Geschlechtsorgane at University Of Zürich | Flashcards & Summaries

Lernmaterialien für Geschlechtsorgane an der University of Zürich

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Geschlechtsorgane Kurs an der University of Zürich zu.

TESTE DEIN WISSEN

7. & 8. Menopause

Definition: was ist es? was anschliessend?

Zeitpunkt? 

Ursache: was ist Folge?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Definition

Letzte spontane Menstruationsblutung 

=> anschliessend Amenorrhoe


Zeitpunkt: 51 Jahren 


Ursache

Versiegen des ovariellen Follikelpools 

=> Stopp der ovariellen Östrogenproduktion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Perimenopause ("Wechseljahre")

Definition: Übergang in welche Phase?

Zeitdauer: im bezug auf die Menopause

Symptome: was für Blutungen? was für Symptome?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Definition: 

Fliessender Übergang von der fertilen zur nichtfertilen Phase


Zeitdauer:
- Beginn: einige Jahre vor der Menopause
- Ende: 1 Jahr nach der Menopause


Symptome:

- Dysfunktionelle Blutungen
- Klimakterische Symptome (auch kulturabhängig)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einzelne Phasen beim Sex: (I)

Erregungsphase (FRAU) (I)

- was passiert alles? (8) (denke nicht allzu wichtig... captain obvious)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Hyperämie der Beckenorgane

- Anschwellen von Klitoris und Labien

=> IST GANZ WICHTIG, DAMIT MAN SPÄTER ORGASMUS ERREICHEN KANN!

- Lubrikation der Vagina

- Weiten der Vagina

- Beschleunigung von Puls und Atmung

- Aufrichten Mamillen

- Vergrösserung Brust

- „Sex Flush“

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Androgene - Produktionsorte

- DHEAS

- DHEA

- Androstendion

- Testosteron

=> was Je nach Mangel möglich zu bestimmen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- DHEAS -> v.a. NNR (weniger Ovar)

- DHEA -> v.a. NNR (weniger Ovar)

- Androstendion -> 50:50 NNR & Ovar

- Testosteron -> je 33% NNR, Ovar, Peripherie (Leber, Muskel, Haut)


=> Je nach Mangel kann dadurch geschädigtes Organ erkannt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

*** Einzelne Phasen beim Sex: (4)

Erregungsphase (FRAU) (4) - Viuselle Reize und deren Aktivierung zentraler Zentren

- Was geweckt nach Dopaminausschüttung worüber?  was für eine Motivation steigt?

- wie reagiert Mann / Frau auf ein gezeigtes Portraitfoto seines Partners?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Dopaminausschüttung

2. weckt über Nucleus Caudatus:

Aufmerksamkeit

+

Motivation, Anerkennung zu empfangen


Wenn man Frauen ein Bild zeigt von ihrem Mann dann löst das aus:
- Aufmerksamkeit
- Emotionen
- Erinnerung


Wenn man Mann ein Bild zeigt von seiner Frau dann löst das aus:

- Integration visueller Stimuli
- Peniserektion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Körperliche Voraussetzungen für eine erfüllende Sexualität (5)

Hormone (II) - Östrogen

- wichtig wofür? (2)

- welche 3 Sachen ermöglicht es?

- was wird nicht beeinflusst?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Ausprägung sekundäre Geschlechtsmerkmale

• Vaskularisierung


Durch Vaskularisierung wird möglich:

– Anschwellen Klitoris + Klitorisschwellkörper 

– Entfalten Vagina 

– Lubrikation


Keine Beeinflussung spezifischer sexueller Parameter (BSP Lust, Erregung, etc)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Körperliche Voraussetzungen für eine erfüllende Sexualität (6)

Hormone (III) - Östrogen - Funktionen

- was für ein Epithel ist Vaginalwand? wofür Östrogen wichtig hier? (2)

- Muskulatur (2)

- EZM (was wird östrogenabhängig produziert? (4)

- was macht Östrogen bzgl Innervation (2)?

- wofür ist Östrogen somit die Grundlage? was tun postmenopausal?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einschichtiges Plattenepithel (= Vaginalwand)
Erhalt der Epitheldicke
• Physiologischer Schutz vor Infektionen


Glatte Muskelzellen
erhalt Dichte glatte Muskelfasern
• Adäquate Morphologie


Extrazelluläre Matrix
• Kollagen
• Proteoglykane
• Globulares Actin
• Spezifische interzelluläre Verbindungen

Innervation
Morphologie Nervenendigungen
Dichte Innervation


=> Östrogen somit Grundlage für erfüllende Sexualität!

==> Postmenopausal: Östrogen-Hormontherapie möglich 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einzelne Phasen beim Sex: (5)

Plateauphase

- was wird angespannt?

- was wird verengt?

- worauf konzentriert sich die Körperwahrnehmung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Anspannen der Becken- bodenmuskulatur

- Verengen des äusseren Drittels der Vagina

- Konzentrieren der Kör- perwahrnehmung auf Geschlechtsorgane

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Einzelne Phasen beim Sex: (II)

Erregungsphase (FRAU) (II) - Neurale Regulation

- was sind Auslöser der Erregungsphase? (3)

- wo Reizverarbeitung?

- etwas ganz wichtiges: was kann bei Vergewaltigung auch passieren?

... ist gar nicht gross darauf eingegangen...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Auslöser:
Sinneswahrnehmungen
Stimulation erogener Zonen
– Sexuelle Phantasien
• Reizverarbeitung im Zwischenhirn
-> Ggfs. Rückmeldung an höhere Zentren (sensorischer Cortex, limbisches System)
• Aktivierung des vegetativen Erektionszentrums (S2-S4)
• Parasympathische Neurone (N. pelvici splanchnici)
• Füllen der Schwellkörper, Lubrikation
• ↑ RR, Puls, Atmung, Muskeltonus
• Reaktionen nicht abhängig von höheren Zentren = Kann auch bei Vergewaltigung feucht werden!!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hypophyse

- wo werden die Steroidhormone produziert?

- Mechanismus: 

1. was schüttet Hypothalamus aus?

2. was wird darauf in Hypophysenvorderlappen produziert? was passiert mit den produzierten Stoffen?

3. welche formen bei der Freisetzung sind entscheidend?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- im Hypophysenvorderlappen!


Mechanismus:

1. Hypothalamus schüttet GnRH (Gonadotropin releasinghormon) aus 

2. in Hypophysenvorderlappen wird dadurch FSA & LH produziert und in Blässchen gespeichert

3. Auf Signale werden die Steroidhormone freigesetzt. wichtig dabei: Frequenz der Ausschüttung & Amplitude der Ausschüttung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Körperliche Voraussetzungen für eine erfüllende Sexualität (4)

Hormone (I)

- welche 4 Hormone sind wichtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Östrogene
• Progesteron
• Androgene
• Prolaktin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Postmenopause (auch als Menopause bezeichent)

- Definition: wann beginnt der Lebensabschnitt?

- Diagnose: 

  >45. Altersjahr:

  <45. Altersjahr / St. n. Hysterektomie:

Spektrum der Symptome:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Definition: 

Lebensabschnitt beginnend nach der Menopause


Diagnose ob Frau postmenopausal ist:

>45. Altersjahr: 

Amenorrhoe von 12 Monaten

<45. Altersjahr / St. n. Hysterektomie:

Amenorrhoe (nur bei <45. Altersjahr) + 2 unabhängige Blutentnahmen:

FSH > 25 IE/L

Oestradiol < 40 pmol/L


Symptome: 

Keine <-> schwere Hormon-, v.a. Östrogen-Mangelerscheinungen

Lösung ausblenden
  • 52976 Karteikarten
  • 959 Studierende
  • 10 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Geschlechtsorgane Kurs an der University of Zürich - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

7. & 8. Menopause

Definition: was ist es? was anschliessend?

Zeitpunkt? 

Ursache: was ist Folge?


A:

Definition

Letzte spontane Menstruationsblutung 

=> anschliessend Amenorrhoe


Zeitpunkt: 51 Jahren 


Ursache

Versiegen des ovariellen Follikelpools 

=> Stopp der ovariellen Östrogenproduktion

Q:

Perimenopause ("Wechseljahre")

Definition: Übergang in welche Phase?

Zeitdauer: im bezug auf die Menopause

Symptome: was für Blutungen? was für Symptome?


A:

Definition: 

Fliessender Übergang von der fertilen zur nichtfertilen Phase


Zeitdauer:
- Beginn: einige Jahre vor der Menopause
- Ende: 1 Jahr nach der Menopause


Symptome:

- Dysfunktionelle Blutungen
- Klimakterische Symptome (auch kulturabhängig)

Q:

Einzelne Phasen beim Sex: (I)

Erregungsphase (FRAU) (I)

- was passiert alles? (8) (denke nicht allzu wichtig... captain obvious)

A:

- Hyperämie der Beckenorgane

- Anschwellen von Klitoris und Labien

=> IST GANZ WICHTIG, DAMIT MAN SPÄTER ORGASMUS ERREICHEN KANN!

- Lubrikation der Vagina

- Weiten der Vagina

- Beschleunigung von Puls und Atmung

- Aufrichten Mamillen

- Vergrösserung Brust

- „Sex Flush“

Q:

Androgene - Produktionsorte

- DHEAS

- DHEA

- Androstendion

- Testosteron

=> was Je nach Mangel möglich zu bestimmen?

A:

- DHEAS -> v.a. NNR (weniger Ovar)

- DHEA -> v.a. NNR (weniger Ovar)

- Androstendion -> 50:50 NNR & Ovar

- Testosteron -> je 33% NNR, Ovar, Peripherie (Leber, Muskel, Haut)


=> Je nach Mangel kann dadurch geschädigtes Organ erkannt werden

Q:

*** Einzelne Phasen beim Sex: (4)

Erregungsphase (FRAU) (4) - Viuselle Reize und deren Aktivierung zentraler Zentren

- Was geweckt nach Dopaminausschüttung worüber?  was für eine Motivation steigt?

- wie reagiert Mann / Frau auf ein gezeigtes Portraitfoto seines Partners?

A:

1. Dopaminausschüttung

2. weckt über Nucleus Caudatus:

Aufmerksamkeit

+

Motivation, Anerkennung zu empfangen


Wenn man Frauen ein Bild zeigt von ihrem Mann dann löst das aus:
- Aufmerksamkeit
- Emotionen
- Erinnerung


Wenn man Mann ein Bild zeigt von seiner Frau dann löst das aus:

- Integration visueller Stimuli
- Peniserektion

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Körperliche Voraussetzungen für eine erfüllende Sexualität (5)

Hormone (II) - Östrogen

- wichtig wofür? (2)

- welche 3 Sachen ermöglicht es?

- was wird nicht beeinflusst?

A:

• Ausprägung sekundäre Geschlechtsmerkmale

• Vaskularisierung


Durch Vaskularisierung wird möglich:

– Anschwellen Klitoris + Klitorisschwellkörper 

– Entfalten Vagina 

– Lubrikation


Keine Beeinflussung spezifischer sexueller Parameter (BSP Lust, Erregung, etc)

Q:

Körperliche Voraussetzungen für eine erfüllende Sexualität (6)

Hormone (III) - Östrogen - Funktionen

- was für ein Epithel ist Vaginalwand? wofür Östrogen wichtig hier? (2)

- Muskulatur (2)

- EZM (was wird östrogenabhängig produziert? (4)

- was macht Östrogen bzgl Innervation (2)?

