ESF at Universität Passau

Flashcards and summaries for ESF at the Universität Passau

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course ESF at the Universität Passau

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Formen der Befragung

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Was ist empirisch?

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Was bedeutet systematisch?

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Was sind soziale Tatbestände?

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Unsystematische Wahrnehmung

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Systemtische Wahrnehmung

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Empirische Sozialforschung

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Ontologie

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Axiologie

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Epistemologie

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Induktion

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

Forschung

Your peers in the course ESF at the Universität Passau create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for ESF at the Universität Passau on StudySmarter:

ESF

Formen der Befragung
werden unterschieden nach: - Grad der Standardisierung - Art der Durchführung -> Administrationsform: Selbst- vs. Fremdadministriert -> Kommunikationsform: mündlich vs. schriftlich -> Befragungstechnologie: mit oder ohne PC - Anzahl der Befragten: Einzel vs. Gruppe

ESF

Was ist empirisch?
Erfahrungsgemäß/ Sinnlich wahrnehmbar

ESF

Was bedeutet systematisch?
Die Wahrnehmung erfolgt nach festgelegten Regeln

ESF

Was sind soziale Tatbestände?
- Handeln: jedes beobachtbare menschliche Verhalten - Materiell: Gegenstände & Hinterlassenschaften - Immateriell: durch Sprache vermittelte Meinungen, Informationen, Einstellungen, Werturteile, Absichten usw.

ESF

Unsystematische Wahrnehmung
"Trial & Error" (Versuch & Irrtum) Stammtisch Alltagserfahrung Wikis

ESF

Systemtische Wahrnehmung
Experimente Umfragen/ Meinungsforschung Ethnografische Beobachtungen Dokumenten-/ Inhaltsanalysen

ESF

Empirische Sozialforschung
ist die Systematische Erfassung & Deutung sozialer Tatbestände

ESF

Ontologie
- Lehre des Seienden - Wie ist der Gegenstand einer Wissenschaft beschaffen? - Sozialwissenschaften: kausale (objektivierbare Ursachen) oder intentionale Erklärung (subjektive Motive der Handelnden)?

ESF

Axiologie
- Lehre von den Werten - Welche Bedeutung haben Werte in der Wissenschaft? - Sozialwissenschaften: Einfluss der Haltungen von Forschenden zu sozialen & gesellschaftlichen Problemen auf ihre Forschung?

ESF

Epistemologie
- Lehre der Erkenntnis - Wie können Theorien begründet werden? 3 Wege zu schlussfolgern: 1. Induktion 2. Deduktion 3. Abduktion

ESF

Induktion
Schlussfolgerung vom Speziellen aufs Allgemeine in der ESF: Schlussfolgerung von empirischen Daten über Einzelfälle auf verallgemeinernde Theorien über viele Fälle Vorgehen: - aus Daten werden schrittweise Muster ausgearbeitet - Induktionen bilden oder bestätigen Theorien - die zentrale Schlussweise im qualitativen Paradigma der ESF

ESF

Forschung
ist eine Tätigkeit, die darauf zielt, neues Wissen zu erarbeiten, indem der Forschungsgegenstand mit Methoden untersucht wird, die das Ergebnis sachlich begründet & intersubjektiv begründbar macht.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for ESF at the Universität Passau

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program ESF at the Universität Passau there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Passau overview page

Medienpädagogik

Medienpsychologie

Semiotik

Digital humanities

Medienlinguistik

Kommunikatorforschung

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for ESF at the Universität Passau or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards