construire konjugieren

Es ist kein Geheimnis, dass die Konjugation französischer Verben eine Herausforderung darstellen kann - insbesondere wenn es um unregelmäßige Verben geht. Das Verb "construire" (bauen) macht hierbei keine Ausnahme. Dieser detaillierte Leitfaden ermöglicht dir eine tiefergehende Auseinandersetzung mit der Konjugation von "construire". Er untersucht jeden Aspekt von "construire", von seiner Bedeutung und Verwendung bis hin zu seinen unterschiedlichen Zeitformen und Besonderheiten. Dabei bleibt das Hauptaugenmerk stets auf einfache, klare Erklärungen und reale Anwendungsbeispiele gerichtet. Die richtige Art und Weise, "construire" zu konjugieren, rückt somit in greifbare Nähe.

construire konjugieren construire konjugieren

Erstelle Lernmaterialien über construire konjugieren mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsangabe

    Construire konjugieren: Eine Einführung in das französische Verb

    Ein wesentlicher Aspekt der französischen Sprache sind die Verben und ihre Konjugationen. Ein besonders interessantes Verb dazu ist "construire", was auf Deutsch "bauen" bedeutet. Für den Umgang mit dieser Sprache ist das beherrschen der Konjugation essentiell. In diesem Artikel wird das Verb "construire konjugieren" einem naher gebracht.

    Was bedeutet Construire konjugieren in Französisch?

    Construire konjugieren bedeutet, das Verb "construire" in seine verschiedenen Formen zu überführen. Dabei verändert sich das Verb je nach Zeit, Modus und Personalpronomen.

    Die Konjugation eines Verbs bezeichnet die Veränderung des Verbstamms nach Person (ich, du, er/sie/es), Numerus (Einzahl, Mehrzahl), Tempus (Zeitform: Präsens, Perfekt, Futur usw.) und Modus (Aussagesatz, Fragesatz, Wunschsatz).

    Ein Beispiel für das konjugierte Verb construire im Präsens ist: "Tu construis un maison" (Du baust ein Haus).

    Erklärung und Bedeutung des Verbs Construire

    "Construire" ist französisch für "bauen". Es wird in vielen verschiedenen Kontexten verwendet, kann also zum Hausbau, Brückenbau etc. genutzt werden. Es weist eine flexible Anwendung in täglichen Konversationen oder auch Fachgesprächen auf.

    Anleitung: Construire konjugieren im Present

    Um das Verb construire im Präsens zu konjugieren, ändern sich nur die Endungen des Verbstamms. Unterhalb findest du eine Tabelle, die die Konjugation im Präsens verdeutlicht:

    je construis
    tu construis
    il/elle/on construit
    nous construisons
    vous construisez
    ils/elles construisent

    Einsatz und Beispiele von Construire in der Gegenwart

    • Nous construisons une maison (Wir bauen ein Haus).
    • Vous construisez un pont (Sie bauen eine Brücke).
    • Elle construit un château de sable (Sie baut eine Sandburg).

    In all diesen Beispielen agiert das Verb "construire" in der Gegenwart (Präsens) und zeigt an, dass die Handlung gerade stattfindet. Damit drückt es eine aktuelle Tätigkeit aus.

    Die verschiedenen Zeiten von Construire konjugieren

    Um die Flexibilität und sprachliche Vielfalt der französischen Sprache voll auszuschöpfen, ist es wichtig, das Verb "construire" in verschiedenen Zeitformen korrekt zu konjugieren. Dieser Teil der Lernplattform dient als Führer durch den Prozess der Konjugation von "construire" in diversen französischen Zeitformen wie Futur Simple und Subjonctif.

    Wie man Construire im Futur Simple konjugiert

    In der französischen Sprache wird das Futur Simple häufig verwendet, um eine Handlung zu beschreiben, die in der Zukunft stattfinden wird. Hier stehen die Endungen sowie die Form von "avoir" im Mittelpunkt.

    Futur Simple ist eine Zeitform in der französischen Sprache, die dazu dient, zukünftige Handlungen zu beschreiben. Der Stamm bleibt bei regelmäßigen Verben wie 'construire' unverändert und wird um die Endung -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont erweitert.

    Nachfolgend findest du eine Tabelle, die zeigt, wie "construire" im Futur Simple konjugiert wird:

    je construirai
    tu construiras
    il/elle/on construira
    nous construirons
    vous construirez
    ils/elles construiront

    Anwendungsbeispiele von Construire in Zukunft

    • Je construirai une maison à la campagne (Ich werde ein Haus auf dem Land bauen).
    • Vous construirez un temple à Paris (Sie werden einen Tempel in Paris bauen).
    • Elles construiront une école dans leur ville natale (Sie werden eine Schule in ihrer Heimatstadt bauen).

    Diese Beispiele zeigen, wie das Verb "construire" im Futur Simple verwendet wird. Hierbei ist wichtig, dass du die spezifischen Endungen für jede Person korrekt nutzt, um grammatische Richtigkeit zu gewährleisten.

    Construire im Subjonctif konjugieren: Tipps und Tricks

    Im Subjonctif, einer der speziellen Modi der französischen Sprache, ändert sich das Verb 'construire' etwas intensiver. Beim Erlernen des Subjonctifs ist besonders auf das richtige Setzen der Endungen zu achten. Es wird genutzt, um Wünsche, Unsicherheit oder Möglichkeit auszudrücken.

    Der Subjonctif ist ein Modus in der französischen Sprache, der verwendet wird, um Hypothesen, Wünsche oder Unwissenheit auszudrücken. Die Endungen im Subjonctif sind -e, -es, -e, -ions, -iez, -ent.

    Hier ist die Konjugation von "construire" im Subjonctif:

    je construise
    tu construises
    il/elle/on construise
    nous construisions
    vous construisiez
    ils/elles construisent

    Häufige Fehler beim Konjugieren von Construire im Subjonctif vermeiden

    Verbales Kommunizieren in einer Fremdsprache ist herausfordernd, und das Konjugieren von Verben im Subjonctif kann besonders knifflig sein. Ein typischer Fehler ist das Vertauschen der Endungen im Subjonctif. Ebenso wie das Verwechseln mit anderen Zeitformen, wie beispielsweise dem Indikativ können zu Fehlern führen. Eine ordentliche Aufführung der korrekten Subjonctif Konjugationen kann diese Fehlerquellen minimieren.

    To handle this, always keep a reference table of the conjugations of the verb and practice regularly. One good practice method could be to build sentences using "construire" in its different forms across different tenses, including the Subjonctif. This will build familiarity and make it easier to remember the rules. The key is consistent practice.

    Der Gebrauch von Construire in der Vergangenheit

    In der französischen Sprache sind Vergangenheitsformen sehr wichtig, um Ereignisse oder Zustände zu beschreiben, die zu einem früheren Zeitpunkt stattgefunden haben. Das Verb "construire" wird in der Vergangenheit weit verbreitet eingesetzt, um Aktionen zu bezeichnen, die abgeschlossen sind. Im Französischen gibt es verschiedene Vergangenheitsformen. Hier wird erörtert, wie construire in unterschiedlichen Vergangenheitsformen wie Passe Compose, Imparfait, Passe Simple und Plus-que-parfait konjugiert werden kann.

    Construire konjugieren im Passe Compose und Imparfait

    Das Passe Compose verwendet man in der französischen Sprache, um abgeschlossene und einmalige Handlungen in der Vergangenheit auszudrücken. Bei der Konjugation von 'construire' im Passe Compose wird 'avoir' als Hilfsverb benötigt, dem das Partizip Perfekt 'construit' folgt. Schauen wir uns das genauer an:

    je ai construit
    tu as construit
    il/elle/on a construit
    nous avons construit
    vous avez construit
    ils/elles ont construit

    Das Imparfait hingegen bezeichnet Handlungen oder Zustände in der Vergangenheit, die über einen längeren Zeitraum andauerten oder wiederholt stattfanden. Auch hier ändern sich lediglich die Endungen:

    je construisais
    tu construisais
    il/elle/on construisait
    nous construisions
    vous construisiez
    ils/elles construisaient

    Vergleiche zwischen Construire in Passe Compose und Imparfait

    Obwohl sowohl das Passe Compose als auch das Imparfait Vergangenheitsformen sind, unterscheiden sie sich in ihrer Anwendung erheblich. Während das Passe Compose für abgeschlossene Handlungen verwendet wird, zeigt das Imparfait kontinuierliche oder wiederholte Handlungen an. Ein Vergleich der beiden Formen kann zu einem tieferen Verständnis ihrer Anwendung führen.

    Welche Form zu verwenden ist, hängt vom Kontext des Satzes ab. Nimmt man zum Beispiel an, du hättest ein Haus gebaut (abgeschlossen) und würdest währenddessen oft spazieren gehen (kontinuierlich). Dann würdest du sagen: "J'ai construit une maison" (Passe Compose) und "Je construisais souvent" (Imparfait).

    Construire in der Vergangenheit: Passe Simple und Plus-que-parfait

    Das Passe Simple wird verwendet, um abgeschlossene Handlungen in der Vergangenheit zu beschreiben, die keine Verbindung zur Gegenwart haben und sich auf eine spezifische Zeit beziehen. Es ist in der gesprochenen Sprache nicht sehr verbreitet, kommt aber oft in der Literatur vor. Hier sind die Formen von construire im Passe Simple:

    je construisis
    tu construisis
    il/elle/on construisit
    nous construisîmes
    vous construisîtes
    ils/elles construisirent

    Das Plus-que-parfait hingegen wird verwendet, um einen Zustand oder eine Handlung zu beschreiben, die vor einem anderen Zeitpunkt in der Vergangenheit stattgefunden hat. Hier sind die Formen von construire im Plus-que-parfait:

    je avais construit
    tu avais construit
    il/elle/on avait construit
    nous avions construit
    vous aviez construit
    ils/elles avaient construit

    Anwendungsmöglichkeiten von Construire in Passe Simple und Plus-que-parfait

    Obwohl sowohl das Passe Simple als auch das Plus-que-parfait Vergangenheitsformen sind, haben sie unterschiedliche Anwendungen. Das Passe Simple wird hauptsächlich in Literatur und formellen Schriften verwendet, während das Plus-que-parfait zeigt, dass eine Handlung vor einem anderen Ereignis in der Vergangenheit abgeschlossen wurde. Das Verständnis des Unterschieds zwischen den beiden ist von entscheidender Bedeutung für das Erlernen von Französisch auf höherem Niveau.

    Angenommen, du hattest ein Haus gebaut, bevor du in die Stadt gezogen bist. Du könntest das Plus-que-parfait verwenden und sagen: "J'avais construit une maison avant de déménager en ville". Wenn du jedoch einen formellen oder literarischen Text verfasst, könntest du das Passe Simple verwenden und schreiben: "Je construisis une maison".

    Construire in passiv und aktiv konjugieren

    Die Konjugation von "construire" sowohl in der Passiv- als auch in der Aktivform ist ein wichtiger Bestandteil der französischen Sprache. Die akkurate Anwendung von passiven und aktiven Formen trägt zur Verbesserung deines Ausdrucks bei und hilft dir, die Feinheiten der Sprache zu verstehen. In diesem Abschnitt behandeln wir die Konjugation von "construire" in beiden Formen.

    Verwendung von Construire in Passivform

    In der Passivform wird das Subjekt des Satzes zum Objekt der Handlung. Das bedeutet, dass im Satz 'Das Haus wird gebaut', 'Das Haus' das Subjekt ist, obwohl die Handlung eigentlich auf das Haus angewendet wird. In der französischen Sprache bilden wir die Passivform von 'construire' durch die Konjugation des Hilfsverbs 'être' im gewünschten Tempus und die Ergänzung des Partizip Perfekt des Hauptverbs 'construit'.

    Die Passivform in der französischen Sprache zeigt eine Handlung an, die vom Subjekt des Satzes empfangen wird. Sie wird gebildet, indem das passiv gebrauchte Verb mit dem konjugierten Hilfsverb 'être' und dem Partizip Perfekt des aktiven Verbs ergänzt wird.

    Schauen wir uns ein paar Beispiele an:

    Das Haus wird gebaut La maison est construite
    Die Brücke wurde gebaut Le pont a été construit
    Die Schule wird gerade gebaut L'école est en train d'être construite

    Achte darauf, wie das Verb 'construire' in der Passivform mit dem Hilfsverb 'être' und dem Partizip Perfekt 'construit' kombiniert wird, um zum Ausdruck zu bringen, dass die Handlung auf das Subjekt des Satzes angewendet wird. So wird die Aussage 'La maison est construite' durch die Kombination von 'être' im Präsens und 'construit' zu 'Das Haus wird gebaut'.

    Construire in Aktivform: Ein praxisnaher Leitfaden

    In der Aktivform wird die Handlung vom Subjekt des Satzes ausgeführt. Im Gegensatz zur Passivform steuert das Subjekt in der Aktivform die Handlung. In den nachfolgenden Beispielen wird erörtert, wie 'construire' in der Aktivform in verschiedenen Zeiten konjugiert wird. Um dies zu erreichen, wird das Verb 'construire' an die jeweilige Zeitform angepasst.

    Die Aktivform in der französischen Sprache zeigt eine Handlung an, die vom Subjekt des Satzes ausgeführt wird. Das Verb im Satz wird entsprechend der gewünschten Zeitform konjugiert.

    Beispiele:

    ich baue (Präsens) je construis
    wir bauten (Imparfait) nous construisions
    du wirst bauen (Futur Simple) tu construiras

    Beachte, wie das Verb 'construire' je nach Zeitform unterschiedlich konjugiert wird. Im Präsens ('je construis'), im Imparfait ('nous construisions') und im Futur Simple ('tu construiras') ändert sich das Verb, um die jeweilige Zeitform zu reflektieren.

    Construire konjugieren für alle Zeiten: Einen Überblick erhalten

    Die Beherrschung der richtigen Konjugation von 'construire' in allen Zeitformen ist ein wichtiger Schritt, um sowohl in der gesprochenen als auch in der geschriebenen französischen Sprache fließend zu werden. Hier ist eine Zusammenfassung, wie 'construire' in den verschiedenen Zeitformen konjugiert wird.

    Lernen leicht gemacht: Construire in allen Zeiten konjugieren

    Um dich auf deinem Weg zu effektiver Kommunikation in Französisch zu unterstützen, findest du hier eine umfassende Übersicht über die Konjugationen von "construire" in verschiedenen Zeitformen des Indikativs, des Subjonctifs, des Conditionnels und des Impératifs. Beachte, dass die Endungen für jede Zeitform und jede Person variieren.

    Jede Zeitform in der französischen Sprache hat einzigartige Endungen, die an den Verbstamm angehängt werden, um die konjugierte Form des Verbs zu bilden. In der Mehrzahl der Fälle bleibt der Stamm des Verbs 'construire' über die verschiedenen Zeitformen hinweg unverändert.

    Hier sind einige Beispiele:

    • Präsens: Je construis
    • Imparfait: Nous construisions
    • Futur Simple: Tu construiras
    • Passe Compose: Ils ont construit
    • Subjonctif: Qu'ils construisent
    • Conditionnel: Elle construirait
    • Impératif: Construis!

    Diese Tabelle liefert einen umfassenden Überblick über die Konjugationen von 'construire' in verschiedenen Zeitformen. Durch regelmäßiges Üben dieser Formen kannst du deine Französischkenntnisse verbessern und flüssigere Sätze bilden.

    construire konjugieren - Das Wichtigste

    • "Construire" ist das französische Verb für "bauen".
    • Konjugation von "construire" im Präsens ändert die Endungen des Verbstamms.
    • "Construire" im Futur Simple benutzt die Endungen -ai, -as, -a, -ons, -ez, -ont.
    • Der Subjonctif verwendet das Verb "construire" mit den Endungen -e, -es, -e, -ions, -iez, -ent.
    • Konjugation von "construire" in verschiedenen Vergangenheitsformen wie Passe Compose, Imparfait, Passe Simple und Plus-que-parfait kann zum Ausdruck verschiedener Aspekte der Vergangenheit dienen.
    • "Construire" kann in Passivform und Aktivform konjugiert werden, abhängig davon, ob das Subjekt die Handlung empfängt oder ausführt.
    construire konjugieren construire konjugieren
    Lerne mit 12 construire konjugieren Karteikarten in der kostenlosen StudySmarter App

    Wir haben 14,000 Karteikarten über dynamische Landschaften.

    Mit E-Mail registrieren

    Du hast bereits ein Konto? Anmelden

    Häufig gestellte Fragen zum Thema construire konjugieren
    Wie wird das Verb "Construire" konjugiert?
    Das Verb "construire" wird wie folgt konjugiert: je construis, tu construis, il/elle/on construit, nous construisons, vous construisez, ils/elles construisent. Im passé composé wird es mit "avoir" verwendet: j'ai construit, tu as construit, etc.

    Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

    Was bedeutet das Verb "construire" auf Französisch?

    Wie wird das Verb "construire" im Präsens konjugiert?

    Was bedeutet es, ein Verb zu konjugieren?

    Weiter
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team construire konjugieren Lehrer

    • 12 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!