Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at Universität Oldenburg

Flashcards and summaries for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Wie gibt man den Artname nach Linne richtig an ?

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was ist Systematik ?

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was bedeutet Taxonomie ?

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was bedeutet Klassifikation ?

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was bedeutet Phylogenie ?

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was ist das morphologische Artkonzept ?

Nenne Vor- und Nachteile

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was ist das biologische Artkonzept ?

Nenne Vor- und Nachteile

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Erläutere das phylogenetische Artkonzept

Nenne Vor- und Nachteile

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was ist allopatrische Artbildung ?

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was ist der Gründereffekt ?

Nenne Beispiele 

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Was ist sympatrische Artbildung ?

Was sind Ursachen 

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Erläueter die Hierarchie nach Linne

Your peers in the course Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg on StudySmarter:

Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Wie gibt man den Artname nach Linne richtig an ?

-Artname besteht aus Gattungsame und Epitheton

-zum kompletten Artnamen gehören auch Autor und Jahr

-Gattung großgeschrieben, Epitheton klein

-Drosophila malanogaster

-Felis silvestris (europäische Wildkatze)

-Artname kursiv, Autor Normal

Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was ist Systematik ?

-befasst sich mit Biodiversität in einem evolutionären Kontext

-im klassischen Sinne: Einteilung, Benennung und Identifizierung von Organismen

-modern: zusätzlich auch die Rekonstruktion der Stammesgeschichte

Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was bedeutet Taxonomie ?

Wissenschaft vom Finden, Beschreiben und Benennen von Organismen, befasst sich also mit den regeln der Klassifikation

Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was bedeutet Klassifikation ?

-die Einteilung von Organismen in unterschiedliche Gruppen

Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was bedeutet Phylogenie ?

-Klassifikation von Organismen aufgrund ihrer evolutionären Verwandschaftsverhältnisse

-evolutionäre Geschichte einer Art oder Artengruppe


Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was ist das morphologische Artkonzept ?

Nenne Vor- und Nachteile

-Arten werden durch das äußere Erscheinungsbild definiert

-kommt es zu äußerlichen Unterschieden-->neue Art

Vorteile:

-universell anwendbar

-gut umsetzbar, da Arten wieder erkennbar sind

-ohne großen technischen Aufwand oder viel Hintergrundiwissen


Nachteile:

-Sexualdimorphismus (Männchen und Weibchen sehen unterschiedlich aus)

-kryptische Arten (Arten, die gleich aussehen)



Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was ist das biologische Artkonzept ?

Nenne Vor- und Nachteile

Eine Art ist definiert als eine fortpflanzungsfähige Gruppe, die sexuell von anderen Gruppen isoliert ist und die reproduktionsfähige Nachkommen zeugen kann


Vorteile:

-deckt sich mit der populationsbiologischen Sicht der Artentsthung


Nachteile: 

-limitiert auf sexuell fortpflanzende Arten

-nicht auf Fossilien anwendbar

-es gibt einige Ausnahmen-->z.B sind  Liger (aus Tiger und Löwe) manchmal fortpflanzungsfähig, aber es sind zwei verschiedene Arten

Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Erläutere das phylogenetische Artkonzept

Nenne Vor- und Nachteile

-Arten werden aufgrund ihrer historischen Verwandschaftsverhältnisse definiert

-eine Art kann somit nur monophyletisch sein


Vorteile:

-universell einsetztbar

-klare, testbare Kriterien

-basiert explizit auf der Phylogenie, da es um gleiche geteilte Merkmale geht


Nachteile:

-jede Art und jede Artaufspaltung muss zunächst, dem biologischen Artkonzept folgend, definiert werden

-dabei können die bereits genannten Schwierigkeiten auftreten (z.B nicht auf Fosslilien anwendbar etc)


Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was ist allopatrische Artbildung ?

-grch allos=andere patra=heimat


-Arten entstehen geographisch voneinander getrennt

-es gibt eine physikalische Barriere (z.B Gebirge, Meer, Gewässer)

-die Ursprungspopulation wird getrennt und die beiden Gruppen entwickeln sich isoliert voneinander

-es kommt zu unterschiedlichen Merkmalen und Genotypen

-letztlich entwickeln sich die beiden Populationen so weit auseinander, dass auch keine Fortpflanzung mehr möglich ist

-dies muss nicht zwangsläufig durch unterschiedliche Umweltbedingungen passieren, sondern kann auch Folge von Mutationen und Evolution sein


Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was ist der Gründereffekt ?

Nenne Beispiele 

-einige Mitglieder einer Population überwinden eine physikalische Barriere und gründen damit eine neue, isolierte Population

-Bsp: Darwin-Finken auf den Galapagos Inseln

-Bsp: Drosophila auf den Hawaii-Inseln

Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Was ist sympatrische Artbildung ?

Was sind Ursachen 

grch sym=zusammen, mit patria=heimat


-Artenbildung ohne geographische Isolierung einer Teilpopulation

-geschieht also im Lebensraum der Ursprungsart 

-entsteht z.B durch 

1)Polyploidie

-Verdopplung des Chromosomensatzes bei einem Individuum entweder durch Chromosomendupilkation bei einer Art (Autopolyploidie) oder durch Kombination der Chromosomen zweier Arten (Allopolyploidie)

2)Ökologische Isolation (disruptive Selektion)

-bestimmte Genotypen bevorzugen unterschiedliche Mikrohabitate

(Bsp: Apfelfruchtfliege in Nordamerika, bei der manche Individuen Apfel- und andere Weißdornbäume zur Eiablage bevorzugen


Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie

Erläueter die Hierarchie nach Linne

Domäne

Reich


Stamm

Klasse

Ordnung

Familie

Gattung

Art 


(Skofga)

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Oldenburg overview page

Italienisch

Allgemeine Ökologie

Formenkenntnis Flora

Physik für Uwis WS

Evolution des Menschen

Allgemeine Biologie

Umweltplanung und Umweltrecht

Umweltrecht

Räumliche und ökologische Planung

Bodenkunde,Hydrologie, Ökosysteme

Evolution

Entstehung des Lebens

Marine Ökologie

Biologie

Ökologie

Geowissenschaften

Geowissenschaften

Chemie WS UWI

Allgemeine Geowissenschaften

Diversität der Pflanzen

Systematik at

Universität Tübingen

Systematik Zoologie at

LMU München

Systematik at

Universität Greifswald

Morphologie, Phylogenie und Systematik der Tiere at

Humboldt-Universität zu Berlin

allg. Biologie/Systematik at

TU Braunschweig

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at other universities

Back to Universität Oldenburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Artenstehung, Artkonzept, Systematik, Phylogenie at the Universität Oldenburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login