Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at UniversitĂ€t Rostock

Flashcards and summaries for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Nennen Sie 4 Typen von Pseudopodien der Einzeller und deren Vorkommen! 

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Beschreiben Sie den Lebens- und Infektionszyklus von Ascaris sp. (mit Angabe der betroffenen Wirtsorgane)! 

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Nennen Sie die einzelnen Abschnitte des weiblichen Geschlechtsapparates beim Spulwurm Ascaris suum + Funktion! 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Was befindet sich in den Epidermisleiste bei Ascaris suum!

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Beschreiben Sie die Teile des Geschlechtsapparates der Trematoda (SaugwĂŒrmer) am Beispiel von Dicrocoelium dendriticum (Kleiner Leberegel) ! 

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Skizzieren Sie einen Querschnitt durch einen Regenwurm (Lumbricus terrestris) und beschriften Sie die Organe und Gewebe! 

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Nennen Sie alle Abschnitte des Verdauungssystems des Regenwurms beginnend hinter der Mundöffnung in der richtigen Reihenfolge! 
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Nennen Sie die Bestandteile des Nervensystems des Regenwurms! 

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Beschreiben Sie die Prozesse bei der Kopulation und der Eiablage beim Regenwurm!

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Welche Funktion haben die Pleopoden beim weiblichen und mĂ€nnlichen Flusskrebs? 

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Beschreiben Sie das Kreislaufsystem von Orconectes limosus (Kamberkrebs)!
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Aus welchen Teilen bestehen die Antennennephridien der Flusskrebse?

Your peers in the course Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock on StudySmarter:

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Nennen Sie 4 Typen von Pseudopodien der Einzeller und deren Vorkommen! 
Axopodien: Radiolaria
Filopodien: Amoebozoa
Lobopodien: Amoebozoa
Reticulopodien: Foraminifera 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Beschreiben Sie den Lebens- und Infektionszyklus von Ascaris sp. (mit Angabe der betroffenen Wirtsorgane)! 
- Ei im Kot, Larvenentwicklung im Ei 
- Schlupf der Larve im DĂŒnndarm
- Durchlaufen mehrere Larvenstadien: Leber, Lunge
- Wanderung ĂŒber Lunge und Rachenraum in den DĂŒnndarm 
- Festsetzen im Darm: Entwicklung zum Adulti (erwachsenes Tier) , sowie Eiproduktion und -Abgabe 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Nennen Sie die einzelnen Abschnitte des weiblichen Geschlechtsapparates beim Spulwurm Ascaris suum + Funktion! 
- Ovar: Eiproduktion
- Oviduct: Eileiter, Eitransport 
- Uterus: Einbefruchtung 
- Vagina: Eiabgabe 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Was befindet sich in den Epidermisleiste bei Ascaris suum!
- ExkretionskanÀle (lateral)
- MarkstrĂ€nge (dorsal und ventral) 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Beschreiben Sie die Teile des Geschlechtsapparates der Trematoda (SaugwĂŒrmer) am Beispiel von Dicrocoelium dendriticum (Kleiner Leberegel) ! 
MĂ€nnlicher Teil:
- Hoden: Spermienbildung
- Vas efferens (von Hoden ausfĂŒhrende GĂ€nge) vereinigen sich zum Vas deferens (Samenleiter) 
- Cirrus (vorstreckbares Begattungsorgan) und Cirrusbeutel (Samenblase) 

Weiblicher Teil:
- Germarium: Eiproduktion 
- Vittelarium: Dotterproduktion
- Receptaculum seminis: speichert Fremdsperma 
- Alle 3 vereinigen sich im Ootyp: hier findet die Befruchtung statt
- Mehlische DrĂŒsen: Produktion der Eischale (umgibt Eier und Dotterzellen -> ektolecithale Eier), liegen seitlich des Ootyps
- Ootyp mĂŒndet in Uterus 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Skizzieren Sie einen Querschnitt durch einen Regenwurm (Lumbricus terrestris) und beschriften Sie die Organe und Gewebe! 
EinfĂŒgen! 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Nennen Sie alle Abschnitte des Verdauungssystems des Regenwurms beginnend hinter der Mundöffnung in der richtigen Reihenfolge! 
- Mundöffnung 
- Pharynx (Schlund) 
- Oesophagus (Speiseröhre) 
- Kropf 
- Muskelmagen
- Mitteldarm 
- After 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Nennen Sie die Bestandteile des Nervensystems des Regenwurms! 
- Strickleiternervensystem
- Cerebralganglion (Oberschlundganglion/Gehirn) 
- Unterschlungganglion
- ZweistrÀngiges Bauchmark
- Kommissuren
- Konnektive 
- paarige, segmentale Ganglien 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Beschreiben Sie die Prozesse bei der Kopulation und der Eiablage beim Regenwurm!
Kopulation:
- WĂŒrmer legen sich mit BauchflĂ€che gegenlĂ€ufig aneinander: 
Clitellum des einen liegt am Recetaculum seminis des anderen an 
- DrĂŒsen des Clitellums: Ausgeschiedenes, klebriges Sekret umhĂŒllt Genitalregion
- Sperma tritt aus mĂ€nnlicher Geschlechtsöffnung aus 
- Sperma wird durch Samenrinne zum Receptaculum seminis des Partners geleitet und dort gespeichert 

Eiablage: 
- Wurm bildet Sekret um Clitellum
- durch peristaltische Bewegung wird der GĂŒrtel nach vorn an den Geschlechtsöffnungen vorbei geschoben
-> Abgabe von Eiern und Spermien in den GĂŒrtel 
- GĂŒrtel wird nach dem Abstreifen verschlossen (als Kokon abgegeben)  

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Welche Funktion haben die Pleopoden beim weiblichen und mĂ€nnlichen Flusskrebs? 
Weiblich: Halten der Eier 
MĂ€nnlich: Begattungsorgan 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Beschreiben Sie das Kreislaufsystem von Orconectes limosus (Kamberkrebs)!
- Herz von Pericaldialsinus (durch die Perikardialmembran abgetrennte dorsale Hohlraum in der Leibeshöhle der GliederfĂŒĂŸer (Arthropoda), in dem sich das RĂŒckengefĂ€ĂŸ (dorsales Herz) mit den FlĂŒgelmuskeln befindet) umgeben
- HĂ€molymphe (Körperflussigkeit) gelangt durch Ostien (Herzöffnung) ins Herz
- Herz zentrales Pumporgan verteilt HĂ€molymphe in: 
Aorta anterior 
Aorta posterior
Arteriae laterales 
Arteriae hepaticae
Arteriae descendens
- Arterien enden offen in GewebsrĂ€umen (Mixocoel) 
- Sauerstoffanreicherung in den BranchioperikardiakanĂ€le (Kiemenvenen) 

Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ

Aus welchen Teilen bestehen die Antennennephridien der Flusskrebse?
- Sacculus 
- Trichtergang
- Labyrinth 

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to UniversitÀt Rostock overview page

PĂ€dagogik Psychologie

Mein erstes Fach

Biologie - Praktikum at

UniversitĂ€t MĂŒnster

Zoologie Praktikum at

UniversitÀt Frankfurt am Main

Ökologie + Praktikum at

UniversitÀt Bern

Zoologisches Praktikum at

UniversitÀt Hamburg

Zoologisches Praktikum at

UniversitÀt Hamburg

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at other universities

Back to UniversitÀt Rostock overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Zoologie Praktikum âœŒđŸŒ at the UniversitĂ€t Rostock or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards