BWL 1b at Universität Kassel

Flashcards and summaries for BWL 1b at the Universität Kassel

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course BWL 1b at the Universität Kassel

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Ursachen für den Bullwhip-Effekt?

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Nenne die Eigenschaften der Zuliefererteile und nenne ein Beispiel.

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Welche Möglichkeiten der Effizienzsteigerung gibt es im Prozessbereich? (2 Stück)

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Vorteil KAIZEN gegenüber BPR

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Was ist eine "Supply Chain"?

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Nenne die drei verschiedenen Management-Ebenen im Unternehmen.

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Nenne die vier Produktionsfaktoren im Sinne der VWL

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Nenne die Produktionsfaktoren nach dem System von Heine (2 Oberbegriffe; 7 Unterbegriffe gesamt)

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Was versteht man unter einem allgemeinen Sachziel des Unternehmens?

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Was versteht man unter einem speziellen Sachziel des Unternehmens?

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Was versteht man unter Formalziele (= Erfolgsziele) des Unternehmens? Nenne die verschiedenen Kategorien und gebe jeweils ein Beispiel.

This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

Definiere den Begriff "Wirtschaften"

Your peers in the course BWL 1b at the Universität Kassel create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for BWL 1b at the Universität Kassel on StudySmarter:

BWL 1b

Ursachen für den Bullwhip-Effekt?

- Verzehrte Weitergabe von Informationen

- Unabgestimmte Nachfrageprognosen einzelner Unternehmen

- Zeitliche Verzögerung bei den Bestellungen entlang der Supply Chain

- Bestellung von größeren Mengen aus Furcht vor Lieferengpässen

BWL 1b

Nenne die Eigenschaften der Zuliefererteile und nenne ein Beispiel.

Halb- und Fertigbezogene Teile, die zum Einbau in das Produkt dienen, z.B. Computer-Chip.

BWL 1b

Welche Möglichkeiten der Effizienzsteigerung gibt es im Prozessbereich? (2 Stück)

BPR: "Business Process Reeingineering"

KAIZEN: "kontinuierlicher Verbesserungsprozess"

BWL 1b

Vorteil KAIZEN gegenüber BPR

Durch die Kontinuität von KAIZEN werden einzelne Fehlentscheidungen minimiert (Können bei BPR eher auftreten)

BWL 1b

Was ist eine "Supply Chain"?

Eine Wertschöpfungskette, die alle an der Entwicklung, Erstellung, Lieferung und Entsorgung eines Produkts Beteiligten - vom Rohstofflieferanten bis zum Endkunden - umfasst.

BWL 1b

Nenne die drei verschiedenen Management-Ebenen im Unternehmen.

Strategisches Management (Top-Management)

Taktisches Management (Middle-Management)

Operatives Management (Lower-Management)

BWL 1b

Nenne die vier Produktionsfaktoren im Sinne der VWL

Arbeit

Grund und Boden (Natur)

Kapital

Information

BWL 1b

Nenne die Produktionsfaktoren nach dem System von Heine (2 Oberbegriffe; 7 Unterbegriffe gesamt)

Potenzialfaktoren: 

Planung, Organisation, Geschäfts- und Betriebsleitung, Objektbezogene menschliche Arbeitsleistung, Betriebsmittel i.e.S.


Repetierfaktoren: 

Werkstoffe und Betriebsstoffe

BWL 1b

Was versteht man unter einem allgemeinen Sachziel des Unternehmens?

Die Bereitstellung von Gütern und Dienstleistungen (Produkte), um Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen.

BWL 1b

Was versteht man unter einem speziellen Sachziel des Unternehmens?

Diese bestimmen den Inhalt betrieblicher Handlungen (betriebliches Leistungsprogramm).

BWL 1b

Was versteht man unter Formalziele (= Erfolgsziele) des Unternehmens? Nenne die verschiedenen Kategorien und gebe jeweils ein Beispiel.

Sie geben an, wie die Sachziele erreicht werden sollen. 


1. Wirtschaftlich - Gewinnerzielung

2. Technisch - Flexibilität der Produktion (Eine Maschine kann mehrere Produkte erstellen)

3. Sozial - Gesellschaftliche Verantwortung (Schutzkleidung, Fitnessstudio für Mitarbeiter)

4. Ökologisch - Umweltschutz (wenig Abgase/Abfälle

BWL 1b

Definiere den Begriff "Wirtschaften"

Planmäßiges Handeln mit der Absicht, Bedürfnisse zu befriedigen.

Sign up for free to see all flashcards and summaries for BWL 1b at the Universität Kassel

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program BWL 1b at the Universität Kassel there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Kassel overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for BWL 1b at the Universität Kassel or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
X

StudySmarter - The study app for students

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Rating
Start now!
X

Good grades at university? No problem with StudySmarter!

89% of StudySmarter users achieve better grades at university.

50 Mio Flashcards & Summaries
Create your own content with Smart Tools
Individual Learning-Plan

Learn with over 1 million users on StudySmarter.

Already registered? Just go to Login