envoyer konjugieren

In der faszinierenden Welt der französischen Sprache gibt es viele Nuancen, die es zu entdecken und zu meistern gilt. Ein solches Detail, das besondere Aufmerksamkeit verdient, ist das Verb 'envoyer', zu Deutsch 'senden'. Im folgenden Artikel wirst du alles Wichtige über die Konjugation von 'envoyer' lernen. Die tiefer gehende Bedeutung, die Regeln zur Konjugation und hilfreiche Tipps und Tricks werden dich dabei unterstützen, 'envoyer' in verschiedenen Zeiten und in verschiedenen Kontexten zu verwenden. Inklusive nützlicher Beispiele erleichtert dieser Leitfaden das Verstehen und Anwenden dieses vielseitigen Verbes. So bist du optimal auf alle damit verbundenen oft gestellten Fragen und gängigen Probleme vorbereitet.

envoyer konjugieren envoyer konjugieren

Erstelle Lernmaterialien über envoyer konjugieren mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsangabe

    envoyer konjugieren auf Französisch

    Das Verb envoyer aus der französischen Sprache ist ein essentielles Wort, das sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene von großer Bedeutung ist. Dieses Wort bedeutet "senden" oder "verschicken" und ist oft in verschiedenen Kontexten und Situationen anwendbar, wie zum Beispiel beim Senden einer E-Mail oder eines Briefs.

    Envoyer ist ein regelmäßiges französisches -er Verb. Um es richtig in verschiedenen Zeiten und Modi zu konjugieren, ist es wichtig, sorgfältig auf die regelmäßigen Muster zu achten und sie zu üben.

    Ein Beispiel für die Verwendung des Verbs "envoyer" könnte sein: "Je t'envoie une lettre" (Ich sende dir einen Brief).

    Verschiedene Zeiten von envoyer konjugieren

    Im Studium der französischen Sprache ist die Konjugation des Verbs "envoyer" in verschiedenen Zeiten von großer Bedeutung. Es ist notwendig, die unterschiedlichen Anwendungen und Formen von "envoyer" zu verstehen und zu lernen, um in der Lage zu sein, korrekt und präzise zu kommunizieren.

    Envoyer konjugieren im Present und Imparfait

    Die Präsensform (Present) des Verbs "envoyer" folgt den Regeln der regelmäßigen -er Verben. Hier sind einige Beispiele für "envoyer" konjugiert im Präsens:
    • Je envoie (ich sende)
    • Tu envoies (du sendest)
    • Il/Elle/On envoie (er/sie/es sendet)

    Das Imparfait, oft Imperfekt genannt, wird verwendet, um Aktionen zu beschreiben, die in der Vergangenheit stattgefunden haben und bereits abgeschlossen sind. Für das Imperfekt von "envoyer" würdest du "envoyais" an das Subjekt anhängen, wie in den folgenden Beispielen:

    • Je envoyais (ich sendete)
    • Tu envoyais (du sendetest)
    • Il/Elle/On envoyait (er/sie/es sendete)

    Envoyer konjugieren im passe compose und plus-que-parfait

    Das passe compose wird verwendet, um Aktionen zu beschreiben, die in der Vergangenheit abgeschlossen wurden und einen bestimmten Zeitpunkt haben. Für das passe compose von "envoyer" würdest du das Hilfsverb "avoir" verwenden und an das Partizip "envoyé" hängen, wie in den folgenden Beispielen:
    • J'ai envoyé (ich habe gesendet)
    • Tu as envoyé (du hast gesendet)
    • Il/Elle/On a envoyé (er/sie/es hat gesendet)
    Das plus-que-parfait wird stattdessen verwendet, um eine Handlung zu beschreiben, die vor einer anderen Handlung in der Vergangenheit stattgefunden hat. Für das plus-que-parfait von "envoyer" würdest du das Hilfsverb "avoir" in der Imparfaitform verwenden und an das Partizip "envoyé" hängen, wie in den Beispielen:
    • J'avais envoyé (ich hatte gesendet)
    • Tu avais envoyé (du hattest gesendet)
    • Il/Elle/On avait envoyé (er/sie/es hatte gesendet)

    Unterschied zwischen envoyer konjugieren in passe compose und plus-que-parfait

    Ein wesentlicher Unterschied zwischen passe compose und plus-que-parfait liegt in der Zeit, in der die Aktion stattfand. Im Falle des passe compose ist die Vergangenheitsaktion vollständig und abgeschlossen, oft mit einem spezifischen Zeitpunkt verbunden. In der plus-que-parfait Form hingegen, bezieht sich das Verb auf eine Aktion, die vor einer anderen Handlung in der Vergangenheit stattgefunden hat.

