sammlung von Gedichten, die Whitman 1855 veröffentlichte. Die ersten Gedichte verfasste er bereits 1850. Bis zu seinem Tod überarbeitete er das Buch allerdings immer wieder, sodass es insgesamt neun verschiedene Versionen davon gibt.

Die Gedichte, die in dem Buch enthalten sind, hängen relativ lose miteinander zusammen. Thematisch beziehen sie sich vor allem darauf, den Menschen, das Leben sowie die Natur zu feiern und zu ehren.

"Leaves of Grass" wurde zur Zeit der Veröffentlichung stark kritisiert. Grund dafür war Whitmans offener Umgang von körperlicher Sensualität – in der damaligen Zeit war die Beschreibung sinnlicher sexueller Handlungen ein Tabu.

Neben "Leaves of Grass" sind die folgenden weitere Walt Whitman Bücher:

  • "Franklin Evans; or The Inebriate: A Tale of the Times" (1842)
  • "The Half-Breed; A Tale of the Western Frontier" (1846)
  • "Life and Adventures of Jack Engle" (1852)
  • "Manly Health and Training" (1858)
  • "Drum-Taps" (1865)
  • "Democratic Vistas" (1871)

Walt Whitman – Gedichte

Zwar verfasste Whitman auch einige Romane, am bekanntesten ist er jedoch für seine Gedichte. Diese zeichnen sich besonders durch folgende Merkmale aus:

  • Verwendung des sog. "freien Verses"
  • Verzicht auf Reime
  • Beschreibung der Gesellschaft in bildlicher Sprache

Der freie Vers (free verse) zeichnet sich dadurch aus, dass er keiner formalen Struktur folgt. Der freie Vers verzichtet also vollständig auf Regeln des Metrums, des Rhythmus oder des Reims – daher auch die Bezeichnung "freier Vers". Im Grunde genommen ähnelt ein Gedicht, das im freien Vers verfasst ist, also sehr der normalen, gesprochenen Sprache.

Walt Whitman – "Gesang von mir Selbst"

"Gesang von mir Selbst" ("Song of Myself") wurde 1855 in "Leaves of Grass" veröffentlicht. Bis heute gehört es zu einem der bekanntesten Walt Whitman Gedichten, da es seinen Schreibstil am besten repräsentiert.

Dazu gehört auch, dass das Gedicht ausschließlich im freien Vers geschrieben ist, sich also an keine formelle Vorgaben hält. Stattdessen soll es "as simple as grass"2 sein – so einfach wie Gras. Sinn und Zweck war damit, möglichst viele Menschen erreichen zu können.

Das Gedicht besteht aus insgesamt 52 Abschnitten. Diese Zahl ist nicht zufällig gewählt, sondern bezieht sich auf die Anzahl der Wochen in einem Jahr. Somit wird jeder Woche eines Jahres auch ein Abschnitt zugeordnet.

In dem Gedicht geht es um einen Ich-Erzähler, mit dem sich jede*r Leser*in identifizieren soll:

For every atom belonging to me as good belongs to you.2

Das Ich bzw. das Selbst, das Whitman in dem Gedicht beschreibt, bezieht sich also nicht auf ein besonderes, einzelnes Individuum. Stattdessen versucht er, jeden Menschen gleichermaßen zu beschreiben und betont, dass alle Menschen miteinander verbunden sind.

Walt Whitman – "O Captain! My Captain!"

Das Gedicht "O Captain! My Captain" verfasste Whitman im Jahr 1865 zu Ehren des ermordeten US-Präsidenten Abraham Lincoln. Es ist das bekannteste von insgesamt vier Gedichten, die Walt Whitman über den Tod Lincolns geschrieben und veröffentlicht hatte.

Im Gegensatz zu den meisten anderen seiner Gedichte und entgegen seinem Schreibstil ähnelt "O Captain! My Captain!" sehr einem melodischen Lied:

O Captain! My Captain! our

fearful trip is done;

The ship has weather'd every

rack, the prize we sought is

won 3

Wie Du mithilfe des Zitats erkennen kannst, reimen sich die zweite und fünfte Zeile miteinander. Reime sind für Whitmans Gedichte eher ungewöhnlich. Da sie jedoch für einen gewissen Rhythmus sorgen, unterstreichen sie den feierlichen Ton, der zu Ehren des Präsidenten vermittelt werden soll.

Bist Du ein Fan des Films "Der Club der toten Dichter"? Dann ist Dir Walt Whitman vielleicht bereits begegnet. Der Lehrer John Keating, gespielt von Robin Williams, zitiert im Film mehrmals Gedichte von Whitman. Er fordert seine Schüler*innen sogar dazu auf, ihn mit "Oh Captain! My Captain" – basierend auf dem gleichnamigen Titel des Gedichts – anzureden.

