Ortsangaben Spanisch

¡Disculpe! ¿Cómo se puede llegar al Parque Güell? 

Ortsangaben Spanisch Ortsangaben Spanisch

Erstelle Lernmaterialien über Ortsangaben Spanisch mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsangabe

    (Entschuldigen Sie! Wie kommt man zum Park Güell?)

    Der obenstehende Satz stellt eine Möglichkeit dar, um auf Spanisch höflich nach dem Weg zu fragen. Zur Angabe von Orten im Spanischen kannst Du verschiedene Werkzeuge bzw. Wortarten wählen. Mit den passenden Vokabeln wirst Du Dich bei Deinem nächsten Aufenthalt in einem spanischsprachigen Land vermutlich gut verständigen können.

    Welche anderen Sehenswürdigkeiten Du in Barcelona und anderen spanischen Städten besuchen kannst, erfährst Du in der Erklärung "Spanien".

    Ortspräpositionen im Spanischen

    Es gibt im Spanischen bestimmte Ortspräpositionen, die Du speziell für die Angabe von Orten, Entfernungen oder Richtungen einsetzen kannst. Sie setzen zwei Orte oder Objekte in ein Verhältnis zueinander.

    Vokabelliste der Ortspräpositionen

    Die nachstehende Tabelle verschafft Dir einen Überblick über die Ortspräpositionen und ihre Anwendung:

    SpanischDeutschBeispiel
    ain, nach, zua la escuela (in die Schule)
    a Madrid (nach Madrid)
    enin, aufen el periódico (in der Zeitung)
    en la mesa (auf dem Tisch)
    devon, ausde un país lejano (aus einem fernen Land)
    de un lugar extraño (von einem fremden Ort)
    (por) encima deüber, (direkt) aufencima de la mesa ((direkt) auf dem Tisch)
    (por) encima de la mesa (über dem Tisch)
    dentro deinnerhalb, indentro de la caja (innerhalb/in der Box)
    bajounterbajo la cama (unter dem Bett)
    delante devordelante de la estación de tren (vor dem Bahnhof)
    al lado denebenal lado de la biblioteca (neben der Bibliothek)
    trashintertras el árbol (hinter dem Baum)
    enfrente de/frente agegenüber, vorenfrente de/frente a la casa (gegenüber dem Haus)
    entrezwischenentre las calles (zwischen den Straßen)
    a la derecha derechts von, zur Rechten vona la derecha del semáforo (rechts von der Ampel)
    a la izquierda delinks von, zur Linken vona la izquierda de su amiga (links von seiner Freundin)
    cerca dein der Nähe voncerca del escritorio (in der Nähe des Schreibtischs)
    lejos defern, weit entferntlejos del punto de encuentro (fern des Treffpunkts)
    hacianach, in Richtunghacia el este (nach Osten/östlich)

    In Verbindung mit einem Ortsnamen wird die Präposition a ohne Artikel eingesetzt. Die Erklärungen "Präpositionen Spanisch" sowie "Ortspräpositionen Spanisch" geben mehr Aufschluss darüber.

    Satzbau mit Ortspräpositionen

    Im Allgemeinen kann die Ortsangabe an verschiedenen Stellen im Satz stehen. Dies kann entweder direkt am Satzanfang, nach dem Verb oder am Satzende sein. Die Stellung der Ortsangabe im Satz hat keinerlei Einfluss auf die Übersetzung.

    En esta librería compré su regalo.

    Compré en esta librería su regalo.

    Compré su regalo en esta librería.

    (Ich habe sein Geschenk in diesem Buchladen gekauft.)

    Hat die Ortspräposition im Satzgefüge allerdings eine Bindefunktion zwischen zwei Ortsangaben, so nimmt sie ihren Platz zwischen diesen beiden ein.

    Subjekt + Verb + Objekt + Ortspräposition + Objekt

    Die folgenden Sätze zeigen Dir, wie Du solche Ortsangaben innerhalb des Satzes einsetzen kannst:

    Susana vive en el apartamento al lado del mío.

    (Susana lebt in der Wohnung neben meiner.)

    Aparqué mi auto frente a la entrada principal del evento.

    (Ich parkte mein Auto gegenüber dem Haupteingang der Veranstaltung.)

    Denke daran, dass die Präpositionen a und de in Verbindung mit dem bestimmten Artikel el zu einem Wort (al, del) verschmelzen. Eine genauere Erläuterung bietet Dir die Erklärung "Präpositionen Spanisch".

    Ortsangabe mit Adverbien

    Adverbien zur Ortsangabe setzt Du zur Beschreibung der Position eines Objekts oder einer Handlung ein, ohne eine genaue Aussage zur Entfernung oder Richtung zu geben. Diese Information ergibt sich meist aus dem Kontext. Die folgende Tabelle gibt Dir einen Überblick solcher Adverbien und deren Verwendung:

    SpanischDeutschBeispiel
    aquíhierTu cargador no está aquí. (Dein Ladegerät ist nicht hier.)
    ahídortEl cuchillo está ahí. (Das Messer ist dort drüben.)
    abajountenMi vecino de abajo vive solo. (Mein Nachbar von unten lebt allein.)
    arriba obenSu habitación está arriba. (Ihr Zimmer ist oben.)
    adentroinnen, im InnerenEl gato está adentro. (Die Katze ist drinnen.)
    afueraaußerhalb, draußenTe puedes quedar afuera hasta el atardecer. (Du kannst bis Sonnenuntergang draußen bleiben.)
    a la derecharechtsPara llegar a la biblioteca, hay que girar a la derecha.(Um zur Bibliothek zu gelangen, muss man rechts abbiegen.)
    a la izquierdalinksMe gusta más la foto a la izquierda. (Mir gefällt das linke Foto besser.)
    adelantevorwärts, vorausDecidimos de llevar adelante este proyecto.(Wir haben entschieden, dieses Projekt voranzutreiben.)
    atrászurück, rückwärts¡Da dos pasos atrás! (Geh zwei Schritte zurück!)
    cercanaheLe pedí que se quedara cerca. (Ich bat ihn, in der Nähe zu bleiben.)
    lejos weit (entfernt)Ella vive más lejos.(Sie wohnt am weitesten entfernt.)
    enfrente gegenüberMi mejor amiga vive enfrente. (Meine beste Freundin wohnt gegenüber.)

    Unterscheidung zwischen Adverbien und Präpositionen des Ortes

    Einige der Adverbien tauchen auch in der Liste der Ortspräpositionen auf. Sie stehen in einem Satzgebilde häufig in Verbindung mit einer Präposition (meist a oder de). Dadurch wird diese Kombination bestehend aus dem Adverb und der Präposition zu einer eigenen Präposition.

    WortartSpanischBeispiel
    Adverb lejos (weit entfernt)

    La casa de mi abuelo está muy lejos.

    (Das Haus meines Großvaters ist sehr weit weg.)

    + Präposition de (von, in, auf)
    = Präpositionlejos de (weit entfernt von)

    La casa de mi abuelo está muy lejos de la estación de tren.

    (Das Haus meines Großvaters ist sehr weit vom Bahnhof entfernt.)

    Bei der Angabe eines Ortes mit einem Adverb wird von der eigenen Position oder einem vorher beschriebenen Ort ausgegangen.

    Me gustaría que vivieras más cerca.

    (Ich wünschte, du wohntest näher.)

    Im Gegensatz dazu kannst Du mit Präpositionen jeden möglichen Ausgangspunkt des Ortes, der Entfernung oder der Richtung beschreiben.

    La estación de tren más cercana está frente al museo.

    (Der nächste Bahnhof ist gegenüber dem Museum.)

    Mehr Informationen zu den Präpositionen a und de und deren Einsatzgebiete liefert Dir die Erklärung "Präpositionen Spanisch".

    Ortsangaben mit estar

    Ortsangaben werden im Spanischen in der Regel mit dem Verb estar gebildet. Generell wird dieses Verb im Spanischen für temporäre, vorübergehende Zustände verwendet, wie Du anhand der untenstehenden Beispiele erkennen kannst:

    La biblioteca está en el campus universitario a 500 metros de la cafetería.

    (Die Bibliothek befindet sich auf dem Universitätscampus 500 Meter von der Cafeteria entfernt.)

    El cine está en el lado derecho de la calle.

    (Das Kino ist auf der rechten Straßenseite.)

    Die Konjugation des Verbs estar sowie seine sonstige Verwendung kannst Du mithilfe der Erklärung "Hay Ser Estar" auffrischen.

    Wegbeschreibung auf Spanisch

    Zum Thema der Ortsangabe gehört ebenso, einen Weg auf Spanisch beschreiben zu können. Hierzu benötigst Du nicht nur die richtigen Vokabeln Deiner möglichen Reiseziele, sondern ebenso die richtigen Formulierungen.

    Hilfreiche Orte zur Wegbeschreibung

    Egal, ob Du Dich in einer Stadt oder auch inmitten der Natur befindest, findest Du möglicherweise den richtigen Weg nicht auf Anhieb. In diesem Fall solltest Du Dir einige Schlüsselbegriffe, wie die Namen von Sehenswürdigkeiten oder wichtigen Anlaufpunkten, einprägen. Die nächste Tabelle listet ein paar dieser Begriffe auf:

    SpanischDeutschSpanischDeutsch
    el bancodie Bankel hoteldas Hotel
    la calledie Straßeel museodas Museum
    el cajeroder Geldautomatla oficina de turismodas Tourismusbüro
    la cascadader Wasserfallla playader Strand
    el cinedas Kinola plazader Platz
    el colegiodie Schuleel pueblodas Dorf
    la comisaríadie Polizeistationel restaurantedas Restaurant
    la estación de tren/busder Bahnhof/die Bushaltestelleel ríoder Fluss
    la farmaciadie Apothekeel teatrodas Theater
    el hospitaldas Krankenhausla universidaddie Universität

    Richtungsangaben im Spanischen

    Eine vollständige Wegbeschreibung bedarf außerdem bestimmten Formulierungen zur Angabe von Richtungen. Somit kannst Du eine Wegbeschreibung verstehen oder sogar selbst eine Orientierungshilfe geben. Diese Formulierungen in Verbindung mit den richtigen Ortspräpositionen und Adverbien bilden ein Gerüst für Deine nächste Wegbeschreibung. Die nachstehende Tabelle zeigt Dir ein paar Möglichkeiten, wie Du Richtungen im Spanischen angeben kannst:

    RichtungsangabeDeutsch
    Sigue recto/derecho.Gehe geradeaus.
    Gira a la izquiera/derecha. Biege links/rechts ab.
    Cruza la calle/el parque ...Überquere die Straße .../Durchquere den Park ...
    Pasa por ...Gehe an ... vorbei.
    Toma la tercera calle a la izquierda/derecha.Nimm die dritte Straße auf der linken/rechten Seite.

    Himmelsrichtungen im Spanischen

    Auch die Himmelsrichtungen, auf Spanisch los puntos cardinales, können Dir bei einer Wegbeschreibung von Nutzen sein. Vor allem zur Angabe von groben Richtungen kannst Du diese sinnvoll einsetzen. Die spanischen Bezeichnungen für die Himmelsrichtungen sind in der nachfolgenden Tabelle aufgelistet:

    HimmelsrichtungDeutsch
    el norteder Norden
    el nordeste/noresteder Nordosten
    el esteder Osten
    el sudeste/suresteder Südosten
    el surder Süden
    el sudoeste/suroesteder Südwesten
    el oesteder Westen
    el noroesteder Nordwesten

    Um die Himmelsrichtungen nun in eine Wegbeschreibung einzubauen, fehlen allerdings noch die richtigen Präpositionen. Möchtest Du eine Richtung angeben, wird die Präposition a verwendet. Eine Himmelsrichtung in Verbindung mit a (in, nach, zu) fungiert gleichzeitig als Adjektiv (nördlich, südlich, ...). Abgesehen davon stehen die Himmelsrichtungen im Spanischen meist mit en (in, auf) oder hacia (nach, in Richtung).

    Para conocer el barrio más famoso de la ciudad, hay que tomar el metro hacia el este.

    (Um das bekannteste Viertel der Stadt kennenzulernen, musst du die Metro Richtung Osten nehmen.)

    Al oeste del pueblo hay un gran lago.

    (Westlich des Dorfes gibt es einen großen See.)

    Anhand der obenstehenden Beispiele siehst Du, dass für die Angabe der Richtung die Präposition hacia genommen wurde, während a, in diesem Fall al oeste, das Adjektiv "westlich" bildet.

    Phrasen zur Wegbeschreibung

    Mit den richtigen Phrasen kannst Du den gesuchten Ort auf Spanisch benennen. Wie Du diese in eine Frage nach dem Weg einbindest, zeigen Dir die Formulierungen in dieser Tabelle:

    SpanischDeutsch
    ¡Disculpe!/¡Perdón! Entschuldigen Sie!/Entschuldigung!
    ¿Me puede ayudar? Können Sie mir helfen?
    Estoy buscando ...Ich suche ...
    ¿Usted sabe cómo puedo llegar a ...?Wissen Sie, wie ich bei/an ... ankomme?
    ¿Hay un/una ... cerca de aquí?Gibt es hier in der Nähe ein/eine ...?
    ¿Dónde puedo encontrar ...?Wo kann ich ... finden?
    ¿Dónde hay un/una ... por aquí?Wo gibt es hier ein/eine ...?
    ¿Por dónde se va a ...? /¿Cómo se puede llegar a ...?Wie kommt man zu ...?
    ¿Cuánto tiempo se tarda en llegar a ...?Wie lange dauert es, um zu ... zu gelangen?

    In einer Konversation ist es ratsam, einige dieser Formulierungen geschickt miteinander zu verbinden:

    ¡Disculpe! ¿Me puede ayudar? Estoy buscando el teatro.

    (Entschuldigen Sie! Können Sie mir helfen? Ich suche das Theater.)

    ¡Perdón! ¿Por dónde se va al aeropuerto? ¿Y cuánto tiempo se tarda en llegar?

    (Entschuldigen Sie! Wie kommt man zum Flughafen? Und wie lange dauert es, dort hinzugelangen?)

    Sprich eine fremde Person auf der Straße am besten zunächst mit einem höflichen ¡Perdón! oder ¡Disculpe! an, um Dich für die Unterbrechung zu entschuldigen. In der Erklärung "Fragewörter Spanisch" bekommst Du eine Übersicht zu den Fragewörtern im Spanischen und wie Du diese einsetzt.

    Die folgenden Formulierungsvorschläge verknüpfen die Ortspräpositionen und -adverbien mit allen Elementen einer Wegbeschreibung und unterstützen Dich so dabei, genaue und authentische Aussagen zu treffen:

    Sigue esta calle hasta el siguiente cruce.

    (Folge dieser Straße bis zur nächsten Kreuzung.)

    Verás una casa roja en el lado derecho de este cruce.

    (Auf der rechten Seite dieser Kreuzung siehst du ein roten Haus.)

    Allí gira a la derecha y luego toma la siguiente a la izquierda.

    (Biege dort rechts ab und dann die nächste links.)

    El teatro está frente a la estación de metro al lado derecho de la calle.

    (Das Theater ist gegenüber der Metrostation auf der rechten Straßenseite.)

    Du siehst also, dass Du durch das Verknüpfen der bereits gelernten Wörter und Phrasen einige wichtige Sätze bilden kannst.

    Die Erklärung "Weg beschreiben Spanisch" gibt Dir einen noch ausführlicheren Einblick in die Wegbeschreibung im Spanischen.

    Ortsangaben in Bildbeschreibungen im Spanischen

    Formulierungen und Vokabeln zur Bildbeschreibung sind häufig Bestandteil einer Prüfung im Spanischunterricht, können aber auch in alltäglichen Situationen nützlich sein. Im Themengebiet der Ortsangaben gibt es einige Ausdrücke, mit denen präzise Ortsangaben innerhalb eines Bildes gemacht werden können.

