empezar konjugieren

Spanisch ist eine schöne und nuancenreiche Sprache, die das Erlernen der Verbkonjugation erfordert. Unter diesen ist das Verb 'empezar' besonders wichtig, um Alltagssituationen ausdrücken zu können. In diesem Leitfaden wird das Konjugieren von 'empezar' - einem sogenannten Stammwechselverb - in verschiedenen Zeiten gründlich behandelt. Mit Hilfe von hilfreichen Übersichten, Beispielen und Tipps wird es dir möglich sein, 'empezar' korrekt zu konjugieren und zu verwenden. Damit werden mögliche Verständnisschwierigkeiten und Unsicherheiten beseitigt.

empezar konjugieren empezar konjugieren

Erstelle Lernmaterialien über empezar konjugieren mit unserer kostenlosen Lern-App!

  • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien
  • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen und mehr
  • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu glänzen
Kostenlos anmelden
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsangabe

    Empezar Konjugation Tabelle: Hilfreiche Übersicht

    Grundsätzlich lässt sich 'empezar' wie die meisten regelmäßigen Verben konjugieren, es folgt aber auch einigen Besonderheiten. Insbesondere gehört 'empezar' zu den sogenannten Stammvokal-wechselnden Verben.

    yoél/ella/ustednosotros/nosotrasvosotros/vosotrasellos/ellas/ustedes
    Presenteempiezoempiezasempiezaempezamosempezáisempiezan
    Imperfectoempezabaempezabasempezabaempezábamosempezabaisempezaban

    Stammvokal-wechselnde Verben: Bei diesen Verben ändert sich der Stammvokal 'e' zu 'ie' in allen Formen des Presente, außer in der nosotros/nosotras und vosotros/vosotras Form.

    Empezar im Presente: Regeln und Beispiele

    Im Presente wechselt der Vokal 'e' zu 'ie' in allen Formen, außer in der nosotros/nosotras und vosotros/vosotras Form.

    Beispiel: Yo empiezo a trabajar a las ocho. (Ich beginne um acht zu arbeiten.)

    Empezar im Imperfecto und Indefinido: Vergangenheitsformen verstehen

    Beim Imperfecto und Indefinido gibt es keine Stammvokalwechsel. Stattdessen folgt 'empezar' den regulären Konjugationsregeln für Verben auf '-ar'.

    Imperfecto und Indefinido sind zwei Vergangenheitsformen im Spanischen, die unterschiedliche Aspekte einer Handlung ausdrücken. Während Imperfecto für eine länger andauernde oder wiederholte Handlung in der Vergangenheit steht, wird Indefinido für abgeschlossene, einmalige Handlungen oder Ereignisse genutzt.

    Empezar im Perfecto und Pluscuamperfecto: Perfektion in der Vergangenheit

    Die Verwendung des Perfecto und Pluscuamperfecto ist etwas komplexer, da sie mit dem Hilfsverb 'haber' gebildet werden. Hierbei bleibt das Partizip 'empezado' immer unverändert.

    Beispiel: Yo he empezado el trabajo. (Ich habe die Arbeit begonnen.)

    Empezar im Futuro Simple: Blicke in die Zukunft

    In der Zukunftsspanne, dem Futuro Simple, wird 'empezar' ähnlich wie andere regelmäßige Verben konjugiert, es gibt jedoch auch hier einige Besonderheiten zu beachten.

    Futuro Simple wird im Spanischen oft verwendet, um eine Absicht für die Zukunft auszudrücken, oder eine Vermutung oder Annahme über die Gegenwart oder Zukunft zu machen.

    Beispiel: Nosotros empezaremos el proyecto mañana. (Wir werden das Projekt morgen beginnen.)

    Empezar Konjugation – Tipps und Tricks

    Um das Verb 'empezar' erfolgreich zu konjugieren, gibt es einige Tipps und Tricks, die dir dabei helfen können. Es ist besonders wichtig, sich daran zu erinnern, dass dieses Verb zwar den Endungen regulärer -ar Verben folgt, es aber zu den Stammvokal-wechselnden Verben gehört. Daher wechselt das 'e' in allen Formen (außer in nosotros und vosotros) im Presente zu einem 'ie'.

    Empezar konjugieren: Häufige Fehler und wie du sie vermeidest

    Fehler Nr. 1: Viele Lernende vergessen den Vokalwechsel von 'e' zu 'ie' im Presente. Sie konjugieren 'empezar' dann falsch, zum Beispiel 'yo empezo', statt 'yo empiezo'. Um diesen Fehler zu vermeiden, hilft es, sich zu erinnern, dass bei empezar das 'e' zu 'ie' in den meisten Formen des Presente wechselt.

    Beispiel: 'Yo empiezo a trabajar a las ocho.' Das 'e' wechselt zu 'ie'.

    Fehler Nr. 2: Ein weiterer häufiger Fehler ist die falsche Konjugation in der Vergangenheitsform. Hierbei ist wichtig zu wissen, dass es keine Stammvokalwechsel im Imperfecto und Indefinido gibt. 'Empezar' folgt den regulären -ar Endungen.

    Empezar: Besonderheiten und Ausnahmen bei der Konjugation

    Es gibt einige Besonderheiten und Ausnahmen, auf die du bei der Konjugation von 'empezar' achten solltest. Hier sind die wichtigsten:

    • In der Vergangenheit gibt es keine Stammvokalwechsel. 'Empezar' folgt hier den regulären -ar Endungen.
    • Im Presente bleibt das 'e' in 'empezar' nur in der nosotros/nosotras und vosotros/vosotras Form 'e'. In allen anderen Formen wird es zu 'ie'.
    • Die Konjugation des Verbs 'empezar' im Futuro Simple entspricht den regulären Konjugationsformen für '-ar' Verben. Der Stamm des Verbs ändert sich nicht, zur Basis wird lediglich die zukünftige Endung hinzugefügt.

    Futuro Simple: Diese Zukunftsspanne wird oft benutzt, um eine Absicht für die Zukunft auszudrücken oder eine Vermutung oder Annahme über die Gegenwart oder Zukunft zu machen. 'Empezar' wird hier wie ein reguläres Verb konjugiert, zum Beispiel 'Yo empezaré...'

    empezar konjugieren - Das Wichtigste

    • "Empezar" gehört zu den Stammvokal-wechselnden Verben im Spanischen.
    • Im Presente ändert sich der Stammvokal 'e' von 'empezar' zu 'ie' in allen Formen, außer bei nosotros/nosotras und vosotros/vosotras.
    • Keine Vokalwechsel in der Vergangenheitsform Imperfecto und Indefinido. 'Empezar' folgt hier den regulären -ar Endungen.
    • 'Empezar' wird oft mit der Präposition 'a' gefolgt von einem Infinitiv kombiniert.
    • Verwendung des Perfecto und Pluscuamperfecto mit dem unveränderten Partizip 'empezado' und dem Hilfsverb 'haber'.
    • Im Futuro Simple folgt 'empezar' den regulären Konjugationsformen für '-ar' Verben.
    empezar konjugieren empezar konjugieren
    Lerne mit 10 empezar konjugieren Karteikarten in der kostenlosen StudySmarter App

    Wir haben 14,000 Karteikarten über dynamische Landschaften.

    Mit E-Mail registrieren

    Du hast bereits ein Konto? Anmelden

    Häufig gestellte Fragen zum Thema empezar konjugieren
    Was bedeutet "empezar" auf Deutsch?
    Empezar bedeutet auf Deutsch "beginnen".
    Wie konjugiert man "empezar"?
    Die Konjugation von "empezar" (beginnen) im Präsens ist wie folgt: yo empiezo, tú empiezas, él/ella/usted empieza, nosotros/as empezamos, vosotros/as empezáis, ellos/ellas/ustedes empiezan.
    Ist "empezar" regelmäßig?
    Nein, "empezar" ist nicht regelmäßig. Es ist ein sogenanntes Stammwechsel-Verb, bei dem in manchen Formen das "e" zu "ie" wird (z.B. yo empiezo, tú empiezas, él/ella/usted empieza).

    Teste dein Wissen mit Multiple-Choice-Karteikarten

    Wie wird das Verb 'empezar' im Presente konjugiert?

    Was sind Stammvokal-wechselnde Verben im Spanischen?

    Wie wird 'empezar' im Imperfecto konjugiert?

    Weiter

    Entdecken Lernmaterialien mit der kostenlosen StudySmarter App

    Kostenlos anmelden
    1
    Über StudySmarter

    StudySmarter ist ein weltweit anerkanntes Bildungstechnologie-Unternehmen, das eine ganzheitliche Lernplattform für Schüler und Studenten aller Altersstufen und Bildungsniveaus bietet. Unsere Plattform unterstützt das Lernen in einer breiten Palette von Fächern, einschließlich MINT, Sozialwissenschaften und Sprachen, und hilft den Schülern auch, weltweit verschiedene Tests und Prüfungen wie GCSE, A Level, SAT, ACT, Abitur und mehr erfolgreich zu meistern. Wir bieten eine umfangreiche Bibliothek von Lernmaterialien, einschließlich interaktiver Karteikarten, umfassender Lehrbuchlösungen und detaillierter Erklärungen. Die fortschrittliche Technologie und Werkzeuge, die wir zur Verfügung stellen, helfen Schülern, ihre eigenen Lernmaterialien zu erstellen. Die Inhalte von StudySmarter sind nicht nur von Experten geprüft, sondern werden auch regelmäßig aktualisiert, um Genauigkeit und Relevanz zu gewährleisten.

    Erfahre mehr
    StudySmarter Redaktionsteam

    Team Spanisch Lehrer

    • 5 Minuten Lesezeit
    • Geprüft vom StudySmarter Redaktionsteam
    Erklärung speichern

    Lerne jederzeit. Lerne überall. Auf allen Geräten.

    Kostenfrei loslegen

    Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.

    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Die erste Lern-App, die wirklich alles bietet, was du brauchst, um deine Prüfungen an einem Ort zu meistern.

    • Karteikarten & Quizze
    • KI-Lernassistent
    • Lernplaner
    • Probeklausuren
    • Intelligente Notizen
    Schließ dich über 22 Millionen Schülern und Studierenden an und lerne mit unserer StudySmarter App!

    Alle Inhalte freischalten mit einem kostenlosen StudySmarter-Account.

    • Sofortiger Zugriff auf Millionen von Lernmaterialien.
    • Karteikarten, Notizen, Übungsprüfungen, AI-tools und mehr.
    • Alles, was du brauchst, um bei deinen Prüfungen zu bestehen.
    Second Popup Banner