Banking at Universität Regensburg

Flashcards and summaries for Banking at the Universität Regensburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Banking at the Universität Regensburg

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Wie wird die Markt- bzw. Investmentbewertung voneinander abgegrenzt?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Welche Phasen des Bewertungsprozesses gibt es?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was sind die Voraussetzungen für die Anwendung des direkten Preisvergleichs (Vergleichswertverfahren)?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Wann kann das Vergleichswertverfahren bei bebauten Grundstücken angewendet werden?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Welche Anwendungsvoraussetzung beim Vergleichswertverfahren für bebaute Grundstücke gibt es?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was bemisst der LTV und der LTC?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was bemisst der ROE und der ROC?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Welche Finanzierungszwecke gibt es?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was ist ein Zinsswap?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was sind Zinscaps & Zinsfloors?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Welche Verfahren zur Ermittlung des Beleihungswertes gibt es?

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Was sind die Bonitätsanforderungen in Non-Resourse Strukturen?

Your peers in the course Banking at the Universität Regensburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Banking at the Universität Regensburg on StudySmarter:

Banking

Wie wird die Markt- bzw. Investmentbewertung voneinander abgegrenzt?

Marktbewertung 

→ Ziel: Marktwert

  • Bestimmung eines Tauschwerts

  • Ermittlung auf Basis von Marktinformation

→ objektiv

Investmentbewertung

→ Ziel: Preis

  • Bestimmung eines Gebrauchswerts

  • Gültig für 1 speziellen Investor

  • Ermittlung unter Berücksichtigung von Marktinfos & persönlichen Umständen

→ subjektiv

Banking

Welche Phasen des Bewertungsprozesses gibt es?

1. Ziele der Bewertung festlegen

2. Methodik & Verfahren der Bewertung festlegen

3. Prämissen & Datenquellen der Bewertung festlegen

4. Datenerhebung & -analyse der Bewertung durchführen

5. Gutachterliche Expertise & Wertfestsetzung erstellen

Banking

Was sind die Voraussetzungen für die Anwendung des direkten Preisvergleichs (Vergleichswertverfahren)?
  • Vergleichbare, allgemeine Wertmerkmale 

    • Regionale Lage

    • Art & Maß der baulichen Nutzung (GFZ, GRZ, BMZ)

    • Erschließungszustand

  • Schwierigkeiten bei vielen individuellen Merkmal

    • Besondere Lagemerkmale

    • Größe & Zuschnitt des Grundstücks

    • Bodenbeschaffenheit

Banking

Wann kann das Vergleichswertverfahren bei bebauten Grundstücken angewendet werden?
nur anwendbar bei Eigentumswohnungen, Reihenhäusern, Doppelhäusern, Sieldungshäusern

Banking

Welche Anwendungsvoraussetzung beim Vergleichswertverfahren für bebaute Grundstücke gibt es?

hinreichende Übereinstimmung von Art des Gebäudes, Baujahr, Bauzustand, Gebäudegröße, Ausstattung des Gebäudes, Art der Gebäudenutzung etc. sowie genügend Vergleichsobjekte bzw. -preise

Banking

Was bemisst der LTV und der LTC?

Loan to Value: Verhältnis Kredit zum Vermögenswert

Loan to Cost: Verhältnis Kredit zu Investitionskosten

Banking

Was bemisst der ROE und der ROC?

Return on Equity: statische Betrachtung der Rendite auf das EK

Return on Capital: statische Betrachtung der Rendte auf das eingesetzte Gesamtkapital

Banking

Welche Finanzierungszwecke gibt es?

Entwicklungsfinanzierung, untergliedert in Neubau/Development/Bauträgerfinanzierung und Sanierung/Modernisierung/Refurbishment


Investmentfinanzierungen, untergliedert in Kauf einer Immobile/Immobilien-Portfolio, Kreditumschuldng, Kauf eines Immobilienunternehmens

Banking

Was ist ein Zinsswap?

  • Beim Zinsswap vereinbaren 2 Vertragsparteien den Austausch zukünftiger Zinszahlungen
  • die Zinsen werden auf einen konstanten oder sich ändernden Nominalbetrag festgelegt
  • ebenso wie das FRA vom Grundgeschäft abhängig

Banking

Was sind Zinscaps & Zinsfloors?

  • Zinscaps und Zinsfloors sichern Zinsänderungsrisiken unter Wahrung der Chancen auf eine
    günstige Zinsentwicklung
  • Zinscaps garantieren eine Zinsobergrenze
  • Zinsfloors garantieren eine Zinsuntergrenze
  • asymmetrische Zinssicherungsinstrumente, die flexibel einsetzbar sind
  • Verlustrisiko des Käufers ist auf eingesetzte Prämie beschränkt

Banking

Welche Verfahren zur Ermittlung des Beleihungswertes gibt es?

  • Ertragswertverfahren:
    • darf nicht überschritten werden
    • maßgeblich für die Ermittlung des Beleihungswertes
  • Sachwertverfahren:
    • plausibilisierendes/ stützendes Verfahren (2-Säulen-Prinzip)
  • Vergleichswertverfahren:
    • plausibilisierendes/ stützendes Verfahren (2-Säulen-Prinzip) 

Banking

Was sind die Bonitätsanforderungen in Non-Resourse Strukturen?

  • hohe Expertise und Professionalität im betreffenden Segments des Immobiliengeschäfts
  • Offenkundiger Track-Record bei vergleichbaren Investments/Projekten
  • Anerkannter Name im Immobilienmarkt oder in anderen Märkten mit Öffentlichkeitswirkung

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Banking at the Universität Regensburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Banking at the Universität Regensburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Regensburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Banking at the Universität Regensburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards