Kons Dani at Universität Tübingen

Flashcards and summaries for Kons Dani at the Universität Tübingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Kons Dani at the Universität Tübingen

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Schmerzausschaltung: Grenzdosen Anästhetikum

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Sedierung/Prämedikation (Substanzen, Indikation, Kontraindikation

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Morphologie der Milchzähne

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Adhäsive Befestigung IR

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Kompomere (z.B. Dyract) als Milchzahnfllg.

Indikation, Vorteile, Nachteile

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Klassifikation von echter Halitosis?

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Mögliche Therapien bei bleibenden Zähnen ohne abgeschlossenem Wurzelwachstum?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Befunung bei PA

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Kariesaktivität/ Risikoeinschätzung

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Ziel der PA-Therapie

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Korrektive PA-Therapie

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Gingivale Erkrankungen Allgemein

Your peers in the course Kons Dani at the Universität Tübingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Kons Dani at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Kons Dani

Schmerzausschaltung: Grenzdosen Anästhetikum

Substanz

Grenzdosis mit VC

Grenzdosis ohne VC

Maximaldosis mit VC

Maximaldosis ohne VC

Lidocain

7 mg / kg

4 mg / kg

500 mg

300 mg

Articain

7 mg / kg

4 mg / kg

500 mg

300 mg

Mepivacain

5 mg / kg

5 mg / kg

400 mg

400 mg

Kons Dani

Sedierung/Prämedikation (Substanzen, Indikation, Kontraindikation

  • Substanzen: Baldrian, Hopfen, Midazolam, Propofol, Lachgas
  • Indikation: mangelnde Compliance
  • Kontraindikation: Atemwegserkrankung, respiratorische Insuffizienz, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Leber-/Niereninsuffizient

Kons Dani

Morphologie der Milchzähne

• geringe Schmelz- und Dentindicke → Schmelz nicht dicker als 1 mm
• aprismatische Areale im Schmelz → säureresistenter (Säure-Ätz-Technik erschwert)
• größere Ausdehnung der Kronenpulpa
• abgeflachte Approximalkontakte
• zervikaler Schmelzwulst → erschwertes Anlegen von Matrizenbändern
• Dentin: größere Dentintubuli und geringerer Mineralisationsgrad
• höhere Abrasionsneigung

Kons Dani

Adhäsive Befestigung IR

  • ! nur möglich bei wenig opakem Material und Schichtstärken bis 3mm okklusal und 6mm approximal
  • Kofferdam
  • PV entfernen
  • Reinigung mit Bims/Pulverstrahl (kein Bicarbonat verwenden!)
  • Passung überprüfen, ggf. Ränder kürzen (Fitchecker oder dünnfl. Silikon)
  • IR innen mit HF Ätzen
    • leuzitverstärkte Glaskeramik: 60s
    • Lithiumdisilikat: 20s
    • absparen, trocknen
  • Silanisieren mit Monobond Plus: 60s
  • Kavität Anätzen, primer, Bond (nicht härten!)
  • Komposit einbringen (CeramX spectra)
  • IR einsetzen, mit US-Spitze runterdrücken, intermittierend
  • Überschüsse entfernen
  • Glyceringel auftragen
  • Lichthärten von allen Seiten 60s

Kons Dani

Kompomere (z.B. Dyract) als Milchzahnfllg.

Indikation, Vorteile, Nachteile

Vorteile:
• minimalinvasive Präparation notwendig
• gute Biegefestigkeit
• Fluoridfreisetzung bei Dyract
Nachteile:
• möglichst absolute Trockenlegung
• Adhäsivsystem notwendig ( z.B. Prompt-L-Pop)
• geringere Abrasionsfestigkeit als Komposite
Indikationen:
• Milchzahnfüllungen im Front- und Seitenzahngebiet bei kooperativen Kindern
• Zahnhalsfüllungen

-Polyalkensäure-modifizierte Komposite mit einer Mischung aus Komposit und GIZ

Kons Dani

Klassifikation von echter Halitosis?

1. physiologisch oral:

- leichte Zungenbeläge 

- Nahrungsmittel wie zB Knoblauch


2. pathologisch oral: ca 87%

- pathologische Zungenbeläge 

- Xerostomie

- intraorale, pathologische Prozesse 


3. exoral

- HNO ca. 8%

- unerwünschte Arzneimittelwirkungen

- Gastrointestinal < 0,1%

- sonstige Erkrankungen wie zB Diabetes mellitus

Kons Dani

Mögliche Therapien bei bleibenden Zähnen ohne abgeschlossenem Wurzelwachstum?

- Cp

- P

- partielle Pulpotomie

- vollständige Pulpotomie

- Apexifikation

Kons Dani

Befunung bei PA

Klinisch:
Pa-Status: SST, BOP (Bleeding on Probing), Furkation, Lockerung, Rezessionen Auskunft über parodontale Läsionen, Attachementlevel


OK-Molaren: - 7 Sondierungsmeßpunkte
Front-Prämolaren: – 6 Sondierungsmeßpunkte
UK-Molaren: - 8 Stellen


Blutung aufgrund hoher Gefäßdichte,reduzierter Kollagengehalt im entzündlich veränderten Gewebe
Beurteilung der Entzündungsvorgänge
BOP= Anzahl der Blutungsstellen/ vorhandene Stellen x 100


Naberssonde: Furkationsbefallene Zähne, OK 4er mesio- oral & disto- oral messen
OK-Molaren mesio-oral, disto-oral, buccal zwischen F.
UK-Molaren oral und buccal zwischen der Furkation

Zahnlockerung aufgrund reduziertes Parodont,entzündliche Veränderung des Parodonts, traumatische Okklusion, Kfo

Rezessionen: Gingivarand bis zur Schmelz-Zement-Grenze

Kons Dani

Kariesaktivität/ Risikoeinschätzung

- Anzahl der aktiven Initialkariesläsionen

- Anzahl der Kariesläsionen

- karieszuwachs

- Anzahl der SM/LB

- Plaquebefall


- PFRI ->Plaquebildungs- Speichelfließrate FLR/Pufferkapazität PK

- DMFT-dmft-Index

- Karies, Ernährung, MuHy

Kons Dani

Ziel der PA-Therapie

  • gute Pat-Mitarbeit -> Plaqueindex weniger als 20%
  • gesunde Gingiva BOP <20%, Abnahme des BOP
  • keine Exsudation
  • Reduktion der SST
  • Reduktion der SST: keine Taschen bei einwurzeligen Zähne > 5mm, vereinzelte Taschen bis 5mm bei mehrwurzeligen Zähnen
  • keine Konkremente, fortschreitende Zahnbeweglichkeit
  • maximale Keimreduktion in der MH

- Parodontale Rezessionen entstehen (Überempfindlichkeit, Rändern werden sichtbar, Gefahr für Wurzelkaries)

- mikrobiologisch -> subgingivale Mikroflora ist verändert, Bakt-Anzahl weniger, Abnahme der Spirochäten, mobilen MO, Bf, Pg, Td

- Wurzelkaries -> EC40-CHX-Lack alle 3-4 Monate, Risikofaktoren: freiliegende Wurzeloberflächen, niedrige Speichelfließrate, häufige Kohlenhydratzufuhr, S.mutans/Laktobazillen

Kons Dani

Korrektive PA-Therapie

- Behandlung der Krankheitsfolgen -> nötig wenn Resttaschen >5mm, BOP positiv, Pusaustritt, ungünstige Wurzelanatomie für optimale MH

(ansonsten geht Kausaltherapie in UPT über)


Parodontalchirurgische Maßnahmen: 

  • therapieresistente parodontale Läsionen
  • Scaling unter visueller Kontrolle
  • Erzielen einer physiolo. Form von Zahn und Alveolarknochen
  • Parodontale Regeneration

Kons Dani

Gingivale Erkrankungen Allgemein

- Plaqueinduziert
Schwangerschaft, Kontrazeptiva, Pubertät, Diabetes, Leukämie, Bluterkrankungen
- Nichtplaqueinduziert
Bakterielle Läsionen, Herpes, Pilz, Lichen ruber, Lupus, Pemphigus etc

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Kons Dani at the Universität Tübingen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Kons Dani at the Universität Tübingen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Tübingen overview page

Werkstoffkunde

Pharma

Kons II

kl. OP

kons at

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Kons/ Phantom 1 at

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

KONS at

Universität Würzburg

danish at

Universität Düsseldorf

Kons at

Universität Würzburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Kons Dani at other universities

Back to Universität Tübingen overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Kons Dani at the Universität Tübingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards