StudySmarter: Besser Lernen
4.5 • +22k Bewertungen
Mehr als 22 Millionen Downloads
Kostenlos

Spickzettel – Lernmethode & Ideen

Wir alle kennen es: man hat zu spät angefangen zu lernen oder versteht ein Thema überhaupt nicht, doch die Prüfung steht unmittelbar bevor. Eine Möglichkeit, wenigstens ein paar Punkte zu erreichen, ist ein Spickzettel. Wie du diesen am besten versteckst, welche Konsequenzen beim Erwischen erfolgen können und welche meist besseren Optionen du noch hast, erfährst du in diesem Artikel!

Spickzettel StudySmarter Magazine

Spickzettel Bedeutung

Ein Spickzettel kann viele Formen haben und sowohl aus Papier als auch digital sein. Er besteht aus prüfungsrelevanten Informationen, die nicht zu den prüfungszugelassenen Hilfsmitteln zählen. Dabei ist es egal, ob nur eine Definition oder mehrere Seiten Text enthalten sind.

Spickzettel als Lernmethode

Bevor wir zu den Ideen kommen, müssen wir abklären, wie sinnvoll Spickzettel wirklich sind bzw. ob sie sogar beim Lernen helfen können.

Fakt ist, dass du beim Schreiben eines Spickers deine Notizen auf das Wesentlichste zusammenfassen musst, um die wichtigsten Fakten schnell zu finden, die du wiederum kurz und knapp aufschreibst. Das Zusammenfassen und erneutes handschriftliches Schreiben führen somit zum Verinnerlichen deiner Notizen, da sie das Arbeitsgedächtnis anregen. So kann also das reine Erstellen eines Spickzettels eine Lernmethode sein, denn am Ende weißt du meistens auswendig, was auf diesem steht und du brauchst ihn nicht in der Prüfung.

Die Zeit, die du in den Spicker gesteckt hast, kannst du jedoch auch zum richtigen Lernen und Wiederholen nutzen. Denn selbst wenn du einen Spicker nicht nutzt, bist du höchstwahrscheinlich trotzdem aufgeregter und kannst dich weniger konzentrieren. Welche Optionen du statt eines Spickers nutzen kannst, erkläre ich dir im Folgenden!

Die beste Lernmethode ist eine App, die alles verbindet:

Dank Karteikarten, Notizen, Lernsets von Experten und smarten Lernplänen geht dein Notendurchschnitt durch die Decke!

App kostenlos nutzen

Spickzettel – Weitere Optionen

Wenn du zu spät angefangen hast zu lernen oder ein Thema überhaupt nicht verstehst, gibt es noch bessere Optionen als Spicker, bei denen kein Risiko besteht, erwischt zu werden.

Last Minute Lernen

Nur weil du zu spät angefangen hast, heißt das nicht, dass du gar nichts mehr lernen kannst.

Mit Hilfe von z. B. Mnemotechniken ist es durchaus möglich, in kurzer Zeit noch viel zu lernen.

➜ Wir haben bereits einen Artikel zum Last Minute Lernen, wo viele andere Lerntechniken aufgezählt werden.

Nachhilfe

Wenn du in kurzer Zeit noch viel Kompliziertes lernen musst, kann es hilfreich sein, Nachhilfe zu nehmen.

Das können sowohl Lehrende als auch andere Schüler und Schülerinnen sein, die das Thema bereits verstanden haben und es dir vereinfacht schneller erklären können.

Lernen mit E-learning Plattformen

E-learning Plattformen, wie StudySmarter, haben extrem viele Hilfsmittel fürs Lernen.

Einige der Funktionen von StudySmarter sind: Automatisches erstellen von Karteikarten, Infomaterial von anderen Schülern und Schülerinnen deiner Schule sehen, dich abfragen lassen, eine Lerngruppe finden oder einen Lernplan erstellen.

➜ In diesem Artikel haben wir alle Funktionen übersichtlich erklärt.

Lernen Lernen

Spickzettel sind nur eine kurzfristige Lösung für kleinere Arbeiten. In deiner weiteren Schullaufbahn oder im Studium solltest du daher unbedingt lernen, richtig zu lernen, um Stressfrei und mit guten Noten durch deine Prüfungen zu kommen.

➜ Wir haben bereits einen Artikel zum Lernen Lernen, wo wir dir verschiedene Methoden erklären!

Es gibt außerdem viele verschiedene Methoden, wie du deine Konzentration steigern kannst: z. B. durch Lofi, Musik beim lernen, White/ Brown Noise, ASMR oder „Study with me“-Videos!

Stress vermindern

Wenn du oft prokrastinierst, dich überfordert fühlst und deshalb schnell zu Spickzetteln greifst, gibt es auch hier andere Optionen. Am besten findest du zuerst raus, was die Ursache ist.

Brauchst du nur besseres Selbstmanagement? Hast du oft Versagensangst und Leistungsdruck? Fehlt dir einfach Motivation zum Lernen? Oder hast du Angst vor einem Blackout?

Sollte dich die Schule oder das Studium psychisch so belasten, dass sich der Stress in Depressionen oder andere Psychische Erkrankungen manifestiert, suche dir unbedingt Hilfe. Du bist nicht allein! Eine Studie der DPGM (2021) zeigte, dass 39 Prozent der befragten Studierenden unter depressiven Symptomen leiden.

Krankschreibung

Besonders bei großen Arbeiten ist es vielleicht besser, die Prüfung zu einem späteren Zeitpunkt nachzuschreiben.

Besonders, wenn dich der Prüfungsstress seelisch sehr belastet. Dies sollte jedoch nicht zur Gewohnheit werden.

 

Spickzettel für Schüler

Die meisten Schüler und Schülerinnen haben irgendwann schon einmal geschummelt. Dies kann viele Gründe haben: Oft ist in der stressigen Prüfungsphase einfach nicht genug Zeit, man hat prokrastiniert oder Angst vor einem Blackout und nimmt den Spicker als Absicherung.

Spickzettel Ideen

Es gibt viele Arten von Spickzetteln, die folgenden Ideen sind von verschiedenen Websites zusammengetragen.

❗Wir empfehlen dir aber auf gar keinen Fall einen Spickzettel in einer Prüfung zu verwenden, da es sich um ein nicht zugelassenes Hilfsmittel handelt und du – solltest du erwischt werden – mit harten Konsequenzen rechnen musst.

Stift mit Spickzettel

Der Klassiker der Spicker wurde von dem Instagram Account @__Schoolcheats beschrieben. Dieser besteht aus einem Zettel, der in der Kappe, Radiergummi oder im Stift selber versteckt ist. Eigene Stifte sind i.d.R. immer bei Prüfungen zugelassen.

Spickzettel Flasche

Auch der Spickzettel in der Flasche ist eine beliebte Spicker-Methode, die Tippsundtricks24 gut beschrieben hat. Manche gehen so weit und drucken ein ganz neues Etikett, wobei die kleingeschriebenen Informationen, wie Inhaltsstoffe, durch prüfungsrelevanten Stoff ersetzt wird. Oft wird auch der Spicker einfach von innen hinter das Etikett geklebt, sodass man ihn von der entgegengesetzten Seite sieht. Auch im Deckel können Spickzettel versteckt werden. Flaschen sind i.d.R. auch bei Prüfungen erlaubt.

Doppelseitiges Geodreieck oder Lineal als Spickzettel

Laut dem Account @Spicken.Leicht.Gemacht auf Instagram beklebst du bei dieser Methode ein Geodreieck oder Lineal auf der Rückseite mit Papier und schreibst deine Notizen auf die andere Seite.

Spickzettel Ideen für Schüler StudySmarter Magazine

Auf der Rückseite des Doppelseitigen Geodreiecks kannst du gut deinen Spicker verstecken.
Quelle: Mit Canva selbst erstellt

 

Spickzettel unter Verbänden oder Pflaster

Dieser Artikel hatte die Idee, Spickzettel unter Pflastern oder Verbänden zu verstecken.

Dich bringt die Prüfungsphase an den Rand des Wahnsinns?

Mit unseren Karteikarten, Notizen und smarten Lernplänen hast du wieder mehr Zeit für die schönen Dinge!

App kostenlos nutzen

Durchdruck als Spickzettel

Hier legst du zwei Blätter übereinander und schreibst mit etwas Druck alles auf das erste Blatt, was du benötigst. Dann nutzt du das darunterliegende Blatt in der Prüfung. Den Durchdruck kann man von weitem kaum erkennen.

Spickzettel auf dem Körper

Du kannst dir auch Informationen auf deine Hände, Oberschenkel oder Füße schreiben bzw. deinen Spickzettel an unauffälligen Stellen verstecken. Unter anderem berichtet Heute.at auch darüber, dass in Corona-Zeiten gerne Masken zum Spicken genutzt wurden.

Spickzettel – Konsequenzen beim Erwischen

Spickzettel sind nicht zugelassene Hilfsmittel, weshalb sie grundsätzlich ein Täuschungsversuch sind und zu der Note 6 führen. Je nach Klasse und Prüfung kann es jedoch noch weitere Konsequenzen geben.

Spickzettel im Abitur

Das Abitur zählt zu den schwierigsten Prüfungen deiner Schullaufbahn. Wenn du keine richtige Abitur-Vorbereitung hattest, kann es schwer sein, deine Prüfungen zu bestehen. Doch du solltest es dir gut überlegen in deinem Abitur zu spicken, da erwischen beim Spicken zu 0 Punkten und so zum nicht bestehen deiner Abiturprüfung führt. Im besten Fall kannst du eine Nachprüfung machen. Im schlimmsten Fall wirst du von den anderen Prüfungen ausgeschlossen und musst dein Abitur wiederholen. Ist es das wirklich Wert wegen eines Spickzettels?

So schaffst du dein Abi mit links:

Mit smarten Lernplänen, Karteikarten, Notizen & Lernsets in der StudySmarter App – kostenlos!

App kostenlos nutzen

Spickzettel in der Uni

In der Uni gibt es vielfältige Härtestufen, was Strafen angeht. Von Verwarnungen, zu neu schreiben, bis zur Exmatrikulation ist alles dabei. Bevor du also spickst, schau dir die Strafen deiner Uni, dem Prüfungsamt und der jeweiligen Professoren/Professorinnen genau an.

Spickzettel – Fazit

Spickzettel sind nicht zugelassene Hilfsmittel, die beim Erwischen in einem Täuschungsversuch resultieren. Denk dran, selbst wenn du zu spät angefangen hast zu lernen, hast du vielfältige andere Optionen, deine Note auf legale Art und Weise zu retten!

Spickzettel: Häufige Fragen und Antworten

Wo soll man am besten Spickzettel verstecken?

Nutze am besten nicht allzu bekannte Methoden und halte den Spickzettel relativ klein. Du solltest ihn außerdem in Gegenständen verstecken, die du auch in der Prüfung nutzen kannst (z. B. Stift) oder wo vorher nicht gesucht wird (z. B. unter einem Pflaster, in den Socken).

Was ist ein Spickzettel?

Ein Spickzettel kann viele Formen haben und sowohl aus Papier als auch digital sein. Er besteht aus prüfungsrelevanten Informationen, die nicht zu den prüfungszugelassenen Hilfsmitteln zählen. Dabei ist es egal, ob nur eine Definition oder mehrere Seiten Text enthalten sind.

Was passiert wenn man an der Uni beim Spicken erwischt wird?

Spickzettel sind nicht zugelassene Hilfsmittel, weshalb sie grundsätzlich ein Täuschungsversuch sind und zu der Note 6 führen. Je nach Klasse und Prüfung kann es jedoch noch weitere Konsequenzen geben. Erwischen im Abitur führt zu 0 Punkten und so zum nicht Bestehen deiner Abiturprüfung. In der Uni gibt es vielfältige Härtestufen, was Strafen angeht. Von Verwarnungen, zu neu schreiben, bis zur Exmatrikulation ist alles dabei.