Grundlagen der Logistik at Universität Stuttgart

Flashcards and summaries for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Nenne und erläutere die 3 Stücklistenarten. 

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

6 Komponenten des logistischen Servicegrades

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:


7-R-Regel

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Ablauf der ABC-Analyse

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Definition der Logistik

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Sourcing-Strategien

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Methoden / Verfahren der Bedarfsermittlung

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Vorgehen bei der Verbrauchsorientierten Bedarfsermittlung

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Prämissen nach Andler

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Bestellmengenermittlung
Stochastische Verfahren
+ die dazugehörigen Strategien

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Losgröße
Definition

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

4 Haupteinflussgrößen der Produktionslogistik

Your peers in the course Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart on StudySmarter:

Grundlagen der Logistik

Nenne und erläutere die 3 Stücklistenarten. 
Mengenstückliste: einfach & unstrukturiert, zeigt nur Bestandteile und deren Menge
Strukturstückliste: strukturierte Darstellung, zu jeder Baugruppe die direkt eingehenden Teile mit Direktbedarfsmengen
Baukastenstückliste: einstufige Liste, enthält nur Baugruppen & Einzelteile, die direkt in ein Erzeugnis der nächst höheren Stufe eingehen 

Grundlagen der Logistik

6 Komponenten des logistischen Servicegrades
  • Lieferzeit 
  • Lieferqualität
  • Lieferflexibilität
  • Lieferfähigkeit
  • Liefertreue
  • Informationsbereitschaft

Grundlagen der Logistik


7-R-Regel
Logistik ist die Bereitstellung.. 
  • Des richtigen Produkts
  • In der richtigen Menge
  • Zur richtigen Zeit
  • In der richtigen Qualität 
  • Am richtigen Ort
  • Zu den richtigen Kosten
  • Mit den richtigen Informationen

Grundlagen der Logistik

Ablauf der ABC-Analyse
1. Festlegung der Artikel und des Bedeutungsmaßstabes
2. Sortieren der Artikel nach absteigender Bedeutung
3. Summenbildung (Angabe relativ oder absolut)
4. Graphische Darstellung mit Unterteilung in A-, B- & C- Bereiche

Grundlagen der Logistik

Definition der Logistik
Logistik ist die wissenschaftliche Lehre der Planung, Steuerung & Kontrolle der Material-, Personen-, Energie- und Informationsflüsse in Systemen.

Grundlagen der Logistik

Sourcing-Strategien
  • Single, Double oder Multiple Sourcing
  • Local, Regional oder Global Sourcing
  • Modular, Set oder System Sourcing
  • Weitere: Outsourcing u.a.

Grundlagen der Logistik

Methoden / Verfahren der Bedarfsermittlung
  • programmorientierte Bedarfsermittlung
  • verbrauchsorientierte Bedarfsermittlung
  • subjektive Bedarfsschätzung

Grundlagen der Logistik

Vorgehen bei der Verbrauchsorientierten Bedarfsermittlung
1. Aufnahme von Zeitreihen
2. Bestimmung des Verbrauchsmodells (konstant, Trend, Saison)
3. Auswahl der Methode (Mittelwerte, Exponentielle Glättung, Regressionsanalyse)
4. Erstellung der Bedarfsprognose
5. Beurteilung der Prognosequalität

Grundlagen der Logistik

Prämissen nach Andler
  • Es wird nur ein Produkt isoliert betrachtet
  • Stückpreis ist unabhängig von der Beschaffungsmenge
  • Bedarf ist bekannt & konstant
  • Liefer-/ Produktionszeit = 0
  • Keine Mindestbestell- oder -produktionsmengen

  • Zeitl. Verteilung der Lagerabgänge ist stetig
  • Kosten für Lagerung & Beschaffung sind exakt ermittelbar
  • Lagerungskosten wachsen linear mit der Bestandsmenge

Grundlagen der Logistik

Bestellmengenermittlung
Stochastische Verfahren
+ die dazugehörigen Strategien
Bestellpunktverfahren:
(s, S) - Strategie
(s, q) - Strategie
Bestellrhythmusverfahren:
(t, S) - Strategie
(t, q) - Strategie

Grundlagen der Logistik

Losgröße
Definition
Menge einer Produktart oder einer Baugruppe, die in einer Produktionsstufe als geschlossener Posten (Los) ohne Unterbrechungen gefertigt wird.

die Menge von Produkten oder Teilen, die produziert wird, bevor diese Fertigung (Maschinen etc.) für andere Produkte/ Teile wieder umgerüstet wird

Grundlagen der Logistik

4 Haupteinflussgrößen der Produktionslogistik
  • Produktionsstrategien
  • Produktentwicklung 
  • Produktstruktur
  • Fertigungsstruktur

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Stuttgart overview page

Arbeitswissenschaft 2

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Grundlagen der Logistik at the Universität Stuttgart or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards