Kapitel 14 Kinetik at Universität Würzburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Kapitel 14 Kinetik an der Universität Würzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kapitel 14 Kinetik Kurs an der Universität Würzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

warum beschleunigt eine  temperaturerhöhung die RG so extrem?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

je höher die temperatur, desto mehr moleküle überwinden die aktivierungsenergie, und umso schneller läuft die reaktion ab

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

reaktion hängt linear von konzentration von einem edukt ab ( oft zersetzung), welche reaktionsordnung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

erste ordnung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zahl der Kollisionen in einem Gas ist sehr groß:

Warum laufen dann nicht alle Gasreaktionen sehr schnell ab?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nicht jede Kollision führt zur Reaktion!

entscheidend:

-richtige Stoßrichtung
-Mindestenergie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

altersmessung c 14 methode

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Durch Photosynthese: CO2 -Einbau in Biomasse, daher auch konstantes
12C/14C Konzentrationsverhältnis in lebender Biomasse
ab Todeszeitpunkt:
kein Zufluß von 14C mehr; Konzentrationsabnahme durch Zerfall:
ß-Zerfall von 14C: 14C ->14N + e
t½ = 5730 Jahre

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kollisionstheorie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mechanistische Deutung einstufiger Reaktionen

Chemische Reaktionen als Folge von Stößen gedeutet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Reaktionsgeschwindigkeit: proportional zu

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zahl der Kollisionen pro Zeiteinheit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Halbwertszeit t1/2:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeit, nach der 50% des Reaktanden umgesetzt sind

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

wahr oder falsch?


bei allen chemischen Reaktionen
nimmt RG mit Temperatur zu!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wahr

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Theorie des Übergangszustands


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Effektive Kollision führt zu kurzlebigem Übergangszustand
•es bildet sich „aktivierter Komplex“:

-instabiler Verband von Atomen
-nicht isolierbar
-Zustand mit relativ hoher Epot

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Differenz zwischen Epot der Reaktanden und Epot des aktivierten Komplexes:


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

„Aktivierungsenergie“ Ea

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

„Aktivierungsenergie“ Ea

•Energiebarriere, die auf dem Weg von den Edukten
zu den Produkten überwunden werden muß, was könnte jene energiebarriere darstellen?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

•Energiebarriere: z.B. Abstoßung der Elektronenwolken
bei Annäherung von A2 und X2

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

RG hängt linear von einer Konzentration, quadratisch von der anderen ab?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Reaktion dritter ordnung

Lösung ausblenden
  • 227422 Karteikarten
  • 4032 Studierende
  • 131 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kapitel 14 Kinetik Kurs an der Universität Würzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

warum beschleunigt eine  temperaturerhöhung die RG so extrem?

A:

je höher die temperatur, desto mehr moleküle überwinden die aktivierungsenergie, und umso schneller läuft die reaktion ab

Q:

reaktion hängt linear von konzentration von einem edukt ab ( oft zersetzung), welche reaktionsordnung

A:

erste ordnung

Q:

Zahl der Kollisionen in einem Gas ist sehr groß:

Warum laufen dann nicht alle Gasreaktionen sehr schnell ab?


A:

Nicht jede Kollision führt zur Reaktion!

entscheidend:

-richtige Stoßrichtung
-Mindestenergie

Q:

altersmessung c 14 methode

A:

Durch Photosynthese: CO2 -Einbau in Biomasse, daher auch konstantes
12C/14C Konzentrationsverhältnis in lebender Biomasse
ab Todeszeitpunkt:
kein Zufluß von 14C mehr; Konzentrationsabnahme durch Zerfall:
ß-Zerfall von 14C: 14C ->14N + e
t½ = 5730 Jahre

Q:

Kollisionstheorie

A:

mechanistische Deutung einstufiger Reaktionen

Chemische Reaktionen als Folge von Stößen gedeutet

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Reaktionsgeschwindigkeit: proportional zu

A:

Zahl der Kollisionen pro Zeiteinheit

Q:

Halbwertszeit t1/2:

A:

Zeit, nach der 50% des Reaktanden umgesetzt sind

Q:

wahr oder falsch?


bei allen chemischen Reaktionen
nimmt RG mit Temperatur zu!

A:

wahr

Q:

Theorie des Übergangszustands


A:

•Effektive Kollision führt zu kurzlebigem Übergangszustand
•es bildet sich „aktivierter Komplex“:

-instabiler Verband von Atomen
-nicht isolierbar
-Zustand mit relativ hoher Epot

Q:

Differenz zwischen Epot der Reaktanden und Epot des aktivierten Komplexes:


A:

„Aktivierungsenergie“ Ea

Q:

„Aktivierungsenergie“ Ea

•Energiebarriere, die auf dem Weg von den Edukten
zu den Produkten überwunden werden muß, was könnte jene energiebarriere darstellen?


A:

•Energiebarriere: z.B. Abstoßung der Elektronenwolken
bei Annäherung von A2 und X2

Q:

RG hängt linear von einer Konzentration, quadratisch von der anderen ab?

A:

Reaktion dritter ordnung

Kapitel 14 Kinetik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kapitel 14 Kinetik an der Universität Würzburg

Für deinen Studiengang Kapitel 14 Kinetik an der Universität Würzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kapitel 14 Kinetik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Kapitel 14

Universität Wien

Zum Kurs
Kapitel 1

TU Darmstadt

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kapitel 14 Kinetik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kapitel 14 Kinetik