Einführung at Universität Hamburg

Flashcards and summaries for Einführung at the Universität Hamburg

Arrow Arrow

It’s completely free

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Study with flashcards and summaries for the course Einführung at the Universität Hamburg

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Antonymie

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Phonetik

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Phonologie
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Phonologie vs. Phonetik 

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Morphologie 

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Syntax

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Semantik
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Pragmatik

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Semantik vs. Pragmatik

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Dialektologie 

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Soziologie
This was only a preview of our StudySmarter flashcards.
Flascard Icon Flascard Icon

Millions of flashcards created by students

Flascard Icon Flascard Icon

Create your own flashcards as quick as possible

Flascard Icon Flascard Icon

Learning-Assistant with spaced repetition algorithm

Sign up for free!

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Historisch-vergleichende Linguistik 

Your peers in the course Einführung at the Universität Hamburg create and share summaries, flashcards, study plans and other learning materials with the intelligent StudySmarter learning app.

Get started now!

Flashcard Flashcard

Exemplary flashcards for Einführung at the Universität Hamburg on StudySmarter:

Einführung

Antonymie
Wortformen mit gegensätzlicher Bedeutung ➡️Oppositionsbeziehung
Beispiel: kurz-lang, heiß-kalt

Graduelle Antonymie 
➡️Komparationskonstruktion
Beispiel: klüger, langsamer, reicher, schöner...

Nicht-graduelle Antonymie 
➡️Komplementärpaare
Beispiel: essbar-ungenießbar

Einführung

Phonetik

Die Phonetik beschäftigt sich mit den Geräuschen, die der Menschen aus seinem Artikulationskanal hervorbringt, also mit den Sprechgeräuschen. Die Phonetik hat es nicht nur mit der Erzeugung von Sprachlauten zu tun, sondern auch mit der Beschaffenheit und Wahrnehmung von Sprachlauten. Man unterscheiden drei Unterdisziplinen:

1)      Die artikulatorische Phonetik: Produktion von Sprechgeräuschen

2)      Die akustische Phonetik: Analysiert physikalische Eigenschaften von Lauten bei ihrer Ausbreitung in der Luft oder anderen Medien.

3)      Die auditive, oder perzeptive Phonetik: Beschäftigt sich mit der Wahrnehmung von Lauten durch das Ohr.

Einführung

Phonologie
Die Phonologie untersucht die Lautstruktur von Sprache. Sie beschäftigt sich mit den kleinsten bedeutungsunterscheidenen Lauteinheiten, der Phoneme und ihrer Kombinatorik. Es geht darum welche lautlichen Realisierungen sich einer abstrakteren Lauteinheit, einem Phonem, zuordnen lassen und welche Phonemkombinationen in einer Sprache (spezifisch) vorkommen. Insofern untersucht die Phonologie primär Lautstrukturen in bestimmten Sprachen, macht aber auch Generalisierungen in Bezug auf universelle phonologische Eigenschaften.

Einführung

Phonologie vs. Phonetik 
In der traditionellen Sprachwissenschaft wurden Phonetik und Phonologie nicht unterschieden, sondern als „Lautlehre“ zusammengefasst. Die Abgrenzung der beiden ist folgende: Phonetik ist auf den Sprechakt, also hat mit physikalischen und physiologischen Eigenschaften von lauten zu tun. Die Sprachgebildelautlehre, also die Phonologie ist dagegen rein sprachlich-, bzw. geistes-, und sozialwissenschaftlich gerichtet.

Einführung

Morphologie 
Die Morphologie ist das Studium der internen Struktur von Wörtern. Sie befasst sich mit dem Aufbau von Wortstrukturen und dem Zusammenhang von kleineren bedeutungstragenden Bestandteilen zu Wörtern.

Einführung

Syntax
Bei der Syntax steht die Analyse des Aufbaus von Satzstrukturen und der Zusammenfügung von Wörtern zu größeren Einheiten im Mittelpunkt. Sie beschäftigt sich mit der Kombination von Wörtern zu komplexen Einheiten (Phrasen, Sätzen), ohne sich für den internen strukturellen Aufbau von Wörtern zu interessieren. Sie behandelt Wörter quasi als Atome, da nur äußere Merkmale wie etwa die Wortart oder die syntaktische Kategorie eines Wortes für syntaktische Strukturen relevant sind.

Einführung

Semantik

Innerhalb der Linguistik ist die Semantik diejenige Disziplin, die sich mit der wortwörtlichen Bedeutung in der menschlichen Sprache befasst.

Gegenstand der Semantik ist die wörtliche Bedeutung von isolierten Wörtern und Sätzen. So widmet sich die Wortsemantik oder lexische Semantik der Bedeutung von Wörtern ohne jeglichen Kontext. In den Aufgabenbereich der Satzsemantik hingegen gehört es zu klären, welche Auswirkungen auf die Bedeutung die Kombination von Wörtern im Satz haben können.

Das Kernstück der Semantik ist die Feststellung des Wahrheitswert von Äußerungen.

Gegenstand:

-          Wie kann man Bedeutungen analysieren und beschreiben?

-          Welche sprachlichen Einheiten haben eine Bedeutung?

-          Welche Beziehungen bestehen zwischen Bedeutungen?

Einführung

Pragmatik

Die Pragmatik beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen dem sprachlichen Zeichen und seinen Nutzern.

Gegenstand:

-          Was impliziert ein Sprecher?

-          Wie interpretiert der Hörer? Wie bezieht er/ sie etwas auf sich?

Einführung

Semantik vs. Pragmatik

Eine Abgrenzung von Semantik und Pragmatik wäre zum Beispiel, dass die Semantik es mit der Bedeutung von Sätzen in einem „Null-Kontext“ zu tun habe, während die Pragmatik sich mit der Interpretation von Sätzen und ihren Nutzer beschäftigt.

Die beiden Disziplinen überschneiden sich, jedoch hat die Pragmatik vor allem mit dem Einfluss sozialer und situativer Faktoren auf die Bedeutung von Sprachäußerungen zu tun.

Einführung

Dialektologie 

Die Dialektologie ist jene Teildisziplin der Linguistik, die sich mit der primärdiatopisch – also räumlich – bedingten, innersprachlichen Variation befasst. In der traditionellen Dialektologie wird vor allem die Sprache ländlicher, weniger mobiler, älterer Sprecher untersucht. Im Vordergrund des Untersuchungsinteresses stehen typischerweise die Lexis, und die Lautung.

Zentrales Interesse: die Beziehung zwischen Sprache und Raum.

Einführung

Soziologie
Die Soziolinguistik untersucht Faktoren, die im Sprachgebrauch von sozialer Relevanz sind, innerhalb einer Sprechergemeinschaft, oder auch miteinander kontrastieren können. Die Soziolinguistik findet im urbanen Raum statt und unterscheidet Sprachgebrauch innerhalb diverser sozialer Klassen. Teilweise ist über die Soziolinguistik Informationen über die Sprechergemeinschaft möglich. Sie beschreibt Sprachvariationen in ihrer Bedingtheit. Ihre Aufgabe besteht darin, die systematische Kovariation zwischen Sprachstruktur und sozialer Struktur zu zeigen. Die Soziologie setzt die alte Dialektforschung fort.

Einführung

Historisch-vergleichende Linguistik 

Die Historisch-vergleichende Linguistik untersucht eine Vielzahl von Sprachen zur Erschließung genetischer Beziehungen und frühere Sprachstufen (Protosprachen)

-          Verwandtschaftsbeziehung zu Sprachen

-          Rekonstruktion von Protosprachen

Sign up for free to see all flashcards and summaries for Einführung at the Universität Hamburg

Singup Image Singup Image
Wave

Other courses from your degree program

For your degree program Einführung at the Universität Hamburg there are already many courses on StudySmarter, waiting for you to join them. Get access to flashcards, summaries, and much more.

Back to Universität Hamburg overview page

British Literature

Einführung EW at

TU Dortmund

Einführung Führung at

Hochschule Koblenz

einführung at

Hochschule Fresenius

Einführung 1 at

HSD Hochschule Döpfer

einführung at

Hochschule Fresenius

Similar courses from other universities

Check out courses similar to Einführung at other universities

Back to Universität Hamburg overview page

What is StudySmarter?

What is StudySmarter?

StudySmarter is an intelligent learning tool for students. With StudySmarter you can easily and efficiently create flashcards, summaries, mind maps, study plans and more. Create your own flashcards e.g. for Einführung at the Universität Hamburg or access thousands of learning materials created by your fellow students. Whether at your own university or at other universities. Hundreds of thousands of students use StudySmarter to efficiently prepare for their exams. Available on the Web, Android & iOS. It’s completely free.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards