Kapitel 16 Elektrochemie at Universität Würzburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Kapitel 16 Elektrochemie an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kapitel 16 Elektrochemie Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Reduktionsmittel

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

: bewirken Reduktion, werden selbst oxidiert, liefern dem Reaktionspartner Elektronen; z.B.: Fe in HCl

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

•elektrische Ladung Q: „Elektrizitätsmenge“

Einheit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einheit: Coulomb (C)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

elektrische Stromstärke I: 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ladungsmenge, die pro Zeiteinheit durch einen
elektrischen Leiter fließt

Einheit: Ampere (A) 1 A = 1 C / s

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

•elektrische Spannung U



Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•elektrische Spannung U

Potentialdifferenz zwischen zwei Orten im elektrischen Feld; beschreibt die Arbeit, die nötig ist, um Ladung im elekt.Feld zu verschieben

Einheit: Volt (V)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Elektrode

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

elektronenleitender Gegenstand (z.B. ein Metall), der zur Zu- oder Ableitung des elektrischen Stroms in einen Elektrolyten eingetaucht ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

•Elektrolyse-Zelle:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

 betreiben einer nicht-spontanen chemischen Reaktion mit Hilfe von Strom

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anoden-Reaktion: - Daniell Element


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zn (s) -> Zn2+ (aq) + 2 e–

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kathoden-Reaktion: daniell Element

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Reduktion

Cu2+ (aq) + 2 e– -> Cu (s) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anode


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

es entstehen Elektronen, die abfließen , „–“ Pol bei galvanischem element, + bei elektrolyse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kathode


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Elektronen fließen zur Kathode, werden dort „benötigt“  „+“ Pol bei galvanischer zelle, - bei elektrolyse

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Messung von Halbzellenpotentialen:


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mit „Wasserstoffelektrode” mit H2 umspülter Platindraht (nimmt nicht selbst an Reaktion teil, dient nur der Zu- oder Ableitung von Elektronen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

spontane Reaktion, wenn EMK


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

spontane Reaktion, wenn EMK > 0 bzw. E°Zelle > 0

Lösung ausblenden
  • 227423 Karteikarten
  • 4040 Studierende
  • 131 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kapitel 16 Elektrochemie Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Reduktionsmittel

A:

: bewirken Reduktion, werden selbst oxidiert, liefern dem Reaktionspartner Elektronen; z.B.: Fe in HCl

Q:

•elektrische Ladung Q: „Elektrizitätsmenge“

Einheit

A:

Einheit: Coulomb (C)

Q:

elektrische Stromstärke I: 

A:
Ladungsmenge, die pro Zeiteinheit durch einen
elektrischen Leiter fließt

Einheit: Ampere (A) 1 A = 1 C / s

Q:

•elektrische Spannung U



A:

•elektrische Spannung U

Potentialdifferenz zwischen zwei Orten im elektrischen Feld; beschreibt die Arbeit, die nötig ist, um Ladung im elekt.Feld zu verschieben

Einheit: Volt (V)

Q:

Elektrode

A:

elektronenleitender Gegenstand (z.B. ein Metall), der zur Zu- oder Ableitung des elektrischen Stroms in einen Elektrolyten eingetaucht ist.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

•Elektrolyse-Zelle:

A:

 betreiben einer nicht-spontanen chemischen Reaktion mit Hilfe von Strom

Q:

Anoden-Reaktion: - Daniell Element


A:

Zn (s) -> Zn2+ (aq) + 2 e–

Q:

Kathoden-Reaktion: daniell Element

A:

Reduktion

Cu2+ (aq) + 2 e– -> Cu (s) 

Q:

Anode


A:

es entstehen Elektronen, die abfließen , „–“ Pol bei galvanischem element, + bei elektrolyse

Q:

Kathode


A:

Elektronen fließen zur Kathode, werden dort „benötigt“  „+“ Pol bei galvanischer zelle, - bei elektrolyse

Q:

Messung von Halbzellenpotentialen:


A:

mit „Wasserstoffelektrode” mit H2 umspülter Platindraht (nimmt nicht selbst an Reaktion teil, dient nur der Zu- oder Ableitung von Elektronen)

Q:

spontane Reaktion, wenn EMK


A:

spontane Reaktion, wenn EMK > 0 bzw. E°Zelle > 0

Kapitel 16 Elektrochemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kapitel 16 Elektrochemie an der Universität Würzburg

Für deinen Studiengang Kapitel 16 Elektrochemie an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kapitel 16 Elektrochemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Elektrochemie

Universität Marburg

Zum Kurs
Elektrochemie

Hochschule Coburg

Zum Kurs
Elektrochemie

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
Elektrochemie

Hochschule Coburg

Zum Kurs
Geochemie Kapitel 1

Universität Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kapitel 16 Elektrochemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kapitel 16 Elektrochemie