Einführung in die Politikdidaktik at Universität Passau

Flashcards and summaries for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Die Anfänge der öffentlichen Schule und der politischen Erziehung

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick: Aufklärung

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick: Französische Revolution

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Neuhumanismus

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick: 19. Jahrhundert: Konservative vs. Liberale

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick:

1871-1918 Kaiserreich: den jungen Nationalstaat konsolidieren

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick: 

Weimarer Republik (Art 148)

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick:

Nationalsozialismus: die Jugend muss politisiert werden

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick:

1945-1949: Re-Education im Westen unter den Besatzungsmächten, besonders den USA:

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick:

Die 1950er Jahre

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick:

DDR

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Geschichtlicher Überblick:

Die 68er: Polarisierung in der Politikdidaktik

Your peers in the course Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau on StudySmarter:

Einführung in die Politikdidaktik

Die Anfänge der öffentlichen Schule und der politischen Erziehung

  • 1642: die staatliche Schulordnung "Gothaische Schulmethode" in dem ein "Realienunterricht" die Beschäftigung mit der Landes- und Gemeindeverfassung & die Pflichten der Untertanen und der Obrigkeit vorsieht
  • 1644: Politische Erziehung im Religionsunterricht aus einem Katechismus
  • 1717: Proklamation der allgemeine Schulpflicht in Preußen

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick: Aufklärung

  • Bemühung eine Erziehung für alle zu institutionalisieren
  • Ziel: "rationalisierte Loyalität der Untertanen gegenüber den absolutistisch verfassten Fürstenstaaten zu garantieren da Gehorsam aus Vernunftgründe" wertvoller als "Gehorsam aus Gewohnheit"

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick: Französische Revolution

1789-1871 Nach der Französischen Revolution Loyalitätssicherung

  • stark restaurative preußische Bildungspolitik
  • kurze Phase des Neuhumanismus

Einführung in die Politikdidaktik

Neuhumanismus

"deutsche Bildung" als Entwicklung der Individualität. Die Änderung des Einzelnen sollte zu der Entwicklung einer vollkommenen Gesellschaft vorantreiben, was implizit auch eine politische Erziehung erzielte

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick: 19. Jahrhundert: Konservative vs. Liberale

  • Angst der Konservativen: Schulische Thematisierung von Gesellschaft und Politik könnte zur Infragestellung der Ordnung führen
  • Angst der Liberalen: Ohne eine angemessene schulische Thematisierung von Gesellschaft und Politik würde die demokratische Revolutionsgefahr ein "falsches" Verständnis von Freiheit und Gleichheit zu hoch

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick:

1871-1918 Kaiserreich: den jungen Nationalstaat konsolidieren

  • 1889: "Allerhöchste Ordre": Grundstein für ein eigenständiges Schulfach der politischen Bildung an den Schulen
  • Die Angst vor der Sozialdemokratie ist die Mutter der "staatbürgerlichen Erziehung
  • 1911: obligatorische Kurse für Staatsbürgerkunde an den oberen Klassen der Gymnasien
  • 1918: Zentralstelle für Heimataufklärung (Vorläufer Organisation der Bundeszentrale für politische Bildung)
  • Konservative wie Liberale: staatspädagogische Erziehung für die Prägung eines herrschaftsstützenden Verhaltens


Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick: 

Weimarer Republik (Art 148)

Art. 148 der Weimarer Verfassung

  1. In allen Schulen ist sittliche Bildung, staatsbürgleriche Gesinnung, persönliche und berufliche Tüchtigkeit im Geiste des deutschen Volkstums und der Volksversöhung zu erstreben
  2. Beim Unterricht in Öffentlichen Schulen ist Bedacht zu nehmen, dass die Empfindung Andersdenkender nicht verletzt werden
  3. Staatsbürgerkunde und Arbeitslehre sind Lehrfächer der Schulen

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick:

Nationalsozialismus: die Jugend muss politisiert werden

  • totaler Erziehungsanspruch an den ganzen Menschen
  • politische Erziehung als Prinzip für den Unterricht, besonders im Fach Geschichte und nicht als eigenständiges Fach

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick:

1945-1949: Re-Education im Westen unter den Besatzungsmächten, besonders den USA:

  • Gleichheitsprinzip der Demokratie: Versuch einer Abschaffung des klassengegliederten Schulsystems durch die Einführung eines Gesamtschulsystems (von den Deutschen abgelehnt)
  • Freiheitsprinzip des Liberalismus: Erziehung zu sozialer Verantwortung / demokratischer Gesinnung. Demokratie als liberale Lebensform

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick:

Die 1950er Jahre

  • Partnerschaftspädagogik oder staatsbürgerliche Erziehung?
  • Politische Bildung als ein eigenes Fach oder als Unterrichtsprinzip?
    • je nach Bundesland unterschiedlich gehandhabt
    • 1950 KMK-Beschluss: "politische Bildung Unterrichtsprinzip für alle Fächer und Schularten"
  • 1963: Von der BfH zur Bundeszentrale für politische Bildung (BpB): Liberalisiersung und Demokratisierung?

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick:

DDR

In der DDR stand die beabsichtigte Qualifizierung der Lernenden zu funktionierenden Mitgliedern des Gemeinwesens offensichtlich im Gegensatz zur Förderung politischer Mündigkeit. Selbstverständlich ist die politische Identifikation mit der bestehenden politischen Ordnung, auch ein wichtiges Ziel der politischen Bildung in der BRD

Einführung in die Politikdidaktik

Geschichtlicher Überblick:

Die 68er: Polarisierung in der Politikdidaktik

  • erste Generation der Politikdidaktiker entwickelten ihre Theorie in Zusammenhang mit der Leitidee der Emanzipation weiter
  • neue politikdidaktische Theorien, die explizit auf der Kritischen Theorie / neo-marxistischen Theorie basieren
  • Liberal-konservativ: Demokratie nur als staatliches Ordnungsprinzip unter dem Grundgesetz zu verstehen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Passau overview page

Politikwissenschaft

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung in die Politikdidaktik at the Universität Passau or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards