Exekutive Funktionen & Hochbegabung at Universität Salzburg | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Exekutive Funktionen & Hochbegabung an der Universität Salzburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Exekutive Funktionen & Hochbegabung Kurs an der Universität Salzburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Scaffolding (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • = Anleitung/Hilfestellung bei Problemstellungen
  • verbunden mit höheren EF-Fähigkeiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

"Unity-but-diversity Konzept"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fähigkeit ergibt sich aus gemeinsamem Exekutiven-Funktionen-Faktor und spezifischem Faktor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiele für "Unity-but-diversity Konzept" (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Updating Fähigkeit (-> Arbeitsgedächtnis) = gemeinsamer EF-Faktor + update-spezifischer Faktor
  • Flexibilitäts-Fähigkeit = gemeinsamer EF-Faktor + flexibilitäts-spezifischer Faktor
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiele f. Exekutive Funktionen (7)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Arbeitsgedächtnis
  • Inhibitionsfähigkeit
  • Kognitive Flexibilität
  • Planungsfähigkeit
  • Monitoring
  • Aufmerksamkeits- u. Bewusstseinsprozesse
  • Aktivitätsregulation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

höhere kognitive Funktionen nach Diamond (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Argumentieren
  • Problemlösen
  • Planen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

kalte Exekutive Funktionen (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • werden benötigt bei Anforderungen, welche die Lösung v. rein kognitiven, abstrakten u. dekontextualisierten Problemstellungen erfordern
  • Lokalisierung im dorsolateralen präfrontalen Cortex
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

heiße Exekutive Funktionen (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • werden benötigt bei Anforderungen, welche affektiv-emotionale Prozesse implizieren u. verstärkt emotionale sowie motivationale Regulationsprozesse erfordern
  • Lokalisierung in ventralen u. medialen Regionen d. präfrontalen Cortex
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Faktoren beeinflussen die Entwicklung/interindividuelle Unterschiede der Exekutiven Funktionen? (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Genetik
  • Umweltfaktoren/Sozioökonomische Faktoren
  • Erziehung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Genetik als Einflussfaktor (2)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • äußerst hohe genetische Komponente
  • am stärksten für Inhibition u. Updating, bei Flexibilität etwas weniger
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Umweltfaktoren/Sozioökonomische Faktoren als Einflussfaktor (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • niedriger SES verbunden m. schwächeren Exekutiven Funktionen
  • direkte Effekte v. höheren Stresslevels auf die Entwicklung d. Gehirns
  • Auswirkung v. geringerem Einkommen/Armut auf Erziehung u. kognitive Stimulierung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Erziehung als Einflussfaktor (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Scaffolding
  • Input/Stimulierung
  • elterliche Sensitivität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Input/Stimulierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mehr Input verbunden mit höheren EF-Fähigkeiten

Lösung ausblenden
  • 130960 Karteikarten
  • 1650 Studierende
  • 20 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Exekutive Funktionen & Hochbegabung Kurs an der Universität Salzburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Scaffolding (2)

A:
  • = Anleitung/Hilfestellung bei Problemstellungen
  • verbunden mit höheren EF-Fähigkeiten
Q:

"Unity-but-diversity Konzept"

A:

Fähigkeit ergibt sich aus gemeinsamem Exekutiven-Funktionen-Faktor und spezifischem Faktor

Q:

Beispiele für "Unity-but-diversity Konzept" (2)

A:
  • Updating Fähigkeit (-> Arbeitsgedächtnis) = gemeinsamer EF-Faktor + update-spezifischer Faktor
  • Flexibilitäts-Fähigkeit = gemeinsamer EF-Faktor + flexibilitäts-spezifischer Faktor
Q:

Beispiele f. Exekutive Funktionen (7)

A:
  • Arbeitsgedächtnis
  • Inhibitionsfähigkeit
  • Kognitive Flexibilität
  • Planungsfähigkeit
  • Monitoring
  • Aufmerksamkeits- u. Bewusstseinsprozesse
  • Aktivitätsregulation
Q:

höhere kognitive Funktionen nach Diamond (3)

A:
  • Argumentieren
  • Problemlösen
  • Planen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

kalte Exekutive Funktionen (2)

A:
  • werden benötigt bei Anforderungen, welche die Lösung v. rein kognitiven, abstrakten u. dekontextualisierten Problemstellungen erfordern
  • Lokalisierung im dorsolateralen präfrontalen Cortex
Q:

heiße Exekutive Funktionen (2)

A:
  • werden benötigt bei Anforderungen, welche affektiv-emotionale Prozesse implizieren u. verstärkt emotionale sowie motivationale Regulationsprozesse erfordern
  • Lokalisierung in ventralen u. medialen Regionen d. präfrontalen Cortex
Q:

Welche Faktoren beeinflussen die Entwicklung/interindividuelle Unterschiede der Exekutiven Funktionen? (3)

A:
  • Genetik
  • Umweltfaktoren/Sozioökonomische Faktoren
  • Erziehung
Q:

Genetik als Einflussfaktor (2)

A:
  • äußerst hohe genetische Komponente
  • am stärksten für Inhibition u. Updating, bei Flexibilität etwas weniger
Q:

Umweltfaktoren/Sozioökonomische Faktoren als Einflussfaktor (3)

A:
  • niedriger SES verbunden m. schwächeren Exekutiven Funktionen
  • direkte Effekte v. höheren Stresslevels auf die Entwicklung d. Gehirns
  • Auswirkung v. geringerem Einkommen/Armut auf Erziehung u. kognitive Stimulierung
Q:

Erziehung als Einflussfaktor (3)

A:
  • Scaffolding
  • Input/Stimulierung
  • elterliche Sensitivität
Q:

Input/Stimulierung

A:

mehr Input verbunden mit höheren EF-Fähigkeiten

Exekutive Funktionen & Hochbegabung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Exekutive Funktionen & Hochbegabung an der Universität Salzburg

Für deinen Studiengang Exekutive Funktionen & Hochbegabung an der Universität Salzburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Exekutive Funktionen & Hochbegabung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

V7 - Hochbegabung

Universität Potsdam

Zum Kurs
Exekutive Funktionen

Universität Potsdam

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Exekutive Funktionen & Hochbegabung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Exekutive Funktionen & Hochbegabung