- wofür ist Östrogen somit die Grundlage? was tun postmenopausal?

A:

Einschichtiges Plattenepithel (= Vaginalwand)
Erhalt der Epitheldicke
• Physiologischer Schutz vor Infektionen


Glatte Muskelzellen
erhalt Dichte glatte Muskelfasern
• Adäquate Morphologie


Extrazelluläre Matrix
• Kollagen
• Proteoglykane
• Globulares Actin
• Spezifische interzelluläre Verbindungen

Innervation
Morphologie Nervenendigungen
Dichte Innervation


=> Östrogen somit Grundlage für erfüllende Sexualität!

==> Postmenopausal: Östrogen-Hormontherapie möglich 

Q:

Einzelne Phasen beim Sex: (5)

Plateauphase

- was wird angespannt?

- was wird verengt?

- worauf konzentriert sich die Körperwahrnehmung?

A:

- Anspannen der Becken- bodenmuskulatur

- Verengen des äusseren Drittels der Vagina

- Konzentrieren der Kör- perwahrnehmung auf Geschlechtsorgane

Q:

Einzelne Phasen beim Sex: (II)

Erregungsphase (FRAU) (II) - Neurale Regulation

- was sind Auslöser der Erregungsphase? (3)

- wo Reizverarbeitung?

- etwas ganz wichtiges: was kann bei Vergewaltigung auch passieren?

... ist gar nicht gross darauf eingegangen...

A:

Auslöser:
Sinneswahrnehmungen
Stimulation erogener Zonen
– Sexuelle Phantasien
• Reizverarbeitung im Zwischenhirn
-> Ggfs. Rückmeldung an höhere Zentren (sensorischer Cortex, limbisches System)
• Aktivierung des vegetativen Erektionszentrums (S2-S4)
• Parasympathische Neurone (N. pelvici splanchnici)
• Füllen der Schwellkörper, Lubrikation
• ↑ RR, Puls, Atmung, Muskeltonus
• Reaktionen nicht abhängig von höheren Zentren = Kann auch bei Vergewaltigung feucht werden!!

Q:

Hypophyse

- wo werden die Steroidhormone produziert?

- Mechanismus: 

1. was schüttet Hypothalamus aus?

2. was wird darauf in Hypophysenvorderlappen produziert? was passiert mit den produzierten Stoffen?

3. welche formen bei der Freisetzung sind entscheidend?

A:

- im Hypophysenvorderlappen!


Mechanismus:

1. Hypothalamus schüttet GnRH (Gonadotropin releasinghormon) aus 

2. in Hypophysenvorderlappen wird dadurch FSA & LH produziert und in Blässchen gespeichert

3. Auf Signale werden die Steroidhormone freigesetzt. wichtig dabei: Frequenz der Ausschüttung & Amplitude der Ausschüttung

Q:

Körperliche Voraussetzungen für eine erfüllende Sexualität (4)

Hormone (I)

- welche 4 Hormone sind wichtig?

A:

• Östrogene
• Progesteron
• Androgene
• Prolaktin

Q:

Postmenopause (auch als Menopause bezeichent)

- Definition: wann beginnt der Lebensabschnitt?

- Diagnose: 

  >45. Altersjahr:

  <45. Altersjahr / St. n. Hysterektomie:

Spektrum der Symptome:

A:

Definition: 

Lebensabschnitt beginnend nach der Menopause


Diagnose ob Frau postmenopausal ist:

>45. Altersjahr: 

Amenorrhoe von 12 Monaten

<45. Altersjahr / St. n. Hysterektomie:

Amenorrhoe (nur bei <45. Altersjahr) + 2 unabhängige Blutentnahmen:

FSH > 25 IE/L

Oestradiol < 40 pmol/L


Symptome: 

Keine <-> schwere Hormon-, v.a. Östrogen-Mangelerscheinungen

Geschlechtsorgane

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Geschlechtsorgane
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Geschlechtsorgane