Terminar Konjugieren

Du möchtest wissen, wie man das Verb "terminar" im Spanischen konjugiert? "Terminar" wird verwendet, um ein Ende oder den Abschluss einer Aktion auszudrücken und gehört zu den regelmäßigen Verben der ersten Konjugation (-ar). Präge dir die Konjugationen in den verschiedenen Zeiten ein, um deine Spanischkenntnisse effektiv zu erweitern.

Terminar Konjugieren Terminar Konjugieren

Erstelle Lernmaterialien über Terminar Konjugieren mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsangabe

    Terminar konjugieren - Eine Übersicht

    Terminar ist ein spanisches Verb, das 'beenden' oder 'enden' bedeutet. Es ist ein regelmäßiges Verb, das der ersten Konjugationsgruppe (-ar) angehört. Das Konjugieren dieses Verbs ist ein wesentlicher Bestandteil beim Erlernen der spanischen Sprache. In diesem Abschnitt wirst du einen umfassenden Leitfaden zur Konjugation von terminar finden, einschließlich einer detaillierten Tabelle und Erklärungen, wie man das Verb in verschiedenen Zeiten konjugiert.

    Terminar konjugieren Tabelle: Dein Leitfaden

    Die korrekte Konjugation von terminar in verschiedenen Zeiten ist essentiell, um präzise und korrekte Sätze in der spanischen Sprache zu bilden. Unten findest du eine Tabelle, die die Konjugation von terminar in der Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft darstellt.

    PersonGegenwartVergangenheit (Preterito)Zukunft
    yoterminoterminéterminaré
    terminasterminasteterminarás
    él/ella/ustedterminaterminóterminará
    nosotros/-asterminamosterminamosterminaremos
    vósotros/-astermináisterminasteisterminaréis
    ellos/ellas/ustedesterminanterminaronterminarán

    Wie man terminar in verschiedenen Zeiten konjugiert

    Die Konjugation von terminar variiert je nach Zeitform, in der es verwendet wird. Es folgen einführende Erklärungen zur Konjugation von terminar in verschiedenen Zeiten, die im Spanischen häufig verwendet werden.

    Für die Gegenwart (Presente) endet terminar auf -o, -as, -a, -amos, -áis, und -an, je nachdem, in welcher Person es konjugiert wird. Zum Beispiel:

    • Yo termino (Ich beende)
    • Tú terminas (Du beendest)
    • Él termina (Er beendet)

    In der Vergangenheit (Preterito) fügt man an das Verb die Endungen -é, -aste, -ó, -amos, -asteis und -aron hinzu. Dies führt zu Formen wie:

    • Yo terminé (Ich beendete)
    • Tú terminaste (Du beendetest)
    • Él terminó (Er beendete)

    Für die Zukunft (Futuro) wird die einfache Form des Verbs genommen und die Endungen -é, -ás, -á, -emos, -éis und -án angehängt. Die konjugierten Formen umfassen beispielsweise:

    • Yo terminaré (Ich werde beenden)
    • Tú terminarás (Du wirst beenden)
    • Él terminará (Er wird beenden)

    Um Fehler in der Konjugation zu vermeiden, ist es hilfreich, die Endungen der verschiedenen Zeiten zu memorieren und regelmäßig zu üben.

    Terminar Konjugation Beispielsätze

    Das Verb terminar ist ein wesentliches Werkzeug in der spanischen Sprache, um Abschlüsse und Enden auszudrücken. Durch die Verwendung in verschiedenen Zeitformen kannst Du präzise beschreiben, wann eine Aktion beendet wurde oder beendet sein wird. Hier findest Du Beispiele, die Dir zeigen, wie terminar in verschiedenen Zeiten angewendet wird.

    Beispielsätze mit terminar im Presente

    Die Gegenwartsform (Presente) wird verwendet, um Handlungen auszudrücken, die jetzt gerade passieren oder allgemeine Aussagen zu treffen. Hier ein paar Beispiele:

    • Yo termino mis deberes. (Ich beende meine Hausaufgaben.)
    • terminas el proyecto antes del viernes. (Du beendest das Projekt vor Freitag.)
    • Ellos terminan de leer el libro. (Sie beenden das Buchlesen.)

    Sätze mit terminar im Perfecto

    Das Perfecto wird genutzt, um Handlungen zu beschreiben, die in der Vergangenheit abgeschlossen wurden und einen Bezug zur Gegenwart haben. Hier einige Beispiele:

    • He terminado mi trabajo. (Ich habe meine Arbeit beendet.)
    • Has terminado la lectura? (Hast Du die Lektüre beendet?)
    • Han terminado la construcción de la casa. (Sie haben den Hausbau beendet.)

    Verwendung von terminar im Imperfecto

    Das Imperfecto wird verwendet, um Handlungen in der Vergangenheit zu beschreiben, die wiederholt oder gewohnheitsmäßig stattfanden oder über einen nicht spezifizierten Zeitraum andauerten. Beispielsätze:

    • Yo terminaba siempre mis deberes a las tres. (Ich beendete meine Hausaufgaben immer um drei.)
    • terminabas la carta cuando te llamé. (Du beendetest den Brief, als ich anrief.)
    • Ellos terminaban el juego antes de cenar. (Sie beendeten das Spiel vor dem Abendessen.)

    Terminar im Indefinido - Beispielsätze

    Das Indefinido wird genutzt, um abgeschlossene Handlungen in der Vergangenheit zu beschreiben, die zu einem bestimmten Zeitpunkt stattfanden. Einige Beispiele:

    • Yo terminé el curso el año pasado. (Ich habe den Kurs letztes Jahr beendet.)
    • terminaste la carrera en cuatro años. (Du hast das Studium in vier Jahren beendet.)
    • Ellos terminaron la maratón en dos horas. (Sie beendeten den Marathon in zwei Stunden.)

    Wenn terminar im Pluscuamperfecto steht

    Das Pluscuamperfecto wird verwendet, um Handlungen in der Vergangenheit zu beschreiben, die vor anderen Handlungen abgeschlossen wurden. Beispielhafte Sätze sind:

    • Yo ya había terminado la tarea cuando llegó mi madre. (Ich hatte die Aufgabe bereits beendet, als meine Mutter ankam.)
    • habías terminado de comer cuando te llamaron. (Du hattest schon gegessen, als sie dich anriefen.)
    • Ellos habían terminado el proyecto antes del plazo. (Sie hatten das Projekt vor der Frist beendet.)

    Zukunft ausdrücken: terminar im Futuro Simple

    Das Futuro Simple wird genutzt, um Handlungen auszudrücken, die in der Zukunft stattfinden werden. Hier sind einige Beispiele, die illustrieren, wie terminar in dieser Zeitform verwendet wird:

    • Yo terminaré la universidad en tres años. (Ich werde die Universität in drei Jahren beenden.)
    • terminarás el libro mañana. (Du wirst das Buch morgen beenden.)
    • Ellos terminarán el proyecto antes de julio. (Sie werden das Projekt vor Juli beenden.)

    Um die Konjugation von terminar zu meistern, ist es hilfreich, regelmäßig Sätze in verschiedenen Zeiten zu bilden und zu üben.

    Tiefer eintauchen: terminar in unterschiedlichen Zeiten

    Die Vielseitigkeit der spanischen Sprache kommt besonders gut zum Ausdruck, wenn man sich mit der Konjugation von Verben wie terminar in unterschiedlichen Zeitformen beschäftigt. Diese Fähigkeit ermöglicht es, genau zu vermitteln, wann eine Handlung begonnen hat und wann sie endet. Durch das Erlernen der verschiedenen Konjugationen kannst Du Deine Ausdrucksweise bereichern und Deine sprachlichen Fähigkeiten verfeinern.

    Terminar Presente - So wird’s gemacht

    Im Presente wird terminar verwendet, um eine Handlung auszudrücken, die entweder gegenwärtig abgeschlossen wird oder eine allgemeine Wahrheit darstellt. Das Konjugationsschema folgt dem regulären Muster der -ar Verben.

    • Yo termino
    • terminas
    • Él/Ella/Usted termina
    • Nosotros/-as terminamos
    • Vosotros/-as termináis
    • Ellos/Ellas/Ustedes terminan
    Die Konjugation folgt einem einfachen Muster, das leicht zu erlernen ist, wodurch es ein hervorragender Ausgangspunkt für Anfänger in der spanischen Sprache ist.

    Meistere das terminar Perfecto

    Das Perfecto, oft als Vergangenheitsform verwendet, zeigt an, dass eine Handlung in der Vergangenheit begonnen und abgeschlossen wurde, aber einen Bezug zur Gegenwart hat. Um terminar im Perfecto zu konjugieren, verwendet man das Hilfsverb 'haber' und das Partizip 'terminado'.

    • Yo he terminado
    • Tú has terminado
    • Él/Ella/Usted ha terminado
    • Nosotros/-as hemos terminado
    • Vosotros/-as habéis terminado
    • Ellos/Ellas/Ustedes han terminado
    Diese Zeitform wird oft verwendet, um Erfahrungen oder abgeschlossene Handlungen zu beschreiben, die bis in die Gegenwart nachwirken.

    Der Gebrauch von terminar im Imperfecto

    Das Imperfecto wird eingesetzt, um Handlungen in der Vergangenheit zu beschreiben, die entweder wiederholt oder über einen nicht spezifischen Zeitraum stattfanden. Im Falle von terminar könnte dies ein wiederholtes Beenden einer Tätigkeit in der Vergangenheit bedeuten.

    • Yo terminaba
    • terminabas
    • Él/Ella/Usted terminaba
    • Nosotros/-as terminábamos
    • Vosotros/-as terminabais
    • Ellos/Ellas/Ustedes terminaban
    Diese Zeitform trägt eine Nuance der Kontinuität und ist entscheidend, um die Textur der Vergangenheit in Erzählungen zu verleihen.

    Alles rund ums terminar Indefinido

    Das Indefinido, oft genutzt, um Handlungen in der Vergangenheit zu beschreiben, die einmalig oder innerhalb eines bestimmten Zeitraums abgeschlossen wurden, verwendet für terminar spezifische Endungen.

    • Yo terminé
    • terminaste
    • Él/Ella/Usted terminó
    • Nosotros/-as terminamos
    • Vosotros/-as terminasteis
    • Ellos/Ellas/Ustedes terminaron
    Es eignet sich hervorragend, um klare und konkret abgegrenzte Handlungen in der Vergangenheit zu kommunizieren.

    Terminar Pluscuamperfecto richtig nutzen

    Das Pluscuamperfecto wird verwendet, um Handlungen zu beschreiben, die vor einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit abgeschlossen wurden. Für terminar kombiniert man das Hilfsverb 'haber' in der Imperfektform mit dem Partizip 'terminado'.

    • Yo había terminado
    • Tú habías terminado
    • Él/Ella/Usted había terminado
    • Nosotros/-as habíamos terminado
    • Vosotros/-as habíais terminado
    • Ellos/Ellas/Ustedes habían terminado
    Diese Zeitform ist besonders nützlich, um Vergangenheitsszenen mit mehr Tiefe und Komplexität zu gestalten.

    Den Zukunftsblick: terminar Futuro Simple

    Das Futuro Simple wird genutzt, um Handlungen oder Zustände auszudrücken, die in der Zukunft stattfinden werden. Dabei folgt terminar dem typischen Muster für regelmäßige Verben.

    • Yo terminaré
    • terminarás
    • Él/Ella/Usted terminará
    • Nosotros/-as terminaremos
    • Vosotros/-as terminaréis
    • Ellos/Ellas/Ustedes terminarán
    Das Futuro Simple verleiht Deinen Sätzen eine direkte und klare Zukunftsabsicht, die für Planung und Vorhersagen unverzichtbar ist.

    Beim Üben der terminar Konjugation in verschiedenen Zeiten, denke daran, dass regelmäßige Übung der Schlüssel zum Erfolg ist. Nutze die konjugierten Formen, um eigene Sätze zu bilden und die Nutzung im Kontext zu verstehen.

    Praktische Tipps zur Verwendung von terminar

    Die Konjugation und Verwendung des spanischen Verbs terminar, was "beenden" oder "enden" bedeutet, kann manchmal eine Herausforderung darstellen, besonders für Anfänger. Doch mit den richtigen Strategien und Übungen kannst Du nicht nur die verschiedenen konjugierten Formen meistern, sondern dieses Verb auch effektiv in Deinem Sprachgebrauch integrieren.

    Verbkonjugation leicht gemacht mit terminar

    Eine effektive Methode, um die Konjugation von terminar zu lernen, ist die Verwendung von Konjugationstabellen und regelmäßigem Üben. Stelle sicher, dass Du die Konjugation in verschiedenen Zeiten übst, einschließlich Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft, um eine umfassende Beherrschung zu erreichen.

    Beispiel für die Konjugation von terminar im Presente:

    • Yo termino (Ich beende)
    • Tú terminas (Du beendest)
    • Él termina (Er beendet)

    Eine tiefgreifendere Betrachtung ermöglicht die im Kontext eingebettete Praxis. Versuche, einfache Sätze mit verschiedenen Konjugationsformen zu bilden und sie in alltäglichen Gesprächen zu verwenden. Ein Beispiel dafür wäre: "Hoy termino mi trabajo a las cinco" (Heute beende ich meine Arbeit um fünf). Dies stellt sicher, dass Du nicht nur die Formen auswendig lernst, sondern auch ihre Anwendung im realen Leben verstehst.

    Vermeide häufige Fehler beim Konjugieren von terminar

    Ein häufiger Fehler bei Anfängern ist die Verwechslung der Endungen für verschiedene Zeiten oder Personen. Erinnere Dich daran, dass die Endungen für regelmäßige -ar Verben im Spanischen einheitlich sind, aber je nach Zeit und Person variieren.

    Fokussiere Dich auf eine Zeitform, bis Du Dich sicher fühlst, bevor Du zur nächsten übergehst. Vermeide es, alle Zeiten auf einmal zu lernen, da dies zu Verwirrung führen kann. Nutze Konjugationstabellen als visuelle Hilfsmittel, um die korrekten Endungen zu memorieren.

    So findest Du Beispielsätze mit terminar

    Beispielsätze sind ein ausgezeichnetes Mittel, um zu sehen, wie terminar in verschiedenen Kontexten verwendet wird. Sie helfen, den Wortschatz zu erweitern und ein besseres Gefühl für die Satzstruktur zu bekommen.

    Eine gute Quelle für Beispielsätze sind Online-Sprachlernplattformen und Wörterbücher. Viele bieten Sätze an, in denen das Verb in unterschiedlichen Zeiten und Zusammenhängen verwendet wird. Darüber hinaus kann das Lesen von spanischen Texten oder das Ansehen von Filmen und Serien mit Untertiteln helfen, ein Gefühl für die Verwendung von terminar im natürlichen Sprachgebrauch zu entwickeln.

    Schreibe Beispielsätze auf Karteikarten und übe sie regelmäßig. Das hilft nicht nur beim Memorieren der Konjugationsformen, sondern verbessert auch Dein allgemeines Sprachverständnis.

    Terminar Konjugieren - Das Wichtigste

    • Terminar Konjugieren: 'terminar' ist ein regelmäßiges spanisches Verb der ersten Konjugationsgruppe (-ar) und bedeutet 'beenden' oder 'enden'.
    • Terminar Presente: Konjugationsendungen im Presente sind -o, -as, -a, -amos, -áis, und -an. Z.B.: Yo termino, Tú terminas, Él termina.
    • Terminar Perfecto: Bildung mit 'haber' und 'terminado'. Beispiele sind: He terminado ('Ich habe beendet'), Has terminado ('Du hast beendet').
    • Terminar Imperfecto: Beschreibt gewohnheitsmäßige oder andauernde Handlungen in der Vergangenheit. Konjugation: Yo terminaba, Tú terminabas, Él terminaba.
    • Terminar Indefinido: Für ereignisbezogene Vergangenheit mit spezifischer Zeit. Konjugation: Yo terminé, Tú terminaste, Él terminó.
    • Terminar Futuro Simple: Ausdruck zukünftiger Handlungen mit Endungen: -é, -ás, -á, -emos, -éis, -án. Z.B.: Terminaré, Terminarás, Terminará.
    Häufig gestellte Fragen zum Thema Terminar Konjugieren
    Wie konjugiert man das Verb "terminar" im Präsens?
    Du konjugierst das Verb "terminar" im Präsens so: yo termino (ich beende), tú terminas (du beendest), él/ella/usted termina (er/sie/Sie beendet), nosotros/as terminamos (wir beenden), vosotros/as termináis (ihr beendet), ellos/ellas/ustedes terminan (sie/Sie beenden).
    Wie werden das Verb "terminar" im Perfekt konjugiert?
    Das Verb "terminar" wird im Perfekt wie folgt konjugiert: ich habe beendet (yo he terminado), du hast beendet (tú has terminado), er/sie/es/man hat beendet (él/ella/usted ha terminado), wir haben beendet (nosotros/nosotras hemos terminado), ihr habt beendet (vosotros/vosotras habéis terminado), sie/Sie haben beendet (ellos/ellas/ustedes han terminado).
    Wie wird das Verb "terminar" im Imperfekt konjugiert?
    Du konjugierst das Verb "terminar" im Imperfekt wie folgt: Yo terminaba, tú terminabas, él/ella/Ud. terminaba, nosotros/nosotras terminábamos, vosotros/vosotras terminabais, ellos/ellas/Uds. terminaban.
    Wie bildet man die Befehlsform (Imperativ) des Verbs "terminar"?
    Für "du" lautet der Imperativ von "terminar" einfach "termina" (informell, singular). Bei der formellen Anrede ist es "termine" für "Sie" (singular) und "terminen" für "Sie" (plural). Die informelle Pluralform lautet "terminad".
    Wie konjugiert man das Verb "terminar" im Futur?
    Du konjugierst das Verb "terminar" im Futur so: Yo terminaré, tú terminarás, él/ella/usted terminará, nosotros/nosotras terminaremos, vosotros/vosotras terminaréis, ellos/ellas/ustedes terminarán.

    Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

    Was bedeutet das spanische Verb 'terminar'?

    Wie konjugiert man 'terminar' in der Gegenwart für 'yo'?

    Welche Endung verwendet man für 'terminar' in der Zukunft für 'él/ella/usted'?

    Weiter
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Terminar Konjugieren Lehrer

    • 11 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!