Ausgewählte Methoden at Universität Wien

Flashcards and summaries for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Ausgewählte Methoden at the Universität Wien

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Was sind die Voraussetzungen des X²-Tests?

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Odds Ratio

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Welche Kontraste werden bei der einfaktoriellen ANOVA unterschieden?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Post-Hoc-Tests

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Polynomiale Kontraste (Analyse von Trends)

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Was testen mehrfaktorielle ANOVAS?

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Was ist eine Wechselwirkung?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Was untersucht die Mixed ANOVA?

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Voraussetzungen der mixed ANOVA

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

ANCOVA

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Was macht der X²-Test?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Was macht die Risk Ratio?

Your peers in the course Ausgewählte Methoden at the Universität Wien create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien on StudySmarter:

Ausgewählte Methoden

Was sind die Voraussetzungen des X²-Tests?

  • Variablen sind nominalskaliert
  • Unabhängigkeit der Messungen
  • Jede Zelle hat fünf oder mehr Beobachtungen (e > 5)

Ausgewählte Methoden

Odds Ratio

  • OR, Chancenverhältnis, Quotenverhältnis
  • symmetrisches Maß des Zshg. 
  • Odds hängen mit Wahrscheinlichkeiten zusammen, sind aber keine
  • Odds auch als Quotient der Auftrittswahrscheinlichkeit 
  • Kehrwert: wenn Zeilen oder Spalten vertauscht werden 
  • Wertebereich: 0 bis + unendlich

Ausgewählte Methoden

Welche Kontraste werden bei der einfaktoriellen ANOVA unterschieden?

  • Abweichung
  • Einfacher Kontrast
  • Differenz 
  • Helmert
  • Wiederholt 

Ausgewählte Methoden

Post-Hoc-Tests

  • erlauben explorative Untersuchung, welche Gruppen sich nach sign. Omnibustest voneinander unterschieden
  • paarweise Vergleiche (nicht-orthogonal)
  • nur zweiseitige Tests

Ausgewählte Methoden

Polynomiale Kontraste (Analyse von Trends)

Orthogonal, meist ungerichtet

  • Linear größergleich 2 Gruppen
  • Quadratisch größergleich 3 Gruppen
  • Kubisch größergleich 4 Gruppen


Voraussetzungen: 

  • sinnvolle Ordnung der Gruppen
  • Äquidistanz der Faktorstufen 
  • Gruppierungsvariable: intervallskaliert

Ausgewählte Methoden

Was testen mehrfaktorielle ANOVAS?

Haupteffekte und Wechselwirkungen 

Ausgewählte Methoden

Was ist eine Wechselwirkung?

Wenn der kombinierte Effekt verschiedener Faktorstufenkombinationen nicht additiv ist. 

Wenn Wechselwirkung signifikant: Einfluss auf die Interpretierbarkeit von signifikanten Haupteffekten. --> Kontrasttests 

Ausgewählte Methoden

Was untersucht die Mixed ANOVA?

Untersucht Zwischensubjektfaktor (unabhängig z.B. Versuchs- und Kontrollgruppe) und Innersubjektfaktor (abhängig z.B. Prä- und Postmessung) 

Ausgewählte Methoden

Voraussetzungen der mixed ANOVA

  • metrische AV
  • Unabhängige Gruppen, an denen mind. 2 Messungen vorgenommen wurden
  • Varianzhomogenität (ISF)
  • Sphärizität (Mauchly-Test)
  • Multivariate Normalverteilung 

Ausgewählte Methoden

ANCOVA

Kovarianzanalyse

  • kontrolliert Drittvariablen durch Herauspartialisierung 
  • für randomisierte Studien, in denen sich Gruppen zu T0 nicht voneinander unterscheiden 
  • Erhöhung der Testmacht 

Ausgewählte Methoden

Was macht der X²-Test?

Er vergleicht beobachtete Häufigkeiten mit erwarteten Häufigkeiten. 

H0: Beide Merkmale sind voneinander unabhängig. 

Für gerichtete und ungerichtete Hypothesen geeignet

Ausgewählte Methoden

Was macht die Risk Ratio?

RR vergleicht Auftrittswahrscheinlichkeiten eines bestimmten Ereignisses in Abhängigkeit vom vorherigen Vorhandensein bzw. Nicht-Vorhandensein eines interessierenden Faktors

  • Zeitverlauf
  • Vergleich von Inzidenzen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien

Singup Image Singup Image

Methoden I at

Universität Düsseldorf

Methodenlehre 4 at

Rheinische Fachhochschule

Methodenlehre at

Rheinische Fachhochschule

Methoden at

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Empirische Methoden at

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Ausgewählte Methoden at other universities

Back to Universität Wien overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Ausgewählte Methoden at the Universität Wien or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login