Intermediärstoffwechsel L at Universität Greifswald | Flashcards & Summaries

Select your language

Suggested languages for you:
Log In Start studying!

Lernmaterialien für Intermediärstoffwechsel l an der Universität Greifswald

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Intermediärstoffwechsel l Kurs an der Universität Greifswald zu.

TESTE DEIN WISSEN
In welchem Prozess erfolgt die Oxidation Pyruvat zu CO2?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Citratzyklus 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert grob während der Glykolyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
ein Molekül Glucose wird zu zwei Molekülen Pyruvat umgewandelt
es entstehen zwei Moleküle ATP 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche drei Stoffwechselwege spielen im Kohlenhydratstoffwechsel und im Energiestoffwechsel eine zentrale Rolle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Glykolyse
Gluconeogenese
Citratzyklus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür ist die Gluconeogenese da?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Metabolite wie Pyruvat und Lactat werden dort für die Synthese von Glucose wiedergewonnen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie verläuft der Prozess der Glycolyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
anaerob
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie hängen Glykolyse und Gluconeogenese zusammen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- obwohl sie einige Enzyme gemeinsam verwenden, verlaufen die Stoffwechselwege nicht einfach entgegengesetzt. 

- Die Gluconeogenese umgeht die stark exergonen, irreversiblen Schritte der Glycolyse

- werden reziprok reguliert, sodass sie in der gleichen Zelle nicht in größerem Umfang gleichzeitig ablaufen können.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird aus Pyruvat gebildet, wenn der Prozess anaerob abläuft, und was wenn er aerob abläuft? Wo entsteht mehr ATP?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
anaerob: Lactat (Milchsäuregärung) oder Ethanol (alkoholische Gärung)
aerob: CO2 ( es entsteht mehr ATP)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert nach der Bildung von Glucose-6-phosphat?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Isomerisierung von Glucose-6-phosphat zu Fructose-6-phosphat (Umwandlung einer Aldose in eine Ketose)
—> katalysiert durch die Glucose-6-phosphat-Isomerase
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum muss Glucose zu Glucose-6-phosphat umgewandelt werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Glucose-6-phosphat kann nicht durch die Membran transportiert werden, weil es kein Substrat für die Glucosetransporter ist 

2. die Addition der Phosphorylgruppe destabilisiert die Glucose und erleichtert so ihren weiteren Abbau. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert als erstes während Stufe 1 der Glykolyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Glucose tritt mit spezifischer Transportproteine in die Zelle ein und wird unter Verbrauch von ATP zu Glucose-6-phosphat phosphoryliert 
(Transfer der Phosphorylgruppe durch Hexokinase)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert in der Stufe 1 der Glykolyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
(Hexosephase) die Glucose wird eingefangen und vorbereitet, es wird kein ATP gebildet.

Umwandlung von Glucose zu Fructose-1,6-bisphosphat
Spaltung von Fructose-1,6-bisphosphat in zwei C3-Fragmente 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wird Glucose bereitgestellt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
α-Amylase spaltet Stärke und Glycogen ( α-1,4 Bindungen)
—> Di- und Trisaccharide Maltose und Maltotriose

Maltase spaltet Maltose und α-Glucosidase spaltet Maltotriose in zwei Glucosemoleküle

Lösung ausblenden
  • 161769 Karteikarten
  • 1847 Studierende
  • 43 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Intermediärstoffwechsel l Kurs an der Universität Greifswald - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
In welchem Prozess erfolgt die Oxidation Pyruvat zu CO2?
A:
Citratzyklus 
Q:
Was passiert grob während der Glykolyse?
A:
ein Molekül Glucose wird zu zwei Molekülen Pyruvat umgewandelt
es entstehen zwei Moleküle ATP 
Q:
Welche drei Stoffwechselwege spielen im Kohlenhydratstoffwechsel und im Energiestoffwechsel eine zentrale Rolle?
A:
Glykolyse
Gluconeogenese
Citratzyklus
Q:
Wofür ist die Gluconeogenese da?
A:
Metabolite wie Pyruvat und Lactat werden dort für die Synthese von Glucose wiedergewonnen
Q:
Wie verläuft der Prozess der Glycolyse?
A:
anaerob
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie hängen Glykolyse und Gluconeogenese zusammen?
A:
- obwohl sie einige Enzyme gemeinsam verwenden, verlaufen die Stoffwechselwege nicht einfach entgegengesetzt. 

- Die Gluconeogenese umgeht die stark exergonen, irreversiblen Schritte der Glycolyse

- werden reziprok reguliert, sodass sie in der gleichen Zelle nicht in größerem Umfang gleichzeitig ablaufen können.
Q:
Was wird aus Pyruvat gebildet, wenn der Prozess anaerob abläuft, und was wenn er aerob abläuft? Wo entsteht mehr ATP?
A:
anaerob: Lactat (Milchsäuregärung) oder Ethanol (alkoholische Gärung)
aerob: CO2 ( es entsteht mehr ATP)
Q:
Was passiert nach der Bildung von Glucose-6-phosphat?
A:
Isomerisierung von Glucose-6-phosphat zu Fructose-6-phosphat (Umwandlung einer Aldose in eine Ketose)
—> katalysiert durch die Glucose-6-phosphat-Isomerase
Q:
Warum muss Glucose zu Glucose-6-phosphat umgewandelt werden?
A:
1. Glucose-6-phosphat kann nicht durch die Membran transportiert werden, weil es kein Substrat für die Glucosetransporter ist 

2. die Addition der Phosphorylgruppe destabilisiert die Glucose und erleichtert so ihren weiteren Abbau. 
Q:
Was passiert als erstes während Stufe 1 der Glykolyse?
A:
Glucose tritt mit spezifischer Transportproteine in die Zelle ein und wird unter Verbrauch von ATP zu Glucose-6-phosphat phosphoryliert 
(Transfer der Phosphorylgruppe durch Hexokinase)
Q:
Was passiert in der Stufe 1 der Glykolyse?
A:
(Hexosephase) die Glucose wird eingefangen und vorbereitet, es wird kein ATP gebildet.

Umwandlung von Glucose zu Fructose-1,6-bisphosphat
Spaltung von Fructose-1,6-bisphosphat in zwei C3-Fragmente 
Q:
Wie wird Glucose bereitgestellt?
A:
α-Amylase spaltet Stärke und Glycogen ( α-1,4 Bindungen)
—> Di- und Trisaccharide Maltose und Maltotriose

Maltase spaltet Maltose und α-Glucosidase spaltet Maltotriose in zwei Glucosemoleküle

Intermediärstoffwechsel l

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Intermediärstoffwechsel l an der Universität Greifswald

Für deinen Studiengang Intermediärstoffwechsel l an der Universität Greifswald gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Intermediärstoffwechsel l Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Stoffwechsel

Hochschule Coburg

Zum Kurs
Stoffwechsel

HafenCity Universität Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Intermediärstoffwechsel l
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Intermediärstoffwechsel l