    Envoyer konjugieren im futur simple und passe simple

    Das futur simple, die französische einfache Zukunft, wird verwendet, um eine Handlung oder einen Zustand zu beschreiben, der in der Zukunft stattfinden wird. Die Konjugation des Verbs "envoyer" in der Zukunft ist wie folgt:
    • Je enverrai (ich werde senden)
    • Tu enverras (du wirst senden)
    • Il/Elle/On enverra (er/sie/es wird senden)
    Schließlich ist da noch das passe simple, eine geschriebene Vergangenheitsform, die in Literatur und formalen Schreibweisen oft verwendet wird. Die Konjugation von "envoyer" in der passe simple ist wie folgt:
    • Je envoyai (ich sandte)
    • Tu envoyas (du sandtest)
    • Il/Elle/On envoya (er/sie/es sandte)

    Anwendung von envoyer

    In der französischen Sprache wird das Verb "envoyer" in zahlreichen Kontexten und Situationen angewendet. Es kann verwendet werden, um das Senden oder Verschicken von Objekten, Nachrichten oder sogar Personen auszudrücken. Jeder Kontext erfordert jedoch eine korrekte Anwendung der Konjugationsformen. Ein Missverständnis oder Fehler bei der Konjugation von "envoyer" kann zu Kommunikationsproblemen führen und das Verständnis der gesamten Botschaft beeinträchtigen.

    Envoyer konjugieren in Imperativ und Gerondif

    Für das Konjugieren des Verbs "envoyer" im Imperativ, einer Stimmung, die meistens für Befehle oder Aufforderungen verwendet wird, entfernen wir das Subjekt und benutzen die Basisform des Verbs. Hier sind die konjugierten Formen von "envoyer" im Imperativ:
    • Envoie (du)
    • Envoyons (wir)
    • Envoyez (Sie)
    Im Gegensatz dazu steht das Gerundium (Gerondif), das hauptsächlich verwendet wird, um zwei Aktionen zu verbinden, die gleichzeitig stattfinden. Das Gerundium von "envoyer" ist "envoyant".

    Interessanterweise wird auf Französisch das Gerundium durch Hinzufügen von "-ant" zum Verbstamm gebildet.

    Beispiele für die Verwendung von envoyer in Sätzen

    Sich mit praxisnahen Beispielen auseinanderzusetzen, kann eine sehr effektive Methode sein, um die unterschiedlichen Formen von "envoyer" zu verstehen. Hier sind einige Beispiele für die Verwendung von "envoyer" in Sätzen:
    • Je envoie un message à mon ami. (Ich sende eine Nachricht an meinen Freund.)
    • Elle a envoyé une lettre à son professeur hier. (Sie hat gestern einen Brief an ihren Lehrer geschickt.)
    • En envoyant ce paquet, tu feras ta part. (Indem du dieses Paket schickst, wirst du deinen Teil beitragen.)

    envoyer konjugieren - Das Wichtigste

    • Das Verb 'envoyer' kommt aus der französischen Sprache und bedeutet "senden" oder "verschicken".
    • 'Envoyer' ist ein regelmäßiges -er Verb, die Konjugation folgt bestimmten Mustern und Regeln.
    • Die Konjugation ändert sich, um die Person, Zeit und Modus zu reflektieren.
    • Für das Parfait/Perfekt wird das Hilfsverb "avoir" und das Partizip "envoyé" verwendet.
    • Die Konjugation von 'envoyer' kann in verschiedenen Zeiten wie Present, Imparfait, passe compose, plus-que-parfait, futur simple, etc. geübt werden.
    • 'Envoyer' kann in verschiedenen Kontexten angewendet werden, je nach Bedarf kann es im Imperativ und Gerondif konjugiert werden.
    Häufig gestellte Fragen zum Thema envoyer konjugieren
    Wie wird "Envoyer" konjugiert?
    'Envoyer' wird wie folgt konjugiert: Je envoie, tu envoies, il/elle/on envoie, nous envoyons, vous envoyez, ils/elles envoient. Im Partizip Perfekt lautet die Form: "envoyé".
    Ist Envoyer regelmäßig?
    Nein, "envoyer" ist ein unregelmäßiges Verb im Französischen.

    Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

    Was bedeutet das französische Verb "envoyer"?

    Welche Art von Verb ist "envoyer" im Französischen?

    Wie konjugiere ich "envoyer" im Präsens für "ich" und "du"?

    Weiter

    Entdecken Lernmaterialien mit der kostenlosen StudySmarter App

    Kostenlos anmelden
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Französisch Lehrer

    • 6 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Alle Inhalte freischalten mit einem kostenlosen StudySmarter-Account.

    • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien.
    • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen, AI-tools und mehr.
    • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu bestehen.
    Second Popup Banner