    Einige spezifische Ausdrücke für Bildbeschreibungen stehen in der folgenden Tabelle:

    SpanischDeutschBeispiel
    (en) el primer planoder (im) VordergrundEl primer plano de la imagen muestra cuatro personas. (Der Vordergrund des Bildes zeigt vier Personen.)
    (en) el fondo/(en) el segundo planoim HintergrundEn el fondo se puede ver un paisaje montañoso. (Im Hintergrund ist eine Bergenlandschaft zu sehen.)
    (en) el centroim MittelpunktEl centro de la foto es una cascada.(Der Mittelpunkt des Fotos ist ein Wasserfall.)
    abajo/arriba a la izquierda/derechaunten/oben links/rechtsArriba a la derecha se puede ver una bandada de pájaros.(Oben rechts sieht man einen Vogelschwarm.)
    en la esquina superior/inferior in der oberen/unteren EckeHay un señal de tráfico en la esquina inferior izquierda.(In der Ecke unten links befindet sich ein Verkehrsschild.

    Die zuvor gelernten Ortspräpositionen oder Adverbien können ebenso bei einer Bildbeschreibung verwendet werden.

    Eine ausführliche Erläuterung bietet Dir die Erklärung "Bild beschreiben Spanisch".

    Ortsangaben Spanisch - Das Wichtigste

    • Es gibt im Spanischen bestimmte Ortspräpositionen, die speziell zur Angabe von Orten, Entfernungen oder Richtungen dienen.
    • Mit Ortspräpositionen kannst Du das Verhältnis zwischen zwei Orten/Objekten genauer beschreiben.
    • Bestimmte Adverbien dienen ebenso der Angabe von Orten, ohne die Entfernung/Richtung genauer zu bestimmen.
    • Für Ortsangaben wird in der Regel das Verb estar verwendet.
    • Mit folgenden Sätzen kannst Du bspw. auf Spanisch nach dem Weg fragen:
      • ¡Disculpe! ¿Me puede ayudar? Estoy buscando el teatro.
      • ¡Perdón! ¿Usted sabe cómo puedo llegar al Jardín Botánico?
    • Mit folgenden Ausdrücken kannst Du, unter anderem, Richtungen beschreiben:
      • Sigue derecho.
      • Gira a la izquierda/derecha.
      • Cruza la calle.
    • Auch die Himmelsrichtungen (el norte, el este, el sur, el oeste) kannst Du in Deine Wegbeschreibung/Ortsangabe einbauen.
    • Bei Bildbeschreibungen können folgende Vokabel nützlich sein:
      • el primer plano
      • el centro
      • abajo/arriba a la izquierda/derecha
    Häufig gestellte Fragen zum Thema Ortsangaben Spanisch

    Wo steht die Ortsangabe im Spanischen?

    Die Ortsangabe steht entweder am Satzanfang, nach dem Verb oder am Satzende. 

    Was sind Ortspräpositionen im Spanischen?

    Spanische Ortspräpositionen dienen der Angabe von Orten. Sie informieren entweder über die Entfernung zweier Objekte/ Orte voneinander oder über die Richtung des Einen zum Anderen.

    Häufige Ortspräpositionen sind:

    • a (in, nach, zu)
    • en (in, auf)
    • de (von, aus)
    • dentro/ fuera de (innerhalb, außerhalb von)

    Wie setzt man im Spanischen Adverbien zur Ortsangabe ein?

    Adverbien zur Ortsangabe setzt man zur Beschreibung der Position eines Objekts oder Handlung ein, ohne eine genaue Aussage zur Entfernung oder Richtung zu geben.

    Wie gibt man im Spanischen die Richtung an?

    • Sigue derecho. (Gehe geradeaus.)
    • Gira a la izquierda/ derecha. (Biege links/rechts ab.)
    • Cruza ... (Überquere .../ Durchquere ...)
    • Pasa por ... (Gehe an ... vorbei.)

    Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

    Welches Verb wird für Ortsangaben eingesetzt?

    Mit welcher Wortart kann man bei einer Ortsangabe das Verhältnis zwischen zwei Orten oder Objekten beschreiben?

    Welche Ortspräposition passt?Aparqué mi auto ____ la entrada principal del evento.  (Ich parkte mein Auto gegenüber des Haupteingangs der Veranstaltung.)

    Weiter

    Entdecken Lernmaterialien mit der kostenlosen StudySmarter App

    Kostenlos anmelden
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Spanisch Lehrer

    • 13 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Alle Inhalte freischalten mit einem kostenlosen StudySmarter-Account.

    • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien.
    • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen, AI-tools und mehr.
    • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu bestehen.
    Second Popup Banner