Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free
|
|

Die All-in-one Lernapp:

  • Karteikarten
  • NotizenNotes
  • ErklärungenExplanations
  • Lernpläne
  • Übungen
App nutzen

Lewis Schreibweise

Save Speichern
Print Drucken
Edit Bearbeiten
Melde dich an und nutze alle Funktionen. Jetzt anmelden
Lewis Schreibweise

Musst du gerade in Chemie die Lewis Schreibweise anwenden, aber weißt nicht genau wie es geht? Dann bist du hier genau richtig. Hier wird dir alles verständlich erklärt. Das Thema gehört erweitert zum Unterthema Periodensystem.

Was ist die Lewis Schreibweise?

Sowohl Atome als auch Moleküle können auf verschiedene Weisen dargestellt werden. Eine Art sie darzustellen ist mit der sogenannten Lewis Schreibweise. Sie wird auch Lewis Formel oder Elektronenformel genannt. Mithilfe der Lewis Formel kannst du die Struktur von Atomen und Molekülen darstellen.

Basierend auf der Oktettregel und den verschiedenen Arten an chemischen Bindungen kannst du auch in der Lewis Schreibweise die Bindungen zwischen den Atomen abbilden. Laut der Lewis Schreibweise sind an einer Bindung nur die Valenzelektronen beteiligt.

Kurz gefasst: Mit der Lewis Schreibweise kannst du Atombindungen in Atomen und Molekülen einfacher darstellen

Wie wird die Lewis Schreibweise angewendet?

Wenn du die Lewis Schreibweise anwendest, musst du wissen, dass nur die Elektronen des äußersten Energieniveaus eines Atoms, auch Valenzelektronen genannt, beachtet werden. Das heißt, die inneren Elektronen und der eigentliche Atomkern-Aufbau haben keinen Einfluss.

Die Lewis Formel setzt sich aus dem Elementsymbol und den jeweiligen Valenzelektronen zusammen. Wie viele Valenzelektronen ein Atom hat, kannst du aus dem Periodensystem an der jeweiligen Hauptgruppe einfach ablesen.

Ein Valenzelektron wird als Punkt dargestellt, während in der Valenzstrichformel die Bindungen auch nur als Punkte gezeichnet und nicht miteinander zu einem Strich verbunden werden.

Wichtig! Unterschied zur Valenzstrichformel: Bei der Lewis Formel werden die Elektronen als Punkte dargestellt. Bei der Valenzstrichformel werden zwei Punkte zu einem Valenzstrich zusammen verbunden dargestellt.

Kurz gefasst:

  • Es werden nur die Valenzelektronen beachtet
  • Ein Valenzelektron wird als ein Punkt dargestellt

Lewis Schreibweise am Beispiel: Wasserstoff (H₂)

Ein Wasserstoffatom hat nur ein Valenzelektron, während das Wasserstoffmolekül zweiatomig ist und deswegen in der Molekülverbindung eine Edelgaskonfiguration erreicht. Die Nächstliegende ist die des Heliums, da ein Heliumatom zwei Valenzelektronen hat.

Wir haben also jetzt zwei Wasserstoffatome, mit jeweils einem Elektron, die die stabile Elektronenkonfiguration von Helium mit zwei Valenzelektronen erreichen, da dieser Zustand energetisch begünstigt und damit sehr stabil ist.

Wasserstoffatome mit ihren Valenzelektronen

In der Lewis Schreibweise wird dies in Form von

H・H

dargestellt. Du schreibst also erstmal das Symbol des Elements aus dem Periodensystem auf und dann einen Punkt für jeweils ein Valenzelektron.

Wasserstoffmolekül

Mit der Lewis Formel würde man das Wasserstoffmolekül als

H・・H (amerikanische Schreibweise)

darstellen.

Was ist aber, wenn ein Atom mehr als ein Valenzelektron hat? Die Lösung ist ganz einfach: Entsprechend der Anzahl der Außenelektronen werden Punkte rund um das Elementsymbol gesetzt. Dazu haben wir im nächsten Absatz noch ein Beispiel.

Lewis Schreibweise am Beispiel: Kohlenstoffdioxid (CO₂)

Es sind zwei Sauerstoffatome gegeben, die jeweils sechs Valenzelektronen haben und es gibt ein Kohlenstoffatom mit vier Valenzelektronen. Auch hier musst du auf die Oktettregel und die Molekülbindung beachten.

Kohlenstoff- und zwei Sauerstoffatome mit ihren Valenzelektronen

Mit der Lewis Schreibweise sieht das Kohlenstoffdioxid so aus:

Lewis Schreibweise Kohlenstoffdioxid StudySmarter

Kohlenstoffdioxidmolekül

Da ein Punkt für ein Elektron steht, erhältst du mit der Lewis Schreibweise Folgendes:

Lewis Schreibweise Kohlenstoffdioxid StudySmarter

Quelle: pngwing.com

In der Valenzstrichformel könntest du zwei Elektronen, also ein Elektronenpaar zu Strichen verbinden.

