Hämatologie at Universität zu Kiel

Flashcards and summaries for Hämatologie at the Universität zu Kiel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Hämatologie at the Universität zu Kiel

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Heinz-Innenkörperchen

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Basophile Tüpfelung

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Howell-Jolly-Körperchen

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Plummer-Vinson-Syndrom

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Sweet-Syndrom

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Rumple-Leede-Test

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Clot-Observation-Test

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Thrombelastogramm

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Hämarthros 

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Morbus Werlhof - Äthiologie, Diagnostik, Therapie

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Gasser-Syndrom - Äthiologie, Patho, Diagnostik, Klinik, Therapie

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Moschcowitz-Syndrom

Your peers in the course Hämatologie at the Universität zu Kiel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Hämatologie at the Universität zu Kiel on StudySmarter:

Hämatologie

Heinz-Innenkörperchen
Denaturiertes Hämoglobin
Vorkommen: Methämoglobinämie, Thalassämie, Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel

Hämatologie

Basophile Tüpfelung
Multiple, kleine basophile Granula in Erythrozyten, die RNA-Bestandteile bei ungenügender Zellteilung darstellen
Vorkommen: bleiintoxikation, Thalassämie, schwere Anämien

Hämatologie

Howell-Jolly-Körperchen
DNA-Reste in jungen Erythrozyten, die normalerweise in der Milz abgebaut werden.
Vorkommen: Asplenie

Hämatologie

Plummer-Vinson-Syndrom
Atrophie der Mundschleimhaut: Brennen der Zunge und Dysphagie 

Hämatologie

Sweet-Syndrom
Plötzlich einsetzendes Fieber mit schmerzhaften erythematösen Hauteffloreszenzen im Gesicht und der OE und erhöhten neutrophilen Granulozyten.
Ursachen: Medikamente, Infektionen, AI-Erkrankungen
Vorkommen: MDS, AML

Hämatologie

Rumple-Leede-Test
Blutdruckmanchette am Oberarm auf über diastolischen Blutdruck
- positiv: petechien distal der Stauung
- Erklärung: thrombozytopathie, thrombozytopenie - nur wenn thrombozahl und -Funktion und vWF normal, dann möglicherweise Vasopathie (Purpura-schönlein-Hennoch)

Hämatologie

Clot-Observation-Test
Blut wird ohne Zusätze in ein Röhrchen gegeben
- negativ: Entstehung eines stabilen Thrombus
- positiv: Ausbildung eines instabilen Thrombus, der sich durch schütteln wieder auflöst

Hämatologie

Thrombelastogramm
Bei Hyperfibrinolyse:
Neben aPTT und Quick wird auch die Entstehung, Festigkeit und Auflösung eines Blutgerinnsels getestet

Hämatologie

Hämarthros 
Blutiger Gelenkerguss

Hämatologie

Morbus Werlhof - Äthiologie, Diagnostik, Therapie

Idiopathische immunothrombozytopenische Purpura

> Äthiologie: Ausschlussdiagnose bei isolierte Thrombozythopenie, häufigste Ursache für Blutuntersuchung bei Kindern, Virusinfektion der Atwemwege

==> Chronifizierung mit >12M möglich!

> Diagnostik:

- KM-Punktion: gesteigerte Megakaryozytopoese

- Nachweis von IgG-AK gegen Thrombozyten

> Therapie

- symptomlos: watch and wait

- Glukortikoid in Stoßtherapie

- Splenektomie bei Steroid-Refraktirität

- Immunglobuline zur Thrombozytensteigerung präoperativ

- Steroide, Rituximab

- Thrombopoetin-Analoga: Romiplostim, Eltrombopag



Hämatologie

Gasser-Syndrom - Äthiologie, Patho, Diagnostik, Klinik, Therapie

Hämolytisch-urämisches-Syndrom


> Äthiologie:

- erworben durch Infektion mit enterohämorrhagischem E. Coli, Shigellen, Pneumokokken und dem Shiga-Toxin mit vorangegangener Diarrhö

- angeboren: schlechte Prognose


> Patho: durch die Wirkung des Toxins kommt es zur Ausbildung von thrombozytenreichen Thromben - es kommt zur Mikroangiopathie (Niere, ZNS), Hämolyse, Thrombozytopenie, Bildung von Fragmentozyten mit ANV und ZNS-Symptomatik


> Diagnostik: 

- Thrombozytopenie, Hämolyszeichen

- Nierenretentionsparameter erhöht, Proteinurie, Hämaturie

- Blutausstrich: Fragmentozyten, ADAMTS13-Aktivitätbestimmung


> Klinik:

- Petechien, Anämiezeichen

- Nierenversagen: Oligo-/Anurie, art. Hypertonie, Ödem

- Zerebrale Krampfanfälle


> Therapie

- Meropenem bei EHEC

- Glukokortikoide + Rituximab bei autoimmuner Genese

- Hämodialyse und -filtration

- FFP, Plasmapherese

- Ecolizumab



Hämatologie

Moschcowitz-Syndrom

Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura (TTP)


> Äthiologie: Verminderte ADAMTS13-Aktivität

- angeboren

- erworben: Rheumatische Erkrankungen, Zytostatika, Östrogene während der SS


> Patho: Durch verminderte Aktivität von ADAMTS14, einer antithombotisch wirkenden Metalloprotease, durch Auto-Antikörper kommt es zur Ausbildung von trhombozytenreichen Thrombosen mit Mikroangiopathie, Thrombozytopenie, Hämolyse, Ausbildung von Fragmentozyten, ANV, ZNS-Anfälle

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Hämatologie at the Universität zu Kiel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Hämatologie at the Universität zu Kiel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität zu Kiel overview page

Griechisch

Zahlen auf Griechisch

Terminologie

Histologie

Pulmonologie

Gastroenterologie

Endokrinologie

Nephrologie

Immunologie/Rheumatologie

Mikrobiologie

Pädiatrie

Dermatologie

Anästhesie

Chirurgie

Orthopädie

Biologie

Gynäkologie

Urologie

Neurologie

Pharmakologie

Arbeitsmedizin

Rechtsmedizin

Pathologie

Sozialmedizin

Rehabilitation

Statistik

Neuroanatomie

Neuroanatomie

Griechisch: Lektion 2

Griechisch Lektion 4

Griechisch Lektion 5

Griechisch Lektion 6

Biochemie I - Altfragen

Griechisch Lektion 7

Griechisch Lektion 8

Physiologie I Seminarklausur

Physiologie I - Praktikumsklausur

Chemie F.

Lektion 11

Lektion 12

Lektion 13

Lektion 14

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Hämatologie at the Universität zu Kiel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards