Allgemeine C at Universität Tübingen

Flashcards and summaries for Allgemeine C at the Universität Tübingen

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Allgemeine C at the Universität Tübingen

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Platon

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Descartes

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Locke 

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Kant

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Hegel

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Assoziationspychologie

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Strukturalismus

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Funktionalismus

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Gestaltpsychologie

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Vorläufer Kognitionspsychologie

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Blindsight

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Lexikalische Entscheidungsaufgabe

Your peers in the course Allgemeine C at the Universität Tübingen create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Allgemeine C at the Universität Tübingen on StudySmarter:

Allgemeine C

Platon
Rationalismus
-angeborene Ideen
-Ideenwelt ist wirklicher als Sinneswelt(unvollkommen)
-Höhlengleichnis

Allgemeine C

Descartes
Rationalismus
Cogito ergo sum - zweifelt an allem Erfahrbarem (selbst an seiner Existenz) 
-Trennung zwischen denkender Substanz (res cogitans) und ausgedehnter Substanz (res Extensa) 

Allgemeine C

Locke 
Empirismus
- Tabula rasa: wir müssen erst durch Sinneseindrücke (Erfahrung) eine Vorstellung von Objekten entwickeln
- Unterscheidung zwischen einfachen und zusammengesetzten Sinneseindrücken 

Allgemeine C

Kant
Vereint Empirismus und Rationalismus
- alles muss durch Erfahrung erworben werden bis auf die Vernunft selbst (angeboren) 
- alles Erfahrbare lässt sich in die Kategorien Raum und Zeit einordnen (schon immer existent) 

Allgemeine C

Hegel
Wissen ist ein dialektischer Prozess aus These Synthese und Antithese
-> nicht zeitlos 

Allgemeine C

Assoziationspychologie
Locke, Aristoteles
Bewusstseinsinhalte werden nach bestimmten Assoziationsregeln (Ähnlichkeit, Kontrast) verknüpft 

Allgemeine C

Strukturalismus
Wilhelm Wundt
Geist besteht aus der Konfiguration von verknüpften Elementen
-> Struktur sollte über Introspektion ermittelt werden 

Allgemeine C

Funktionalismus
William James
Funktionaler Hintergrund von mentalen Zuständen (Wut, Angst) 
-> zb Aufmerksamkeit: Selektion von perzeptueller Information

Allgemeine C

Gestaltpsychologie
Max Wertheimer
Das Ganze ist mehr als die Summer seiner Einzelzeile (Gegensatz zu Strukturalismus, Behaviorismus) 
Inspiration durch Chemie 

Allgemeine C

Vorläufer Kognitionspsychologie
Assoziationspsychologie(Herbart)
Strukturalismus (Wundt)
Funktionalismus (Lange)
Behaviorismus(Watson)
Gestaltpsychologie(Wertheimer,Köhler)

Allgemeine C

Blindsight
Rindenblindheit
Läsion am rechten visuellen Kortex -> blind auf linker Gesichtshälfte
Trotzdem überzufallig oft richtig, wenn Lichtpunkt auf blinder Seite präsentiert wird 

Allgemeine C

Lexikalische Entscheidungsaufgabe
Reaktionszeit für Entscheidung ob Präsentierte Buchstabenfolge ein reales Wort ist, hängt von vorangegangenem Prime ab (trotz Maskierung des Primes)
-> ebenfalls ein Wort -> semantische Relation -> kürzere RT 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Allgemeine C at the Universität Tübingen

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Allgemeine C at the Universität Tübingen there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Tübingen overview page

Wahrnehmungspsychologie

Allgemeine D

Biologische Psychologie

Diagnostik

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Allgemeine C at the Universität Tübingen or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards