Kore at Universität Passau | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Kore an der Universität Passau

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Kore Kurs an der Universität Passau zu.

TESTE DEIN WISSEN
Formel Produktivität und Wirtschaftlichkeit?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
P = Outpout/Input was bekomme ich bei gegebenen Input

Wir = Erlöse/Kosten was bekomme ich bei gegebenen Kosten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Soll-, Wird, Ist
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Soll = Vorgabe
Wird = Prognose
Ist = Tatsächlich

aus Bab und schule ( nicht verwechseln IST und NORMAL Kosten)!
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kostenarten?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Anderskosten
Zusatzkosten
Kosten der Periode
Aufwand der Periode
Neutrale Aufwendungen

Anderskosten = z.b höhere Abschreibungen auf Basis von Wiederbeschaffungswerten

Kosten=Aufwand = Grundkosten ( Material, Personal) = Pagatorische Kosten

Zusatzkosten
Kalk. Eigenmiete, Kalk U Lohn, kalk EK-Zinsen
Nicht in Finanzbuchhaltung, gedacht

Neutrale Aufwendungen - außerordentlich zb Brand
betriebsfremd/periodenfremd
z.b Spenden/Steuernachzahlung


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fachbegriff für abnehmende (proportionallisierte Fixkosten) mit steigender Stückzahl    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
FixkostenREGRESSION, klausurrelevant, allgemein hilfreich
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
eigentümer eines unternehmens ist zugleich auch eingentümer des Geschäftsgebäudes, dessen Vermietung zu jährlichen Mieteinnahmen in höhe von 93993 Euro führen würde?

Kosten?
Wenn ja, wie ermittelt?        
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Opportunitätskosten (kalk Miete)
Monatsmiete/Quartalsmiete * Miete

Selbest würde für Kalk. Ulohn gelten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Entwicklungskosten/aufwand: Ansatz? Patent 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Entwicklungskosten selbsterstelltes immaterieller Vermögensgegenstan §248
Entwicklungskosten sind auf jeden fall als Kosten zu quantifizieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Von unserem besten Lieferanten wird und eine Halle unentgeltlich zur Verfügung gestellt, diese entwertet sich 80000EUR über 8 jahre. Kosten?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
IMMER: Opportunitätskostendenken

Selbst wenn für uns keine Kosten angefallen sind, Kosten gehören auch zu dem Werteverzehr, der unentgeltlich zur Verfügung gestellt worden ist
(Alternativkosten)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Kalk U Lohn    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unternehmer darf nach privat und handelsrechtlich kein Vertrag mich sich selbst schließen, d.h er arbeitet so gesehen unentgeltlich. Aber wirtschaftlich- nicht rechtlich gedacht, steht keine kostenlose Eigentümerarbeit vor. OPPORTUNITÄTSKOSTENDENKEN

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
disposition    (finanzanlagen)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verfügen können, planen, sich um etwas kümmern
kümmert sich um die Finanzanlagen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Formel zur Ermittlung des Wareneinsatzes    /Warenerfolg
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
WE= WEQUOTE* UMSATZ

Wareneinsatz von Umsatz in BEG abziehen

Warenerfolg="warenerfolgsquote *UE

jeweils nicht gegebene größe ermittelbar



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vorgehen gemische Abschreibungsverfahren ( kalk)
Leistungs/Zeitbezogen mit gewichtung. Auf was ist zu achten?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Normale kalk. Abschreibungsbeträge ermitteln und diese einfach gewichten. Achten auf erhöhte wiederbeschaffungswerte und änderung der ND bei zeitbezogener Abschreibung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Rechnungswesen wird untergliedert in    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Finanzbuchhaltung/Kore


Finanzbuchhaltung verplfichtend laut HGB (Jü)
Erträge und Aufwendungen

für außenstehende wie Staat und Kreditoren


KoRe intern und freiwillig

Kosten und Erlöse
-> Betriebsergebnis

Lösung ausblenden
  • 79367 Karteikarten
  • 1564 Studierende
  • 27 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Kore Kurs an der Universität Passau - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Formel Produktivität und Wirtschaftlichkeit?
A:
P = Outpout/Input was bekomme ich bei gegebenen Input

Wir = Erlöse/Kosten was bekomme ich bei gegebenen Kosten

Q:
Soll-, Wird, Ist
A:
Soll = Vorgabe
Wird = Prognose
Ist = Tatsächlich

aus Bab und schule ( nicht verwechseln IST und NORMAL Kosten)!
Q:
Kostenarten?    
A:
Anderskosten
Zusatzkosten
Kosten der Periode
Aufwand der Periode
Neutrale Aufwendungen

Anderskosten = z.b höhere Abschreibungen auf Basis von Wiederbeschaffungswerten

Kosten=Aufwand = Grundkosten ( Material, Personal) = Pagatorische Kosten

Zusatzkosten
Kalk. Eigenmiete, Kalk U Lohn, kalk EK-Zinsen
Nicht in Finanzbuchhaltung, gedacht

Neutrale Aufwendungen - außerordentlich zb Brand
betriebsfremd/periodenfremd
z.b Spenden/Steuernachzahlung


Q:
Fachbegriff für abnehmende (proportionallisierte Fixkosten) mit steigender Stückzahl    
A:
FixkostenREGRESSION, klausurrelevant, allgemein hilfreich
Q:
eigentümer eines unternehmens ist zugleich auch eingentümer des Geschäftsgebäudes, dessen Vermietung zu jährlichen Mieteinnahmen in höhe von 93993 Euro führen würde?

Kosten?
Wenn ja, wie ermittelt?        
A:
Opportunitätskosten (kalk Miete)
Monatsmiete/Quartalsmiete * Miete

Selbest würde für Kalk. Ulohn gelten
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Entwicklungskosten/aufwand: Ansatz? Patent 
A:
Entwicklungskosten selbsterstelltes immaterieller Vermögensgegenstan §248
Entwicklungskosten sind auf jeden fall als Kosten zu quantifizieren

Q:
Von unserem besten Lieferanten wird und eine Halle unentgeltlich zur Verfügung gestellt, diese entwertet sich 80000EUR über 8 jahre. Kosten?    
A:
IMMER: Opportunitätskostendenken

Selbst wenn für uns keine Kosten angefallen sind, Kosten gehören auch zu dem Werteverzehr, der unentgeltlich zur Verfügung gestellt worden ist
(Alternativkosten)
Q:
Kalk U Lohn    
A:
Unternehmer darf nach privat und handelsrechtlich kein Vertrag mich sich selbst schließen, d.h er arbeitet so gesehen unentgeltlich. Aber wirtschaftlich- nicht rechtlich gedacht, steht keine kostenlose Eigentümerarbeit vor. OPPORTUNITÄTSKOSTENDENKEN

Q:
disposition    (finanzanlagen)
A:
Verfügen können, planen, sich um etwas kümmern
kümmert sich um die Finanzanlagen.

Q:
Formel zur Ermittlung des Wareneinsatzes    /Warenerfolg
A:
WE= WEQUOTE* UMSATZ

Wareneinsatz von Umsatz in BEG abziehen

Warenerfolg="warenerfolgsquote *UE

jeweils nicht gegebene größe ermittelbar



Q:
Vorgehen gemische Abschreibungsverfahren ( kalk)
Leistungs/Zeitbezogen mit gewichtung. Auf was ist zu achten?    
A:
Normale kalk. Abschreibungsbeträge ermitteln und diese einfach gewichten. Achten auf erhöhte wiederbeschaffungswerte und änderung der ND bei zeitbezogener Abschreibung
Q:
Rechnungswesen wird untergliedert in    
A:
Finanzbuchhaltung/Kore


Finanzbuchhaltung verplfichtend laut HGB (Jü)
Erträge und Aufwendungen

für außenstehende wie Staat und Kreditoren


KoRe intern und freiwillig

Kosten und Erlöse
-> Betriebsergebnis

Kore

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Kore an der Universität Passau

Für deinen Studiengang Kore an der Universität Passau gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Kore Kurse im gesamten StudySmarter Universum

korean

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
KORE

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs
korre

Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Kore
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Kore