Walt Whitman – Zitate

Wie Du bereits gelernt hast, spielte die Natur eine zentrale Rolle in Whitmans Leben und Wirken. Kein Wunder also, dass viele Zitate von Walt Whitman sich auch auf die Natur beziehen:

Keep your face always toward the sunshine – and shadows will fall behind you.4

Mit diesen optimistischen Worten fordert Whitman, dass Du Dich im Leben stets der Sonne zuzuwenden sollst und somit alles Negative hinter Dir lassen kannst.

Apropos Thema Sonne: Walt Whitman war ein großer Fan des Sonnenbadens – und zwar so sehr, dass er dieser Tätigkeit sogar ein Gedicht widmete:

Never before did I get so close to Nature; never before did she come so close to me.5

Walt Whitman - Das Wichtigste

  • Walt Whitman Steckbrief:
    • Geburt: 31. Mai 1819
    • Tod: 26. März 1892
    • amerikanischer Dichter und Schriftsteller
    • lebte in der Epoche Romantik
  • Walt Whitman verfasste zahlreiche bekannte Bücher und Gedichte.
    • Gedichtsammlung: "Leaves of Grass"
    • Gedicht: "Gesang von mir Selbst"
  • Seine Gedichte zeichnen sich besonders durch die Verwendung des sogenannten freien Vers aus.
    • Der freie Vers verzichtet auf formelle Vorgaben wie Metrum, Reimschema oder Rhytmus.
  • Thematisch beschäftigte sich Whitman vor allem mit dem menschlichen Körper und dessen Beziehung zur Natur.
  • Diese Beziehung spiegelt sich auch in vielen von Walr Whitmans Zitaten wider.

Nachweise

  1. TheReader.org: Featured Poems (14.11.2022)
  2. Whitman (1973). Leaves of Grass. Norton.
  3. Whitman (1888). O Captain! My Captain. The Saturday Press.
  4. Goodreads.com: Quotes. (16.11.2022)
  5. Velsor (2016). Manly Health and Training, With Off-Hand Hints Towards Their Conditions. Walt Whitman Quarterly Review.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Walt Whitman

Das Hauptwerk von Walt Whitman war "Leaves of Grass" aus dem Jahr 1855.  

In "Leaves of Grass" von Walt Whitman geht es darum, das Leben, den Menschen und die Natur zu ehren und zu feiern. Der menschliche Körper spielt dabei eine besondere Rolle.  

Walt Whitman lebte vom 31. Mai 1819 bis zum 26. März 1892.

Finales Walt Whitman Quiz

Frage

Welches dieser Bücher wurde nicht von Walt Whitman verfasst?

Antwort anzeigen

Antwort

"Walden"

Frage anzeigen

Frage

Wo wuchs Walt Whitman hauptsächlich auf?

Antwort anzeigen

Antwort

in Brooklyn, New York

Frage anzeigen

Frage

Richtig oder falsch: Walt Whitman veröffentlichte sein erstes Gedicht erst im Alter von 32 Jahren.

Antwort anzeigen

Antwort

falsch

Frage anzeigen

Frage

In welchem Jahr wurde "Leaves of Grass" veröffentlicht?

Antwort anzeigen

Antwort

1855

Frage anzeigen

Frage

Während welches Ereignisses arbeitete Walt Whitman im Krankenhaus?

Antwort anzeigen

Antwort

während des amerikanischen Bürgerkriegs

Frage anzeigen

Frage

Richtig oder falsch: Whitman wirkte während der Epoche der Romantik.

Antwort anzeigen

Antwort

richtig

Frage anzeigen

Frage

Durch welche Eigenschaft zeichnete sich die Romantik nicht aus?

Antwort anzeigen

Antwort

Rationalität

Frage anzeigen

Frage

Wie viele Versionen gibt es insgesamt von "Leaves of Grass"?

Antwort anzeigen

Antwort

neun

Frage anzeigen

Frage

Wofür wurde "Leaves of Grass" kritisiert?

Antwort anzeigen

Antwort

für den offenen Umgang mit körperlicher Sensualität

Frage anzeigen

Frage

Richtig oder falsch: Der freie Vers zeichnet sich besonders durch das Einhalten strenger Regeln aus.

Antwort anzeigen

Antwort

falsch

Frage anzeigen

Frage

In wie viele Abschnitte ist "Gesang von mir Selbst" unterteilt?

Antwort anzeigen

Antwort

52

Frage anzeigen

Frage

Welchem US-Präsidenten zu Ehren verfasste Walt Whitman das Gedicht "O Captain. My Captain!"?

Antwort anzeigen

Antwort

Abraham Lincoln

Frage anzeigen

Frage

Für welche Tätigkeit hatte Walt Whitman eine besondere Vorliebe?

Antwort anzeigen

Antwort

Sonnenbaden

Frage anzeigen

Frage

In welchem Jahr starb Walt Whitman?

Antwort anzeigen

Antwort

1892

Frage anzeigen

60%

der Nutzer schaffen das Walt Whitman Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

Get FREE ACCESS to all of our study material, tailor-made!

Over 10 million students from across the world are already learning smarter.

Get Started for Free
Illustration