Positive Psychologie Altklausurfragen at Universität Salzburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Positive Psychologie Altklausurfragen an der Universität Salzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Positive Psychologie Altklausurfragen Kurs an der Universität Salzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Der Begriff "positiv" in der PP...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bezieht sich auf alles, was nicht "negativ" und "belastend" ist, z.B. Störungen, Krankheiten, etc.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche/s der Folgenden ist/sind (eine) Komponente/n des Programmes "Fundamentals of  Happiness" von Fordyce?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Hier und Jetzt zu leben lernen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aktivität/en führen Menschen üblicherweise besonders häufig durchm um ihr Wohlbefinden/Glück zu steigern/zu erhalten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Freunde oder gute Bekannte zu Gesprächen treffen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Komponente/n beinhaltet die Broaden-and-build-Theorie positiver Emotionen von Fredrickson?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Enhancing health and fulfillment

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Der Begriff "Dankbarkeit" wird wissenschaftlich unterschiedlich konzipiert, als

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Emotion

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Charakterstärken können auf zwei orthogonalen bipolaren Dimensionen angeordnet werden. Welche der genannten gehört/en dazu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Macht vs. Ohnmacht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche/s ist/sind (eine) Komponente/n des "Psychological Well-being" Konzepts von Ryff?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Autonomie

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Aussagen treffen auf den Begriff "Charakterstärken" zu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Charakterstärken haben einen ausgeprägten Statecharacter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In der Literatur werden unterschiedliche Glücksbegriffe differenziert. Welche?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Werte basiertes Glück - Glück als das gute Leben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Neurobiologisch betrachtet wird Glückserleben über verschiedene Systeme vermittelt. Welche/s gehör/t/en dazu?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

das Motivations- und Belohnungssystem

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche der folgenden Aussafen zum Positivity Ratio (PR) von Fredrickson und Losada ist/sind richtig?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das PR konnte bisher in verschiedenen Studien belegt werden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Das Akronym "PERMA" beinhaltet welche/n der folgenden Begriffe?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Engagement

Lösung ausblenden
  • 127551 Karteikarten
  • 1605 Studierende
  • 20 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Positive Psychologie Altklausurfragen Kurs an der Universität Salzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Der Begriff "positiv" in der PP...

A:

bezieht sich auf alles, was nicht "negativ" und "belastend" ist, z.B. Störungen, Krankheiten, etc.

Q:

Welche/s der Folgenden ist/sind (eine) Komponente/n des Programmes "Fundamentals of  Happiness" von Fordyce?

A:

Im Hier und Jetzt zu leben lernen

Q:

Welche Aktivität/en führen Menschen üblicherweise besonders häufig durchm um ihr Wohlbefinden/Glück zu steigern/zu erhalten?

A:

Freunde oder gute Bekannte zu Gesprächen treffen

Q:

Welche Komponente/n beinhaltet die Broaden-and-build-Theorie positiver Emotionen von Fredrickson?

A:

Enhancing health and fulfillment

Q:

Der Begriff "Dankbarkeit" wird wissenschaftlich unterschiedlich konzipiert, als

A:

Emotion

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Charakterstärken können auf zwei orthogonalen bipolaren Dimensionen angeordnet werden. Welche der genannten gehört/en dazu?

A:

Macht vs. Ohnmacht

Q:

Welche/s ist/sind (eine) Komponente/n des "Psychological Well-being" Konzepts von Ryff?

A:

Autonomie

Q:

Welche Aussagen treffen auf den Begriff "Charakterstärken" zu?

A:

Charakterstärken haben einen ausgeprägten Statecharacter

Q:

In der Literatur werden unterschiedliche Glücksbegriffe differenziert. Welche?

A:

Werte basiertes Glück - Glück als das gute Leben

Q:

Neurobiologisch betrachtet wird Glückserleben über verschiedene Systeme vermittelt. Welche/s gehör/t/en dazu?

A:

das Motivations- und Belohnungssystem

Q:

Welche der folgenden Aussafen zum Positivity Ratio (PR) von Fredrickson und Losada ist/sind richtig?

A:

Das PR konnte bisher in verschiedenen Studien belegt werden

Q:

Das Akronym "PERMA" beinhaltet welche/n der folgenden Begriffe?

A:

Engagement

Positive Psychologie Altklausurfragen

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Positive Psychologie Altklausurfragen an der Universität Salzburg

Für deinen Studiengang Positive Psychologie Altklausurfragen an der Universität Salzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Positive Psychologie Altklausurfragen Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Altklausurfragen Empirische Psychologie

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Pädagogische Psychologie Gießen Altklausurfragen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs
Psychologie Klausurfragen

Universität zu Köln

Zum Kurs
Allgemeine Psychologie Klausurfragen

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Positive Psychologie Altklausurfragen
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Positive Psychologie Altklausurfragen