StudySmarter: Besser Lernen
4.5 • +22k Bewertungen
Mehr als 22 Millionen Downloads
Kostenlos

Schöne und strukturierte Lernzettel gestalten

Mit meinen Pastell-Textmarkern und gepunktetem Papier habe ich mich manchmal schon im Prozess der Gestaltung meiner Lernzettel verloren. Vielleicht motiviert Dich die Aussicht auf ein kreatives Outlet auch dazu, mit dem Lernen anzufangen. Wir zeigen Dir, wie Du am besten beim Gestalten von schönen und strukturierten Notizen vorgehst und versorgen Dich reichlich mit Ideen, Tipps und Infos. Außerdem haben wir Dir verschiedene Apps zum Lernzettel Gestalten herausgesucht und ihre Funktionen gegenübergestellt. Schreib am besten gleich mit! ;-)

Schöne und strukturierte Lernzettel gestalten StudySmarter Magazine

Schöne und strukturierte Notizen und Lernzettel gestalten – In 5 Schritten

Wie bei vielen anderen Dingen ist auch beim Lernen vor allem der erste Schritt am schwersten: anzufangen. Mach Dir deshalb den Prozess des Schreibens so angenehm wie möglich und schnappe Dir Snacks, einen Tee, Kaffee oder ein anderes Getränk.

Vielleicht hilft es Dir auch für die Atmosphäre eine Kerze anzuzünden oder Musik beim Lernen zu hören. Außerdem empfehlen wir Dir einen groben Lernplan zu haben, welche Steps Du nacheinander ausführst.

  1. Sammle alle Informationen zusammen. Suche alle relevanten Infos zu Deinem Thema zusammen. Das kannst Du zunächst auch ganz unstrukturiert machen. Schau nach, welche Bücher Du verwenden kannst, welche Arbeitsblätter Du zur Verfügung hast und vielleicht auch welche zusätzlichen Informationen Du online finden kannst.
  2. Strukturiere Deine Informationen. Anschließend sortierst und strukturierst Du am besten die Informationen, die Du Dir zusammengesucht hast. Überlege Dir eine grobe Gliederung, erstelle Mindmaps, lege Unterthemen fest und finde einen roten Faden.
  3. Kürze und streiche Deine Informationen. Vielleicht fällt Dir nach dem Strukturieren Deines Lernmaterials auf, dass nicht alle Informationen und Details relevant sind. Denke deshalb darüber nach, welche Infos Du kürzen oder sogar weglassen kannst. Fokussiere Dich auf das Wesentliche!
  4. Fasse zusammen. Nun kannst Du damit anfangen, Deine Zusammenfassung zu schreiben. Gib die Infos und den Inhalt vorzugsweise in einfachen und eigenen Worten wieder. Halte Dich dabei ruhig kurz und arbeite mit Stichpunkten.
  5. Gestalte Deinen Lernzettel. Du kannst während oder nach dem Schreiben Deine Notizen auch farblich gestalten. Markiere, schreib mit bunten Stiften, unterstreiche und umrande. Wie Du Deine Lernzettel schön gestalten kannst, erfährst Du gleich noch genauer!

StudySmarter, not harder!

Mit smarten Lernplänen, Karteikarten, Notizen & Lernsets zu besseren Noten

App kostenlos nutzen

Schöne Notizen und Lernzettel gestalten – Ideen

Wenn Deine Lernunterlagen schön gestaltet sind, kann das Lernen schon viel mehr Spaß machen. Meiner Meinung nach macht auch beim Erstellen der Lernzettel die Gestaltung am meisten Spaß. Hier siehst Du einige Ideen und Tipps, wie Du Deine Lernzettel ausschmücken und übersichtlicher gestalten kannst.

  • Einheitliches Papier pro Thema
  • Passendes Papier (z.B. kariertes Papier für Matheaufschriebe)
  • Sauber und ordentlich schreiben
  • Beim Unterstreichen ein Lineal verwenden
  • Verschiedene Stifte verwenden (Textmarker*, Fineliner*, Filzstifte* etc.)
  • Verschiedene Farben verwenden und eine Struktur mit ihnen schaffen (z. B. dass Unterthemen grün unterstrichen sind)
  • Zeichnungen, Bilder und Abbildungen einbringen
  • Tabellen und Mindmaps erstellen
  • Textabschnitte umrahmen
  • Verschiedene Schriftarten verwenden (z. B. Überschriften in geschwungener Schreibschrift)
  • Post-its* verwenden und reinkleben

Systeme entwickeln

Mit den in der Liste erwähnten Tipps kannst Du Deine Lernzettel nicht nur schöner gestalten, sondern auch gezielt strukturieren. Entwickle dafür bestimmte Systeme und lege fest, wofür Du welche Farben, Stifte oder Schriftarten verwendest.

So kannst Du beispielsweise alle Überschriften Deiner Oberthemen in blauer Schreibschrift schreiben und die Überschriften der Unterthemen lila unterstreichen. Dies dient nicht nur der Schönheit, sondern bringt außerdem Struktur und Übersichtlichkeit in Deine Lernzettel rein. Beim späteren Lernen wird das sehr vorteilhaft sein

 

Digitale Lernzettel und schöne Notizen – Apps, online und am iPad

Gehörst Du zu den Personen, die ihre Lernzettel und Aufschriebe digital erstellen? Man kann sich natürlich darum streiten, ob es vorteilhafter ist, seine Notizen digital oder analog zu verfassen. Entscheidest Du Dich aber für die digitale Variante, nehmen wir Dir die Arbeit ab, über die verschiedenen Apps um Lernzettel zu gestalten zu recherchieren! Wir stellen Dir diese Apps vor:

Lernzettel kostenlos gestalten mit StudySmarter

Mit StudySmarter kannst Du nicht nur Karteikarten erstellen und lernen, sondern auch Deine Lernzettel erstellen. StudySmarters Funktionen eignen sich am besten, um Texte zu tippen. Trotzdem hast Du die Möglichkeit, handschriftliche Notizen oder Zeichnungen mit dem Finger oder Tablet-Stift hinzuzufügen.

Somit kannst Du mit der App sowohl auf einem Laptop als auch auf einem Tablet gut Lernzettel erstellen. Theoretisch könntest Du das sogar auf dem Handy tun! All diese Features und Funktionen bieten wir Dir in der StudySmarter App:

  • Voreinstellungen für Titel, Überschriften und Unterüberschriften
  • Tabellen
  • unterschiedliche Schriftfarben
  • Textmarker in unterschiedlichen Farben
  • Bilder
  • Bullet Points und Listen
  • Light- und Darkmode
  • Magic Marker

So könnte ein Teil eines getippten Lernzettels in der StudySmarter App aussehen:

Lernzettel gestalten, StudySmarter App, StudySmarter Magazine

Screenshot aus der StudySmarter App. Quelle: StudySmarter App

Was StudySmarter zudem von anderen Apps unterscheidet ist, dass in der App viele von Experten und Expertinnen angefertigte Erklärungen bereits existieren. Das Lernen kann also direkt losgehen. Zudem kannst Du in der App auch auf schon erstellte Lernzettel von anderen Nutzer und Nutzerinnen zugreifen. Logischerweise kannst Du demnach auch Deine eigenen erstellten Lernzettel mit anderen teilen.

Zu guter Letzt gibt es bei StudySmarter auch den Magic Marker! Mit ihm kannst Du Abschnitte aus Deinen Dokumenten markieren und diese ganz bequem in Deine Lernzettel einfügen. Hier erfährst Du übrigens mehr über die Funktionen von StudySmarter, wie zum Beispiel das Erstellen von Karteikarten oder Lernplänen.

Tschüss Papierchaos. Hallo Lern-App, die alles verbindet!

Lerne mit Millionen digitaler Karteikarten, werde Teil einer Lerngruppe und erstelle deinen individuellen Lernplan.

App kostenlos nutzen

Good Notes

Die Funktionen von Good Notes eignen sich am besten für handschriftliche Aufschriebe mit dem Tablet-Stift. Dennoch ist das Einfügen von Textfeldern möglich.

Zu Beginn erhältst Du bei Good Notes drei kostenlose Notizbücher zur Verfügung. Möchtest Du in der App weitere Lernzettel erstellen, kannst Du dies für 8,99€ freischalten. Aktuell (2022) ist die App nur für iOS verfügbar. Diese Funktionen kannst Du bei Good Notes nutzen:

  • einstellbarer Hintergrund (Farbe und Muster, z. B. kariert)
  • verschiedene Stifte
  • Textmarker
  • unterschiedliche Schriftarten und Farben
  • Lasso-Werkzeug (Auswahl von einzelnen Teilen)
  • Sticker
  • Bilder und Dokumente
  • Geometrie-Werkzeug für gerade Formen

Hier siehst Du eine kleine Preview der App:

Lernzettel gestalten, Good Notes App, StudySmarter Magazine

Screenshot aus der Good Notes App. Quelle: Good Notes App

 

Notability

Notability ist ebenfalls mehr für handschriftliche Notizen mit dem iPad bekannt. Allerdings kannst Du auch bei dieser App Texte eintippen. Du kannst sie kostenlos für iOS herunterladen und die meisten Funktionen nutzen. Diese Funktionen findest Du bei Notability:

  • einstellbarer Hintergrund (Farbe und Muster, z. B. kariert)
  • verschiedene Stifte
  • Textmarker
  • unterschiedliche Schriftarten und Farben
  • Lasso-Werkzeug (Auswahl von einzelnen Teilen)
  • Bilder und Dokumente
  • Sprachaufnahmen

Das jährliche Abo für 12.49 € schaltet außerdem weitere praktische Funktionen und Inhalte, wie Handschrifterkennung, unbeschränkte Bearbeitung, iCloud-Synchronisation, automatisches Speichern, Planer-Vorlagen und Premium-Sticker frei. So sieht Notability geöffnet aus:

Lernzettel gestalten, Notability App, StudySmarter Magazine

Screenshot aus der Notability App. Quelle: Notability App

 

One Note

Bei der kostenlosen App One Note von Microsoft kannst Du gut Notizen tippen oder auch handschriftlich anfertigen. Folgende Funktionen kannst Du in der App für iOS und Android verwenden:

  • Voreinstellungen für Titel, Überschriften und Unterüberschriften
  • Tabellen
  • unterschiedliche Schriftarten und Farben
  • Textmarker in unterschiedlichen Farben
  • Bullet Points und Listen
  • einstellbarer Hintergrund (Farbe und Muster, z.B. kariert)
  • Lasso-Werkzeug (Auswahl von einzelnen Teilen)
  • Bilder und Dokumente
  • Sprachaufnahmen
  • Einfügen von Formen und Pfeilen

Wie One Note aussieht, kannst Du hier erkennen:

Lernzettel gestalten, One Note App, StudySmarter Magazine

Screenshot aus der One Note App. Quelle: One Note App

Die beste Lernmethode ist eine App, die alles verbindet:

Dank Karteikarten, Notizen, Lernsets von Experten und smarten Lernplänen geht dein Notendurchschnitt durch die Decke!

App kostenlos nutzen

Lernzettel gestalten – Abschließende Worte

Lernzettel schön zu gestalten kann Spaß machen und gibt einem beim Lernen ein gutes Gefühl. Unser Tipp bleibt dennoch: Keep it simple. Bevor Du dem Perfektionismus verfällst, solltest Du Dich daran erinnern, dass trotzdem das Lernen im Vordergrund steht und dabei Struktur und Ordentlichkeit wichtiger sind als Ästhetik!

 

*Damit StudySmarter kostenlos bleiben kann, nutzen wir Affiliate-Links. Wir möchten darauf hinweisen, dass sich für dich keine zusätzlichen Kosten ergeben und wir ausschließlich Produkte empfehlen, von denen wir überzeugt sind, dass sie für dich von Interesse sind.

Lernzettel gestalten: Häufige Fragen und Antworten

Welche Apps für schönen Notizen für die Schule?

Für schöne Notizen empfehlen wir Dir folgende Apps: StudySmarter, Good Notes, Notability oder One Note

Wie kann ich meine Lernzettel schön gestalten und strukturieren?

Hier sind einige Tipps und Ideen, um schöne und strukturierte Lernzettel zu gestalten: • Verschiedene Stifte verwenden • Verschiedene Farben verwenden und eine Struktur mit ihnen schaffen (z. B. dass Unterthemen grün unterstrichen sind) • Zeichnungen, Bilder und Abbildungen einbringen • Tabellen und Mindmaps erstellen • Textabschnitte umrahmen • Post-its verwenden und reinkleben