Jahreszahlen Spanisch

 ¡Un próspero año nuevo 2022

Jahreszahlen Spanisch Jahreszahlen Spanisch

Erstelle Lernmaterialien über Jahreszahlen Spanisch mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsangabe

    (Frohes neues Jahr 2022!)

    Daten auf Spanisch sagen zu können, ist womöglich in vielen Situationen hilfreich. Damit kannst Du unter anderem erzählen, in welchem Jahr Du geboren wurdest oder Dich mit anderen über historische Ereignisse austauschen.

    Jahreszahlen werden nämlich dafür verwendet, ein Jahr in der Zeitrechnung zu bezeichnen. Häufig befinden sie sich am Ende des Datums, also nach Tages- und Monatsangaben. Das Datum wird dabei in der Regel mit der spanischen Präposition de verknüpft.

    Weitere Informationen über die Zeitangaben im Spanischen findest Du in den jeweiligen Erklärungen "Datum Spanisch" und "Uhrzeiten Spanisch".

    Jahreszahlen auf Spanisch – Ausgeschrieben und Übersetzt

    Im Spanischen werden die Jahreszahlen aus drei bis fünf Bestandteilen "gebaut". Die Einerzahlen sind dabei die Zahlen von 1 bis 10. Im Tabellenkopf kannst Du die allgemeine Reihenfolge der Jahreszahlen erkennen. Darunter wird Dir dies anhand des Jahres 1843 dargestellt:

    TausenderzahlHunderterzahlZehnerzahlEinerzahl
    1843
    1000800403
    milochocientoscuarentatres

    In der letzten Spalte ist die Jahreszahl schon fast komplett ausgeschrieben. Allerdings verbindet man die Zehner- und Einersatz ab 20 mit einem y (und). Schließlich wird die Jahreszahl 1843 wie folgt ausgeschrieben:

    • mil ochocientos cuarenta y tres

    Bei einem Jahr ohne entsprechender Hunderter-, Zehner- oder Einerzahl, lässt Du diese bei der Aufzählung einfach aus. Ein Beispiel zu diesen Fällen verdeutlichen Dir die nächsten Beispiele:

    2022: dos mil / veintidos

    1300: → mil trescientos /

    En 2015 (dos mil quince), viajó á America del sur.

    (2015 reiste er nach Südamerika.)

    Die Zahlen von eins bis zehn sowie mehr Details zu höheren Zahlen kannst Du zudem in der Erklärung "Zahlen Spanisch" nachlesen.

    Tausenderzahlen

    Die Tausenderzahlen werden durch die entsprechende Zahl am Anfang bestimmt, die den Tausender angibt. Diese kann sich ebenso auf die ersten Zahlen beziehen und bestimmt somit die Höhe des Tausenders. Die passenden Tausenderzahlen sind in folgender Tabelle aufgelistet:

    TausenderzahlAusgeschriebene Tausenderzahl
    1000(un) mil
    2000 dos mil
    3000 tres mil
    4000 cuatro mil
    5000 cinco mil
    6000 seis mil
    7000 siete mil
    8000 ocho mil
    9000 nueve mil

    Wie Du eine Tausenderzahl als Jahreszahl innerhalb eines Satzes ausdrücken kannst, zeigt Dir kommendes Beispiel:

    En el año 2000 (dos mil), celebramos el nuevo milenio.

    (Im Jahr 2000 feierten wir das neue Jahrtausend.)

    Die Zahlen 10.000 und 100.000 wirst Du für Datumsangaben nicht benötigen. Falls Du diese dennoch lernen möchtest, findest Du die Übersetzungen hier:

    10.000 – diez mil

    100.000 – cien mil

    Die anderen dazu passenden Zahlen (20.000 bis 90.000 und 200.000 bis 900.000) werden nach dem gleichen Prinzip wie bei den Tausendern gebildet.

    Falls Du die spanischen Zahlen auffrischen möchtest, kannst Du Dir gerne die Erklärung "Zahlen Spanisch" und "Ordnungszahlen Spanisch" durchlesen.

    Hunderterzahlen

    Die Hunderterzahlen werden, ähnlich wie die Tausender, aus einer vorangestellten Zahl und dem spanischen Wort für "Hundert" (ciento) zusammengesetzt. Ab 200 (doscientos) stehen sie, wie Du in der Tabelle sehen kannst, im Plural, da es sich dabei um mehrere Hunderter handelt:

    HunderterzahlAusgeschriebene Hunderterzahl
    100cien
    200doscientos
    300trescientos
    400cuatrocientos
    500quinientos
    600seiscientos
    700setecientos
    800ochocientos
    900novecientos

    Die Einhunderter-Zahlen werden allerdings etwas anders aufgebaut. Die spanische Übersetzung für "100" ist cien, die darauffolgenden Zahlen beginnen allerdings mit ciento:

    EinhunderterzahlAusgeschriebene Einhunderterzahl
    100cien
    101ciento uno
    102ciento dos
    128ciento veintiocho
    158ciento cincuenta y ocho
    186ciento ochenta y seis

    Heutzutage bestehen die Jahreszahlen aus vier Ziffern, auch wenn eine dieser Ziffern eine "null" ist und somit wegfällt. Früher, vor und nach Beginn der Jahreszählung bzw. vor und nach Christus, wurden auch kleinere Jahreszahlen datiert, wie hier:

    ¿Qué pasó en 183 (ciento ochenta y tres) después de Jesucristo?

    (Was ist in 183 nach Christus passiert?)

    Jahreszahlen auf Spanisch – Aussprache

    Um die Jahreszahlen auf Spanisch in einem Gespräch auszusprechen, werden diese von links nach rechts, beziehungsweise von der größten bis zur kleinsten Zahl, genannt. Genauso wie die Wochentage sind Jahreszahlen im Spanischen ebenfalls immer männlich. Deshalb wird bei einem definitiven Jahr der Artikel el vorangestellt. Die Beispiele im Anschluss demonstrieren Dir die Reihenfolge bei der Aussprache:

    1967 – mil novecientos setenta y siete2008 – dos mil ocho1492 – mil cuatrocientos noventa y dos

    Francisco Franco nació en Ferrol en el año 1892 (mil ochocientos noventa y dos).

    (Francisco Franco wurde in Ferrol im Jahr 1892 geboren.)

    Anhand des letzten Beispielsatzes lässt sich die Verwendung von el erkennen.

    Möchtest Du mehr über die spanischen Artikel erfahren? Dann schau Dir doch die Erklärung "Artikel Spanisch" an. Falls Dich vielmehr die Geschichte Spaniens, insbesondere die Periode unter der Diktatur von Francisco Franco, interessiert, wirst Du in der Erklärung "Franquismus" fündig.

    Jahrhunderte auf Spanisch

    Jahrhunderte bezeichnen die Zeitspanne von 100 Jahren. Gezählt werden diese vom ersten Tag des ersten Jahres und enden am letzten Tag des endenden Jahres. Dabei wird ein Jahrhundert nach den ersten Ziffern des letzten Jahres, also der Kardinalzahl, benannt:

    20. Jahrhundert: 1. Januar 1901 bis 31. Dezember 2000

    Im Spanischen werden die Jahrhunderte folgendermaßen wiedergegeben:

    Ausgeschriebenes JahrhundertJahrhundertÜbersetzung
    el siglo dieciochoel siglo 1818. Jahrhundert
    el siglo diecinueve el siglo 1919. Jahrhundert
    el siglo veinteel siglo 2020. Jahrhundert
    el siglo veintiunoel siglo 2121. Jahrhundert

    Wenn das exakte Jahr nicht unbedingt essenziell oder genau bekannt ist, kannst Du dies mit dem Jahrhundert ausdrücken, wie im folgenden Satz:

    A finales del siglo dieciocho / del siglo 18, la Primera Revolución Industrial commenzó.

    (Gegen Ende des 18. Jahrhunderts begann die Erste Industrielle Revolution.)

    Im Spanischen kommt es außerdem häufig vor, dass Jahrhunderte auch mit den römischen Ziffern dargestellt werden. Dies lässt sich auf den römischen Einfluss in der Geschichte Spaniens zurückführen.Die römischen Ziffern folgen dabei folgendem Muster:I - 1V - 5X - 10L - 50C - 100D - 500M - 1000

    Falls Du ebenso an der historischen Vergangenheit Spaniens interessiert bist, könntest Du Dich in die Erklärung "Spanien Geschichte" reinklicken.

    Jahreszahlen - Das Wichtigste

    • Die Jahreszahlen setzen sich, genauso wie im Deutschen, aus der Tausenderzahl, der Hunderter- sowie der Zehner- und Einerzahl zusammen.
    • Jahreszahlen werden im Spanischen von links nach rechts, also von der größten bis zur kleinsten Zahl, gelesen und ausformuliert, wie: 2017 = dos mil diecisiete.
    • Jahreszahlen und Jahrhunderte haben im Spanischen immer einen männlichen Artikel, wie el siglo diecinueve (19. Jahrhundert).
    • Einige Jahrhunderte werden in Spanien mit römischen Ziffern dargestellt, wie
    Häufig gestellte Fragen zum Thema Jahreszahlen Spanisch

    Was gehört alles zu Jahreszahlen im Spanischen?

    Eine spanische Jahreszahl besteht aus der Tausenderzahl (1000), einer Hunderterzahl (900) und der Zehner-/Einerzahl (97). Diese bilden zusammen die komplette Jahreszahl: 1997.

    Wann werden Jahreszahlen auf Spanisch verwendet?

    Die spanischen Jahreszahlen werden genauso wie im Deutschen verwendet, um bei einem Ereignis das exakte Jahr anzugeben. 

    Wie wird das Datum in Spanisch gesagt?

    Das Datum im Spanischen wird nach der Reihenfolge Tag–Monat–Jahr gebildet. Beim Sprechen werden die Nummer des Tages, der Monatsname und die Jahreszahl ausgesprochen.

    Wie werden die Jahreszahlen auf Spanisch verwendet?

    Jahreszahlen werden im Spanischen verwendet, indem zunächst die größte (Tausender-) bis hin zur kleinsten Zahl (Einer-) genannt wird.

    Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

    Welchen Artikel verwendet man für Jahreszahlen?

    Aus wie vielen "Bestandteilen" bestehen Jahreszahlen im Spanischen?

    Welche Übersetzung wird für "100" gewählt?

    Weiter

    Entdecken Lernmaterialien mit der kostenlosen StudySmarter App

    Kostenlos anmelden
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Spanisch Lehrer

    • 6 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Alle Inhalte freischalten mit einem kostenlosen StudySmarter-Account.

    • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien.
    • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen, AI-tools und mehr.
    • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu bestehen.
    Second Popup Banner