Lewis Schreibweise – Alles Wichtige auf einen Blick

  • Lewis Schreibweise dient zur einfachen Darstellung von Atomen und Molekülen.
  • Es werden nur die Valenzelektronen dargestellt.
  • Ein Valenzelektron ist ein Punkt.
  • Die Punkte werden um das Elementsymbol herum gemalt.
  • In der Valenzstrichformel können zwei Punkte zu einem Strich verbunden werden.

Finales Lewis Schreibweise Quiz

Frage

Wie wird die Lewis Schreibweise auch genannt?

Antwort anzeigen

Antwort

Lewis Formel

Frage anzeigen

Frage

Was kannst du allgemein gesagt mit der Lewis Formel anstellen? Erkläre in einem Satz.

Antwort anzeigen

Antwort

Mit der Lewis Schreibweise kannst du Atombindungen in Atomen und Molekülen einfacher darstellen.

Frage anzeigen

Frage

Richtig oder Falsch?


Basierend auf der Oktettregel und den verschiedenen Arten an chemischen Bindungen kannst du auch in der Lewis Schreibweise die Bindungen zwischen den Atomen abbilden. Laut der Lewis Schreibweise sind an einer Bindung nur die Valenzelektronen beteiligt.

Antwort anzeigen

Antwort

Richtig

Frage anzeigen

Frage

Was ist der Unterschied zwischen der Lewis Formel und der Valenzstrichformel?

Antwort anzeigen

Antwort

Bei der Lewis Formel werden die Elektronen als Punkte dargestellt. Bei der Valenzstrichformel werden zwei Punkte zu einem Valenzstrich zusammen verbunden dargestellt.

Frage anzeigen

Frage

Fülle die Lücken.


Wenn du die Lewis Schreibweise anwendest, musst du wissen, dass nur die Elektronen des 1) ........................... Energieniveaus eines Atoms, auch 2) .................................... genannt, beachtet werden. Das heißt, die 3) ................................. Elektronen und der eigentliche Atomkern-Aufbau haben keinen Einfluss.

Antwort anzeigen

Antwort

1) äußersten 

2) Valenzelektronen 

3) inneren 

Frage anzeigen

Frage

Woher weiß ich, wie viele Valenzelektronen ein Atom hat?

Antwort anzeigen

Antwort

Wie viele Valenzelektronen ein Atom hat, kannst du aus dem Periodensystem an der jeweiligen Hauptgruppe einfach ablesen.

Frage anzeigen

Frage

Wie werden Wasserstoffatome mit ihren Valenzelektronen in der Lewis Schreibweise dargestellt?

Antwort anzeigen

Antwort

H・H


Du schreibst also erstmal das Symbol des Elements aus dem Periodensystem auf und dann einen Punkt für jeweils ein Valenzelektron.

Frage anzeigen

Frage

Was ist, wenn ein Atom mehr als ein Valenzelektron hat?

Antwort anzeigen

Antwort

Entsprechend der Anzahl der Außenelektronen werden Punkte rund um das Elementsymbol gesetzt.

Frage anzeigen

Frage

Richtig oder Falsch?

In der Lewis Form können zwei Punkte zu einem Strich verbunden werden.

Antwort anzeigen

Antwort

Falsch, in der Valenzstrichformel können zwei Punkte zu einem Strich verbunden werden.

Frage anzeigen

Frage

Woraus setzt sich die Lewis Schreibweise zusammen?

Antwort anzeigen

Antwort

Die Lewis Formel setzt sich aus dem Elementsymbol und den jeweiligen Valenzelektronen zusammen.

Frage anzeigen
60%

der Nutzer schaffen das Lewis Schreibweise Quiz nicht! Kannst du es schaffen?

Quiz starten

Finde passende Lernmaterialien für deine Fächer

Alles was du für deinen Lernerfolg brauchst - in einer App!

Lernplan

Sei rechtzeitig vorbereitet für deine Prüfungen.

Quizzes

Teste dein Wissen mit spielerischen Quizzes.

Karteikarten

Erstelle und finde Karteikarten in Rekordzeit.

Notizen

Erstelle die schönsten Notizen schneller als je zuvor.

Lern-Sets

Hab all deine Lermaterialien an einem Ort.

Dokumente

Lade unzählige Dokumente hoch und habe sie immer dabei.

Lern Statistiken

Kenne deine Schwächen und Stärken.

Wöchentliche

Ziele Setze dir individuelle Ziele und sammle Punkte.

Smart Reminders

Nie wieder prokrastinieren mit unseren Lernerinnerungen.

Trophäen

Sammle Punkte und erreiche neue Levels beim Lernen.

Magic Marker

Lass dir Karteikarten automatisch erstellen.

Smartes Formatieren

Erstelle die schönsten Lernmaterialien mit unseren Vorlagen.

Melde dich an für Notizen & Bearbeitung. 100% for free.