Log In Anmelden

Select your language

Suggested languages for you:
StudySmarter - Die all-in-one Lernapp.
4.8 • +11k Ratings
Mehr als 5 Millionen Downloads
Free

Skillshare Erfahrungen- Die Lernplattform im Test

Wer ein paar, vor allem englischsprachige, Youtuber und Youtuberinnen schaut, wird von Skillshare bestimmt schon gehört haben - die interaktive E-Learning Plattform wird hier oft beworben. Doch was steckt dahinter und lohnt sich eine Anmeldung für Studenten und Studentinnen? In diesem Artikel berichte ich dir von meinen Erfahrungen.

Skillshare, StudySmarter Magazine

Skillshare Allgemein

Die E-Learning Plattform Skillshare wurde 2010 von Michael Karnjanaprakorn und Malcolm Ong in New York City gegründet. Die angebotenen Kurse sind interaktiv angelegt, das heißt, dass du während des Schauens ein eigenes Projekt durchführst.

 

Skillshare Erfahrungen – Kurse

Es gibt über 35.000 angebotene Kurse auf der Lernplattform. Zu den Kurskategorien gehören unter anderem kreative Künste, Design, Unternehmertum, Lifestyle und Technologie. Aber auch z.B. Gartenbau und Kochen kannst du über Skillshare lernen. Zu den namhaften Dozenten und Dozentinnen gehören unter anderem Seth Godin (Unternehmertum), Susan Orlean (kreative Sachbücher), Marc Ecko (Unternehmertum und Markenbildung) und Gary Vaynerchuk (Social Media-Strategie).

Skillshare Erfahrungen, Skillshare Kurse, StudySmarter Magazine

Quelle: www.skillshare.com

Zusammen lernt man weniger allein!

Mit der StudySmarter App kannst mit deinen Kommilitonen zusammen lernen – egal wo auf der Welt ihr euch befindet.

App kostenlos nutzen

Skillshare Erfahrungen – Kosten

Du kannst bei Skillshare zwischen einem kostenlosen und einem Premium Account wählen. Bedenke hierbei, dass nicht alle Kurse für den kostenlosen Account zur Verfügung stehen! Hier findest du einen Vergleich beider Accounts. Du kannst Skillshare jederzeit über dein Profil kündigen.

Kostenloser Account Premium Account
Preis Kostenfrei 1 Monat kostenlos, danach 102 Euro jährlich
Kurse Ausgewählte Kurse verfügbar Alle Kurse verfügbar
Features keine Kurse herunterladen, Untertitel, Transkripte, Schreiben

 

Die kostenfreien Kurse sind wirklich rar, man kommt kaum um einen Premium Account rum, um wirklich was lernen zu können.

Tipp: Schau doch mal bei Youtubern und Youtuberinnen nach Skillshare-Sponsorships, oft bieten diese Rabattcodes für z.B. einen dreimonatigen, kostenlosen Premium-Account an!

 

Skillshare vs Udemy

Udemy ist mit über 185.000 angebotenen Kursen weitaus größer als Skillshare. Doch während du bei Skillshare die Möglichkeit auf Interaktion mit den Dozenten und Dozentinnen hast, ist dies bei Udemy kaum der Fall. Weitere Unterschiede sind in dieser Tabelle aufgelistet:

Skillshare Udemy
Kurse
  • Über 35.000
  • Über 185.000
Angebote
  • Kostenloser Account
  • Premium Account mit einem kostenfreien Probemonat
  • Jederzeit kündbar
  • Entweder man zahlt jeden Kurs einzeln (du hast dann ein Leben lang Zugriff auf diesen)
  • Oder schließt ein Abonnement ab mit kostenfreiem Probezeitraum
  • Jederzeit kündbar
Zertifikate
  • Nein
  • Ja, für erfolgreich abgeschlossene Kurse erhältst du ein Zertifikat

 

Skillshare Erfahrungen: Welche Alternative gibt es?

Inzwischen gibt es einige E-Learning Plattformen, drei der bekanntesten haben wir dir hier aufgelistet:

  • LinkedIn-Learning: Diese Plattform bietet an die 15.000 Kurse zu den Themen Wirtschaft, Technologie und Kunst
  • Lecturio: Die aus Deutschland stammende Lernplattform bietet dir Kurse für Jura, Medizin, Rechnungswesen, uvm.
  • Creative Live: Hier werden vor allem Livestreams angeboten, die während der Übertragung kostenlos sind, bis du sie im Nachhinein noch einmal schauen möchtest – durch den Livestream stehst du außerdem in direktem Kontakt zu den Dozenten

StudySmarter, not harder!

Mit smarten Lernplänen, Karteikarten, Notizen & Lernsets zu besseren Noten

App kostenlos nutzen

Skillshare Erfahrung: Meine Nutzung als Studentin

Viele meiner Freunde und Freundinnen haben gute Erfahrungen mit Skillshare gemacht. Deswegen haben ich mich für den kostenlosen Probemonat angemeldet. Nach der einfachen Registrierung werden dir verschiedene Interessensbereiche vorgeschlagen, von denen du so viele wählen kannst, wie du magst. Das hilft dem Algorithmus, die passenden Kurse für dich ausfindig zu machen – natürlich kannst du trotzdem auch in die anderen Bereiche reinschauen.

Skillshare Erfahrungen, Skillshare Student, StudySmarter Magazine

Quelle:www.skillshare.com

 

Da alle bei Skillshare lehren können, kann es sein, dass du auch mal an qualitativ nicht so hochwertige Kurse gelangst, dies ist aber eher selten der Fall. Wenn du bei den Kursen runterscrollst, siehst du die Bewertungen basierend auf den Erfahrungen anderer Nutzer und Nutzerinnen, nach denen du dich richten kannst. Hier findest du auch mögliche Unterlagen, die du eventuell benötigst und im Disskusions-Tab kannst du dich mit den Lehrenden und weiteren Kursteilnehmern und Kursteilnehmerinnen austauschen.

 

Skillshare Erfahrungen, Skillshare Student, StudySmarter Magazine

Quelle: www.skillshare.com

 

Meinen Erfahrungen nach zu urteilen, ist Skillshare eine wirklich gelungene Lernplattform, auf der du dir einige Fähigkeiten aneignen kannst. Allerdings finde ich die Seite nicht für jeden Studiengang passend, da es vermehrt in die kreative Richtung, wie Musik und Zeichnen und in den betriebswirtschaftlichen Bereich geht, wie Management und Marketing. Natürlich gibt es auch andere Videos, allerdings nicht zu jedem Studienfach und da stellt sich dann die Frage, ob diese den Preis rechtfertigen.

Einen kostenlosen Probemonat kann ich trotzdem jedem empfehlen, um eigene Erfahrungen mit der Plattform zu machen und so zu schauen, ob etwas passendes dabei ist!

Wenn du noch weitere Erfahrungen zu getesteten Lernplattformen lesen möchtest, schau gerne mal hier vorbei.

Tschüss Papierchaos. Hallo Lern-App, die alles verbindet!

Lerne mit Millionen digitaler Karteikarten, werde Teil einer Lerngruppe und erstelle deinen individuellen Lernplan.

App kostenlos nutzen

Skillshare Erfahrungen: Häufige Fragen und Antworten

Wie viel kostet Skillshare?

Es gibt einen kostenfreien Account, bei dem dir allerdings nicht alle Kurse zur Verfügung stehen und einen Premium Account, bei welchem dir einmal im Jahr 102 Euro abgezogen werden. Du kannst allerdings einen kostenlosen Probemonat starten, bevor du dich für den Premium Account entscheidest

Ist Skillshare gut?

Skillshare gehört zu den bekannteren E-Learning Plattformen. Gerade in den Bereichen Kreativität und BWL gibt es wirklich gute und informative Kurse.

Kann man Skillshare kostenlos nutzen?

Du kannst entweder einen kostenlosen Probemonat im Premium Account starten oder einen kostenlosen Account anlegen, bei welchem dir dann aber nicht alle Funktionen und Kurse angeboten werden.