Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Quantitative Methoden 2 - Marquardt an der Westfälische Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Quantitative Methoden 2 - Marquardt Kurs an der Westfälische Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet man in der Statistik als Grundgesamtheit?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Summe aller Einzelobjekte


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

Grundgesamtheit: alle potenziellen Käufer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet man in der Statistik als Merkmalsträger?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

einzelne Objekte einer statistischen Untersuchung (auch „Untersuchungseinheit“)


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

Merkmalsträger: einzelner angesprochener Smartphone-Besitzer


untersuchte Merkmale:

Geschlecht (Ausprägungen: weiblich/männlich) / Alter: (Ausprägungen: 1, 2, …. Jahre) /

Einkommen: (Ausprägungen: 0 €, 1 €, …, 1000 €, 1001 €, …..)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet man in der Statistik als Merkmalsausprägung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Realisationsmöglichkeiten eines Merkmals


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

untersuchte Merkmale:

Geschlecht (Ausprägungen: weiblich/männlich) / Alter: (Ausprägungen: 1, 2, …. Jahre) /

Einkommen: (Ausprägungen: 0 €, 1 €, …, 1000 €, 1001 €, …..)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ausprägungen ohne natürliche Reihenfolge

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nominal skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

natürliche Reihenfolge feststellbar (größer als - kleiner als | mehr oder weniger)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

metrisch skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rangordnung feststellbar

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

metrisch skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Merkmale gleichberechtigt nebeneinander

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nominal skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abstände nicht exakt zu quantifizieren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ordinal skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abstände eindeutig zu quantifizieren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

metrisch skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erfordert: Rangskala zu erstellen 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ordinal skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zahlenzuordnung zwar möglch, aber: willkürlich; dient nur der abkürzenden

Gruppeneinordnung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

nominal skalierbare Daten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bezeichnet man in der Statistik als Stichprobe?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Summe aller in die Erhebung einbezogenen Einzelobjekte


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

Stichprobe: alle angesprochenen Passanten mit Smartphone-Aktivitäten

Lösung ausblenden
  • 35107 Karteikarten
  • 1063 Studierende
  • 21 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Quantitative Methoden 2 - Marquardt Kurs an der Westfälische Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was bezeichnet man in der Statistik als Grundgesamtheit?

A:

Summe aller Einzelobjekte


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

Grundgesamtheit: alle potenziellen Käufer

Q:

Was bezeichnet man in der Statistik als Merkmalsträger?

A:

einzelne Objekte einer statistischen Untersuchung (auch „Untersuchungseinheit“)


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

Merkmalsträger: einzelner angesprochener Smartphone-Besitzer


untersuchte Merkmale:

Geschlecht (Ausprägungen: weiblich/männlich) / Alter: (Ausprägungen: 1, 2, …. Jahre) /

Einkommen: (Ausprägungen: 0 €, 1 €, …, 1000 €, 1001 €, …..)

Q:

Was bezeichnet man in der Statistik als Merkmalsausprägung?

A:

Realisationsmöglichkeiten eines Merkmals


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

untersuchte Merkmale:

Geschlecht (Ausprägungen: weiblich/männlich) / Alter: (Ausprägungen: 1, 2, …. Jahre) /

Einkommen: (Ausprägungen: 0 €, 1 €, …, 1000 €, 1001 €, …..)

Q:

Ausprägungen ohne natürliche Reihenfolge

A:

nominal skalierbare Daten

Q:

natürliche Reihenfolge feststellbar (größer als - kleiner als | mehr oder weniger)

A:

metrisch skalierbare Daten

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Rangordnung feststellbar

A:

metrisch skalierbare Daten

Q:

Merkmale gleichberechtigt nebeneinander

A:

nominal skalierbare Daten

Q:

Abstände nicht exakt zu quantifizieren

A:

ordinal skalierbare Daten

Q:

Abstände eindeutig zu quantifizieren

A:

metrisch skalierbare Daten

Q:

Erfordert: Rangskala zu erstellen 

A:

ordinal skalierbare Daten

Q:

Zahlenzuordnung zwar möglch, aber: willkürlich; dient nur der abkürzenden

Gruppeneinordnung

A:

nominal skalierbare Daten

Q:

Was bezeichnet man in der Statistik als Stichprobe?

A:

Summe aller in die Erhebung einbezogenen Einzelobjekte


Beispiel: Zielgruppenbestimmung für Bewerbung einer neuen I-Phone-Version

Stichprobe: alle angesprochenen Passanten mit Smartphone-Aktivitäten

Quantitative Methoden 2 - Marquardt

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Quantitative Methoden 2 - Marquardt an der Westfälische Hochschule

Für deinen Studiengang Quantitative Methoden 2 - Marquardt an der Westfälische Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Quantitative Methoden 2 - Marquardt Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Quantitative Methoden

Universität der Bundeswehr München

Zum Kurs
Quantitative Methoden

Technische Hochschule Ingolstadt

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Quantitative Methoden 2 - Marquardt
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Quantitative Methoden 2 - Marquardt