VO Strukturbiologie at Universität Innsbruck

Flashcards and summaries for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Welches Phänomen ermöglichte das Entstehen von Zellen?

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Orbitale einer Hauptquantenzahl haben...?

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Welche Bedingungen auf der Erde haben die präbiotische Evolution ermöglicht?

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Was sind Grundlegende Lernprinzipien? 

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Was ist neuronale Plastizität? 

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Nenne die Eigenschaften von Prokaryoten im Verlgleich zu Eukaryoten.

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

nenne mir 4 Fertigungssysteme:

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Kundenauftragsbezogene Konstruktion (“Engineer-to-order”, ETO)

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Bedeutung Durchsatz: 

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

SCOR MODELL 

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

a

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

Welche Eigenschaften machen Proteine thermostabil? (sodass möglichst viel Energie für die Entfaltung aufgewandt werden muss)

Your peers in the course VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck on StudySmarter:

VO Strukturbiologie

Welches Phänomen ermöglichte das Entstehen von Zellen?

Lipide formten spontan Vesikel (begünstigt durch hydrophobe Wechselwirkungen). Diese sogenannten Liposomen hatten einen wichtigen Vorteil gegenüber freien Biomolekülen: Durch begrenzte Diffusion wurden hohe lokale Stoffkonzentrationen ermöglicht, welches chemische Reaktionen begünstigt hat (chemisches Gleichgewicht und so).

VO Strukturbiologie

Orbitale einer Hauptquantenzahl haben...?

alle die gleiche Energie -> Entartet

VO Strukturbiologie

Welche Bedingungen auf der Erde haben die präbiotische Evolution ermöglicht?

- Hohe Temperaturen

- starke UV- Strahlung

- Radioaktivität

- Elektische Entladungen

VO Strukturbiologie

Was sind Grundlegende Lernprinzipien? 

(1) Lernen einfacher Verhaltensweisen (2) Lernen komplexer Verhaltensweisen Ist der Lernvorgang nicht an eine Paarung (Assoziation) von Reizen oder Ergebnissen gebunden, so spricht man vom nichtassoziativen Lernen. Ist eine solche Paarung für den betreffenden Lernvorgang erforderlich, liegt assoziatives Lernen vor (Ursache-Wirkung- Prinzip) ein neutraler Reiz wird mit einem zweiten Reiz gekoppelt, dieser zweite Reiz beinhaltet eine Belohnung oder Bestrafung

VO Strukturbiologie

Was ist neuronale Plastizität? 

Fähigkeit des Gehirns, sich anzupassen, vor allem während der Kindheit. Geschieht durch Reorganisation nach einer Verletzung oder durch Bilden neuer Verbindungen basierend auf Erfahrungen durch Lernen kommt es zu der Neurogenese (=Bildung von neuen Neuronen)

VO Strukturbiologie

Nenne die Eigenschaften von Prokaryoten im Verlgleich zu Eukaryoten.

- ringförmiges Chromosom

- kein Zellkern

- keine Organellen


Eukyoten besitzen dagegen mehrere Chromosomen im Zellkern, welcher durch eine Membran abgetrennt ist. Eukaryoten besitzen Zellorganellen (Kompartimentierung)

VO Strukturbiologie

nenne mir 4 Fertigungssysteme:

Lagerfertigung ( make to stock)
Kundenauftragsbezogene Montage ( assemble to order )

Kundenauftragsfertigung ( make to order )
Kundenauftragsbezogenen Konstruktion (engineer to order )

VO Strukturbiologie

Kundenauftragsbezogene Konstruktion (“Engineer-to-order”, ETO)

Entwicklung erst nach Auftrag

VO Strukturbiologie

Bedeutung Durchsatz: 

Der Durchsatz bezeichnet die Menge, die innerhalb eines festgelegten Zeitraums durch eine vorher definierte Grenze verarbeitet oder übertragen wird. In der Informatik ist der Durchsatz beispielsweise ein Maß für die Menge an Daten, die von einem System oder Teilsystem pro Zeitspanne verarbeitet werden kann.

VO Strukturbiologie

SCOR MODELL 

 zu unterteilen in Kundensicht und interne Sicht
 weiter unterteilt in 5 Kategorien
 jeweils einige Kennzahlen mit Definitionen (Unternehmen werden vergleichbar)

VO Strukturbiologie

a
b

VO Strukturbiologie

Welche Eigenschaften machen Proteine thermostabil? (sodass möglichst viel Energie für die Entfaltung aufgewandt werden muss)

viele H- Brücken/ elektrostatische Wechselwirkungen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Innsbruck overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for VO Strukturbiologie at the Universität Innsbruck or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards